Jump to content
TabletopWelt

Darkover

Administrator
  • Gesamte Inhalte

    10.284
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

5.100 Exellent

31 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Darkover

  • Rang
    Tabletop Insider Chefredakteur

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Alles und nichts...
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Darkover

    News und Diskussion

    Das gelayoutete Buch geht gerade ins Lektorat und danach in Druck.
  2. Die Tassen (und noch viele weitere Motive) gibt es bei Michael von Tabletop Workshop. Schreibt ihn ggf einfach über Facebook an, er kann euch da sicher helfen. https://www.facebook.com/TWSshow/
  3. Darkover

    News und Diskussion

    Die Fraktionen haben alle einzelne Schwerpunkte, besitzen aber durchaus auch einzelne EInheiten, die diese etwas aushebeln (auch Erde hat z.B. ein paar schnellere Modelle, auch wenn die Fraktion ansonsten eher langsam ist). Im Groben kann man die Fraktionen wir folgt charakterisieren: Feuer: Schnell, ein wenig fragil, aber enorm kampfstark. Die Feuerfraktion kann enorm viel Schaden anrichten, besitzt die meisten Fernkämpfer und kann ihre Gegner in Brand stecken. Viele Fähigkeiten der Fraktion lassen einzelne Modelle noch stärker werden, allerdings oft auf Kosten von Lebenspunkten. Die Feuereinheiten können in der Regel nicht übertrieben viel einstecken, das gleichen sie aber durch gute Reflexe aus. Wasser: Die Durchschnittsfraktion. Solide Kämpfer, recht stabil und mittelmäßig schnell. Was die Wasserfraktion im Kampf auszeichnet, ist ihre Fähigkeit Gegner mit Eismarkern zu schwächen. Es gibt außerdem mehrere Einheiten, die gegen vereiste Gegner noch effektiver sind. Erde: Langsam und zäh. Die Erdfraktion hat viele Lebenspunkte und hohe Widerstandswerte, ihre EInheiten sind in der Regel aber nicht sonderlich schnell. Offensiv sind Erdkrieger eher durchschnittlich, die Fraktion besitzt aber verschiedene EInheiten und Fähigkeiten, die verbündete Einheiten verstärken können. Luft: Schnell und schnell tot. Lufteinheiten sind unglaublich flink und unglaublich fragil. Selbst mächtige Kämpfer wie der Sturmdschinn halten nur sehr wenig aus und alles, was mit Widerstandstests zu tun hat (Feuermarker z.B.) ist für Luft verheerend gefährlich. Im Gegenzug kann keine andere Fraktion so gut auf Missionsziele spielen und man sollte die fragilen Luftkrieger im Kampf nie unterschätzen. Das Luftelementar ist ein echter Killer! Verdorbene: Träge und giftig. Auf den ersten Blick ähneln die Verdorbenen der Erdfraktion, da auch sie eher träge und zäh sind. SIe haben aber meist eher schwache Widerstandswerte und dafür noch ein paar mehr Lebenspunkte. Außerdem teilen viele Modelle der Verdorbenen extrem heftig aus, was sie für Gegner gefährlich macht. Ihr größtes Problem ist die Sonderregel "Widerspenstig", die ihre Kontrolltests erschwert. Der Beschwörer kann das aushebeln, das kostet ihn aber Lebenspunkte. Ich hoffe, dass das ein wenig hilft.
  4. Gnihihi. Dieser Thread ist ziemlich genau so an mir vorbeigegangen wie die gesamte Tactica 2020. Meinen Bericht zur Tactica habe ich auf dem Brückenkopf veröffentlich, da verlinke ich einfach mal schamlos drauf (leider noch ohne Gruppenfoto, das war da glaube ich noch nicht online): http://www.brueckenkopf-online.com/2020/tactica-2020-es-geht-los/ http://www.brueckenkopf-online.com/2020/tactica-2020-es-geht-weiter/ Das Usertreffen habe ich ziemlich verpasst (bzw aus Stressgründen am Stand auslassen müssen), zum Glück bin ich an Tag 2 zufällig im richtigen Moment vorbeigestolpert, um kurz hallo zu sagen. Und das hier wäre dann mein Loot (sehr bescheiden dieses Jahr): Bis zum nächsten Mal dann!
  5. Genau im richtigen Moment vorbeigestolpert! War sehr nett euch allen kurz über den Weg zu laufen, für mehr reicht es dann hoffentlich nächstes Jahr wieder! €dit: Boah ey, irgendwas hakt hier gerade massiv... Zum Glück kann ich Dreifach-Beiträge löschen.
  6. Ihr solltet alle freigeschaltet sein.
  7. Oh weia... mom, ich bin dran...
  8. Das ist ja irgendwie eine ziemliche One-Man-SHow geworden hier, aber kann man nix machen. 😄 Das neue Jahr hat ziemlich erfolgreich angefangen. Morgen steht Angrillen und Malen auf dem Programm (ich muss die SAGA-Heerschau 2020 auf den Weg bringen), es geht also tebletoptechnisch voran. Außerdem ist meine Aeronautica-Flotte fast fertig, auch die will ich morgen eigentlich durch die Türe bringen. Letzte Nacht sind meine neuesten Modelle für SUmmoners fertiggeworden - diverse Verstärkungen für Summoners. Ich habe meine Luftfraktion endlich mal auf den neuesten Stand gebracht. Da Luft meine Turnierfraktion sein soll, wurde es Zeit den Orkanherrscher und den Rokh zu bemalen, und bei dieser Gelegenheit habe ich gleich noch Windvogel #3 und #4, Sturmdschinn #2 und Gewitterbote #2 fertiggestellt. Da meine Bemalung stark auf Airbrush setzt, macht es Sinn, gleich mehrere Modelle auf einmal anzugehen, und da die letzten Neuheiten auch noch für das Buch fotographiert werden müssen, gab es ohnehin keine Chance mehr, mich zu drücken. Und so sieht die Truppe aus: Weitere Bilder werden folgen, ich bin aber sehr happe mit der Bemalung und die Idee, beim zweiten Sturmdschinn die Hautfarbe zu ändern, hat sich in meinen Augen schwer gelohnt. Dann mal schauen, wie weit ich morgen komme!
  9. Ach ja, die Loge... Die liegt hier auch noch in Massen... Ich glaube wirklich, ich muss dieses Jahr mal so richtig aufrüsten was Confro angeht. 😄
  10. Das wird einfach abgefahren. 😄 Marine-Spam ist mal was feines. Hast ein Farbschema im Kopf?
  11. Absolut mega hier, die Wächter von Kaiber wären stolz auf dich!
  12. Schlachtplatte auf Teig mit Käse? 😄 Bin schwer gespannt was Du aus Schattensonne rausholst, ich mag ihr neues Modell sehr und hoffe irgendwie, dass in dem Stil noch weitere Anzugträger kommen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.