Jump to content
TabletopWelt

schnickers

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    386
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Fair

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über schnickers

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    Space Wolves, Khorne Dämonen
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Blood Bowl
    Mortheim
  1. Zwei kurze Fragen: Sprungtruppen Wenn ich die Sprungmodule in der Nahkampfphase nutze, wird dann die Ini dennoch auf 1 reduziert? Ich hatte gesehen, das Raven? was dazu zusammengesammelt hatte, dort wurde es aber auch nicht hinreichend geklärt. Hat jemand noch Infos dazu? Segen/Flüche Kann ich zwei mal den selben Fluch/Segen (z.B. Schwächen) auf das gleiche ziel zaubern (sprich, addieren sich die Effekte => -2 auf Widerstand etc.pp.)
  2. Soweit ich das sehe: Dämonen im Hauptkontongent: 4 Herolde für eine HQ Auswahl Dämonen als Verbündete: 1 Herold für eine HQ Auswahl Blutdämon und Dämonengeschenke Wenn ich ihm eine Blutklinge gebe, kriegt er dann +1 A (zwei spezielle Nahkampfwaffen) oder ersetzt er die Axt des Khorne?
  3. Noch eine Option neben 2 Energiewaffen wäre auch E-Kralle und E-Faust. 10pkt teurer (insgesamt 40pkt, schon nicht günstig) aber +1 A und wesentlich höhere Flexibilität. Wie gesagt recht Teuer, aber wenn man schon 2 Energiewaffen nimmt, durchaus eine Überlegung Wert, finde ich.
  4. Warum ist der RW egal? Der Beuteschlag ist doch soweit ich weiss mit DS 3?
  5. @Zorn des Khorne Stimmt eigentlich, wegen Rending. Ich hatte bisher immer nur wegen den Läufern Probleme. Aber wenns in unserer Spielrunde Terminator-lastiger wird, ist Rending eigentlich noch was sinniger.
  6. Sooo, vor ein paar Tagen noch ein Spiel gegen Tyraniden in der 6ed. Das Video dazu gibt's , die Kurzfassung unten.1000 Punkte, Pure-Khorne gegen gegen Doppel-Tervigon mit Alphakrieger Mission: Aufmarsch, Relikt Allgemein Gegen Tyraniden fällt mir das Start immer noch schwer, was soll wohin schocken... Normalerweise Packe ich den Blutdämon und den Zermalmer in die erste Welle um Druck aufzubauen und den Großteil der Standarts in die Zweite. Blutdämon OK grausam gewürfelt, aber dennoch gut (im Geiste nicht in diesem Spiel). Unheilige Stärke finde ich wichtig, um auch in der zweiten Runde noch auf 2+ verwunden zu können. Aber Gantenschwärme wären potentiell gefährlich geworden (mit Giftattacken durch den Tervigon in 6"). Zerschmetterer & Zerfleischer Nach dem Spiel war ich am überlegen, vielleicht mal nur mit Zerfleischern zu spielen, leider find ich die Modelle so toll :/ was meint ihr? Hat jemand Erfahrung mit nur Zerfleischern und ohne Zerschmetterer? Seelenzermalmer Hat dieses Spiel nichts gerissen. Zu nah an den Trygon geschockt und dann angegriffen worden. Gegen den Trygon echt Futter im Nahkampf wegen schlechter INI, hätte ihn im nachhinein vielleicht noch weiter weg schocken lassen sollen. Oder evtl. in der zweiten Welle. Fragen: * Bluthunde: hat wer passende Erfahrungen mit den 6ed Regeln und Bestien? * Ikonen: Ich bin noch skeptisch und hoffe evtl zu sehr auf Würfelglück. 2 Ikonen sind aber auch schon 50 Punkte. so evtl? *************** 1 HQ *************** Blutdämon, Segen des Blutgottes, Unheilige Stärke - - - > 275 Punkte *************** 2 Elite *************** 2 Zerschmetterer des Khorne, Chaosikone - - - > 105 Punkte 2 Zerschmetterer des Khorne, Chaosikone - - - > 105 Punkte *************** 3 Standard *************** 8 Zerfleischer des Khorne - - - > 128 Punkte 7 Zerfleischer des Khorne - - - > 112 Punkte 7 Zerfleischer des Khorne - - - > 112 Punkte *************** 1 Unterstützung *************** Seelenzermalmer, Erbrechen, Auswurf - - - > 160 Punkte Gesamtpunkte Chaosdämonen : 997
  7. Hm, quelle? werden moralwerttests verboten allgemein, oder. Weil es 2w6 sind. Das eine verbietetn nicht automatisch alle 2w6 tests? (Vom handy)
  8. Danke Deathlord. @w3 Falls man auch w3 wiederhohlen darf, dann das Endergebnis von 1 (sprich 1-2 auf einem w6) du würfelst einen w3 und verwendest den w6 nur als Ersatz. Du könntest auch einen w10 nehmen und 1-3=1 4-6=2 7-9=3 10=neu würfeln definieren und dann 1-3 neu würfeln.
  9. Ich dachte auch erst das rockt, bin aber (nach einem Testspiel, also mal schauen) doch eher der meinung, das Leitender Geist die Vorahnung toppt. Vorahnung + volles BF im Overwatch - nur den Psioniker & Einheit als Ziel Leitender Geist + Trefferwürfe wiederhohlen (eigene Schussphase, Overwatch, Nahkampf) + 12" Auf jede Einheit = Flexiebler
  10. Psikraft Telekinese: Maledictum Mechanicum Erhalten Fahrzeuge den Impulstreffer zusätzlich zu den anderen Effekten? Hat da jemand den englischen Text?
  11. Auch auf die Gefahr hin, das es das schon mal gab: Wolfsbanner 1. darf ich das Banner auch in der gegnerischen Nahkampfphase zünden? 2. Was darf ich alles rerollen? * Treffer & Verwundungen im Nahkampf * Rüstungswürfe * Mal des Wulfen * Vorstürmen * gefährliches Gelände aber auch? * Owerwatch: Treffer & Verwundungen * Angrifsdistanz / schwieriges gelände * dieverse Profielwert-tests die da durch Sonderregeln anfallen können * Psi-Abwehr (gibts psikräfte in der Nahkampfphase? ich glaube nicht, aber vieleicht gibts das ja mal) * Achtung Sir! Geht auf jedenfall nicht: * Moralwerttest / Rückzugstest (FAQ S.6)
  12. @Kodos die Plasma Scouts hören sich nach ner Option an, evtl. mal testen. Ansonsten hatte ich heute ein Spiel 1000 pkt gegen Tyranieden (Tervigon, Alphakrieger, Trygon) Liste am ende des Posts, nicht erschrecken, wollte mal was ausprobieren. Prikräfte waren Lebensraub und Gegenschlag+Volles BF. Mission war Das Relikt Mein Fazit: Runenprister Läuft. Well, ich hätte doch besser die Primärkraft aus der Prophetie genommen. Graumähnen Volle 10er Trupps waren ok, evtl. doch etwas anders ausrüsten (beide Plasma) und je ne e-faust rein (hatte wie gesagt mal etwas experimentiert) => ist jetzt aber auch keine tolle erkenntnis Donnerwölfe Bin immer noch sehr von der Angriffsreichweite angetan. Das Rüstung nun bei gefährlichem Gelände verwendet werden kann, macht Gelände nicht wirklich besonders Risikoreich IMO. Das neue Furchtlos hatte ich übersehen, somit steckten sie ein wenig in den Termaganten fest und wurden von den Tyraniedenkriegern lang gemacht (die waren übrigens beinhart ohne viel St8 Beschuss. Alphakrieger an der spitze und dann fleißig Treffer verteilt.) Sniper-Scouts Ganz ok, aber nicht wirklich überragend. Ich werd noch mal nen 10er Trupp testen. Einsamer Wolf Gefiel mir. Zwar am Ende gestorben, aber hat 2 großen Kreaturen insgesamt 4 Lebenspunkte geklaut. Gibt evtl. besseres für die Punkte aber mir hat er ausreichend gut performt. ! Frage: gilt FnP gegen Sofort Ausschalten wenn man Ewiger Krieger hat? Das wars auch schon. Achja, der Trygon wird gefärlicher IMO, da 6" bewegen, ballern und dann noch 2w6" (+reroll durch Sprinten) angreifen. Gute Nacht.
  13. Hatte gestern ein 1000 Pkt Spiel mit Khorne-Dämonen gegen Blood Angels. Keine neuen Flieger.Wir haben zum Vergleich zur 5ed die Armeelisten von früher im groben beibehalten. Gegen Blood Angels haben sich die Khorne-Jungs bis her aber auch sehr gut gehalten. Fazit: Allgemein Rasender Angriff ohne Ini-Bonus ist schade. Ebenso das es kaum ds2 Waffen gibt (gab aber Keine Termis im Gegner-Team) da könnte sich Rending (Zorn des Khorne) mehr doch lohnen. Fahrzeuge sind mit 3+ Treffen, selbst bei 12" bewegen, so ziemlich Futter (oder wir haben was Übersehen) Außer dem Blutdämon hatte ich keine Chars, da normale Truppen keinen Anführer haben. Blutdämon Sehr viel stabiler dank Jagdflug und auch etwas flotter um ihn zum gegener zu bringen. Ich denke das Stärke Upgrade lohnt sich mehrBeuteschlag hab ich nicht verwendet. Bei 1500 war ein 2ter eingeplant und dabei wirds auch bleiben. Zerschmetterer Keine Wundgruppen mehr nötig dank 6ed Verteilung. Zerfleischer Waren überraschenderweise noch am leben am Ende, aber ich denke das lag daran, das andere Truppen genug feuer gezogen haben. Sind halt immer noch Bolter-Futter. Seelenzermalmer Gewohnt gut, vor allem da der Gegner mehr angst hat als er müsste. Durch die neue Sprinten- / Angriffs- Mechanik konnte ich nun Schießen und anschließend noch relativ weit angreifen = fein. Mal schauen wie sich die Liste gegen Eldar und Tyraniden spielt, ich vermute etwas härter wirds da schon. EDIT: Für die mutigen unter euch:
  14. So ganz Überzeugt bin ich von dem FAQ Eintrag noch nicht. Auf dakkadakka wird das ganze auch noch diskutiert. Hatte noch gedacht im englischen RB oder FAQ stehts evtl. besser beschrieben.
  15. Ich hatte die Frage gestellt als ich noch dachte, die Gegenschlag-Overwatch Psi-Kraft kann man auf andere Einheiten zaubern. Trotzdem Danke.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.