Jump to content
TabletopWelt
  • Einträge
    26
  • Kommentare
    12
  • Aufrufe
    4.040

Vergleich der Heros der Stromcasts bei Clash Comp


Sir Löwenherz

353 Aufrufe

Wochenende :)

Also schauen wir uns mal Clash Comp in den Versionen 1.3 und 1.4 für die Stormcasts an.

Clash Comp Stormcasts

Zu der Bewertung muss man sagen, dass Einheiten nicht Einzelmodelle das Spiel gewinnen und das ein Spiel über 5 Runden geht.

Hier schaue ich mir als erstes die Helden an: Celistal Prime, Knight-Azyros,-Heraldor,-Venator-,Vexilator, Lord Celestant, Lord Celestant on Dracoth, Lord Calestant, Lord Relictor. Als Bezugspunkt nehme ich die Liberators.

Der Celistal Prime ist einfach das Schwergewicht. 4 Einheiten Liberators ist er locker wert. In Runde 3 Runter und gleich mit 88,89% Wahrscheinlichkeit eine gute Einheit vom Gegner rausnehmen und dann in Runde 4 und 5 noch eine und dazu Runde 3, 4 und 5 tödliche Wunden verteilen. Der ist bei 20 gespielten Punkten in der Relation zum Rest einfach zu billig. Bei 6 gespielten Punkten (AoS-Spieletag) finde ich ihn aber zu riskant, da um richtig gut zu sein er hat erst Runde 3 kommen muss und die Gefahr besteht, dass bis dahin die 1 oder die 2 neben ihm noch nehmbaren Einheiten schon weg sind, bzw. er ohne Support in einer Masseneinheit hängen bleibt. (Außerdem wäre das kein schönes Spiel.)

==> Celital Prime zu billig ab ca. 12 gespielten Punkten würde ich ihn einfach als da Män sehen.

Knight Azyros: Nette Beschuss Buff-Fähigkeit und die Möglichkeit, Teleports genau ins Ziel zubringen. Dazu schnell und halt so das Standard Stormcast Helden-Profil. Der Schadensverteiler ist auch nett. Gewinnt durch die Kombination mit vielen Teleportationen bzw. Celistal Realms Sachen weil er die einfach pusht. In einer Armee mit nur wenigen Teleports sehe ich ihn als knapp vergleichbar mit den Referenz Liberators, in einer auf ihn ausgerichteten Armee (welche ihn sicherheitshalber wohl 2 mal hat wen möglich) sehe ich ihn als von den Punkten her stärker als die Referenz Liberators aber auch 5 von ihnen würde ich nie dem Celistal Prime vorziehen.

Knight-Heraldor: Ein kleiner Boost, und eine tödliche Schadensfähigkeit mit 15"+ Reichweite eignet sich um Angrifftrupps zu supporten und dabei zu helfen Geländestücke frei zuräumen. Sehe ich als genau zur Referenzeinheit passend. Auch bei wenigen Punkten passt hier das Preisleistungsverhältnis.

Knight Venator: solider Beschuss und eine one use "Assassinen" Fähigkeit machen ihn auf jeder Punktegröße vergleichbar mit der Referenzeinheit.

Kight Vexilior: Der Power Teleporter. Der kann meiner Meinung nach ruhig 2 Punkte Wert sein. (halt mit dem Pendant of the Stormbreaker) Wenn möglich nimmt man den mehrmals.

Lord Castellant: Nützlicher Support für Einheiten, die etwas halten müssen. Passt grob so ist aber halt schlechter als der erste Lord Celestant.

Lord Celestant: Total unterschätzt. Was der mit seiner Blase und den tödlichen Wunden alles machen kann ... Meiner Meinung nach der ideal Kandidat für den Generalsposten. Könnte ruhig auch wegen seines Nahkampfpotentials 1,5 oder gar 2 Kosten. Wenn es nach Spielstärke/Kosten geht, für mich als General gesetzt!

Lord Celestant auf Dracoth: Wegen der Generalsfähigkeiten würde ich ihn vielleicht als 1,5 oder 2 Punkte zählen aber zwei von ihm sind definitiv nocht mehr wert als ein Celistal Prime. Momentan ist üfr mich der Lord Celistal zu Fuß deutlich stärker und billiger.

Lord Relictor nützlich passt. Haut aber nicht um. Ist eventuell bei kleineren Spielen relativ gesehen nützlicher. Wäre meine einzige alternative zum Lord Celestant bei 6 Punkten.

==> Celistal Prime, Lord Celestant, Knight Vexillor, Lord Relictor und Lord Castellant sind die Gewinner in diesem Bereich. Die dick gedruckten sind alle universal stark und meiner Meinung nach auch bei Einheiten gewinnen das Spiel etwas zubillig.

Source: Der Weg der Ordnung von Regensburg nach Bremen und wieder zurück

0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.