Welcome to TabletopWelt

Registriert euch jetzt um kompletten Zugang zur Tabletopwelt zu erhalten. Sobald ihr registriert und angemeldet seid, könnt ihr nicht nur mitlesen, sondern auch selbst Beiträge verfassen. Ihr könnt dann euer Profil konfigurieren, werdet Ansehen bei der Community sammeln und immens viel Spaß haben! Diese Nachricht verschwindet, sobald ihr euch angemeldet habt.

  • Ankündigungen

    • Zavor

      Nominierungen zum "Besten P500/P250" - Nachschlag   21.05.2017

      Die Möglichkeit, Nominierungen vorzubringen und somit Euren Favoriten zu einer Teilnahme an der nachfolgenden Abstimmung zu verhelfen, wurde um zwei weitere Tage - bis Dienstag Abend - verlängert. Sofern Ihr also bisher nicht dazu gekommen wart, von den Möglichkeiten der Nominierung Gebrauch zu machen, so könnt Ihr dies nun nachholen.
sackratte

DW/DL Dystopian Wars - Allgemeine Diskussion

391 Beiträge in diesem Thema

Ich bin nach langem suchen auf Tabletop Factory gestoßen, zum damaligen Zeitpunkt gab es aber auch nur mäßig Auswahl. Die Matten sind jetzt erst seit nem guten Jahr groß im kommen. 

Sie sind einfach deutlich praktischer. 

Vom feelibg und am schönsten sieht natürlich eine selbstgemachte Platte aus styrodur aus, aber die ist halt Sperrig und nicht gerade einfach zu transportieren.

Vorallem ätzend wenn man Turniere damit bestücken will ^^

Bei mir war es halt ne kosten Frage, da ich viele Seekarten und und andere Landschaften bestellt habe.

Ein Spieler von uns hat sich die von Frontline Gaming bestellt  aus der USA, finde ich im Gesamteindruck Druck schöner. Aber für den Preis hab ich 3 Matten bekommen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Kickstarter hat ja grade den Pledge Manager online, aber ich finde die Übersetzung nicht. bin ich zu doof oder fehlt die noch?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Kumpel meint, es ist noch nicht online und bisher gibt es dazu noch keine neuen Infos.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Übersetzungen sind ja nicht Teil des Kickstarters. Sie sind für später angekündigt. Ist ja auch irgendwie logisch, das braucht schließlich ein Weilchen und bis März ist das utopisch zu schaffen. Ich denke, die werden einfach später einmal zu kaufen sein.

 

Habt ihr die neuen modularen Schiffe für de restliche Nationen gesehen? Gefallen mir alle sehr gut. Ich verstehe nur nicht, warum sie in die neue Starterbox das alte Regelbuch rein legen...

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na weil das neue erst in der Zukunft erscheinen wird. Sieh es als zusätzlichen Wert für die Box, damit man auch als Anfänger gleich losspielen kann.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Neuen Schiffe gefallen mir sehr gut.

Besonders die russischen O:-)

Antarctica Haut mich jetzt nicht vom Hocker, aber schlecht sehen Sie auch nicht aus.

Das was mir bei den Russen Schiffen nicht gefällt;

- Die große Wumme, damit haben sie das gleiche wie Briten und Preußen. Das Schiff hat dann drei Waffen die vermutlich die beim Assault Carrier nicht miteinander Linkbar sind.

- Das vermutlich Boarder Schiff, ich empfinde Boarding eh schon als etwas op lastig. Damit haben die Russen dann ein Boarder Schiff mehr zu den kommenden Corvetten.

 

Ich lass mich auf die Profile überraschen, bisher ist es ja nur anfänglich Befürchtung ^^

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

vor 23 Stunden schrieb Templer_Tassada:

Der Kickstarter hat ja grade den Pledge Manager online, aber ich finde die Übersetzung nicht. bin ich zu doof oder fehlt die noch?

 

Es wurde schon am Ende des Kickstarteres bekannt gegeben, dass sie mit der Übersetzung erst nach der Auslieferung des Kickstarters beginnen.

Also werden wir erstmal abwarten müssen. 

 

Hier noch der genaue Text aus dem Kickstarter: 

  • NOW UNLOCKED At £100,000 We will undertake the work to translate versions of the new Dystopian Wars 2.5 Edition Core Rulebook to other languages. Note that this work will occur following the delivery of our Kickstarter
bearbeitet von Dutchman77
Text hinzugefügt.
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oha, es sieht aus wie eine Italienisch, preußische antarctica Hybrid aus xD

Das Design Haut mich diesmal nicht vom Hocker, liegt aber auch an der Monströsen Auspuffanlage. Die passt vom edlen Design nicht und wirkt zu Massiv, jedenfalls für mein Geschmack.

Ich bin auf den Rest der Ägypter gespannt :)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, alle Backer schon das digitale Regelbuch durchforstet?

Besonders interessant finde ich die neuen Kampagnenregeln, da werde ich im Freundeskreis wohl mal drängeln müssen :) 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja seit heute bin ich auch schon im Genuß der PDF Datei.

Schaut bisher sehr gut aus, sinnvolle verbesserungen.

Was mir nur böse aufstößt ist, die Tatsache dass der Gletscher Generator umbenannt wurde uns er keine Eisberge mehr erschaffen kann :(

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im SG-Forum stand etwas davon, dass einige Generatoren ihre Regeln mit den ORBATs bekommen. Vielleicht ist der Gletscher-Generator so ein Fall. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Ägypter gefallen mir echt gut, wobei ich eigentlich mit so'n Pharaonen Kram nicht viel Anfangen kann.

Aber spartan hat das scheinbar Unmögliche möglich gemacht.

Bis ich die Anfänge wird es aber noch sehr lange dauern.

Mit den neuen Russenschiffen und den ganzen Rest den ich hier rumkriegen habe, habe ich noch allerhand zu tun ^^'

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe hier auch viel zu viel rumliegen, gerade an Landstreitkäften...

Die Ägypter habe ich beim Kickstarter mal mitgenommen, gerade wegen dem Dual-Use Charakter der Hovercrafts. Wenn die Sachen vom Kickstarter da sind, werde ich meine gesamte Sammlung sortieren müssen. 

 

Bis dahin bin ich am Überlegen, ob ich noch ein größeres Hafengeländestück baue, hätte noch 1 1/2 Boxen Hafengelände hier. Nur weiß ich noch nicht, wie hoch ich das Base dafür machen soll. So hoch wie die Bases der Miniaturen oder doch anders?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die neue Edition wird vermutlich tendenziell mit etwas mehr Gelände gespielt (jedenfalls ist die würfelwahrscheinlichkeit etwas höher geworden).

Daher würde ich zu einen modularen Hafen tendieren. Je nachdem ob du den Hafen auf einer insel/Festland darstellen möchtest, würde ich es höher als ne Base  machen.

Wenn es im Wasser stehen soll klingt Base Höhe ganz gut, dann kann man Vllt auch wasserbrandung gestalten.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden