Welcome to TabletopWelt

Registriert euch jetzt um kompletten Zugang zur Tabletopwelt zu erhalten. Sobald ihr registriert und angemeldet seid, könnt ihr nicht nur mitlesen, sondern auch selbst Beiträge verfassen. Ihr könnt dann euer Profil konfigurieren, werdet Ansehen bei der Community sammeln und immens viel Spaß haben! Diese Nachricht verschwindet, sobald ihr euch angemeldet habt.

Helle

Horus Heresy Treff X

1.016 Beiträge in diesem Thema

YouTube Zeugs, irgendwas belangloses wie Creepy Pasta oder so.

Das unterhält aber lenkt nicht ab.

 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Gorgoff:

Das war ja mein Verhängnis gestern. Mad Max Fury Road und Star Wars VII habe ich geguckt. :D

 

Mad Max ist ja auch ein Paradebeispiel daran was man nicht gucken sollte. Da man da ja gucken muss. Die reden ja nix.

Am besten sind Labber-Filme, Aktion lenkt nur ab.

 

Ab und an Höre ich natürlich auch nur Musik oder ein Hörbuch.

Hab letztens bei Humble Bundle zugeschlagen. Ich sollte mal die Garro-Teile anhören.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Lahpugg:

Interessante Definition von Unterschichten TV, die du hast.

Ich höre beim Malen immer meine Streaming Playlist an. Hilft mir ungemein mich beim Malen zu konzentrieren und die Liste ist mittlerweile auch lang genug, da ich da wirklich alles reinhau was mir halbwegs gefällt.

Oh, das Unterschichten TV kam hinterher... ;)

Musik.

Ich weiß das ja eigentlich, aber dann.... :doh:

vor 25 Minuten schrieb Gizur:

YouTube Zeugs, irgendwas belangloses wie Creepy Pasta oder so.

Das unterhält aber lenkt nicht ab.

 

Creepy Pasta? 

Das teste ich mal. :)

vor 15 Minuten schrieb Mascharius:

 

Mad Max ist ja auch ein Paradebeispiel daran was man nicht gucken sollte. Da man da ja gucken muss. Die reden ja nix.

Am besten sind Labber-Filme, Aktion lenkt nur ab.

 

Ab und an Höre ich natürlich auch nur Musik oder ein Hörbuch.

Hab letztens bei Humble Bundle zugeschlagen. Ich sollte mal die Garro-Teile anhören.

Am besten funktionieren eigentlich eigentlich, die man auswendig kennt.

Conan zum Beispiel. Ist ja auch mehr ein Musical als alles andere. ;)

Den kenne ich auswendig und weiß, wann ich gucken muss. :)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe meist irgend etwas auf Youtube an. Da halt dinge die nicht viel Aufmerksamkeit erfordern, wie Batreps von Spielen die ich eh nie spielen werde oder Bemaltutorials.

Alternativ höre ich was Frau D-S im TV zu laufen hat. Damit kann der Blick gut auf das wesentliche gerichtet sein.

Musik lasse ich da lieber bleiben da sie einfach zu kurz ist und der ständige Wechsel zwischen den Liedern Unruhe rein bringt. Mal abgesehen davon, dass die Musik die ich höre dafür ungeeignet scheint.

Zumindest würde ich dabei keine 15 Minuten malen können, ohne mich davon tierisch gestört zu fühlen.

 

Ich weis ja nicht was du als Labberfilm betitelst, aber ich stelle mir das ähnlich gehaltvoll vor wie eine Doku und bei einer Doku klicke ich ständig zurück wenn ich dabei male.

 

 

Seit meiner Wohnung in Schwerin handhabe ich es aber auch so, dass maximal das Tablet ein Bild im Sichtfeld beim Bemalen liefert. Dort hatte ich nur noch einen 27" Monitor gute 4,5m entfernt in einem 90° Winkel zum Schreibtisch und eben das Tablet mit dem ich dahin streamen konnte. Kein Rechner dran und nichts. Das war alles aus dem Hobbyzimmer verbannt.

Vorübergehend muss ich auf einen solchen Raum leider verzichten. Zumindest steht der Schreibtisch aber an der selben Wand  wie der TV, nur eben 5m von einander entfernt. So dass ich nicht gucken kann. Da kann man theoretisch auch mal einen Film drauf laufen lassen.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dank des Kinderzimmers male ich aktuell im Wohnzimmer, während die Frau was belangloses am TV schaut. Sehr entspannend, schade dass das bald vorbei ist.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Jensvdb:

dank des Kinderzimmers male ich aktuell im Wohnzimmer, während die Frau was belangloses am TV schaut. Sehr entspannend, schade dass das bald vorbei ist.

Entwickelt die Frau einen guten Geschmack?

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Wohnung in Schwerin hätte ein Kind aufgefangen bevor es dem Hobbyzimmer an den Kragen gegangen wäre.

 

Aber ich kann auch nicht auf der Couch sitzen und dabei an einem kniehohen Tisch malen, weshalb ich wohl eher an den Esstisch in der Küche gewechselt hätte als in die Wohnstube.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb D-S13017:

Ich weis ja nicht was du als Labberfilm betitelst, aber ich stelle mir das ähnlich gehaltvoll vor wie eine Doku und bei einer Doku klicke ich ständig zurück wenn ich dabei male.

 

Ja, Dokus und Dramen, halt Sachen die nicht so sehr aufs Bild-Material setzen.

 

Ich hab ja nen eigenes Hobby-Zimmer, daher komm ich zum Glück nicht in den Genuß, dass zu gucken oder hören zu müssen, was sich die Frau bei langeweile gibt.

 

Ich hab den PC am gleichen Tisch. Wenn mal ne Tusche oder so trocknen muss, zock ich dann meißt noch nen Ründchen und mach dann weiter.

 

Vom Nachwuchs bin ich noch etwas in Sicherheit, noch würde unsere Wohnung das ohne Einbußen für mich bzw. uns auffangen. Hab da eher vor der nächsten Wohnung in der weit entfernten Zukunft befürchtungen ob sich ein Hobbyraum durchsetzen lässt.

 

vor 5 Minuten schrieb D-S13017:

Aber ich kann auch nicht auf der Couch sitzen und dabei an einem kniehohen Tisch malen, weshalb ich wohl eher an den Esstisch in der Küche gewechselt hätte als in die Wohnstube.

 

Das würde ich genauso machen. Könnt niemals an nem niedrigen Tisch malen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich mal dann auch am Eßtisch. ;) haben (noch) ein kombiniertes Wohn-Eßzimmer.

vor 30 Minuten schrieb Gorgoff:

Entwickelt die Frau einen guten Geschmack?

 

leider nein, aber die hat viel QVC und HSE laufen, das ist hirn-aus

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Jensvdb:

leider nein, aber die hat viel QVC und HSE laufen, das ist hirn-aus

Ich wusste gar nicht, dass es diese Kanäle noch gibt. :D 

 

"Früher zog er Schiffe durch's Meer, jetzt ist er hier bei uns: Jack LaLanne! [...] Der Jack LaLanne Powerjuicer zerkleinert Fleisch, Obst und Gemüse innerhalb weniger Sekunden!" :lach: 

 

Back to topic:

Ich male auch im Wohnzimmer, allerdings an meinem Esstisch. Bei Bedarf kann ich dann auch die Flimmerkiste anmachen, allerdings lenkt mich das doch mehr ab vom Malen. :D 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Lahpugg:

Ich wusste gar nicht, dass es diese Kanäle noch gibt. :D 

 

"Früher zog er Schiffe durch's Meer, jetzt ist er hier bei uns: Jack LaLanne! [...] Der Jack LaLanne Powerjuicer zerkleinert Fleisch, Obst und Gemüse innerhalb weniger Sekunden!" :lach: 

 

Back to topic:

Ich male auch im Wohnzimmer, allerdings an meinem Esstisch. Bei Bedarf kann ich dann auch die Flimmerkiste anmachen, allerdings lenkt mich das doch mehr ab vom Malen. :D 

 

Ich kannte auch vor meiner Frau niemanden, der dort bestellt. Aber ist nur mein Vorteil. Was die da ausgibt kann ich in Figuren investieren.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb Mascharius:

 

Ja, Dokus und Dramen, halt Sachen die nicht so sehr aufs Bild-Material setzen.

Gerade dem folge ich. Lieber seichtes gebrabbel und viel Knall und Boom.

Am Ende ist ja die Handlung wichtig und nicht wie viele während dessen ihr Leben lassen musste ;)

 

vor 42 Minuten schrieb Mascharius:

Ich hab den PC am gleichen Tisch. Wenn mal ne Tusche oder so trocknen muss, zock ich dann meißt noch nen Ründchen und mach dann weiter.

Bei mir war es da eher so, dass ich gezockt/gesurft habe und zwischen durch mal ein paar Pinselstriche.

 

 

vor 42 Minuten schrieb Mascharius:

Vom Nachwuchs bin ich noch etwas in Sicherheit, noch würde unsere Wohnung das ohne Einbußen für mich bzw. uns auffangen. Hab da eher vor der nächsten Wohnung in der weit entfernten Zukunft befürchtungen ob sich ein Hobbyraum durchsetzen lässt.

Ist schwierig, aber bei "uns" ist es soweit gefestigt, dass ein solcher Raum zu den Grundbedürfnissen zählt. Und wenn es nur ein anständiger Kellerraum ist.

 

 

vor 27 Minuten schrieb Jensvdb:

ich mal dann auch am Eßtisch. ;) haben (noch) ein kombiniertes Wohn-Eßzimmer.

Das gab die Wohnstube nicht her, aber konnte man in der Küche tanzen ;)

 

 

vor 8 Minuten schrieb Lahpugg:

Back to topic:

Ich male auch im Wohnzimmer, allerdings an meinem Esstisch. Bei Bedarf kann ich dann auch die Flimmerkiste anmachen, allerdings lenkt mich das doch mehr ab vom Malen. :D 

Du musst die nur außerhalb des Sichtfeldes parken. Möglichst so dass es unangenehm ist beim malen dahin zu schauen

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab gestern im Liegen gemalt. Das war ganz angenehm. Nur die Farbe an den Pinsel zu bekommen war noch ein wenig umständlich. Da bräuchte ich eine Art Holster für.... :nachdenk:

bearbeitet von Gorgoff
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal was ganz anderes, stehe im Moment etwas auf dem Schlauch.....

 

 

Kann der Sergeant bei einem Tactical Support Squad auch eine Spezial Waffe( Plasmawerfer, Melter usw.)  bekommen oder hat er nur den Flammenwerfer/Bolter mit Optionen auf Nahkampf usw. ? Der Eintrag verwirrt mich etwas....

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da steht, dass alle Modelle den Flamer gegen eine andere Waffe tauschen. Das beinhaltet den Sergeant. Zusätzlich kann dieser noch seine Boltpistole und sein Combatsword gegen was anderes austauschen.

 

Ergo, die Punkte z.B. für den Plasmawerfer oder den Melter kannst du dir beim Sergeant nicht sparen.

 

bearbeitet von Obscura3XIX
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Obscura3XIX:

Da steht, dass alle Modelle den Flamer gegen eine andere Waffe tauschen. Das beinhaltet den Sergeant. Zusätzlich kann dieser noch seine Boltpistole und sein Combatsword gegen was anderes austauschen.

 

Ergo, die Punkte z.B. für den Plasmawerfer oder den Melter kannst du dir beim Sergeant nicht sparen.

 

 

Vielen Dank! Dann kann ich nun meinem Melter-Squad bauen!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden