Welcome to TabletopWelt

Registriert euch jetzt um kompletten Zugang zur Tabletopwelt zu erhalten. Sobald ihr registriert und angemeldet seid, könnt ihr nicht nur mitlesen, sondern auch selbst Beiträge verfassen. Ihr könnt dann euer Profil konfigurieren, werdet Ansehen bei der Community sammeln und immens viel Spaß haben! Diese Nachricht verschwindet, sobald ihr euch angemeldet habt.

Eisenheinrich

T9A 2.0 Übersetzung auf Deutsch

36 Beiträge in diesem Thema

Wieder ein paar neue Begriffe (und ein alter), bei denen ihr vielleicht weiterhelfen könnt :) :

 

Massive Bulk (eine Regel, die große Reittiere kennzeichnet) - Massiver Körper?
Fizzle - Verpufft?
Stand Behind - Im hinteren Glied?
Siphon the Veil      (die Phase, in der die Magiekarten gezogen werden und Veil Tokens konvertiert werden) - ?

Veil Token - ?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Veil Token: Schleier Marker

Siphon the Veil: den Schleier lichten/ernten

Massiv Bulk: Übergroß, Überschwer

fizzle: verpufft

stand behind: zurückbleiben

 

PS:

wollt ihr noch immer eine wortwörtliche Übersetzung oder soll es eine sinngemäße Übersetzung?

Je nachdem gibt es dann andere Möglichkeiten

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Massive Bulk - Gewaltige/Wuchtige Masse

 

fizzle - würde ich, da es magiebezogen ist, tatsächlich "verpufft" nehmen

 

Stand Behind  - hier müsste man tatsächlich nochmal wissen, welchen Bezug der Begriff genau hat, bzw. was er ausdrücken soll

 

Veil Token - da bin ich immernoch bei Schleiermarker. Hab mir die Magiephase vor ein paar Tagen mal durchgelesen und denke, da es ja tatsächlich um Marker geht, die man einsetzen kann, würde ich diesen Begriff auch verwenden.

 

Siphon the Veil - dementsprechend Schleiermarker abschöpfen (einsetzen)

 

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Kodos der Henker:

wollt ihr noch immer eine wortwörtliche Übersetzung oder soll es eine sinngemäße Übersetzung?

Tendenziell so direkt wie möglich. Falls das nicht geht oder ganz fürchterlich klingt, ist ne sinngemäße Übersetzung auch OK. Gut Klingen ist eher sekundär (am Ende des Übersetzungsprozesses wird das Team, das für den T9A Hintergrund zuständig ist, jeden Begriff überprüfen, ob er auch mit dem Hintergrund übereinstimmt).

Bei Stand Behind geht ne wörtliche Übersetzung z.B. nicht wirklich ('Hinten Stehen' is doof), also muss ne sinngemäße Übersetzung her.

 

vor 3 Stunden schrieb Slingo:

Stand Behind  - hier müsste man tatsächlich nochmal wissen, welchen Bezug der Begriff genau hat, bzw. was er ausdrücken soll

Charaktermodelle müssen in der Regel so weit vorne wie möglich in ner Einheit stehen. Modelle mit 'Stand Behind' haben diese Vorgabe nicht und können nach Belieben in der Einheit positioniert werden.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Eisenheinrich:

Bei Stand Behind geht ne wörtliche Übersetzung z.B. nicht wirklich ('Hinten Stehen' is doof), also muss ne sinngemäße Übersetzung her

 

Darum Frage ich ja, den wörtliche Übersetzung hat mit dem Sinn ja selten was zu tun

Stand Behind heißt eben zurückbleiben bzw hinter jemanden stehen (im sinne von ihn unterstützen, ich stehe hinter dir bei deinem Argument) und nicht hinten stehen

 

ebenso wie die wörtliche Übersetzung von Gymnasium eben Gymnasium ist, der Engländer aber den Turnsaal meint, während das Gymnasium die Grammer School ist.

 

Wenn euch der Inhalt egal ist und es nur um wortwörtliche Begriffe geht, wäre es zusätzlich noch sinnvoll bei Namen der Sonderregeln den originalen Begriff dazu zu schreiben

zB Schleier Marker (Veil Token).

 

Dementsprechend ist "Stand Behind" dann "Steh hinten"/"hinten stehen"

Und je nach Bezug der Regel würde die inhaltlich sinnvolle Übersetzung dann zurückbleiben oder unterstützen sein.

 

 

PS:

Ich persönlich bin grundsätzlich gegen eine wortwörtliche Übersetzung, das hat sich schon bei GW immer Grauenhaft gelesen bzw wurde bei manche Sachen der falsche Eindruck erweckt weil die direkte Übersetzung im Deutschen ganz was anderes heißt

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Kodos der Henker:

Stand Behind heißt eben zurückbleiben bzw hinter jemanden stehen (im sinne von ihn unterstützen, ich stehe hinter dir bei deinem Argument) und nicht hinten stehen

Ja, übertragen kann 'stand behind' jemanden unterstützen bedeuten. Bin mir nicht sicher, ob das die einzige mögliche Bedeutung ist (stand behind a car =/= ein Auto unterstützen ;) ).

 

vor 2 Stunden schrieb Kodos der Henker:

ebenso wie die wörtliche Übersetzung von Gymnasium eben Gymnasium ist, der Engländer aber den Turnsaal meint, während das Gymnasium die Grammer School ist.

Ich bin kein Linguist, also mag ich da ein falsches Verständnis von haben. Wenn mich jemand nach der direkten Übersetzung von engl. gymnasium fragt, würd ich nie auf die Idee kommen, Gymnasium zu sagen, sondern Turnhalle.

Demnach wäre auch eventually -> eventuell, billion -> Billion, chef -> Chef, etc. Das ist natürlich Käse.

 

Um weiteren Missverständnissen vorzubeugen, revidiere ich meine Aussage von oben und ersetze sie mit folgender:

Priorität bei der Übersetzung haben Formulierungen, die hinsichtlich des Wortlauts möglichst nahe am englischen Original sind, ohne den Sinn des englischen Originals zu verändern.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Eisenheinrich:

Priorität bei der Übersetzung haben Formulierungen, die hinsichtlich des Wortlauts möglichst nahe am englischen Original sind, ohne den Sinn des englischen Originals zu verändern

 

das ist dann was anderes und es kommt dann auf den Zusammenhang an

Du hast zuerst bei "stand behind" nicht dazu geschrieben wofür die Regel stehen wird, also habe ich angenommen das es einen militärischen Zusammenhang gibt, wenn es aber nur darum geht das irgendwas irgendwo hinter der Linie stehen bleibt gibt es auch andere Möglichkeiten.

 

Wobei so wie die Regel klingt wäre "Führung von hinten" oder "Befehlt/Steht im Hintergrund" ein passender Begriff

 

 

vor 17 Minuten schrieb Eisenheinrich:

Wenn mich jemand nach der direkten Übersetzung von engl. gymnasium fragt, würd ich nie auf die Idee kommen, Gymnasium zu sagen, sondern Turnhalle.

Demnach wäre auch eventually -> eventuell, billion -> Billion, chef -> Chef, etc. Das ist natürlich Käse.

 

Weil du es so gelernt hast.

Billion und Billion ist das selbe Wort, es hat nur in unterschiedlichen Ländern unterschiedliche Bedeutung und es wurde im Unterricht beigebracht die gängigsten "falschen Freunde" zu unterscheiden.

Bei den Wörtern die du kennst ist es natürlich Käse, bei anderen Wörtern wird es dir aber nicht auffallen

 

So hatten die wenigsten mittelalterliche Militärgeschichte in Englisch bzw kennen sich grundsätzlich bei historischen Waffen aus und darum wird das englische Spear, mit dem deutschen Speer gleichgesetzt obwohl es im deutschen Spieß bedeutet während der deutsche Speer dem englischen Javelin entspricht

(weil im deutschen der Speer immer die Wurfwaffe ist, die Nahkampfwaffe ist der Spieß, daher auch der Spießbürger als Waffengattung, die französische Pike wäre der Langspieß und dafür ist im englischen eine Lance ausschließlich bei der Reiterei zu finden, im deutschen aber auch als synonym für einen schweren Spieß der aber später fast ausschließlich bei der Reiterei zu finden war).

Nur weil das kaum jemand je gelernt hat, wird das von den meisten automatisch mit dem selben Wort übersetzt und die Leute welche die Übersetzungen lesen fällt es auch nicht auf weil sie es ebenfalls nicht wissen und deswegen einfach als richtig annehmen, genauso wie wenn jemand nie gelernt hat das die Billion die Milliarde ist und deswegen automatisch an die Billion denkt und ihm eine falsche Übersetzung nicht auffallen wird.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann würde ich für stand behind wohl "Im Hintergrund" nehmen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die englische Testversion ist ja jetzt für den 17.12. und die folgenden Tage danach angekündigt. Ist denn zeitnah auch mit einer deutschen Version zu rechnen oder wird es die erst geben, wenn 2.0 als fertige Endversion erscheint?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ersteres

 

Ein Großteil der Armeebücher ist bereits übersetzt, aber die Übersetzungsteams haben das Regelbuch noch nicht zur Verfügung gestellt bekommen. Sobald das intern freigegeben wird, machen wir uns an die Übersetzung - aber die 120 Seiten werden wir wohl nicht innerhalb einer Woche übersetzt bekommen.

 

Falls jemand das ganze gerne beschleunigen würde, damit über die Feiertage die deutschen Dokumente genutzt werden können, kann er uns gerne unterstützen, indem er ein paar Seiten übersetzt ;) .

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden