Jump to content
TabletopWelt

BioHolic

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    314
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

679 Good

Über BioHolic

  • Rang
    Neuer Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Vampire 4500 P
    Necrons 500 P (im Aufbau)
    Dirz 700 AP
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
    Warhammer 40.000
    Blood Bowl
    Mortheim
    Confrontation

Letzte Besucher des Profils

2.110 Profilaufrufe
  1. Kann ich nachvollziehen. Ich denke mir aber, dass es mehrere Gründe gibt, warum es nicht erwähnt wird. Zum einen war die Skrull Situation nicht öffentlich. Außer eine Captain Marvel die eine Oma verhauen hat, hat da bis auf ein paar Agents nichts mitbekommen. Den Auftritt vom Destroyer hatte ja die ganze Kleinstadt mitbekommen und damit auch die führende Riege unter Shield. Zu dem Zeitpunkt als die experimentellen Waffen aufgeflogen sind, erklärt sich Fury damit, dass Thor schuld ist. Aber was man dabei vergisst ist, dass zu diesem Zeitpunkt das Team gerade erst zusammengekommen ist. Fury sieh
  2. Die letzten Wochen hab ich the Clone Wars fertig geschaut und muss sagen, war richtig nice zum Ende hin. Gerade die letzten zwei Staffeln fand ich top. Und The Bad Batch fängt richtig gut an. Es wird direkt gezeigt wie der Übergang von Republik zu Imperium stattfindet und es gibt auch einige Easter Eggs. Bin gespannt wie es weiter geht.
  3. Top Game! Seh zu empfehlen. Verstehe die Problematik gerade nicht. Es ist ein Problem, wenn die weibliche eine Hauptrolle einnimmt und sie soll nicht als Sexobjekt dargestellt werden. Was wölltest du denn sehen? Nur als Nebenrolle? Ich steig grad nicht ganz durch.
  4. Die Alien Reihe und Battle Angel Alita (mit einer meiner Lieblings-Mangas).
  5. Ich glaube aber nicht, dass man vor hat eine Serie nach Vorbild der 90er Jahre Hulkserie zu produzieren.
  6. Ist es im Grunde auch. Es wird meist heißer gekocht als gegessen wird. Ich finde ihn definitiv ok. Er wird nicht mein Lieblingsfilm, ist aber wichtig, wenn man die Skrull und die Kree im MCU besser verstehen will. Zudem gibt es durch Rambeau einen nicht unwichtigen Impact für WandaVision. Inwiefern die Ereignisse für zukünftige Filme wichtig werden werden wir wohl noch sehen. Ich bin sehr gespannt auf die zukünftigen Filme und für mich zählt nur die Umsetzung. Und für mich gibt es kein schwarz weiß Denken. Und politische Agenda machen keinen guten oder schlechten Film aus. Es kommt
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.