Welcome to TabletopWelt

Registriert euch jetzt um kompletten Zugang zur Tabletopwelt zu erhalten. Sobald ihr registriert und angemeldet seid, könnt ihr nicht nur mitlesen, sondern auch selbst Beiträge verfassen. Ihr könnt dann euer Profil konfigurieren, werdet Ansehen bei der Community sammeln und immens viel Spaß haben! Diese Nachricht verschwindet, sobald ihr euch angemeldet habt.

sackratte

DW/DL Dystopian Wars - Allgemeine Diskussion

423 Beiträge in diesem Thema

Nicht kleckern, sondern klotzen ^^

Könnten wir früher oder später gebrauchen. Da ja eh die eine oder andere Gegenfrage offen sein wirs. Ich selber habe nämlich schon welche x)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habt ihr schon das neue Britenschiff gesehen? Was haltet ihr davon?

Mein Ersteindruck war Pottenhässlich, aber jetzt hab ich es mir scheinbar etwas hübscher getrunken.

Ich mag die übereinanderliegenden Breitseiten. Das war es dann aber auch schon. 

Allgemein sticht es für mein Geschmack zu sehr von den restlichen Briten heraus. Aber vielleichr ist es auch genau die richtige Würze, die die Briten brauchen?!?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es hebt sich deutlich von den anderen britischen Schiffen ab und ich weiß auch nicht so recht, was ich davon halten soll, aber ich bin sowieso kein Fan der britischen Schiffe bei DW. Mal schauen, was sonst noch so kommt, vor allem für die anderen Fraktionen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es ziemlich hässlich. Die Breitseiten sind ja Ok, aber der Rumpf geht gar nicht. Für die anderen kann es nur besser werden...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Das Schiff ist an sich in Ordnung, da es technisch vor den anderen Schiffen angesiedelt ist. Interessant fand ich den Hinweis auf die kanadische Marine.

 

 

Anscheinend sollen nächste Woche die neuen ORBATS veröffentlicht werden.

bearbeitet von Oberst Montan
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schaue schon täglich danach, bin schon mega heiß drauf ^^

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Spartan gibt es die nächsten beiden Modelle zu sehen. Die gefallen mir wesentlich besser!

 

Ich hoffe nur, dass sie nicht zu stark sind, aber das hat Spartan ja bisher immer ganz gut hinbekommen.

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube nicht dass sie zu stark sein werden, über ihre Aufgabe bin ich gespannt und wie sie sich umsetzen lässt. Auf die Russenramme bin ich extrem neugierig, wird sich vermutlich aber so verhalten wie die Briten U-boote.

 

Vom Design her, bin ich etwas kritischer. Das Russenteil sieht aus wie ein Raketenbetrieber Football.

 

Der Assault Robot schaut sehr filigran aus, was in anderen Systemen gut kommt aber für DW.... :/

Auch schaut er etwas zu Sci-Fi mäßig aus.

 

Bin gespannt was noch so kommt.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da seh ich eben die italienischen Spuntone Gunships ... wirken in der Größe wie die Gladius ... kann das etwa angehen? Was können die denn so? Gibt's die schön länger? War durch Job und Bloodbowl etwas offtopic ...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe letztens die Italiener aus dem 2 Spieler Set gespielt.

Ich muss sagen dass ich liebäugle mir sie anzuschaffen und zu dem Gunship;

Es ist das beste Gunship welches ich bisher erlebt habe. Es macht damit richtig Spaß.

Es macht genau das, was man von einem Gunship erwartet. Es ist schnell, sehr wendig, hat hit and run und feuert eine ziemlich fiese Salve raus. Es bekommt keine Abzüge auf Rageband 1 und es schießt in Rageband 1 auch auf Flugmodelle, dank High angle :D

Es hat 2 Schilde und hat kombiniertes AA im Schwadron, also locker Flockige 10 AA. 2 Gunships sind eine sehr nette Alternative zum Battleship.

Einziger haken, mit 105 Punkten pro Modell nicht ganz billig, da man sie auch taktisch spielen muss. Italiener sind halt nicht die wirklichen Frontschweine.

Und sie sollten boarden nur versuchen, wenn die Chancen außerordentlich gut stehen, da 4 AP Elite auch schnell gekontert werden können.

 

Ich hoffe, dass sie weiterhin in der neuen Edition so gut sein werden :)

bearbeitet von K-Putt
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Der Vergleich mit dem Football ist gut! :D Den Tengu finde ich aber sehr cool und werde mir den auch sicher zulegen, wobei ich die Kritik etwas verstehen kann. Ich denke aber, das etwas futuristische und schlanke Aussehen relativiert sich mit der richtigen Bemalung.

 

@K-Putt: Die Italiener scheinen auf kurze Reichweite ziemlich krass zu sein, wenn sie statt Rangeband 1 ein Rageband 1 haben. ;)

bearbeitet von Botticelli
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt, die Bemalung kann viel rausreißen :)

 

Wollte mit dem Rageband 1 nur sagen dass sie dort am effektivsten sind und keine etwaigen Einschränkungen haben wie andere Völker ;-)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, es ging um das "Ra(n)ge" ^^ Sowas traut man den kleinen Gelati-Fans nicht zu. ;D

 

Danke für den Überblick. Ich fnd die Gladius schon gut. Ordentlicher Punch, können als Pulk auch was Größerem gefährlich werden. Sollte ich überhaupt mal wieder spielen, das DW.

 

Wie sind die denn von der Größe der Minis her? Slightly größer als die Gladius (Gladien? Gladia? Gladiä? Gladuisse?)?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ahhh Danke für den Hinweis. Blöde Auto Korrektur xD

Ich habe leider kein Gladius zur Hand. Aber soweit ich nicht entsinne, dürften  sie von der Länge her in etwa genauso lang sein, aber dafür breiter. Schön bullig. Und sie haben optisch 6 geschütze. Eins vorne, eins hinten und 2 jeweils für die linke und rechte Breitseite (werden aber nur als eine behandelt).

 

Mir war das Schiff ausserordentlich zu, optisch wie auch technisch ^^

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde das neue Design recht ansprechend und freue mich auch meine Ice Maiden. :) Die vielen Fehler (mein Favorit: EotBS Line Infantry zählt als Small Fortification :D ) und fehlende Updates (z.B. beim Metzger) sind aber mal wieder typisch. Bin gespannt auf die nächste Iteration.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde die Ice Maiden sehr stark, selbst für 500 Punkte. Aber mal testen in nächster Zeit...

 

Was haltet ihr von den Kanadiern und Teutonen? Die Kanadier emfinde ich als relativ normal, weder besonders gut noch schlecht. Eben leicht abgewandelte Briten. Die Teutonen sind ähnlich, wenn nicht das Containerschiff (hat einer eine Idee, was das sein soll?) und der abgewandelte Metzger wären. Den Mtzger finde ich sehr schick und auch das Containerschiff hat etwas. Um die Teutonen werde ich wohl kaum rumkommen...

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Helm vom Metzger finde ich etwas zu kitschig. Da es nur Deko ist und kein verstecktes Waffensystem.

Das Containerschiff finde ich sehr geil. Ich denke mal es wird eher zur Kampagne beitragen, in der Richtung arbeitet sich Spartan ja so langsam hin =)

 

Die Ice Maiden empfinde ich von den Werten her mächtig. Aber nicht to mich. Da sie auch nicht allzu heftige regeln mitbringt. Sie hat kein Schild und ist Massiv +1.

18 AP ist zwar ne Hausnummer, aber auch boardbar und dann gibt sie richtig viele Punkte ab.

Im Prinzip ein Spielentscheider wie fast jedes geboardete Dreadnought ^^'

 

Ich bin schon sehr auf die kleinen Völker gespannt :)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Containterschiff ist wohl ein Nationenspezifisches Landungsschiff, die jetzt nach und nach für alle Nationen kommen sollen. Zumindest habe ich Spartan Mike auf meine Nachfrage hin so verstanden. 

 

Ich finde es gut, wenn Spartan langsam den Multi-Theatre Aspekt ausbaut, für mich ist das ein Grund, welcher das Spiel bzw. das Setting auszeichnet. 

 

Daher habe ich auch mal beide Battlegroups vorbestellt, obwohl ich ja noch auf die Sachen aus dem Kickstarter warte. Da freue ich mich schon besonders auf die Nation Guides. 

 

Die Allianznationen sollen jetzt ja nach und nach kommen. Ich warte ja besonders auf neue Landeinheiten. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht echt schick aus. Wo soll die aber bei sein? Ich habe beim Drüberlesen nichts gefunden...

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Gelände gab es als Vorbesteller-Bonus für die neue 2-Spieler Box (STO vs. DoC). 

Möglicherweise und hoffentlich erscheint es aber noch separat. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden