Welcome to TabletopWelt

Registriert euch jetzt um kompletten Zugang zur Tabletopwelt zu erhalten. Sobald ihr registriert und angemeldet seid, könnt ihr nicht nur mitlesen, sondern auch selbst Beiträge verfassen. Ihr könnt dann euer Profil konfigurieren, werdet Ansehen bei der Community sammeln und immens viel Spaß haben! Diese Nachricht verschwindet, sobald ihr euch angemeldet habt.

Snakeeater

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.006
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

16 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Snakeeater

  • Rang
    Erfahrener Benutzer
  • Geburtstag 12.05.1990

Profile Information

  • Gender Not Telling

Converted

  • Armee WHFB:Hochelfen 40K:Tau,Eldar, 2X Space Marines, dHdR, Anima Tactics, Infinity, Freebooters, X-Wing
  • Spielsysteme Warhammer 40.000
    Herr der Ringe
  1. Ich kann gerne alles preis geben. Das mit dem Oberbefehlshaber hat gut geklappt. Und, wie ich Beobachtet habe, den Leuten viel Freude bereitet. Um dopplungen zu verhindern gab es dann einen Warpsturm der 2 Armeen vertauscht hat. Natürlich alles ausgewürfelt.
  2. Vielen Dank. Sehr geil. Endlich eine Möglichkeit Superman einzusetzen. Und noch 2 Fragen für das Verständnis. 1.) so lange noch mindestens 1 Lebenspunkt da ist, bleiben beide Modelle im Spiel?! 2.) die speziellen Missionsziele ersetzen automatisch alle anderen Missionsziele oder stellt der Gegner seine normal?
  3. Kurze Frage. Aktuell gibt es auf der Seite von Knight Models eine Superman/Batman Kombination. Teilweise auch mit weiteren Regeln, die nicht im Regelbuch stehen. Weiß jemand wie die funktionieren?? danke im Voraus
  4. WH30k

    Danke für deine nicht hilfreiche Erklärung. Ich weiß was eine Shattered Legion eigentlich darstellen soll. Von jemandem, der seine Armeeauswahl trifft wie du, muss ich mir den Fluff nicht erklären lassen. Es war rein ein Versuch Regel Konform eine Armee in der Richtung aufzubauen. Man kann übrigens davon ausgehen, dass die Möglichkeit ein allied Detachment mit den Talons sicherlich sicherlich noch gegeben wird. Dafür haben mir die anderen Zusprüche hier viel mehr geholfen. Danke dafür.
  5. WH30k

    Kurze Frage meiner Seits: Nehmen wir an, ich bin wahnsinnig. Ok, das bin ich. Und nehmen wir weiter an, ich will Prospero bei mir daheim auf dem Schlachtfeld haben. Dort waren ja auch Sons of Horus beteiligt. Nun möchte ich noch Wolves, Custodes und Schwestern in eine Armee regelgerecht rein nehmen, geht dann folgendes: Shattered Legion Wolves und Sons of Horus, allied detachment "Talons of the emperor" und da könnte ich eine HQ der Schwestern mit einem Trupp und einen Trupp Custodes mit nehmen. Ich habe dann zwar insgesamt 3 HQs, aber das ist ja mein Problem. Es gibt ja nichts, dass gegen ein allied Detachment spricht bei Shattered Legion?! Danke schön mal im Voraus. Grüße
  6. Mir hat es auch unglaublich viel Spaß gemacht. Was mich aber am meisten freut ist, dass es euch so viel Freude bereitet hat. Ich freue mich jetzt schon, den Subsektor Titus weiter zu erobern. Von mir kommen noch 2 Posts: 1.) Auf Fluffbasis, ein Tagebuch mit wichtigen Momenten und dem Verlauf der Eroberung. 2.) Noch ein paar Anmerkungen zur Kampagne, wo ich die Mainung der Community bräuchte, als auch direkte Veränderungen zur Verbesserung des Spieleerlebnisses. Bei dem Tagebuch sind auch Bilder dabei. Grüße
  7. WH30k

    Hallo Leute, ich lebe. Und mit einem Paukenschlag um die verlorenen Wochen etwas aufzuholen. Der ReaverSquad mit Rhino ist einsatzbereit! Die Rückenmodule sind durch Magnete mit Sprungmodulen austauschbar. Ein paar Worte zur Farbgestaltung: Ich war mir lange unsicher, in welchen Farben ich die Rüstung gestalte. Vor allem deswegen, weil im Fluff nichts 100% steht und wirklich jeder es anders macht. Zu Beginn war mir wichtig die Schulterpanzer Rot zu machen und das Grün der regulären Rüstungsfarbe zu nutzen. Allerdings haben mich Helles Reaver inspiriert. Das Schwarz lässt sie ganz klar als Elitetruppen hervorstechen. Und gemeinsam mit den Justearin Terminatoren legitimieren sich die beiden Einheiten gegenseitig durch die Farbgebung. und da meine normalen Truppen auch Schwarz und für die Details rot verwendet wird, wirken sie nicht wie Fremdkörper im Gesamtbild. Freue mich über rege Meinungen zu dem Thema. Grüße Schlange
  8. Wie schon erwähnt, ist das Kampagnensystem spontan und eine vorherige Festlegung ist nicht möglich. Die Verteilung wird aber von jeder Seite selbst festgelegt. Also musst du nur deine Mitspieler überzeugen.
  9. Hallo Leute, ich wurde darauf aufmerksam, dass es noch rect sperrliche Informationen zu unserem gemeinsamen Wochenende gibt. Dies hat 2 Gründe: 1.) Im Gegensatz zu den vorherigen Treffen, werden die Paarungen der einzelnen Spiele vor Ort entschieden. Auch die Szenarien werden vor Ort aus den Büchern erwürfelt. 2.) Es gibt noch keinen Post wo alle verfügbaren Informationen zusammen getragen sind. Die erste Ursache ist reine Gewohnheitssache und ich bitte das zu verkraften. Das 2. Problem ist rein meine Schuld. Für mich waren so weit alle Dinge klar, natürlich für euch nicht. Alle Informationen kamen nur Bruchstückhaft und somit hat auch keiner 100% der Infos. Das möchte ich jetzt beheben. Ich hoffe, dass deswegen keiner in Schwierigkeiten kommt. Gizur war bereits so freundlich sich um die Reservierung für Freitag zu kümmern. Weitere Fragen dies bezüglich sollten an ihn gerichtet werden. Zum Samstag: 10 Uhr ist Treffpunkt an der Location. Wahrscheinlich werden wir erst die Spielfelder aufbauen müssen. Dann gibt es ein allgemeines Briefing zur Kampagne. Da wir diesmal mot einer Karte und Kampagnenrunden arbeiten werden + vieler kleiner anderer Dinge auf die ihr euch freuen könnt, bekommt ihr alle wesentlichen Infos erst vor Ort. Was sich allerdings nicht groß ändern wird, ist das Spielen an sich. Das es ausschließlich 1 on 1 Spiele mit 3000 Punkte pro Seite geben wird, solte soweit durchgedrungen sein. Die Armeelisten sind frei nach jeder Runde wechselbar. Wir werden auch auf eine Kontrolle verzichten. Warum? Erstens ist es kein Turnier, zweitens sind wir alle erwachsen. Zusätzlich wird es eine Zone Mortalis Platte geben. Dort werden 2 Spiele a 1500 Punkte pro Seite ausgetragen. Dabei spielen beide Seiten jeweils einmal den Angreifer und einmal den Verteidiger. Dies sollte zeitlich ähnlich zu einem 3000 Punkte Standard Spiel sein. Von den 8 Feldschlachten sind 5 normale Spiele und 3 Shadow War spiele (Buch 6). Samstag werden wir 2 Spiele spielen und Sonntag eines. Zum Thema Lord of War, Primarchen und besondere Charactermodelle: Primarchen und besondere Chars sind theoretisch jederzeit einsetzbar. Allerdings sollten Sie NICHT von vorne herein fest eingeplant werden. Alle anderen Lord of War auswahlen sind nur für das Spiel am Sonntag freigeschaltet! Am Samstag wäre es schön, wenn wir alle gemeinsam zum Mittag essen gehen könnten. Auch um das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Dies hat die letzten beiden Male nicht so gut geklappt. Ich denke, diesmal schaffen wir das. Insgesamt ist es nicht so leicht abzusehen, wie lange wir am Samstag für die 2 Spiele brauchen. Meine grobe Schätzung ist 21 Uhr +/- eine Stunde. Am Sonntag geht es auch um 10 Uhr los. Es sollte Zeit (wie schon erwähnt) bis 15 Uhr eingeplant werden. Ich hoffe, dass jetzt alle wichtigen Infos durchgedrungen sind. Gerne stehe ich auch für Fragen zur Verfügung, sollte etwas unklar sein. Im obigen Post habe ich bereits die Regeln für das Leveln des Helden und seiner Einheit erläutert. Auch für Fragen diesbezüglich kann ich gerne gefragt werden. In diesem Sinne, spätestens bis nächste Woche. Grüße Kevin
  10. Hier nun mal der Erste Blick auf das, was euch erwartet. Hier das komplette Prozedere um euren Helden zu leveln. Viel Spaß Und hier noch für die Einheit.
  11. Ja, es schließt auch die Ritter erst mal aus. Wie gesagt, eine Runde wird alles frei sein. Aber nachdem hier schon ein paar geschrieben haben Ritter spielen zu wollen, möchte ich da erst einmal einen Riegel davor schieben um der Allgemeinheit den Spielspaß zu sichern. Ich möchte auch nicht, dass das diskutiert wird, da ich das schon hinter der Bühne getan habe.
  12. Hallo Leute, als Orga bin ich natürlich auch dabei im März und freue mich aufs Event. Allerdings wird es diesmal einige Änderungen zu den Vorjahren. Alle Angaben ohne Gewehr: - 3000 Punkte - viele 1 on 1 mit wenigen Ausnahmen - keine Lord of War auswahlen außer in einer Runde. Daher keine Apo - Ein Held der Erfahrungen sammelt -Beginn eines Kampagnensystems welches sich in den nächsten Treffen weiter entwickeln wird. Soviel mal dazu. In den nächsten 2-3 Wochen erhaltet ihr die genauen Infos. Grüßle Schlange
  13. WH30k

    Habe ich selbst nur abgekauft. Daher, keine Ahnung.
  14. WH30k

    Aufgrund von Weiterbildung ist es aktuell schwer voran zu kommen, aber ich möchte euch nicht meinen Reaver Attack Squad vorenthalten. Der soll in diesem Jahr noch fertig werden.