Welcome to TabletopWelt

Registriert euch jetzt um kompletten Zugang zur Tabletopwelt zu erhalten. Sobald ihr registriert und angemeldet seid, könnt ihr nicht nur mitlesen, sondern auch selbst Beiträge verfassen. Ihr könnt dann euer Profil konfigurieren, werdet Ansehen bei der Community sammeln und immens viel Spaß haben! Diese Nachricht verschwindet, sobald ihr euch angemeldet habt.

Kuanor

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    6.516
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

579 Good

2 User folgen diesem Benutzer

Über Kuanor

  • Rang
    Senior-Benutzer
  • Geburtstag 10.12.1986

Contact Methods

  • ICQ 333394233
  • Yahoo mudriell
  • Skype mudriell

Profile Information

  • Gender

Converted

  • Armee Eldar, Raven Guard (40k); Druchii (WHF);
  • Spielsysteme Warhammer Fantasy
    Warhammer 40.000
  1. Hm. Hübsch, die Namen sind auch sehr prominent, aber die Liebesstory verspricht dem Trailer nach sehr gewöhnlich zu werden. Wenn das so zutrifft, wäre das schon mal zu kritisieren.
  2. Klar, Nazis sind ja auch cool. Zumindest wenn du Japaner bist. Ansonsten gilt allgemein natürlich: Besser coole Antagonisten, als peinliche. Wenn du es bisher weiter geguckt hast, kannst du die Empfehlung denn jetzt aussprechen?
  3. Ob es nicht zu dunkel für Akzente, außer als erste der Zwischenfarben ist, ist eine andere Frage.
  4. Was meint ihr zur Musik im Trailer? Passt sie denn zu Orlocks? Irgendwas hat sie auf jeden Fall, aber ein klares Bild der Orlocks zum Beurteilen fehlt mir noch.
  5. WH40k

    Das war, weil er seinen Helm für moar awesome hielt.
  6. Man kennt ja den Farbkreis und was wo gegenüber liegt. Wenn es zu rot wird und eh unbunt sein soll, einfach noch grün dazu - wäre zimindest mein Ansatz.
  7. Da hatte ich auch schon drüber nachgedacht, zumal ich eh 2-Schichten grundiere und der Farbton der unteren außer dunkel nichts sein muss. Also wenn das aktuelle Schwarz ist leer ist, oder ich hole mir den Kram jetzt schon speziell für Zinn. Nur, worauf müsste man da achten, kennt sich da jemand aus?
  8. Ja, das haben sie sehr präzise getrennt, zwischen: Was hast du mal gespielt? und: Was spielst du? Bei was man in letzter Zeit so gespielt hat, hatte man dann allerdings eine Freizeile, um denen, wenn zutreffend, WHF, Epic, Gothic o.Ä. doch noch unter die Nase reiben zu können. ^^
  9. Was meinst du mit Roundtree? Ich habe die Umfrage gestern im FW-Newsletter angeklickt, entsprechend englisch. Ist diese verlinkte hier denn auf Deutsch? Fand sie insgesamt aber recht angenehm mit genug freien Feldern an den wichtigen Stellen. Genug, um Elemente des Regeldesigns, fehlendes Feedback-Portal und das Schicksal von WHF anzusprechen. Was mir dort u.A. auffliel: Die Frage, was einen Bewegt, eine neue Armee anzufangen. Einige Optionen sind schon unterhaltsam und ich hoffe nur, sie werden beim Design nicht als echter Faktor betrachtet.
  10. Ins Wasser geschmissen hatte ich sie nachher schon. Ich kann ja nächstes Mal nochmal extra zu schrubben versuchen, wenn du meinst, dass das viel ausmacht. Ich hätte ja eher vermutet, dass Aceton, so flüchtig, wie es ist, eher wenig zurück lässt.
  11. Die Minis waren mehr als sauber, nämlich mit Aceton entfärbt. Und ein paar Mal umgefallen oder verpackt transportiert worden werden sie wohl sein, aber so schlimm hatte ich es nicht in Erinnerung. Ist das Army-Painter-Spray in dieser Hinsicht denn besser?
  12. Ich hatte die Frage eben schon bei GWFW gepostet, aber dort scheint der Grundier-Thread nicht so häufig besucht, deswegen hier nochmal: Kurz gesagt... Womit grundiert man Zinn? Ich habe aus Gewohnheit das Grundierspray von GW verwendet und bin noch nicht mal mit dem Bemalen fertig - da werden schon die Ecken und Kanten kahl und das Silber schimmert durch. Ist das normal? Sollte man ein anderes verwenden? Ich kann mich erinnern, dass als ich vor langer Zeit gerade erst anfing und GW noch mit beiden Füßen in der Zinn-Äre steckte, das Spay Plastik an der Oberfläche verätzt hat. Das war folglich damals ein anderes. Hielt es gut auf Zinn? Sollte man sich sowas (von wem auch immer solches Zeug jetzt herstellt) besorgen?
  13. Es wurde doch schon bestätigt, dass Chaos + Symbionten über WD kommen, oder? Oder meinst du als späteren Release, wenn die releasebaren Hausgangs ausgehen und man den Kram dann neu verpackt mit ein paar Zusätzen als Buch nochmal verwertet?
  14. Genau über den wollte ich fragen, was er darstellen soll. ^^ Und Scrapyard und Necromunda sind ja nicht zwangsläufig disjunkt. Man könnte beinahe von hoher Ähnlichkeit sprechen...
  15. Eigentlich ein cooles Modell. Der Kopf ist auch sehr cool, aber den hätte ich nicht bei Dorn erwartet, sondern wo er besser zum Charakter passt.