Jump to content
TabletopWelt

Blogs

 

1 Jahr T9A - wie hat sich meine Meinung zum Projekt und mein Beitrag dazu geändert?

Vor ca einem Jahr habe ich mich mit sehr viel Skepsis und durch Jimmy's Berichte und die Abstimmungsergebnisse zu einer Umfrage davon überzeugen lassen, T9A eine Chance zu geben. Ich habe dann als der glühendste AoS Anhänger Bayerns dann das erste T9A Turnier im tiefen Süden abgehalten.   Als dies ganz gut ankam, habe ich dann selber meine ersten T9A Spiele gemacht. Vieles war gut, vieles war interessant aber ich hatte auch sehr viel an T9A auszusetzen. Damals war ich in Privatges

Sir Löwenherz

Sir Löwenherz

 

Neues Jahr alte Vorsätze

Ein neues Jahr und alte Vorsätze.  Auch dieses Jahr möchte ich versuchen jede Woche etwas Forums- bzw. Hobbyspezifisches zu Blogen.  Dabei werde ich mich hauptsächlich auf T9A und auf die TTW konzentrieren. Auch werde ich die deutsche T9A Facebook Seite wieder regelmäßiger aktualisieren.    In meinem ersten Post werde ich einen tieferen Einblick in die Arbeit als Community Support für die Saurus Ancients geben. Da ich zur Verdeutlichung und für Beispiele auch auf dort von mir gepostete

Sir Löwenherz

Sir Löwenherz

 

Des war also der Hotfix, kommt sonst wirklich nix?

Mittlerweile ist ja der Hotfix erschienen. Auch wenn er noch nicht komplett ins deutsche Übersetzt wurde, und viele (auch ich) noch nicht alle Änderungen gesichtet haben, so kann man trotzdem schon das Fazit ziehen, dass der Hotfix erstaunlich wenige Änderungen beinhaltet. Häufig wurden gerade die FAQs eingebaut und 1-2 Miniänderungen durchgeführt.   Irgendwie schon enttäuschend oder? Können sich die nicht mehr anstrengen? Bekommen die im RT nichts mit? Es ist eine Frechheit, dass X, Y

Sir Löwenherz

Sir Löwenherz

 

Willkommen im lockeren P3 - Intention, Motivation und ein paar Grunderegeln

Herzlich Willkommen im Test-Blog für das neue, lockere P3-Projekt, welches aktuell in der Entstehungsphase ist.   Wer daran interessiert ist, der kann hier die Diskussionsrunde um die Idee des Projektes finden: und hier geht es zur (aktuell) laufenden Abstimmung, um den offiziellen Titel:   Doch was ist die Intention dieses Projekts? Gute Frage. Aus meiner Sicht (ist ja doch eine recht subjektive Angelegenheit) ist es eine Mischung verschiedene

pfibp

pfibp

 

Seiten und Software zur Turnieranmeldung und -verwaltung

Vor langer, langer Zeit erfuhr man von Turnieren nur per Mund zu Mundpropaganda oder wen man an einem Plakat oder Forumspost dazu vorbei kam.   Dann kam T3 und man hatte die Möglichkeit sein Turnier der ganzen Welt anzubieten und jeder war glücklich. Wirklich jeder? Manche wollten ein Programm zur Turnierverwaltung und schon war/ wurde Göpp geboren.   Lange Jahre war und blieben T3 die einzigen Möglichkeiten sich über Turniere zu informieren und Göpp das einzige Programm um T

Sir Löwenherz

Sir Löwenherz

 

Manchmal muss man eine Pause machen um voran zu kommen.

Nein, ich meine nicht meine nicht vorhandenen Fortschritte beim Malen, beim Spielen oder die Situation des Forums. Ich beziehe mich auf The Ninth Age oder kurz T9A.   Seit über zwei Monaten ist die englische Version der 1.0er Regeln von T9A erschienen und noch mindestens 2 weitere Monate wird es dauern, bis sich wieder etwas an den Regeln oder Armeebüchern ändern wird. Davor hat T9A mit regelmäßigen Armeebuch- und Grundregelwerküberarbeitungen und neuen Releases immer wieder für Furore

Sir Löwenherz

Sir Löwenherz

 

Olé, olé mit der TTW auf der RPC

Wie hier zu lesen ist, ist auch dieses Jahr die TTW wieder auf der RPC. Letztes Mal haben wir hauptsächlich verschiedene Teile des Forums auf diversen Rechnern gezeigt und mit Usern, Altusern, Exusern, Nochnichtusern, Neuusern und Hoffentlichbaldusern gesprochen. Dazu haben wir Kekse gereicht und uns mit den Jungs von der 40K Fanworld und den Jungs und Mädels vom Fantasy Warehouse und denen von Magabotato verbrüdert. Nicht zu vergessen, wir sämtliche Internetaffinen Gruppen die etwas mit Tableto

Sir Löwenherz

Sir Löwenherz

 

Ride, fly or walk, oder was für eine Kingdome List hätten sie den gerne?

Reiten, fliegen oder gehen. Mit diesen Worten ist die Grundsatzfrage für die Kingdome Spieler offensichtlich. Letztendlich gibt es (meist nicht gegen die Breite funktionierende) "reine Reiterbuilds", dann Varianten, die von fliegenden Helden bis zu einem echten flying Circle gehen und Infanterie gestützte Builds. Jeder dieser Builds hat so seine Vor- und Nachteile. Dann gibt es noch diverse Misch- bzw. Combined Arms Konzepte.    Gefühlt haben fast alle diese Konzepte eines gemeinsam. M

Sir Löwenherz

Sir Löwenherz

 

Ein Bretonne versucht herauszufinden, warum er und andere sich so häufig bechwerten

In diesem Blogartikel möchte ich einmal beleuchten, warum meiner Meinung nach beim Kingdome of Equitaine (auch von mir) soviel gewhined wird.   9th Age bietet viel, Taktik, neue Einheiten, neue Einheitenkombinationen und starke Gefühle. Als Bretonne ist man schon fast automatisch bei den starken Gefühlen dabei. Das Rules Team, das Balancing Boar und die Armeebuchteams leisten gute bis sehr gute Arbeit. Woran, liegt es also, dass wenigstens im T9A-Forum die Kingdome Spieler konstant am

Sir Löwenherz

Sir Löwenherz

 

Hobby ADHS?

Provokativer Titel, ich weiß, aber kennt ihr das nicht auch? Dieser Drang ständig neue Systeme ausprobieren zu wollen? Ich muss mich ständig zügeln, um nicht schon wieder neue Figuren vielversprechender Tabletopsysteme im Einkaufskorb zu versenken. Woran liegt das eigentlich? Und was spricht überhaupt dagegen genau das zu tun? Fragen auf die ich zumindest für mich selbst eine Antwort gefunden habe. Spieglein, Spieglein an der Wand Ich liebe toll bemalte Figuren. Wobei es da für mich gar nic

luferox

luferox

 

Das 9. Zeitalter Bestandsaufnahme

Mittlerweile gibt es 9th Age ja schon eine ganze Weile. Ich selber habe 2 Turniere dazu veranstaltet und werde im April wohl 2 dazu selber spielen. Es gibt mit Version 99.2 (oder ist es schon 99.3?) eine Version, die schon ziemlich nah an der Version für das diesjährige ETC dran ist. Aber wie ist 9th Age jetzt eigentlich? Ist es der neuste Hit oder ist es der neuste Hype, über den in 3 Jahren eh niemand mehr spricht? Die Antwort ist so einfach wie unbefriedigend: Es ist keines von beidem und

Sir Löwenherz

Sir Löwenherz

 

Was vom Vorsatz bleibt?

Ich habe es leider nicht geschafft alle 7 Tage einen Artikel in meinem Blog zu veröffentlichen Dafür habe ich in der Zeit meine WHFB Sammlung endlich "komplett" (halt ohne Bits) in Armeetranspost- und Aufbewahrungssystemen untergebracht. Dazu habe ich einen AoS Spieletag im Traumwerk in Regensburg am 06.02 in die Welt gerufen. Natürlich war auch wieder die Gier schneller als der Bastler. Ich habe mir 1 Land Raider Redeemer/Crusader, 2 Razorbacks, 4 Landspeeder, 3 Bikes, 1 AoS Startbox, 2x5 Pa

Sir Löwenherz

Sir Löwenherz

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.