Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Der Champion des 30. Jahrtausends   15.04.2019

      Noch bis zum Ende des Oster-Wochenendes könnt Ihr aus einer fantastischen Auswahl von sage und schreibe 13 Kandidaten den überzeugensten Champion, den die jeweiligen Inhaber ins Rennen geschickt haben, wählen. Vertreten sind nicht nur die Kämpfer zahlreicher Legionen, auch verschiedene Ausrüstungen und Posen lassen sich bei den Modellen finden.

Roter_Baron

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    315
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

43 Fair

3 User folgen diesem Benutzer

Über Roter_Baron

  • Rang
    Benutzer

Letzte Besucher des Profils

435 Profilaufrufe
  1. Grabstätte - Khemri bei WarhammerCE

    So, ich mach hier mal nen Thread zu Warhammer CE auf. Anlass sind ein paar grundlegende Überlegungen zu einer der Armeen die sich durch CE wesentlich verändert hat: Khemri. Zu Zeiten der 6 und 7 Edition gab es hier recht eingefahrene Listen die recht anspruchsvoll zu spielen waren. Sie basierten auf der recht guten Magie die unter anderem Doppelbewegungen inklusive Angriffe zuließ. Der Gegner musste sehr gut mit seinen Bannrollen haushalten, während der Khemrispieler fast auf so fiese Tricks angewiesen war, waren die meisten Truppen doch recht schwach. Mit der Änderung der Magie fällt dieser Teil der Taktik jetzt weg, aber auch es gibt ein paar Neuerungen um das zu kompensieren: My word will be done, günstigere Ushabti z.B. Zur Armee: Khemri zahlen genau wie Vampire einen recht hohen Preis für Zuverlässigkeit. Im Gegensatz zu diesen verfügen sie auch über Beschuss. Ich habe beschlossen als erstes eine Liste mit Beschuss aufzustellen. Hier ergibt sich eine Schwierigkeit: Mit dem Commitment mit Magie zu spielen ( ein Priester mit teurem petty magic Spruch ist Pflicht) , den Kosten für Zuverlässigkeit und Beschuss droht die Substanz verloren zu gehen. Zuverlässig und langsam zu verlieren hilft einem auch nicht wirklich weiter. Es folgt die Überlegung zur Liste. Als erstes brauche ich einen General. Ich entscheide mich für einen Lich High Priest wie folgt: Lich High Priest, Dispell Scroll, Cloak of Dunes, I. o. Summoning, I. o. Protection, I. o. Dessication 350! Punkte Ich werde mich zu großen Teilen auf die petty magic verlassen und hoffen, dass die Winde der Magie gering ausfallen. Klingt komisch ist aber so. Die battle magic Auswahl bei Kemri überzeugt mich nicht so, ich finde aber die I. o. Dessication ganz gut. Wichtig ist, dass mein magisches Setup (mit Standarte s.u.) gut genug ist, damit ein paar Sprüche durchgehen, egal ob petty magic oder battle magic. Es ist ja ein Vorzug von Khemri, dass die petty magic recht stark ist. Nun kann ich nicht alle Energiewürfeel nutzen, sei's drum. Dazu kommt ein leistbarer Beschuss der den Gegner zu mir her treiben soll: 10 Skeleton Archers 80 Punkte 1 Screaming Skull Catapult 90 Punkte 1 Casket of Souls 125 Punkte Recht unterschiedliches Zeug. Die Sonderregel des Katapults bei einem Verlust einen Paniktest auszulösen könnte hilfreich sein, um den Gegner unter Zugzwang zu setzen, hängt halt vom Gegner ab. Jetzt ein Hauptregiment 15 Skeleton Spearmen CSM Banner of undying Legion 235 Punkte 1 Tomb Prince Great Weapon Collar of Shapesh 150 Punkte Vielleicht wäre es besser das Banner zum Nachbeschwören wegzulassen und mehr Startskellette zu nehmen, aber das überfordert mich gerade mathematisch. Egal, weiter geht's. Flankiert wird das Hauptregiment von untoten Konstrukten, die zwar langsam aber nahkampfstark sind. Dazu kommt noch ein Armeestandartenträger ins Hauptregiment. Er unterstützt die untoten Konstrukte optimal (können einen Nahkampf um 2 verlieren ohhne zu bröseln): 1 Bone Giant with bone giant blades 200 Punkte 4 Ushabti 205 Punkte 1 BSB Talisman of Protection 115 Punkte Dann noch was zur Raumdeckung, 5 Streitwagen sind recht breit, ich möchte aber etwas Verlustmasse haben, da gegnerische Gesschosszauber(schwer zu bannen in CE) und Beschuss einzukalkulieren sind, zur Not kommt ein Wagen ins zweite Glied. Ein kriegsbanner wwäre nett gewesen, allerdings fehlen die Punkte. 5 Chariots SM 235 Punkte Um den Gegner zu stören kommen noch Buddler, sie können aucch regulär aufgestellt werden, bei Bedarf. Hauptziel sollte es aber sein gegnerische KMs und Magier zu jagen. 1 Tomb Scorpion 100 Punkte 3 Tomb Swarms 120 Punkte Die Liste ist abhängig von meinen Modellen, ich hätte gerne auf den Riesen verzichtet und 2 mal Ushabti gestellt, aber daran soll es nicht scheitern. Ich gehe später noch auf ein paar Überlegungen ein. Heute sollte ein testspiel stattfinden.
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.