Welcome to TabletopWelt

Registriert euch jetzt um kompletten Zugang zur Tabletopwelt zu erhalten. Sobald ihr registriert und angemeldet seid, könnt ihr nicht nur mitlesen, sondern auch selbst Beiträge verfassen. Ihr könnt dann euer Profil konfigurieren, werdet Ansehen bei der Community sammeln und immens viel Spaß haben! Diese Nachricht verschwindet, sobald ihr euch angemeldet habt.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Baphomet

[ABGESAGT] MV´s Jar´s Advanced Class Schöppenstedt [26.-28. Mai 2017]

Geschrieben (bearbeitet)

bannermain45s2t.jpg

 

Hallo Freunde der Farben und Pinsel,

es ist soweit - nach fünfzig gehaltenen MV's Jar's Einsteigerworkshops hat Roman endlich mehr über seine Mal- und Denkweise beim Miniaturenmalen zu berichten.

Dieser Kurs baut auf dem Einsteigerworkshop auf und kann nur besucht werden, wenn der Einsteigerworkshop mindestens einmal absolviert wurde.

 

Wir treffen uns in

Schöppenstedt
 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Als Erstes ein Überblick über die hier im Thread dargebotenen Informationen:

1. Termin und Örtlichkeit
2. Kursinhalt über das Wochenende
3. Materialliste
4. Anreiseinformationen
5. Infos zur Unterkunft und Verpflegung
6. Minderjährige und Haftungsausschluss
7. Zur Anmeldung und finanziellen Abwicklung
8. Teilnehmerliste



Bei aufkommenden Fragen wendet euch bitte in diesem Thread an mich.

Bitte keinen Ansturm auf mein „Private Nachrichten Postfach", wenn es nicht unvermeidbar ist, so werden Fragen gleich für alle geklärt.
Ich werde versuchen alle Fragen so gut es geht im Vorfeld zu klären. Auch in Fragen zu Übernachtung, Organisation und Verpflegung herum um das Seminarwochenende stehe ich euch gerne zur Seite, wobei dieser Thread eigtl. selbsterklärend sein müsste und da ich ja auch kein Eingeborener bin, sondern selbst anreise, bin ich wohl auch nicht der beste Ansprechpartner.

WICHTIG wäre mir, dass diejenigen die sich wirklich für eine Teilnahme interessieren HIER im Thread sich selbstständig auf dem Laufenden halten,

d.h. z. B. den Thread zu abonnieren um nichts dringendes zu verpasssen.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

1. Termin und Örtlichkeit

Wann?
Fr, Sa und So
26. Mai 2017 ~ 28. Mai 2017
Beginn, Freitag, 26. Mai 2017: 18:00 Uhr
Ende, Sonntag, 28. Mai 2017: ca. 18:30 Uhr

Wo?
 

Kinder- & Jugendzentrum (JuZ)

Am Schützenplatz 1b

38170 Schöppenstedt


http://www.juz-schoeppenstedt.de/

 

Wieviel?

Der Workshopunkostenbeitrag setzt sich aus Arbeit vor Ort und im Vorfeld, Raummiete, Anreise- und Materialkosten zusammen. Zudem werden die Teilnehmer während des gesamten Wochenendes individuell betreut.

 

Die Gebühr pro Teilnehmer für alle 3 Tage beträgt insgesamt 200,00 €.

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

2. Kursinhalt über das Wochenende

Wie schon einleitend erwähnt baut dieser Kurs auf Roman's Einsteigerkurs und dem darin vermittelten Wissen auf.

Begleitet Roman auf einer weiteren Reise in die Welt der Farben und Malmethoden. Nur diesmal wird tiefer eingetaucht in Roman's Gehirn,

Maximal 16 Teilnehmer.

 

Schwerpunkte des Kurses:

 

  • Theorie und Praxis: Fortgeschrittener Basebau, Spielbase
  • Praxis: Fortgeschrittene Vorbereitungsmethoden + Richtig stiften
  • Praxis: Mini Umbau einer Weißmetallfigur
  • Theorie und Praxis: Fortgeschrittene Farbtheorie "Farben analysieren, lesen lernen um sie zu malen"
  • Theorie: Fortgeschrittene Theorie zu Licht und Schatten
  • Theorie und Praxis: Sinnvolle, athmosphärische Farbwahl passend zur Umgebung der Figur
  • Praxis: Fortgeschrittene Maltechniken oder auch "Jar's kleine Blendingkunde"
  • Praxis: Fokus "menschliche Haut malen"
  • Prakis: Fokus "Malen der Farben 'Schwarz' und 'weiß'
  • Prakis: Fokus "Malen von Metallen unter Einbezug der Athmosphäre
  • Praxis: Fokus "Tätowierungen malen"

 

Als Kursmodell wird es Figuren von Hasslefree Miniatures im 28mm Maßstab geben. Jedoch nicht immer die Gleiche.

Die Modelle wechseln von Kurs zu Kurs, jedoch bemalen auf dem Kurs alle die gleiche Figur. Zum Glück bauen wir ja was um ;)

 

Die Workshop-Figur wird noch bekannt gegeben!

 

Was passiert auf dem Kurs?
Jeder Teilnehmer wird während des Kurswochenendes in seiner persönlichen Malentwicklung weiter gebracht. Oben genannte Schwerpunkte bilden das Rückgrat dieses didaktisch wertvoll aufbereiteten Kurskonzepts und nimmt den Teilnehmer mit auf eine Reise in die tieferen Gefilde von Roman's verknüpften "Mal-Synapsen".  In Verbindung mit dem theoretischen Wissen und der praktischen Anwendung entsteht so ein Paket, dass den Teilnehmer nach dem Kurs fortwährend begleitet und seine Sinne für Harmonie, Komposition und ebenso Natürlichkeit auf einer Gesamtszene aus Base und Figur schult. Roman legt während des Kurses seinen Schwerpunkt auf die Betreeung der Teilnehmer  und bemalt kein eigenes Modell. Dieser Kurs richtet sich an fortgeschrittene Figurenmaler, welche in ihrer Entwicklung im Figurenmalen einen Schritt vorwärts machen wollen.

 

Dieser Kurs kann nur besucht werden, wenn im Vorfeld mind. eine Teilnahme auf MV's Jar's Einsteigerworkshop erfolgt ist.

 

Viele Dinge werden einfach vorausgesetzt ohne diese nochmal im Detail anzusprechen.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

3. Materialliste

Anmerkung:

Diese Materialliste liest sich evtl. für alle komisch, welche noch nicht auf dem Einsteigerkurs waren.

 

Gestelltes Material pro Teilnehmer
- Workshop Figur
- Material zur Basegestaltung

- Material zu Umbauarbeiten
- Draht für Stiftarbeiten
- Zahnstocher
- Anteil Magic Sculp, Milliput
- Material zum Baseabschluss
- Ausführliches Handout (PDF) und Materialliste zum Inhalt des Workshop (per Mail nach dem Workshop)


Benötigtes Material, um das sich jeder Teilnehmer selbst kümmern muss
- Eure Naßpalette

- Eure Farben

- Eure Pinsel
- Eure Werkzeuge zum Figurenvorbereiten
- Zwei Korken zum Befestigen der Figur
- Pattafix

- Grundierspray (1x Weiß / 1x Schwarz, im Idealfall von GW)
- Wasserbehälter (am Besten 2)
- Sekundenkleber
- Eure Mallampe
- Stifte zum Schreiben und Notizen machen
- Notizblock oder Notizbuch
- Sitzkissen falls nötig
- Multisteckdose
- Pattafix und Transportbehältnis für den Heimtransport der Figuren

- Wichtige Pinsel:

Winsor & Newton Serie 7, lang, Größe 0

Winsor & Newton Serie 7, lang, Größe 000

Vallejo Game Colour Farben bitte nicht als Kursfarben mitbringen

(hier gab es in der Vergangenheit immer wieder Probleme mit der abweichenden Zusammensetzung der Farben im Bezug auf die im Kurs geschilderten Maltechniken).

 

Die Pinsel und benötigtes Material bekommt ihr hier:
Battlefield-Berlin

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

4. Anreiseinformationen

… mit dem Auto

Für die Anreise mit dem eigenen Auto ist der Routenplaner von http://www.map24.de sehr zu empfehlen.

Zieldestination:

 

Kinder- & Jugendzentrum (JuZ)

Am Schützenplatz 1b

38170 Schöppenstedt

Da der Schützenplatz für Autos gesperrt ist, bitte als Zieladresse "Elm-Asse-Platz" in das Navi programmieren.

Parkmöglichkeiten stehen am Veranstaltungs zur Verfügung.

Bitte um vorherige Bekanntgabe der Auto-Kennzeichen an  die Organisation.

… mit der Bahn

wir empfehlen die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn:

https://www.bahn.de

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

5. Infos zur Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft

Es gilt die Grundlage des Selbstversorgers bei beiden Punkten. Hier gilt: Jeder ist seines Glückes Schmied - ob Jugendherberge, Hotel oder der Einzug bei Eingeborenen - jeder muss sich selbst darum kümmern, also Absprachen untereinander erleichtern hier des Glückes Fund.
 

Eine Übernachtung in der Kursörtlichkeit ist aber möglich: Bitte Schlafsäcke und Isomatten mitbringen. Die Möglichkeit zu Duschen (benachbarte Turnhalle) ist gegeben.

Weitere Unterbringungsmöglichkeiten:

 

Weitere Unterbringungsmöglichkeiten:
KLICK

 

Verpflegung

Es gilt das Gesetz der Selbstversorgung. Also ein bisschen Taschengeld für das Wochenende mitnehmen. Es gibt rundherum diverse Lieferservices, die wir in unseren Pausen "behelligen" können.


Bitte für den Freitag Abend die Verpflegung schon mitbringen, da hier keine Essenspause vorgesehen ist.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

6. Minderjährige und Haftungsausschluss

Minderjährige
Diese können nur mit Einverständniserklärung ihrer Eltern teilnehmen. Ein entsprechendes Schreiben ist diesbezüglich mitzubringen oder vorab per Post an Roman zu richten. Die Adresse bitte ebenso über PN oder Email erfragen.

Haftungsausschluss
Die Organisatoren des Workshops übernehmen keine Haftung für Personen- und Sachschäden. Eine „gepflegte Ausdrucks- und Verhaltensweise versteht sich als selbstverständliche Voraussetzung.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

7. Zur Anmeldung und finanziellen Abwicklung

Anmelden?

Wir möchte für diesen Kurs von unseren bekanntenVorgehensweisen abweichen. Wir möchte euch bitten, euch per E-Mail unter Angabe des vollen Namen + ggf. Nickname bei Peter anzumelden: baphomet---at---massivevoodoo---dot---com

 

Peter wird eure Daten vertraulich behandeln und hier im Forum wird nur der Nickname oder alternativ der Vorname platziert. Wir möchten gerne die E-Mail-Adressen vorliegen haben, um euch 1) bei Fragen besser erreichen zu können und 2) euch über neue Entwicklungen im Kurs aufmerksam machen zu können.

 

Eine Anmeldung hier im Forum ist nicht ausreichend, bitte schreibt Peter eine E-Mail.

 


Finanzielle Abwicklung?
Der zu überweisende Gesamtbetrag beläuft sich für den Workshop auf 200,00 € pro Teilnehmer und sollten bis zum 15. April 2017 auf unten aufgeführtem Konto eintreffen. Anmeldungen werden in der zeitlichen Abfolge abgehandelt und eingetragen. Es besteht aber eine Nachrückerliste, welche bei Absagen ebenfalls der Reihe nach abgehandelt wird. Die Kurskosten werden nach einer Anmeldung an Roman gerichtet.

 

Die Kontoverbindung für die Kurskosten werden nachgereicht!

 

 

Sollte jemand die Workshopgebühren schon überwiesen haben und im Rahmen von 2 Wochen vor dem Kurs mitteilen, dass er nicht teilnehmen kann, so wird ein Betrag abzüglich einer Stornogebühr zurücküberwiesen. Sollte jemand 2 Wochen vor dem Kurs absagen, so kann keine Stornogebühr zurückgezahlt werden, da der Kurs dann schon vollends geplant ist, Material gekauft ist und es oft schwer ist einen Nachrücker zu finden.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

8. Teilnehmerliste

Grün markiert sind alle diejenigen, die bereits gezahlt haben und damit sicher teilnehmen.
Orange markiert all jene, deren Plätze reserviert sind, jedoch noch überweisen mögen.
Rot markiert sind alle freien Plätze


0. Kursleitung - Roman Lappat
 

1. Mike (Veranstalter)
2.  Felix F.
3. Florian W.
4.
5.
6.
7.
8.
9. 
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.

 


Nachrückerliste:

17.

18.

19.

bearbeitet von Baphomet
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach schade. Ich hab mir so gewünscht, dass es mal wieder einen Kurs von Roman in Schöppenstedt gibt. Leider habe ich es noch nie geschafft, einen Einsteiger-Workshop von ihm zu besuchen, somit fällt dieser Kurs nun auch flach für mich. :regen:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht mir genauso.

Ich ziehe gerade um und Schöppenstedt ist dann gerade mal etwas über eine Stunde von mir entfernt statt vorher 3. Ich war da bei GeOrc und fände Roman auch mal Klasse.

Na vielleicht ist da ja irgendwann ein Anfängerworkshop geplant. Dann bin ich fest dabei. :D

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Ocarina: Ich war ja auch bei dem WS mit GeOrc und habe gesehen, wie du malst. Da deine Bemalfähigkeiten - ohne Übertreibung und Anbiederung - locker zum oberen Drittel des gesamten Kurses gehörten, würde ich mich an deiner Stelle mal mit Roman in Verbindung setzen, wenn du wirklich dabei sein willst. Im BF kann er ja einige deiner Werke sehen und sich ein Bild machen, ob du das Zeug zu dem WS hast.

 

@ Baphomet: Klemm dich doch auch mal dahinter und schau dir Ocarinas Werkbank und ihre Sachen im Schauksten im BF an.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte diesbezüglich schon einmal mit Roman gesprochen. Wenn ich jetzt ganz unbedingt drauf bestehen würde, könnte ich mit machen. Aber ich denke es ist sinnvoller, trotzdem zuerst den Anfängerkurs zu belegen um seine ganze Maltechnik näher kennen zu lernen. Ich habe auch seit 4 Monaten keinen Pinsel mehr in der Hand gehabt, von daher würde ich eher den Anfägerkurs zum beibehalten meiner Fähigkeiten nutzen. :D

Aber ich freue mich natürlich riesig über das Lob. :ok:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0