Jump to content
TabletopWelt

Hawk02

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    595
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

10 Benutzer folgen diesem Benutzer

Profile Fields

  • Gender
    Male

Profile Information

  • Titel
    Benutzer

Converted

  • Armee
    Historisch: BA, 6mm, Black Seas;
    Gates of Antares: Algoryn;
    40k/30k: Ultramarines, Wölfe, Imps;
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Herr der Ringe
    Mortheim
    Raumflotte Gothic

Letzte Besucher des Profils

4.527 Profilaufrufe

Hawk02's Achievements

Erfahrener Benutzer

Erfahrener Benutzer (3/6)

  1. Hallo zusammen, gut eine Woche ist rum und es wird mal Zeit Euch auf dem Laufenden zu halten. Leider hat es mich mit einer Mittelohrentzündung gelegt und somit war die Motivation etwas zu machen nicht besonders hoch. Dann war familiär noch einiges los, diverse Events standen an. Alles in Allem viel los, aber schön wars, mal abgesehen von der Entzündung ... Was ich unbedingt fertig bekommen wollte waren die Crypteks der Necrons, da der Auftraggeber sie gerne einsetzen wollte, dies habe ich auch geschafft. Dann ging es ein wenig an den Ultramarines weiter... Danke für die Likes und Kommentare... Heute sehen Sie... - WH40K - Ultramarines Primaris - Eigene- und Auftragsarbeit - WH40K - Necrons - Eigene- und Auftragsarbeit --- Zu Erst ein Mal eine kleine Übersicht der aktuellen Projekte... --- WH40K - Ultramarines Primaris - Eigene- und Auftragsarbeit An dem Set der Ultramarines (4x Assault Intercessor und 1x Reiver Lieutenant) wurde weiter gemalt. So ist die Grundbemalung abgeschlossen und ein Schutzlack wurde aufgetragen. Weiter geht es dann mit den Abziehbildern, der abschließenden Alterung und den Basen. Dann werden sie auch fertig seien. Hier ein Bild der Figuren vor dem Auftrag des Schutzlackes ... --- WH40K - Necrons - Eigene- und Auftragsarbeit Weiter geht es mit den Necrons. Die beiden Cryteks (Technomancer) erhielten noch ein wenig Leuchtefarbe, wurden anschließend versiegelt und dann ging es auch schon an die Basen. Als diese trocken waren wurden die Modelle abschließend mit einem Mattlack versiegelt. Die Modelle sind nun auch schon beim neuen Besitzer und erfreuen sich großer Beliebtheit. Bilder - im Bau - letzte Bemalschritte und Basen ... Präsentationsbilder ... --- Parallel zu den Crypteks habe ich an einem Plasmancer und zwei Krypoknechten gemalt, die zur Verstärkung meiner eigenen Truppe dienen. Diese sind nun schon fertig und Präsentationsbilder gibt es im nächsten Beitrag. --- Na dann, dies war es auch schon wieder für heute. Viel Spaß und bis zum nächsten Mal. MfG Frank.
  2. Hallo, na du hast hier ja auch ein schön, buntes Sammelsorium an Figuren! Hat was und ich bleibe mal dran - Abo... MfG Frank.
  3. Hallo, Jungz, ich danke Euch für das Feedback und die Likes. @Zalantar - Es freut mich besonders das ich es schaffe dass Dir Necrons trotzdem gefallen. Oh ja, auf Necromunda freue ich mich auch schon. --- @NogegoN- Nun ja, so viel ist das jetzt auch wieder nicht 😉, da hätte mehr drinnen sein können 😉 ... Ich kann dir jetzt nicht ganz folgen, aber ich nehme an du meinst diesen "rauen" Effekt auf der Rüstung, bzw. die raue Oberfläche? Das ist kein Trick, das ist der Effekt der Grundierung. Die ist dieses mal etwas Pigmentlastiger gewesen. Nehme ich an. Ja, der Kran hat etwas, ich mag den auch irgendwie. Ich werde diesen auch schön Gelb anmalen. Ja Doom hatte auch was, das haben wir auch bis zum erbrechen gesuchtet . Aber Wolfenstein ging noch besser und dies dann als Boardgame zu haben, da kam ich nicht drum herum. --- MfG Frank.
  4. Hallo, diese Woche gibt es ein größeres Update, denn ich habe viel geschafft. Leider hat es mich dann gen Ende der letzten Woche mit einer fetten Erkältung raus gehauen. Na wie auch immer, so sind einige, neue Sachen bei mir eingetroffen, an Age of Sigmar wurde weiter gemacht und Necrons bemalt. Aber auch aus dem Bereich Boardgames gibt es etwas Neues. Ich bedanke mich für die Likes. Was zeige ich Euch heute? - WH40K - Necrons - Auftragsarbeit - WH40K/Kill Team/Necromunda - Terrain - Age of Sigmar - Terrain - Necromunda - Ash Waste - Boardgames - Wolfenstein - The Board Game --- WH40K - Necrons - Auftragsarbeit Bei den Necrons ging es fleißig weiter. Ich habe gleich die Gelegenheit genutzt, da ich schon die zwei "Krypteks" zu bemalen hatte, noch einen "Plasmancer" und zwei "Kryptoknechte" aus der eigenen Kollektion mit zu bemalen. So wächst die Necron Horde stetig an. Diverse Bemalschritte: Kurz vor der Versiegelung: Und hier noch die Krypteks: Die Figuren sind nun auch schon versiegelt und die kommenden Tage geht es dann mit den Basen weiter. --- WH40K/Kill Team/Necromunda - Terrain Weiter geht es mit etwas Terrain. Ich habe beschlossen mal den Haufen an GW SciFi Terrain weg zu bauen und mir das alles mal in eine Kiste gelegt. Nun wird nach und nach das Gelände gebaut und auch bemalt. So kann ich, zum Einen, meine Sammlung erweitern - die Platten vervollständigen und Zweitens immer mal etwas Gelände machen, zur Abwechslung. Für den Anfang dieser Aktion wurde ein Kran und ein Container gebastelt und grundiert. --- Age of Sigmar - Terrain Terrain die Zweite 😉 ... Da ich mich nebenbei auch noch etwas mit AOS beschäftige und noch nicht genug Gelände dafür habe (allgemein für Fantasy Systeme), wurde das Vorhandene aus der Startbox genommen und gebaut. Grundiert habe ich es auch schon. Auch hier werde ich immer mal eine Figurenpause einlegen und das Gelände bemalen um die Sammlung zu vervollständigen. --- Necromunda - Ash Waste Dann traf vor ein paar Tagen die neue "Ash Waste" Erweiterung für Necromunda ein. Es ist eine wirklich beeindruckende Box, muss ich schon sagen. Voll gestopft mit Plastik Rahmen. Die kommenden Wochen werde ich mich mal mit dem Bau des Geländes und der Figuren auseinander setzen. Ich bin schon neugierig und freue mich auf das Projekt. --- Boardgames - Wolfenstein - The Board Game Nun, an guten Boardgames, zumindest solche mit bekannten Titeln, komme ich auch nicht vorbei. So wurde zur damaligen Zeit der KS für Wolfenstein mit gemacht. Eigentlich hatte ich erst gegen Mitte des Jahres damit gerechnet, aber nun ist es doch schon eher eingetroffen, auch nicht verkehrt. Da ich die Version mit Bausätzen gewählt habe müssen die Figuren nun erst mal zusammengebaut werden, was ich die kommenden Wochen immer mal tun werde. Dann kann auch schon die erste Runde gespielt werden. Aber alles zu seiner Zeit... Ich werde berichten 😉 ... --- Nun denn, dies war es auch schon wieder für heute. Danke fürs rein schauen und bis bald... MfG Frank.
  5. Hallo, schön das du weiter machst. Ich hatte vor geraumer Zeit mal angefangen deine Videos zu gucken, sollte ich mal weiter tun 😉 ... Danke das du Dir die Mühe machst und die Serie am Laufen hältst. MfG Frank.
  6. Uhh lalala, na der Stall sieht ja schon mal gut aus, auch das Umspannwerk kann sich sehen lassen. Die Fässer sind auch schick. Da gibt es einen 👍. Na so langsam bist du ja nun auch nicht und ich nicht so schnell 😉 . Zu CWC II - oha, Solo Mode? Wusste ich noch gar nicht. Dann sollte ich mir das Ganze mal etwas genauer an sehen! MfG Frank.
  7. Jap, ich würde da auch ne Macke bekommen 😉 Aber jedem sein "pain" 😉 ! Bei 10 Modellen gleichzeitig wirds schon eng bei mir. Daher mache ich jetzt immer 5er/6er Sets. Coole Aktion aber! 👍 MfG Frank.
  8. Hallo, @Deadly Dub - Danke für die Blumen. Ist halt auch immer schwierig die Zeit zu finden mal ein paar Zeilen zu schreiben. Es ist viel los bei mir und ich arbeite an vielen Baustellen, sowohl privat als auch im Hobby. Man will ja auch nicht nur irgend etwas hin kritzeln, sondern sich auch mit einem Thema befassen, etc. Ja mit der Versiegelung ist so ne Sache. Ich hatte dies bisher nur sehr selten und konnte das immer wieder retten. Bei der Menge an Figuren die ich bisher bemalt habe sind das vielleicht 0,5 -1%. Die Quote ist recht gut, wie ich finde, daher bleibe ich bei der Dose 😉 ... MfG Frank.
  9. Hallo, na da bin ich mal gespannt was du daraus machst 😉 . Ich male halt auch so wie ich die Zeit finde, dann wird oft 1-1,5h draus. MfG Frank.
  10. Hallo, na geht ja gut voran bei dir. Was ist neu bei CWC II? Ich bin auf deren HP da nicht ganz schlau draus geworden. Ich habe zwar die I da, aber bisher noch nicht gespielt. Wir haben seiner Zeit die Regeln von Micro Armor benutzt. Die sind auch nicht ohne, aber doch recht komplex. MfG Frank.
  11. Hallo zusammen, dann will ich mal meine Truppe präsentieren. Eigentlich habe ich sie für Firefight konzipiert, aber damit lässt sich auch gut ein Team für Deadzone erstellen. Enforcer Army Ein Trupp Pathfinder... Ein Trupp Enforcer Linientruppen... MfG Frank.
  12. Hallo zusammen, heute mal wieder ein wenig Infos vom Basteltisch. Es ist wieder mal ne Menge los bei uns, aber trotzdem ging es mit den Projekten weiter. So wurde an laufenden Projekten weiter gearbeitet und ein "Altes" wieder aufgelegt, dazu später mehr. Ich bedanke mich für die Likes. @NogegoN-Ich hoffe die Reha hat gewirkt und deinem Finger geht es besser 😉 . Ja, es sind sehr viele Bilder, aber frei nach dem Motto: "Nicht quatschen, sondern machen!". 😉 Ich gehöre zu den Menschen die nicht so viel um den heißen Brei reden und dann lieber Ergebnisse präsentieren. Das geht nun mal am besten mit Bildern. Thema Bilder ... In der heutigen Folge sehen Sie: - WH40K - Ultramarines Primaris - Eigene- und Auftragsarbeit - WH40K - Necrons - Auftragsarbeit - Warpath - Firefight - Enforcers - Warhammer Quest - Die Verfluchte Stadt - Age of Sigmar - Fyreslayers --- WH40K - Ultramarines Primaris - Eigene- und Auftragsarbeit Ich habe an dem nächsten Set Ultramarines weiter gemallt. So wurden die vergangenen Wochen die Grundfarben und Tuschen aufgetragen. Gestern ging es dann die Feinbemalung. --- WH40K - Necrons - Auftragsarbeit Dann habe ich einen Auftrag für weitere Necrons erhalten. So wurden zwei "Crypteks" bestellt und gebaut. Die kommenden Tage werde ich immer mal daran malen. --- Warpath - Firefight - Enforcers Weiter geht es mit Mantic. Wie angekündigt sind die "Firefight" -Figuren nun fertig (bis eben auf der Boss der Bande). Leider hat es mir bei der Versiegelung den Trupp "Peacekeepers" zerstört 😞 - Weißschleier. Daher arbeite ich den Lack gerade auf und versuche das zu retten. Für den Rest der Truppe habe ich Präsentations- und Detailbilder angefertigt. Warpath - Firefight - Enforcer Armeebild - Stand: 06.05.2022 ... ... und ein paar Einzelbilder: --- Warhammer Quest - Die Verfluchte Stadt Für die große, geplante Queste wurde auch gearbeitet. Da die ersten Skelette nun soweit bemalt sind, ging es an die ersten, beiden Charaktere. Hier wurde die Grundbemalung beendet und Tuschen aufgetragen. Momentan bin ich bei der Detailbemalung. --- Age of Sigmar - Fyreslayers Ja, was soll ich sagen, meine Projekte enden nie so wirklich ... Durch Warhammer Quest angefixt wurde das Interesse an AOS erneut geweckt. GW macht da ja auch tolle Figuren. Also wurde ein altes Projekt heraus gesucht und damit weiter gemacht. Sagte ich schon das ich Zwerge echt mag? 😉 Mitte/Ende 2020 besorgte ich mir ein Startset+ für die "Slayer" und hatte somit einiges an Figuren da. Dann wurden die ersten Figuren (eigentlich für Warcry) gebaut, grundiert und begonnen zu bemalen. Die Idee eine Armee daraus zu machen keimte schon damals auf. Die Ersten (2020) ... ... diese Woche entschied ich mich dann die Armee um zu setzen. Eine Inventur wurde gemacht ... ... und neue Figuren geschnitzt ... ... und abschließend ein Bild der Armee angefertigt. Mittlerweile sind die gebauten Figuren auch schon grundiert. --- So dann, dies war es auch schon für heute. Danke fürs rein schauen und bis bald... MfG Frank.
  13. Hallo, aye, ja, sehr schön an zu sehen. Man sieht das Du auch bei der Bemalung Fortschritte machst, die Modelle werden immer hübscher 😉 . Da bekomme ich wieder Lust auch an meinen HH Ultras weiter zu machen, aber wie das immer bei mir so ist, andere Projekte haben Vorrang. Na mal warten bis die neue Horus Heresy Startbox raus kommt, da sackt es mich bestimmt wieder... Freue mich auf mehr von dir und bis dann... MfG Frank.
  14. Hallo zusammen, wie angekündigt zeige ich Euch heute ein paar Bilder der fertigen Figuren. Danke für die Likes und viel Spaß. Nachschub ist schon in der Produktion und ich halte Euch auf dem Laufenden. MfG Frank.
  15. Hallo zusammen, heute schiebe ich mal so ein schnelles Update rein, da ich schon wieder eine Menge Bilder angefertigt habe. Einiges an Figuren ist fertig geworden. Ich bedanke mich für die Likes. Was zeige ich Euch heute? - WH40K - Ultramarines Primaris - Eigene- und Auftragsarbeit - Kill Team - Todeskorps von Krieg - Warhammer Quest - Die Verfluchte Stadt --- WH40K - Ultramarines Primaris - Eigene- und Auftragsarbeit Die "Agressoren" und beiden "Assault Intercessoren" sind nun fertig und entsprechende Präsentationsbilder wurden gemacht. --- Kill Team - Todeskorps von Krieg Auch der erste Teil des Kill Teams wurde fertig gestellt und abgelichtet. Hier noch ein "im Bau" - Bild... --- Warhammer Quest - Die Verfluchte Stadt Den ersten Part an Figuren habe ich mir diese Woche mal vor genommen. Die Bemalung ging so flott von der Hand (zwei Malsessions) das ich gar nicht dazu kam ein paar Bilder zu machen und somit kann ich Euch die Figuren nur im Zustand - "fertig für die erste Versiegelung" zeigen. Später werden noch das Banner und die Basen gestaltet. Dann sind die ersten Skelette auch schon fertig. Aber erst ein Mal geht es mit zwei der Spielerfiguren (Charaktere) weiter - Bilder beim nächsten Mal... ... vor der ersten Versiegelung ... --- Dies war es auch schon für heute. Viel Spaß und bis bald... MfG Frank.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.