Welcome to TabletopWelt

Registriert euch jetzt um kompletten Zugang zur Tabletopwelt zu erhalten. Sobald ihr registriert und angemeldet seid, könnt ihr nicht nur mitlesen, sondern auch selbst Beiträge verfassen. Ihr könnt dann euer Profil konfigurieren, werdet Ansehen bei der Community sammeln und immens viel Spaß haben! Diese Nachricht verschwindet, sobald ihr euch angemeldet habt.

RellikPoc

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    11.776
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über RellikPoc

  • Rang
    Moloch des Khorne
  • Geburtstag 07.10.1981

Contact Methods

  • Website URL http://www.soundofwar.com
  • ICQ 337532662

Profile Information

  • Gender Male

Converted

  • Armee Hab ich.
  • Spielsysteme Warhammer 40.000
    Blood Bowl
    Confrontation
  1. Läufer sind bei mir auch Pflicht, ja. Berserker kommen erst später dran. ...und mit Ballgefühl startet der Werfer ja leider auch nicht... MfG, Poc
  2. So, mit dem heutigen Tag beginnt die neue Saison, allerdings ohne meine Chaoten. Um Freilose durch eine ungerade Spielerzahl zu vermeiden, hab ich auf die Teilnahme verzichtet. Dafür konnten wir einen neuen Spieler dazu gewinnen, mit dem es auch gleich gestern noch ein Übungsspiel gab. Er mit Zwergen gegen die Descendants. Erfahrungen aus dem Spiel: - Zwerge prügeln einfach härter ^^ - auch vier ReRolls sind bei einem Chaosteam schnell weg...wobei drei bei meinen drei Sprintversuchen drauf gegangen sind... - Ich bin mir nicht sicher, ob 4 Krieger nicht doch einfach besser wären... - Das Chaosteam startete in der Defense, bekam aber durch glückliche Abweichung beim Anstoß und ein Blitz Event gute Chancen, selbst zu punkten. Unter zahlreichen Verlusten lag es dann zur Halbzeit auch in Führung. Dann war es auch schon spät und es war ja nur ein Übungsspiel für einen Anfänger, der aber großartiges Talent gezeigt hat und aus den Erklärungen während des Spiels viel mitgenommen hat. In dieser Saison haben wir nun also sechs Teams: Die Echsenmenschen aus den Durchgängen davor, einmal Hochelfen (zuletzt mit Gobbos geübt), ein Ogerteam (zuletzt mit Menschen dabei), einmal Zwerge (auch von Anfang an damit dabei), ein Chaos- oder Waldelfenteam und ein Zwergen oder Orks oder Skaven Team. Die Paarungen stehen, für den ersten Spieltag sind sie auch bereits online: http://www.heldenwelt.de/forum/gesellschaftsspiele/3-hw-blood-bowl-liga-spielplan/#p649 ...und am ersten Spieltag werd ich wohl die Fassbierroller vertretungsweise ins Feld führen... MfG, Poc
  3. Schon wieder Tags... Neben dem bereits hier aufgeführten mit dieser Erkenntnis, fiel mir soeben auf, dass in der Themenliste ein Platzhalter für die Anzahl der Tags pro Thema nicht ersetzt wird. Sieht dann so aus: Hier die Tags des Themas: Tritt selbstverständlich nur bei Themen auf, die ausreichend Tags haben...quasi mehr als zwei. MfG, Poc
  4. Für unsere neue (die nun dritte) Saison der heimischen Blood Bowl Liga mag ich mein Chaosteam wieder auspacken. Es durfte bereits in der ersten Saison antreten und hatte am Ende viel Potenzial - das soll ausgeweitet werden! Damals startete das Team unter dem Namen "Broken Skulls Legion". Nach der Saison machte sich einer der Spieler auf, um ein Versprechen einzulösen und verschwand kurz vor Ende der zweiten Saison. Nun soll man ihn erneut als Trainer sehen und zwar für die Nachfolger der Legion. Sie werden in etwas ungewohnter Form auflaufen. Zum Start wird es Fan-Faktor 2, vier ReRolls, zwei Chaoskrieger und neun Gors geben. Es sollen dann ein Apo, ein Minotaurus und die noch fehlenden Krieger folgen. Ja, der Mino noch vor den Kriegern. Der braucht ja auch seine Zeit, sich zu entwickeln, schüchtert aber auch unheimlich gut ein. Einziger Haken an der Sache: Es steht noch nicht fest, ob ich an der Saison teilnehmen werde. Hängt von der Spielerzahl ab. Im Zweifelsfall droppe ich, um Freilose zu vermeiden. Mal schauen, ob diese Pläne hier dann also tatsächlich zur Umsetzung finden. MfG, Poc
  5. Huch, hier fehlt ja immer noch der letzte Spieltag...der ging gegen Goblins, die in dem Spiel 3 Touchdowns erzielen konnten. Alles 1-Turn-TDs durch geworfene Goblins. Gab ein Unentschieden. Damit war das ganze dann auch ziemlich sicher. Als Bonus legten die Orks auf Platz 2 noch eine Niederlage nach. So gab's dann also tatsächlich für die Angry Weirds nach 22 Spieltagen den ersten Platz der Liga. In wenigen Tagen beginnt dann die dritte Saison. Zwerge werden es diesmal nicht werden. Aber schauen wir auf's geplante Konzept zurück: Es sollte viel Raserei ins Team für viel Schieberei. Das hat leider nicht so gut geklappt. Die beiden Slayer wollte ich in keinem Spiel missen und es gab auch den zwei oder drei Blocker, die Raserei bekommen haben, aber dann schnell das Team verließen (durch Verletzungen) oder bei denen die Raserei nicht hinreichend zur Geltung kam. Schade. Hatte mir davon eine Menge Spaß versprochen. Sollte ich vllt. doch mal das Dämonenteam ausprobieren... Schön fand ich auch das Team der Doppelten Halblinge, die einen gänzlich anderen Ansatz verfolgten. Sie setzten massiv auf Blocker, verzichteten fast bis zum Ende auf Slayer und Death Roller und hatten damit eine sehr solide Zahl an Spielern (bis auf die anfänglichen Verluste in Spiel 1), die dank entsprechender Skillung eine Wall of Death aufbauten mit reichlich Mighty Blow und Guard. Es gab sogar Spieler, die gejammert haben, das Team sei zu destruktiv und gar nicht auf's Punkten ausgelegt. ^^ Zugegeben, das mit dem Punkten hat wirklich nicht so gut geklappt, wie die Platzierung zeigt. Das lag aber eher an Entscheidungen im Spiel als an den Fähigkeiten des Teams. MfG, Poc
  6. Frage: Wer der hier Diskutierenden ist denn betroffen und woran wird das fest gemacht? Wirkt leider im Moment so, als würden sich hier einige moralisch über andere Diskutierende erheben wollen... MfG, Poc
  7. Grundsätzlich verehren die Alpha Legionäre alle Chaosgötter, also das ungeteilte Chaos. Ein Mal des Chaos ist jedoch eine Segnung durch einen Chaosgott. Warum sollte also ein verdienter Anhänger des Chaos kein Mal eines der großen vier tragen? Als ich nach Verbündeten für meine World Eaters gesucht hab - ich wollte auch ungeteilte Dosen ins Repertoire aufnehmen - entschied ich mich für die Alpha Legion. Sie ist die jüngste der 20 Gründungs-Legionen und versucht laut Fluff, einen vermeintlichen Makel daraus durch besondere Blutrünstigkeit und Grausamkeit wett zu machen. Hielt ich für sehr passend zu Khorne-Truppen. Würde daher einen Khorne geweihten Anführer einer Alpha Legion Bande auch nicht für verkehrt halten. Allerdings widerspricht das den üblichen Legionsregeln, die man so über die Jahre zu sehen bekommen hat... MfG, Poc
  8. So wie Kodos es beschreibt: hier ist alles i.O. ...beim Test Thema im Testbereich aber auch. Wurde da bereits das gefixed? [EDIT]Es liegt daran, dass für diese Themen ein Tag als Präfix gewählt wurde...[/EDIT] MfG, Poc
  9. aos

    s. Titel
  10. Willkommen zurück. Gleich ein kleiner UI Bug: [EDIT]Achso...dazu noch folgende Infos: Firefox 53.0.2 (64-Bit) auf Mac OS[/EDIT] Vielen Dank für Eure Mühe! MfG, Poc
  11. Gesagt, getan. Dann also von nun an hier weiter mit den Berichten. Solange es viele Bilder gibt, werden sie auch weiter im PDF Format verbastelt. Daher: 5. Spieltag: Angry Weirds vs. Tunnelgemeinschaft Dynamo Viel Spaß beim Lesen! MfG, Poc