Jump to content
TabletopWelt

MustEatBrains

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Fair

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über MustEatBrains

  • Rang
    Neuer Benutzer

Converted

  • Armee
    WHFB:
    Vampire
    Zwerge
    Skaven
    40K: Iron Hands, Chaos Marines, Dark Angels, Death Wing
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Blood Bowl
    Mortheim
    Inquisitor

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Womit ich immer viel Spaß habe (und iegentlich auch ganz gute Erfahrungen gemacht hab), ist ein großer (wirklich großer) Block Zombies mit einem Gespenst drin. Stirbt gegen fast jeden Gegner *irgendwann* mal, hat mir aber schon komplette Tischhälften gehalten... die Kombination aus körperlosem Entsetzensheld + leicht wiederherstellbare Lebenspunkte kann den Gegner herrlich ärgern Und kostet nicht wahnsinnig viel Punkte. Ist sicher nicht unbedingt turniertauglich, aber für Spaßspiele immer einen Versuch wert (und läßt sich ja auch mit der Liste hier einfach machen, wenn man einfach mal 2 der Zombieblöcke zusammen als 1 Einheit auftstellt).
  2. Hat zufällig schon jemand von euch die Blood of the Moon Erweiterung für PF antesten können? Bin an sich großer Werwolf Fan, und die Erweiterung würde mich tierisch reizen, aber ich befürchte irgendwie dass das Ganze zu sehr Richtung Twilight gehen könnte... ich weiß noch, wie enttäuscht ich bei D6D 4th von dem Heroes of Shadows Buch war; würde so einen Fehler gerne vermeiden ^^
  3. Hab schons eit Vorankündigung ein Auge auf das System geworfen, aber ich hör in meinem Umfeld halt doch immer wieder dass gerade die Gußqualität der Modelle immer noch viel zu wünschen übrig lässt. Auf der anderen Seite sehen die Sachen, die hier gepostet werden, schon ziemlich gut aus... vielleicht brauch ich auch einfach nur ein positiveres Spielerumfeld, sind schon ein paar arge Meckernasen dabei Trotzdem, so richtig durchringen konnte ich mich noch nicht...
  4. Hehe, schon, aber selbst dann müsste ich schon *arg* dampfplaudern um auf die ganzen Posts zu kommen die mir da noch fehlen
  5. Gut, schätze so wichtig ist es nicht, Hauptsache es ist überhaupt Interesse für das System da
  6. Trotzdem, "Sci-Fi" Spiel? Finde, unter "Pulp" passt das viel besser rein, aber das mag nur ich so sehen
  7. Hab mich auch mal ein wenig umgeschaut wegen Gelände; habe ein paar interessante Sachen von z.B. Amera gesehen, die man gut hernehmen kann. Gerade an Gotham City ist ja schön, dass man recht leicht verschiedene Stilrichtungen mischen kann, da sollten auch Teile von 40k oder gar Fantasy (bzw. allgemein alles mit einem gothischen Thema) gar nicht groß auffallen. Was sich auch gut macht sind die Bilder/Poster aus den Arkham PC Spielen, gerade Arkham City - findet man im Netz, lassen sich leicht in der richtigen Größe ausdrucken und auf die Gebäude kleben Ich bin grad tierisch interessiert an diesem System, vor allem aber an den Geländemöglichkeiten. Ist zwar etwas teuer, aber viel braucht man ja nicht. Und dadurch, dass ich grad aus 40k aussteige (kann das System nicht mehr sehen) kann ich hoffentlich meine Armeen loswerden, um Minis und Gebäudeteile für Batman zu finanzieren (nur schade dass ich nicht genug posts im Forum hab um hier auf den Marktplatz zuzugreifen )
  8. Ah super, danke - nach so einem Thread hab ich gesucht
  9. Grüße euch, ich war schon ewig nicht mehr hier im Forum, aber nachdem ich mich zur Zeit tierisch für das Batman Miniaturenspiel von Knight Models zu interessieren begonnen habe wollte ich mal fragen, ob schon jemand hier Erfahrungen damit gemacht hat? Bzw., ob vielleicht auch schon jemand einen Gotham City/Arkham City basierenden Spieltisch oder entsprechende Einzelgebäude gebastelt hat; suche gerade Inspiration für den Geländebau
  10. Wayne? Wayne´s World, Wayne´s World, party time, excellent! Sag ich da nur... Ähem. So, Hintergrund steht, natürlich wie immer viel zu ausfühlrich geworden. Irgendwie 1 ganze Seite Charakter Biographie, und zwei Sätze am Schluß die sagen daß man nicht genau weiß was er auf der Insel eigentlich macht... aber hey, geht um nen alten Vampir, da gibt es einfach viel Geschichte zu erzählen! Also, wem schick ich das jetzt? Oder soll ich´s einfach direkt hier reinhauen?
  11. Holla der Waldelf, das dürfte lustig werden - wird Zeit mal ein paar Zombies auszubuddeln und eure Gehirne fressen zu lassen; dann wird euch wurscht sein wie man welchen Elfen schreibt ^^ Trotzdem, seit Ewigkeiten nicht mehr gespielt; nach der neuen Edition sowieso noch überhaupt nicht... das Ende kommt vielleicht schnell und blutig, aber dafür wird´s umso schmerzhafter! Oh, Moment...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.