Welcome to TabletopWelt

Registriert euch jetzt um kompletten Zugang zur Tabletopwelt zu erhalten. Sobald ihr registriert und angemeldet seid, könnt ihr nicht nur mitlesen, sondern auch selbst Beiträge verfassen. Ihr könnt dann euer Profil konfigurieren, werdet Ansehen bei der Community sammeln und immens viel Spaß haben! Diese Nachricht verschwindet, sobald ihr euch angemeldet habt.

Lord Xapati 2

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    274
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

19 Fair

1 User folgt diesem Benutzer

Über Lord Xapati 2

  • Rang
    Benutzer
  1. Bin sehr gespalten. Die Tempelwache mit Rüstungsbrechbanner , Schwärme und Feuer Salamander finde ich gut. Spielstärke und vom Spaßgefühl(grade sie Schwärme). slan weiß ich noch nicht so ganz. Großechsen habe ich noch nicht probiert bin aber sehr skeptisch. Skinks als Nahkämpfer (außer als Lückenfüller oder Bogner) weiß ich nicht genau. Sauren sind besser vom Gefühl her aber das hindert mich nicht daran manchmal Skinks mit Hass und Gift zu spielen. Insgesamt hätte es uns schlechter treffen können wenn ich die Spieler aus dem koe Bereich ansehe. Es ist aber finde ich noch Luft nach oben. Ist aber natürlich die Sicht eines gelegenheitlich mal spielenden Tabletoper ps weiß einer ob der ehmals Schlangenbogen noch sinn ergibt? Meist geht es doch um Gift und das Deckung reduzieren bringt dar oft nichts. Oder habe ich etwas wichtiges übersehen? Riesenbogen und co. ? pps. Bin am überlegen wie ich einenausgemaxten Slan machen sollte. Denke an Meister der Magie (das mit 2 zum Umwandeln) und extra Zauber. Dazu dann Weißsagung. Als gegenstände die Christalkugel und entweder den Bonus von 1 auf das Wirken oder 1 mal wiederholen des Komplexitätswurf. Ein weiterer Magier ist denkbar aber keine aufwertung da extra chaneln oft verbrante Punkte sind meine bei 5 der Magiekarten.
  2. Um mal mehr Leben in den Bereich zu bringen: Was haltet ihr eigentlich von den Wusselechsen in 2.0? Wir haben ja die Option auf zwei gegenstäne die schneller machen (Armee und Regelbuch). eine der zwei verfügbaren Athemattacken können Skinkhelden evtl. sogar nutzbar machen(neben dem Umlenken). Sauren sind zwar auf 15 gesetzt aber auch günstiger. Das Problem der großen Blöcke können drei oder zwei Einheiten der Feuersalamander reduzieren.
  3. Hi, mal eine frage zu dem Riesenblasrohr der uralten sauriar. Es steht mehrfachbeschuss in den Regeln obwohl es in den Regeln der salvenkanone bereits geklärt wurde. 1. Heißt es Armeebuch über regelbuch und ich habe doch minus 1 bf? 2. Heißt es ich darf die salvenkanone 2 x abfeuern mit minus 1 bf? (16 schuss) 3. Ist es vergessen worden die Regel mehrfachbeschuss aus dem Armeebuch der SA zu entfernen?
  4. 9thage

    Die slan und carno Liste wäre mal spannend. LG Xapati 2
  5. Vielen dank
  6. Hi, ich möchte infernal dwarfs als neue Armee beginnen. Ich wollte ein relativ ausgewogenes Konzept mit Riesen, Artillerie und einen Block Unsterblicher. 1. Was würdet ihr Kerntechnisch als Start empfehlen (Gobos habe ich bereits ein paar). Mir ist aufgefallen das beim ETC keiner die Donnerbüchsen gespielt hat. Dagegen waren die Steinschlossäxte häufiger zu sehen (Hoffe ich habe da nichts übersehen). Was würdet ihr Kerntechnisch als Start empfehlen (Gobos habe ich bereits ein paar). 2. Zur Artillerie: sind die gebundenen Dämonen es Wert (finde die eigentlich ganz knorke) und welche Artillerie ist besonders zu empfehlen. (bis auf Speerschleudern;) ) Mit freundliche Gruß Xapati 2
  7. Hier der Beweis, auch Alkoholfrei trinkende sind wilkommen. ?
  8. Hi in Rosbach treffen wir uns immer schau mal 1-2 tiefer. Rosbach ist doch um die Ecke. Wenn du interessiert bist kannst du ja mal vorbei kommen. AOS wäre SCHWIERIG da wir da keine Spieler haben. Wenn jemand anderes eine Möglichkeit sucht..... alle sind wilkommen. Wobei Wiesbaden schon weit ist aber ffm und der Rest Rhein Main kann ja mal vorbei kommen wenn er will. Diesen Monat am 19 und 24. Liebe Grüße Der Xapati 2
  9. Hallo, ich möchte auf unsere lose Spiele Gemeinschaft aufmerksam machen. Wir treffen uns meist 2-mal im Monat (1x Sa. und 1x Fr.) ab 20 Uhr. Termine werden vom Jens (der mit dem Schlüßel) per Whats up Gruppe vergeben. Das Treffen findet in der Preulgasse 27 in 61191 Rosbach statt (Ist eine Kirche in der wir die Pfadfinderräumlichkeiten nutzen dürfen). Gespielt wird sehr viel 9th age aber die meisten sind auch für andere Systeme offen. Die meisten sind recht lockere Spieler die gerne mal Bier und Brezel mäßig unterwegs sind. Auch nur Maler und Leute die gerne mal vorbeischauen wollen sind willkommen (ich hoffe keinen vergessen zu haben… Es ist wirklich jeder willkommen). Verzeiht wenn ich nicht ganz so schnell Antworten sollte aber eigentlich bin ich eher Bier und Brezel was bedeutet, dass ich nur von Zeit zu Zeit hier herein gucken werde. PS. Pen und paper ist schierig da wir nur 1 Raum haben. LG Xapati 2
  10. Hallo, habe nichts gegenteiliges gefunden. Testen Dämonen auf ihren Unmodifizierten Moralwert wenn sie Standhaft sind? Vielen Dank für eure Antworten.
  11. Darf ich 2mal +1 Bewegung bekommen. Oder zählt das als Sonderregel(die ich ja nur 1 mal haben darf) ? Danke schon mal.
  12. Grade mal Echsen angesehen und verglichen. Irgendwie erscheinen mir die Echsen in 9th bis jetzt schwächelnd. Dachte erst super Rüstung aber die defensive ist ja bei den meisten stark gestiegen. Gegenstände und Armee Fähigkeiten sind passend aber oft unter dem Schnitt. Siehe zb. Hochelfen die gleiche Gegenstände günstiger erhalten. Naja die Hochelfen haben ja sowieso schon unsere kaltblütig Fähigkeit leicht schlechter bekommen. Trozdem denke ich das es eine menge Potential im System gibt. Grade die wieder Einführung der Zeichen, hoffe das auch nicht Krieger die irgendwann bekommen können. Wenn das balcing angelaufen ist werde ich wohl des öfteren auch die Echsen auspacken.
  13. Hallo, ich hoffe es ist hier richtig bzw. nicht schon mehrfach genant. Die Kroxis oder Caimane sind mit 11 Pkt. pro Modell als erweiterung, 29 Pkt. zu günstig.