Jump to content
TabletopWelt

wildstyle

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    54
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Fair

Über wildstyle

  • Rang
    Benutzer
  1. Tja, den 3+ ReW hätte ich auch gerne, ist aber verboten. Leider auch genauso wie der Seelenfresser und der Nurgle-Dämonenprinz. Also all die schönen und, sind wir ehrlich, auch überrissenen Sachen. -------------------------------- Beschränkungen: Max. 1x: Todbringe Max. 3x: jede sonstige Auswahl, Flieger insgesamt (Chaoskrieger/Vampire), Grosse Ziele insgesamt Max 450 P. pro Auswahl (exkl. Charaktere); Max. Einheitengröße: 45 (Spielbeginn) Verboten: Besondere Charaktermodelle, Faltbare Festung, Krone der Herrschaft, Buch von Hoeth, Bewahrende Hände, Neferras Schriftrollen, Kette v. Khaeleth, Verdammnisrakete, 3+ Rettungswurf (Charaktermodell), Seelenfresser, fliegender Nurgleprinz (Chaoskrieger) -------------------------------- Also, nachdem ich mir eure Vorschläge durchgelesen habe, sind folgende Änderungen eingeflossen: 1. Der Kriegsherr hat den Helm verloren, da für die Scherbe und den Glücksbringenden Schild bekommen 2. Der Meisterhexer hat die Magiebannende bekommen, dafür den Obsidian und die Eisenfluch verloren 3. Der Ast verliert leider den Schild (passt nicht mehr rein) 4. Dei Chaoskrieger haben neu das Banner der Eile 5. Die Streitwagen fahren nun alle mit Nurgle rum Das einzige, was ich mir nicht sicher bin ist halt mit den Seltenen. Der Todbringer ist schon eine Macht für sich, bringt aber natürlich im Nahkampf nicht viel. 2x3 Schädelbrecher wären schon cool... hach die Qual der Wahl...
  2. Hallo Leute Was haltet ihr von folgender Liste? 2 Kommandanten: 625 Pkt. 25.0% 1 Held: 243 Pkt. 9.7% 5 Kerneinheiten: 651 Pkt. 26.0% 3 Eliteeinheiten: 525 Pkt. 21.0% 2 Seltene Einheiten: 454 Pkt. 18.1% *************** 2 Kommandanten *************** Kriegsherr des Chaos, General, Mal des Tzeentch, Schild + Schwert der Macht, Talisman der Ausdauer, Helm der Vielen Augen + Flugdämon des Tzeentch - - - > 330 Punkte Meisterhexer des Chaos, Upgrade zur 4. Stufe + Lehre der Schatten + Eisenfluch Ikone, Obsidiananhänger, Verzauberter Schild - - - > 295 Punkte >> kommt in die Krieger *************** 1 Held *************** Erhabener Held, Mal des Tzeentch, Schild + Geschuppte Haut + Reißende Klinge, Rüstung des Glücks + Armeestandartenträger + Flugdämon des Tzeentch - - - > 243 Punkte *************** 5 Kerneinheiten *************** 18 Chaoskrieger, Mal des Tzeentch, Schilde, Musiker, Standartenträger, Champion + Fluchstandarte - - - > 361 Punkte Chaosstreitwagen, Mal des Slaanesh - - - > 115 Punkte Chaosstreitwagen, Mal des Slaanesh - - - > 115 Punkte 5 Chaoshunde - - - > 30 Punkte 5 Chaoshunde - - - > 30 Punkte *************** 3 Eliteeinheiten *************** Chimäre, Regenerierendes Fleisch - - - > 245 Punkte Blutbestien-Streitwagen, Mal des Nurgle - - - > 140 Punkte Blutbestien-Streitwagen, Mal des Nurgle - - - > 140 Punkte *************** 2 Seltene Einheiten *************** Todbringer - - - > 210 Punkte 3 Schädelbrecher des Khorne, Musiker, Verzauberte Waffen - - - > 244 Punkte Insgesamte Punkte Krieger des Chaos : 2498
  3. Ein paar Kleinigkeiten, die mir aufgefallen sind: 1. Tzeentch-Krieger mit Hellebarde... die würde ich eher mit Banner der Wut und Nurgle-Mal spielen... bei den Vampiren haben die meisten Einheiten gar keine Freude am Nurgle-Mal 2. 2 x 5 Hunde kosten 60 und nicht 120 3. Bei den Auserkorenen darf der Champion EINEN magischen Gegenstand haben... leider nicht zwei 4. Ich würde bei Angst verursachenden Gegnern ungern ohne AST aus dem Haus. Die Angst hat zwar nicht mehr so einen grossen Effekt, aber kann wie üblich das Zünglein ander Wage sein... und dann ist das Sch.... so long...
  4. Die beste Antwort auf Monster ist meines Erachtens noch immer der Helm der vielen Augen in Kombination mit der Peitsche der Unterwerfung. Wenn auch nur eine Attacke durch kommt, ist der Sieg schon so gut wie gewiss....
  5. Beim Drachenhautbanner steht dass Modelle in der Einheit 1er wiederholen dürfen... also auch die Reittiere
  6. Bei Moralschwachen Völkern sind die Yetis einfach der Brenner... ein verpatzter Angsttest heisst KG 0, sprich autotreffer und kein zurückschlagen... habe so mit 3 Yetis letzhin eine Horde Gors zertrümmert... respektive überrannt...
  7. Also im englischen Armeebuch steht auch ganz klar "...each time they are hit by an Ogre wearing the Greedy Fist..." also auch hier wird TREFFEN geschrieben... Böse böse... find ich persönlich für den Spielspass einen absoluten Killer...
  8. @Wassup Nö, bei Golgfag steht "If Golgfag is taken, then one unit of Maneaters in your army MAY be upgraded to Golgfag's Maneaters..." Das heisst du darfst und nicht du musst...
  9. Ihr wollt Spielberichte... dann liefer ich doch mal einen. Hatte gestern ein Spiel gegen Vampire. 2999 Punkte ohne Beschränkungen (war für ein Turnier geplant, dass abgesagt wurde). Meine Liste: Fleischermeister - General - Stufe 4 - Lehre des grossen Schlundes - Talisman der Ausdauer - Höllenherz Golgfag Vielfrass (2er Rüstung & Unnachgiebigkeitskrone) Brecher - Zweihandwaffe - Eisenfluchikone - Talisman der Bewahrung - Armeestandarte Fleischer - 2. Stufe - Lehre der Bestien - Magiebannende Spruchrolle 7 Eisenwänste - Standarte & Musiker - Spähgnoblar - Standarte der Disziplin --> Fleischermeister & AST drin 7 Eisenwänste - Standarte & Musiker - Spähgnoblar --> Golgfag drin 40 Gnoblar - Musiker - Fallensteller 12 Gnoblar - Musiker - Fallensteller 12 Gnoblar - Musiker - Fallensteller 4 Vielfrasse - Standarte & Musiker - 4 x Ogerpistolenpaar - Kundschafter & Unnachgiebig - Banner der ewigen Flamme 1 Säbelzahn 1 Säbelzahn 4 Trauerfangkavalleristen - Standarte & Musiker - Eisenfäuste - Schwere Rüstung - Drachenhautbanner Peacemaker Donnerhorn Mein Gegner hatte ungefähr: 1 Vampirfürst, Stufe 3 mit 4er Rettung und Hass (in den Ghoulen, später in den Verfluchten) 1 Vampirfürst, Stufe 2 mit 2er Rüstung (in den Ghoulen) 1 Vampir, irgend etwas an Rüstung, +2 Energiewürfelkraft (in den Skeletten) 1 Fluchfürst mit Armeestandarte (in den Fluchrittern) 30 Zombies, Standarte Musiker 30 Zombies, Standarte Musiker 40 Ghoule, Horde, Volles Kommando 30 Skelette, Volles Kommando 4 Vampirfledermäuse 30 Verfluchte, Volles Kommando, Hügelbanner 8 Fluchritter, Volles Kommando, Hassbanner 2 Varghulf 1.a & b) beide Armeen marschierten aufeinander zu. 2.a) In der ersten Runde ging er mit seinem Varghulf und den Rittern in Stellung um mich anzugreifen, während der Rest seiner Armee einfach mal in meine Richtung marschierte. 2.b) Ich zog dann mit allem nach vorne, machte aber den blöden Fehler seinen Rittern einen Säbelzahn inkl. der Flanke meiner Eisenwänste mit Golgfag drin anzubieten. 3.a) Dies nutzte er natürlich aus und überritt meinen Säbelzahn kurz und rein in die Flanke. Der linke Varghulf griff einen kleinen Block Gnöbis an, die ich fliehen liess, da der Rest weiter weg war und er mit MW 4 eigentlich nicht umlenken sollte. Was er aber natürlich schaffte und auf meinen zweiten Säbelzahn ansagte. Den liess ich nicht fliehen, da hinter ihm nichts interessantes stand und er auf der Flucht auch Tot wäre. Er fetzte durch den Säbelzahn und stand dann hinter meinen Linien. 3.b) Meine Kavalleristen schafften den Angriff auf den Skelettblock mit Vampir, die Vielfrasse packten sich einen Zombieblock, der Rest ging einfach weiter vor. Alles sammelte sich. Die Kavallerie zermanschte die gesammte Einheit Skelette, stolperten dann aber nur 3 Zoll weiter, so dass sie den Ghoulen die Flanke zeigten. 1 Zoll mehr und… naja. Die Vielfrasse frassen kurz einen viertel der Zombies, blieben aber natürlich stehen. Golgfag forderte den Champion, dadurch konnte ein Teil der Ritter nicht mehr hauen, da sie „nur†œ mit ihm in Berührung waren. Die restlichen Ritter killten einen Eisenwanst. Ich prügelte ihm den Champion weg und nahm noch einen zweiten Ritter auseinander. Blieb dank Unnachgiebigkeit und AST stehen. Vergass mich umzuformieren… 2. Grosser Fehler 4.a) Ghoule in die Flanke der Trauerfänge, ich floh… 8 Zoll weit…und weg waren sie. Verfluchte griffen meinen Generalsblock, den ich dummerweise um 1 Zoll zu weit vorgeschoben hatte, in der Flanke an. 3. Fehler und ich dachte mein letzter. Zombies in die Gnoblar, liess sie fliehen, da General gleich daneben., haben sich auch wieder gesammelt und die Zombies standen so in Angriffsreichweiter der Eisenwänste mit Golgfag… schliesslich sollte ich die Ritter in dieser Runde auch platt machen. Ich zündete das Höllenherz, der Vampirfürst verlor auch ein Leben, ansonsten passierte aber nix. Verfluchte machten zwar 6 Schaden, da ich aber andersrum auch 5 platt machte, konnte ich dank AST stehen bleiben. Ich überlegte mir dann mich neu zu formieren, da aber das Donnerhorn in der Flanke der restlichen Verfluchten stand, liess ich es bleiben. Golgfags Eisenwänste machten schnell die Ritter platt und richteten sich zu den Zombies aus. Leider hatte ich die Rechnung ohne den zweiten Varghulf gemacht, der sich mir doch prompt frech in den Weg stellte. Weiss zwar nicht warum, da er mehr Punkte wert ist als die Zombies aber ok. Vielfrasse verfrachteten den letzten Zombie unter die Erde. 4.b) Ich rammte mein Donnerhorn in die Flanke der Verfluchten, griff mit Golgfags Jungs den Varghulf an und jagte meinen Peacemaker in den zweiten Varghulf. Vielfrasse schossen noch ein paar Ghoule weg, konnten aber nicht mehr aus der Reichweite deren Reichweite fliehen. Das Donnerhorn, der AST und die Eisenwänste machten die Verfluchten platt und Golgfags Jungs sowie der Eisenspeier zermantschten ihren jeweiligen Varghulf. Da der Generalfürst gefallen war, fing nun das grosse bröseln an. Da gab mein Gegner auf. Das Spiel war geprägt von einigen dummen Fehlern meinerseits, nicht erwähnenswerten Magie- und Beschussphasen und auf beiden Seiten zum Teil aus unterirdischem Würfelpech. Spass gemacht hats trotzdem und ich bin von den Ogern immer mehr überzeugt.
  10. @ Moon_Boy Könnte man machen... dann brauchst du aber den normalen Schild & den Drachenhelm, was dich wieder 5 Punkte mehr kost... kein Drama, aber bei mir meist genau die 5 Punkte, die ich zu viel habe...
  11. Chaosgeneral - General - Mal des Khorne - Ogerklinge - Talisman der Bewahrung - Verzauberter Schild - - - > 325 Punkte
  12. Vielleicht irre ich mich ja auch, aber warum gibt jeder dem Chaosgeneral auf Moloch noch einen Schild. Chaosrüstung und Moloch geben doch schon den 1+, besser gehts doch gar nicht. Also ich habe mit diesem Setup bis jetzt die beste Erfahrung gemacht: Chaosgeneral, General, Mal des Khorne + Peitsche der Unterwerfung, Helm der vielen Augen, Talisman der Bewahrung + Moloch des Khorne - - - > 370 Punkte Er haut zuerst zu, darf Treffer wiederholen und wenn eine Wunde durchkommt... tja... so manches Monster hat sich dann schon selber platt gemacht...
  13. Oder man fragt einen Echsenspieler, der sein Stegadon zum Ehrwürdigen gebaut hat... der Riesenbogen ist dann nämlich noch zu haben...
  14. wildstyle

    Nurgle & Monster

    Weil meine Frage lautete: "Kommt der -1 Modifikator des Nurgle-Mals auf den Trefferwurf beim Beschuss zum tragen, wenn der Chaosgeneral auf einem Drachen oder Mantikore sitzt". Da die Antwort von GW nicht heisst "Ja, der Beschuss-Modifikator kommt zum Tragen beim Beschuss auf den Reiter inkl. dem Reittier" kann man wohl trotzdem nicht 100%ig sicher sein... Ich für mich handhabe es aber künftig so, dass die Regel zählt.
  15. wildstyle

    Nurgle & Monster

    @ Buchi Da ich bei GW fragte, ob der Reiter inkl. Reittier den Bonus hat, nehme ich "Modell" für Reiter & Reittier. @ Exalted Ich weiss was du meinst, aber da das bisher ja nicht geregelt ist und es für ja wie auch nein Gründe gibt, nehme ich GW einfach als Stimme in der Patt-Situation...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.