Jump to content
TabletopWelt

Wylf

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.719
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

863 Good

Über Wylf

  • Rang
    Stranger

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Feder und Schwert
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

2.149 Profilaufrufe
  1. Update: Die Heizung ist mittlerweile noch dreimal ausgefallen und wir haben gerade wieder Handwerker im haus die daran herummontieren. Immerhin auch am Sonntag. Das lehrt mich mein Maul aufzureißen, hinsichtlich 'läuft wieder'
  2. Glücklicherweise nicht, das hat sich alles im Laufe des Nachmittags erledigt, läuft nun wieder 😆
  3. Guten Morgen. Hier im Haus sind seit gestern Abend Heizung und warmes Wasser futsch, juchee. Glücklicherweise ist's nicht passiert als es wirklich kalt war neulich, aber trotzdem leicht nervig. Sanitärfirma ist wohl unterwegs, mal schauen.
  4. Das ist gar nicht mal so selten, passiert meiner Erfahrung nach sehr einfach wenn du mehr als nur eine Sprache sprichst. Ich bin recht Englisch-affin und hab' desöfteren festgestellt dass mir seit ich die Sprache auf hohem Niveau beherrsche im Deutschen öfter mal die Worte fehlen und mir auf die Schnelle nur die Englischen einfallen. Hauptsächlich dann, wenn ich gerade 'ne Weile nur auf Englisch kommuniziert habe (online, hauptsächlich) und mein Hirn daher im "Englisch modus" war. Nachdem ich dann 'ne Weile auf Deutsch gesprochen habe "klickt" es irgendwann und es funktioniert wieder, wie du d
  5. Und nochmal Ghost. Als alter Skavenspieler ist der Song ja quasi Pflicht
  6. Ab und an sind die ja auch in Ordnung. Ich hab' nichts gegen emoticons, seien es nun "westliche" oder japanische. Aber damals hatte ich echt 'ne Phase wo jeder Satz mit denen beendet wurde, so anstelle von Interpunktion. Das sah dann halt scheiße aus^^ Muss ich mir heute nicht mehr geben^^
  7. Oh, natürlich. So ganz ernst ist es mir mit dem obig geposteten nicht Ich denke das "Oh Gott" Gefühl kommt hauptsächlich davon, dass einem vor Augen geführt wird wie sehr man sich doch verändert hat. Reifer geworden, eventuell ein wenig klüger, ganz sicher deutlich langweiliger. Interessant jedoch dass ich Leute die heute so posten wie ich damals gepostet habe gar nicht ernst nehmen kann. Vermutlich weil es mich unterschwellig an mich selbst erinnert.
  8. Revell hatte ich damals auch einiges. Ich schätze theoretisch gesehen waren das meine ersten Modelle? Aber es ging ja um Warhammer/Tabletop Miniaturen. Aber bevor ich mit Warhammer anfing hatte ich schon ein, zwei Revellmodelle zusammengeklebt, aber eben nicht bemalt, das hab' ich mir nicht zugetraut. Ich erinnere mich deutlich dass ich damals unbedingt das P-38j "Droop Snoot" Modell wollte, es aber nie im örtlichen Laden gesehen habe, nur auf der Rückseite von Verpackungen. Dieses hier. So als ganz kleiner Stöpsel durfte ich mir jedes Mal wenn ich mit meiner Mutte
  9. Neuer Fund für mich, die Band, mehr oder minder. Hab schonmal irgendwann 'ne live Aufnahme von denen gesehen, aber damals nicht für gut befunden. Das Lied mag ich aber recht gerne.
  10. Hey nun, Tattoos können immerhin weg-gelasert werden. Die Scham vor 16 Jahren mal Blödsinn im Internet gepostet zu haben bleibt für immer!
  11. Von meinen 2005er Kommentaren sind auch noch mehr zu finden als ich das dachte. Und es rollen sich mir die Fußnägel hoch wenn ich mir das so durchlese. Man merkt eben doch dass ich damals gerade 16/17 und furchtbar neu im Internet war. *schauder* Die ^^ Phase kam wohl etwas später, zumindest wird das in den ersten paar Kommentaren nicht genutzt. Weiß' nicht, aber ich kann mir alte Kommentare nicht geben, da kommt furchtbares Schamgefühl bei hoch
  12. Haargenau die waren das! War 'ne winzige Box mit 5-10 von denen, meine ich mich zu erinnren. Deutlich weniger Modelle als ein normales Regiment damals. /edit: https://www.lustria-online.com/threads/my-first-lizards.23669/ Gefunden. Die erste Box dort, mit 10 Modellen.
  13. Hah, fair. Ich glaube die die ich gekauft habe waren aber tatsächlich aus so 'ner Box für absolute Anfänger. Dass alte Modelle durchaus einen gewissen Charm haben gebe ich gerne zu, aber die Dinger waren eher Mau.
  14. Mmmh, liebste Momente. Ich bin seit 2005 dabei, hauptsächlich weil ich erst dann 'nen Internetanschluss bekam. Damals noch unter dem Namen your_Father, der mir als edgy Teenager furchtbar klug und lustig vorkam. Glücklicherweise hat sich vor Jahren einer im Modteam - ich meine Crotaphytus wär's gewesen - meiner erbarmt und den geändert. Erinnern tu' ich mich hauptsächlich an die Taverne und die Diskussionen dort, die glücklicherweise fast vollständig nicht mehr aufzufinden sind. Es gibt nichts peinlicheres als 16 Jahre alte Forenposts. Aus der Phase in der ich jeden Satz mit japanischen Smiley
  15. Uff, die erste Miniatur. Das müsste irgendwann 2002, 2003 gewesen sein, mit 14 oder 15. Bilder hab' ich keine, der ganze Miniaturenkram passt hier nicht in die Wohnung und ist daher bei meinem Vater im Keller zwischengelagert. Bezweifele auch dass ich das Ding aufgehoben habe. Damals gabs beim Babyladen hier in der Gegend, der auch Tabletopkram verkaufte (merkwürdige Kombination, ich weiß - aber die Chefin war bzw ist vermutlich immer noch mit einem Warhammernerd verheiratet, weshalb sie einiges an GW kram und anderes in ihr Sortiment aufgenommen hatte) einen Bemalwettbewerb, der a
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.