Welcome to TabletopWelt

Registriert euch jetzt um kompletten Zugang zur Tabletopwelt zu erhalten. Sobald ihr registriert und angemeldet seid, könnt ihr nicht nur mitlesen, sondern auch selbst Beiträge verfassen. Ihr könnt dann euer Profil konfigurieren, werdet Ansehen bei der Community sammeln und immens viel Spaß haben! Diese Nachricht verschwindet, sobald ihr euch angemeldet habt.

Frimini

[02.03.-04.03.2018] Workshop für Tabletop Geländebau mit Styrodur von Geboom in Blumberg

 

banner_ws.png

 

Hallo Freunde des Hobbys,

 

ShiftingLands (Gerard Boom) und BIG PANDA V  veranstalten zusammen den ersten Workshop für Tabletop Geländebau mit Styrodur in der Deluxe Variante in Blumberg. Den Workshop leitet Gerard Boom, wobei dieser sowohl im Klassenverband als auch in intensiven 1zu1 Training seine Tipps & Tricks im Umgang mit Styrodur vermittelt.

 

Eckdaten

 

Termin: 02.03.18 - 04.03.18
Wo: Freizeithaus St. Franziskus, Kreuzgasse 1, 78176 Blumberg (Achdorf)

Zeitplan:
Freitag: Ab 17 Uhr Aufbau und Vorbereitung sowie Meet & Greet
Samstag 10.00 Uhr - 22.00 Uhr

Sonntag 10.00 Uhr - 16.00 Uhr

Teilnehmer: min. 10, max. 22.

Workshop-Kosten*: 110,- € (ink.Material)

Unterkunft + Verpflegung**: 75,- € + 10,- € Putzkaution

Anmeldung: bitte per Mail an vlado[at]bigpandav[punkt]de mit Name, Vorname, Adresse

 

*Workshopbeiträge werden zu Beginn des Workshops vor Ort und in Bar kassiert.

 

**Die Deluxe Pauschale wird im voraus bezahlt.

Die Kontoverbindung für die Deluxe Gebühr ink. Kaution (85,-€):
Vlado Simic
Deutsche Kredit Bank
IBAN: DE86120300001010291415
BIC: BYLADEM1001
Verwendungszweck: Styrodur WS

Die Bezahlung sollte dann bis spätestens 10.02.2018 stattfinden (oder sofort, meldet man sich später noch an).
Bei einer Absage kann bis zu diesem Datum ebenfalls ohne Probleme abgesprungen werden.
Bei einer Absage nach dem 10.02. behalte ich mir das Recht vor die Hälfte des Betrages zu behalten.
Bei einem nicht Erscheinen behalte ich mir das Recht vor den Betrag vollständig zu behalten.

 

Material


Es wird darum gegeben, dass alle Teilnehmer folgendes mitbringen:

 

-    Proxxon-Heißdrahtschneider (wenn vorhanden, auch Alternativprodukte möglich)
-    Bleistifft
-    Metalllineal
-    Nadeln
-    Holzleim
-    Schneidebrett (Selbstheilende Schneidmatte, möglichst 60x45 cm)
-    Scalpel bzw. Bastelmesser (+ Ersatzklingen)
-    Feines Schleifpapier

 

Gerard Boom selber wird 4 Proxxon-Schneider mitnehmen. Es wäre daher ideal, wenn die Kursteilnehmer so viel Gerät wie möglich selber mitbringen!
Wahrend der Workshop konnen die Teilnehmer die Tools und Schablonen von ShiftingLands ausgiebig ausprobieren. Sämtliche Produkte von ShiftingLands werden vor Ort käuflich zu erwerben sein.

 

Inhalt des Workshops


Freitag fangen wir nach dem Meet & Greet an mit einer gemeinsamen Übung. Danach kann man schon anfangen seine eigene Projekte zu bauen. Auch werden verschiedene Schneidetechniken gezeigt und die verschiedenen Tools erklärt.

Samstag ist ganzen Tag freies bauen mit open end geplant. Während des Tages werden verschiedene Tipps & Tricks von Gerard gezeigt und man wird von Ihm bei seinen eignen Projekten unterstützt.

Sonntag geht es um 9:30Uhr los. Auch an diesem Tag wird fleisig gebaut. Gegen 14 Uhr wird es dann Mittagessen geben, dieses leutet das Ende des Workshops ein. Nach dem Essen gibt es eine Feedbackrunde und dann fangen wir so gegen ~15:00Uhr mit aufräumen an

 

Unterkunft und Verpflegung

 

Unterkunft

 

Wir übernachten alle im Freizeithaus.
Das Freizeithaus bietet euch 4 Schlafräume unterschiedlicher Größe, Duschen und Toiletten sind ausreichend vorhanden. Im Gewölbekeller gibt es die Möglichkeit nach getaner Arbeit zusammen auszuspannen.

 

Vor dem Haus darf geraucht werden.

 

Für die Übernachtungen müßt Ihr eine Bettdecke/Schlafsack ein Kopfkissen sowie ein Leintuch (sehr wichtig das muss dabei sein) mitbringen d.h. vor Ort hat es nur Betten mit Matratzen.

 

Für den Aufenthalt im Jugendhaus sind Hausschuhe Pflicht.

 

Leider ist es nicht möglich für die Übernachtung einen extra Raum nur für ein oder zwei Damen zu reservieren. Wir müssten hier also einen gewissen Konsens finden. Sollten sich natürlich mehr Damen für den Workshop interessieren, ist das natürlich etwas anderes .

 

Verpflegung

 

Wir bieten Samstag, Sonntag ein umfangreiches Frühstück, am Samstag gibt es Mittagssnack und warmes Abendessen, Sonntag gibt es ein leckeres Mittagsessen. Freitagabend warmes Abendessen. Sollte ein Teilnehmer Allergien, Unverträglichkeiten oder sonst irgendwelche Besonderheiten bei der Ernährung haben, bitte bei der Anmeldung angeben das wir ggf. unseren Speiseplan anpassen können.

 

Getränke

 

Kaffee und Tee sind den ganzen Tag über zu bekommen und inklusive. Weitere Getränke wie Cola, Bier, Mineralwasser etc. bieten wir zum kleinen Preis vor Ort an.

 

Unsere Aufgaben

 

Nach den Mahlzeiten müssen wir zusammen abwaschen und am Sonntagabend müssen wir zusammen das Haus aufräumen und putzen.

 

Noch eine wichtige Sache: Gegen Bierchen zum Abendessen ist nichts einzuwenden. Wer sich aber betrinken oder feiern will kann das gerne nach Ende des Workshops tun, aber nicht während des Kurses.

 

Minderjährige


Diese können nur mit Einverständniserklärung ihrer Eltern oder der Anwesenheit eines Erziehungsberechtigen (als Teilnehmer) teilnehmen.
Ein entsprechendes Schreiben ist diesbezüglich mitzubringen oder vorab per Post an mich zu richten.
Die Kontaktadresse findet man auf der Workshopseite

 

Haftungsausschluss

 

Die Organisatoren und Betreiber des Workshops sowie die Verantwortlichen der Workshop Location übernehmen keine Haftung für jegliche Personen- und Sachschäden.
Eine gepflegte Ausdrucks- und Verhaltensweise versteht sich als selbstverständliche Voraussetzung an alle Teilnehmer!

 

Anmeldung

 

00 Geboom

01 Vlado

02 Jörg D.

03 Tuskar

04 Nik.

05 Schami

06 Peter N.

07 Marc P.

08 lorien tirith

09 Marcel N.

10 Manuel S.

11 Direx

12 Florian M.

13

14

15

16

17

18

19

20

 

 

bearbeitet von Frimini
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Supi, bist eingetragen.

 

@Mod.

Gibts die Möglichkeit den Threas sticky zu machen =) ?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aye :-D

 

Willkommen an Bord, bist eingetragen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden