Jump to content
TabletopWelt

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Iiiiiiihhh..ein Zwergenoger...oder ein Zwoger?? Dir ist aber auch echt nix heilig.... Sind die GW Wildorks so groß? Oder die Mantic Oger so klein??? Bin schon ein bissel erstaunt wie gut das zammenpasst.
  3. Turnierwette 6

    Wenn ein paar mit machen sehr gerne,wir müssen schliesslich den Rattenking vom Thron jagen:-)
  4. Anastasia - Die schwarze Tulpe

    Die Idee mit den hellblauen Augen gefällt mir gut! Dann hat das ganze noch mehr was von einem Husky...
  5. Regelfrage: Siedler von Catan

    Nee, gesetzt ist gesetzt. Eigentlich sollte man aber ohnehin offenlegen, wieviele Karten man zZ hat, weil das ja gerade für den Räuber eine Rolle spielt. Das ist keine geheime Information am Tisch.
  6. BEYOND - 4X Brettspiel

    Hi @Delln Ja, leider hat Photobucket irgendwann beschlossen, dass man viel Geld verlangen sollte, um Fotos extern zu teilen. Deswegen habe ich meinen Photobucketaccount löschen lassen. Wie gehts bei Beyond weiter? Prinzipiell war das Feedback der Spieler sehr positiv: Man hat viele Optionen und alle sind relevant. Alle hatten Spaß in den Spielen und die Völker haben sich nur durch die Anführer und die Race Techs und die zwei volksspezifischen Strategiekarten gut unterschiedlich gespielt. Die Feinabstimmung zwischen den Schiffstypen und den Angriffskarten ist immer ein bisschen schwierig, aber auch das kann man schaffen. Daran sollte es nicht scheitern ;-) Das große Aber: Kämpfe dauern bei großen Flotten zu lange, dadurch, dass man fast immer irgendwie Schaden negieren kann und da der Kampf dank der Kampfkarten doch ziemlich taktisch wird (ich würfel, ordne meine Treffer zu, dann macht mein Gegner dasselbe, dann gebe ich meine Crits entsprechend der Kampfkarte aus, dann macht der Gegner das und dann ist Endabrechnung). Da schaut dann jeder am Tisch zu, holt sich ein Bier, wirft sich ne Wurst auf den Grill und wenn er durch ist, geht der Kampf immer noch. Ich weiß noch nicht, wie ich hier weitermache: Entweder die Würfel cappen, wie bei Rebellion, so dass das schneller geht. Oder nicht mehr bis zum Ende kämpfen, sondern eine oder zwei Runden und dann geht es erst nächste Runde weiter. Oder ein Kombination? Man hat fast zu viel Optionen - 5 Fertigkeiten mit je 3 Stufen bedeutet bis zu 15 Möglichkeiten. vielleicht reduziere ich die Anzahl der Anführer (und somit der Aktionen) und reduziere die Fertigkeiten auf je 2 Stufen Gerade am Anfang kommt das Spiel zu langsam aus dem Saft. Die letzten Male mit 5 Spielern waren wir nach 5 Stunden (mit viel Erklären) in Runde 4 von 7. Allgemein dauert das Spiel geschätzt gerade 1,5h pro Spieler - in Kombination mit der Down-Time ist das einfach zu lange und macht zu wenig Spaß, v.a. in Anbetracht der Tatsache, dass man nach hinten raus immer mehr Aktionen hat. Ich habe in letzter Zeit einfach zu oft Spiele gezockt, die sofort in medias res gehen. Auch dazu habe ich ne Idee, wie man das machen könnte und will das mal ausprobieren. Es wird eine Art simulated early turns geben - das will ich aber erst einmal ausprobieren Allgemein bin ich am Überlegen, ob ich nicht alle redesigne und auf Fantasy umstelle, einfach, weil es eh schon mega viele Space 4x gibt. Andererseits bin ich ziemlich kacke im Design von Nicht-Space-Dingen, da ich eigentlich nichts kann sondern nur Anleitungen Schritt für Schritt befolge :-D Habe da mal einen Versuch mit Inkarnate gemacht - das würde sicher gehen, denke ich
  7. Today
  8. Definiere alles. Die Rüstungsfarbe? Ja die mach ich nur noch mit der Airbrush.
  9. Necromunda - Gerüchte/Neuerscheinungen

    Das war ja schon bekannt.
  10. Das habe ich auch noch vor. Primär wegen dem Tunnel-Brückenbauwerk zwischen Kopenhagen und Malmö. Da habe ich voll Bock mal durch zu fahren, auch wenn man am Übergang zwischen Brücke und Tunnel nicht anhalten kann. Für den Stoff habe ich sogar ein Bild Von Macragge bis Lothern. Am Ende noch etwas Drakenhof Nightshade für die weicheren Übergänge und damit es nicht so leuchtet. Das mit den Runen bekomme ich hin. Muss da nur mal ein Bild raussuchen und dann ein wenig darin rum kritzeln. Das würde mir schon schwer Fallen. In Ausnahmesituationen ok, aber da drüber hinaus... Daran soll es nicht scheitern, aber da wo ich herkomme gibt es Bier nur im praktischen 0,5l Format. Soll ja Ecken geben wo man das als "großes" bezeichnet
  11. Kommentare zu "Das darf doch nicht wahr sein!"

    Die Kriminalität ist nur im Vergleich zu 2016 gesunken. Im Vergleich zur Zeit vor den geschenkten Menschen ist sie immer noch deutlich erhöht, insbesondere in sensiblen Feldern wie Mord, Totschlag, Vergewaltigung. Zumal wird das Kernproblem, die Aufgabe des öffentlichen Raums, von der PKS gar nicht abgebildet: wenn man ganze Deliktgruppen wegen Überforderung der Polizei nicht mehr verfolgt (Taschendiebstahl z.B.http://www.sueddeutsche.de/panorama/berlin-schnapp-und-weg-1.3207630) oder bei z.B. Drogenhandel am Görlitzer Park einfach wegschaut sinkt natürlich die Kriminalität, aber halt nur in der Statistik. Dazu kommt, das mangels Aufklärungserfolg die Anzeigebereitschaft sinkt - einfache Diebstähle unter einer gewissen Grenze werden doch vom Handel gar nicht mehr angezeigt, sondern nur noch eingepreist... Von der Bahn weiss ich, das da Schwarzfahrer nur noch zur Anzeige kommen, wenn sie auch anderweitig auffällig sind und man ohnehin die Polizei braucht. usw.
  12. Ich rauche nun echt nicht viel o: Aber schön dass du deine Pausen dafür nutzen kannst
  13. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    Selbst mit Nieten bleiben das MK3 und MK4 Rüstungen. Find ich aber gar nicht schlimm.
  14. Geht mir genauso Ich bemale für ein 30k Event noch einige MInis in den nächsten zwei Wochen noch an, weil ich die unbedingt spielen möchte.
  15. @Appolyon Zu der Haarsache: Auf dem Bild wirkt das wegen des Lichts wirklich sehr flach. Ich habe tatsächlich mit Graustufen gearbeitet. Aber ich danke für den Zuspruch den der Phoenixprimarch erhält. Das war ein leichter Krampf, weil viele Goldapplikationen so dünn auf der Rüstung sind, dass es schwierig war, nicht daneben zu malen. Trotzdem bin ichs ehr zufrieden mit dem fertigen Modell.
  16. @Gizur Ist das alles mit der AIrbrush gemacht?
  17. Alternative für Deutschland

    Der Islam ist eine totalitäre Gesellschaftsordnung, die Frage ist damit hinfällig, eine Trennung von Religion und Kultur müssig. Und Sure 4 ist eben genau kein Verbot der Cousinenehe. Denn die dortige explizite Aufzählung was alles verboten ist umfasst zwar Beziehungen zwischen Onkeln/Tanten und deren Nichten/Neffen aber eben keine Cousinen. Und da man die Aufzählung dort eben als abschliessend begreift, ist es eben ok. Problematisch ist auch nicht das Schriftwerk - es soll sogar Hadite geben in denen sich Mohammed kritisch dazu äußert (bzw. es so interpretiert wird) sondern die Person: eine von Mohammeds Frauen war seine Cousine. Und diese gilt neben Aischa als seine Lieblingsfrau, weshalb man ihm auch da nacheifert (und sie war auch die Ehefrau seines Adoptivsohns. Nachdem Mohammed von "Gott ermächtigt wurde, hat er die Ehe geschieden und sie selber gevög...äh geheiratet. ... kommt halt bei raus wenn notgeile Lustgreise Religionsstifter werden).
  18. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    erstes die beiden Dudes links und in der Mitte, letzteres der Dude rechts? Irgendwie fehlt mir da noch der MK V typische Helm mit den vielen Nieten. generell eins, zwei, zehn Nieten mehr an der Panzerung kann doch sicher nicht Schaden?!
  19. Necromunda - Gerüchte/Neuerscheinungen

    Klare Antwort: nein. Alle Waffen, die die Gang zum Start kaufen kann, sind in den Boxen enthalten. Nur wenn man mehr Spielraum beim Gestalten der Figuren will (zum Beispiel Waffen in der anderen Hand oder irgendwelche seltsamen Kombinationen) kann es sein, dass man weitere Bitz braucht. Ich habe auch immer gerne weitere Teile zur Hand beim Bau. Allerdings kann man die Sets gut gebrauchen für die Kampagne. In deren Verlauf kann man nämlich auf sehr viel mehr Ausrüstung zurückgreifen und dann kommt man mit den Boxen nicht mehr hin. So, jetzt hier neuste Entwicklung: https://www.warhammer-community.com/2018/04/23/coming-soon-mans-best-and-deadliest-friendfw-homepage-post-1/ Jetzt kommen sie also die Cyberhunde.
  20. Top! Ziel ist, nicht letzter zu werden. Zur Not muss ich das eben mit Geld regeln.
  21. [News] Forge World

    Nope, der zum Glück nicht. Ist eine seltsame Entwicklung. Paar Sachen fliegen raus und ein Panzer kommt hinzu. WOFFF WOFFF https://www.warhammer-community.com/2018/04/23/coming-soon-mans-best-and-deadliest-friendfw-homepage-post-1/ Bald bringt FW also Cyber Mastiffs. Goil.
  22. Alternative für Deutschland

    Wo denn genau? Es gibt da eine Anzahl an Frauen die ausgeschlossen werden, das sind aber nur Mütter, Töchter, Schwestern, Nichten, Tanten, Milchschwestern, Mütter der Frauen, Stieftöchter, wenn sie im Schoß der Familie sind, Frauen der Söhne und die Schwester der Ehefrau, außer halt es wäre schon passiert. Habe jetzt nur die Sure gelesen und die ersten drei Antworten auf Fragen in Islam Foren, aber da ist man sich einig. Fällt weder unter Blutsverwandschaft, noch Milchverwandschaft noch Verschwägerung für Muslime, das sind wohl die drei großen Ausschlussgründe.
  23. Sehen schick aus. Aber ich weiß jetzt einfach mal wie schon bei deinen Ogern darauf hin das du hier im falschen Forenbereich bist...gehört zu den Armeeprojekten.
  24. Ich hab aus reiner Vetternwirtschaft meinem Moderationskollegen Helle die Stimme gegeben und es ist mir nichtmal peinlich.
  25. Equi's Miniaturen Manufaktur

    Sieh dich vor @Equilibrium, nicht das ich dich noch einhole mit den Tiermenschen. Go, go, go...
  26. Alles Anstellerei, du rauchst nur lieber. Ich hätte da keine Probleme mit, in einem größeren Büro mit mehreren Kollegein drin zu malen. Wenn alle einmal geguckt haben, ist das doch eigentlich genauso normal für die anderen, wie ne Banane zu essen.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×