Jump to content
TabletopWelt

Bodok

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    6.342
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Bodok

  1. Ah, cool - danke für das "Herbeschwören". Sollte ich mich entschließen mit meinen Imperialen noch was anfangen zu wollen, werde ich dann hoffentlich dran denken...
  2. Hallo liebe (wenige?) Mitforisten die hier grade noch mitlesen, ich habe und wie mir grade mitten in der Nacht klar wird bekomme mehr und mehr massive Probleme! Dies Projekt ist dabei gleichzeitig mein geringses davon. Ich möchte dies hiermit nur auch (vielleicht/hoffentlich nur vorläufig) mit abschließen. Dies hier ist virtuell, daher gleich vorweg: ich werde gleichzeitig hier in meinem Umfeld auf meine Freunde vor Ort zugehen... Mein Bruder ist ganz plötzlich gestorben, ich schlafe nicht mehr, bin schwer depressiv und Herzkrank und merke, dass ich daher Hilfe wirklich brauche. Hier passiert deswegen leider erstmal nix mehr... Ich nehme daher genau jetzt Kontakt zu meinen Freunden vor Ort und meinen Ärzten auf....
  3. Hi @Berethor, der Wahnzinn hatte aufgrund sehr hoher Nachfrage vor Corona einen Aufnahmestopp gemacht, weil wir schlicht die Raumkapazitäten überschritten hatten. Aufgrund der verschiedenen Beschränkungen in der letzten Zeit ist alles noch etwas auf Standby. Ich denke um alles neu zu starten braucht es noch etwas Anlauf, ich versuch das mal zu klären und meld' mich dann die Tage hier nochmal.
  4. Bodok

    OldSchool-Bambule

    Das Farbschema bisher gefällt mir ausgesprochen gut! Ich würde mit dem Rot weiterhin vorsichtig umgehen. Evtl. könnten ein paar rötliche Glazes hier und da das Thema des einen Kopfes noch in andere Bereiche tragen. Aber wie gesagt würde ich da sehr vorsichtig sein, vielleicht noch ein roter Schimmer hier und da wäre aus meiner Sicht genug.
  5. Bodok

    OldSchool-Bambule

    Hast du schon ein Bild deiner Überarbeitung? (oder hast du ein Bild weiter oben irgendwo eingefügt?) Die neue Chimäre mit den warmen Farbschema am Hals/Bauch sieht schon vielversprechend aus. Bin gespannt...
  6. Mir gefällt der ganz gut so Warum soll der nun weg? Ist doch grad quasi fertiggeworden...
  7. Gratuliere zum 4. Block. Ich wäre auch als nächses für die Knights of Casterly Rock.
  8. Ergänzung: () ... baust jetzt noch ganz schnell einen Bunler für deine Hobbyschätze.
  9. Glückwunsch zum fertigen Symbol ... ähh ... zum V. Block Machen sich gut!
  10. Erstmal: willkommen hier im geologischen Malblog Und dann: ja, ich mach' dann die Armeegestehung in einem fortführenden Projekt (ist dann wohl Fantasy) weiter. Ich denke beim Umtüten wird @Zavor liebenswürdigerweise einige Nachrichten auf den Weg schicken. Das hat er bisher immer gemacht, und so konnte ich viele andere Projekte später nach dem P500 gut weiterverfolgen. Ich habe mal das Material für den nächsten Blog zusammengestellt: Hinten die weißen Figuren sind 12 Sentinels, im Spiel eine Einheit zu 6 Punkten. In der Ersten Reihe vorne ganz links ist Andrew Estermont. Im Spiel ein Attachement zu 1 Punkt und kann damit in Einheiten gestellt werden. Der braucht dann auf seinem Schild noch sein Familienwappen: eine dunkelgrüne Meeresschildkröte. Mal sehen, wie ich das angehe. (Zur Not kann ich den auch weglassen für das P500, aber ansonsten ist er für Stannis eines der besseren Attachements). Erste Reihe 2. von links: Stannis Baratheon. Der ist P500-Pflichtprogramm und auch schon so weit, dass ich den sicher fertigbekomme. Erste Reihe, 3. von links: Renly Baratheon. Die Figur ist mit in der Grundbox und daher möchte ich den hier gleich mitmachen. Dann hätte ich alle Grundboxfiguren durch. Erste Reihe ganz rechts außen: Davos Seaworth. Im Spiel als Befehlshaber (0 Punkte), Attachment (1 Punkt) oder NCU (4 Punkte) zu spielen. Hier im P500 brauche ich ihn als NCU, damit ich 10 Punkte für den 4. Block habe.
  11. Bodok

    Kleine Leute

    Hmm, da hast du aber auch einen ordentlichen Anspruch an deinen regelmäßigen Output. Ich bin schon mit dem aktuellen P500 gut ausgelastet, bei dem ich eine A Song of Ice and Fire Truppe mache. Das bedeutet in der Regel pro Block 13-14 Figuren... Ich finds schon ok und gar nicht soo unsauber. Du willst ja hier grade Masse schaffen 👍
  12. Wenn ich schnell bin, schaffe ich vielleicht noch meine zweite Einheit von denen ... Ansonsten habe ich noch Reiter mit Geweih, die sind aber sicher maltechnisch nochmal eine andere Hausnummer... Also es kommen bestimmt noch ein paar Geweihe, wenn nicht innerhalb des P500, dann im danach fortgeführten Projekt - denn genau daran überlege ich grade
  13. Das hast du schon sehr findig gespielt! Top! Vermutlich wäre ich nicht auf diese Zugidee gekommen... (Spiele selbst allerdings auch seit N3 kaum noch).
  14. Das könnte zwei Gründe haben: weniger verdünntes Wash und echtes Tageslicht jetzt am Mittag.
  15. IHF Block 3 2 Punkte: Stag Knight Noble 8 Punkte: Stag Knights (12) Somit habe ich für den letzten Block mit den zwei Befehlshabern Stannis und Renly Baratheon, 12 Sentimels, Andrew Estermont ubd Davos Seaworth noch etwas mehr Zeit 😁
  16. Mach dir keinen Kopp deswegen! Wir haben alle auch ein Leben neben dem Hobby, daher finde ich das verständlich und lese gerne deine Zusammenfassung mit den weiterhin guten Bildern!
  17. Das werden wohl Loch- oder Formenstanzer (Also grob sowas wie ein Locher 😉) gewesen sein. Welche Lochmatrix drin war kann ich nicht mehr erkennen... Ich vermute mit dem Innenleben, abgesehen evtl. von wenigen horizontalen bzw. vertikalen Strukturen zum Verankern, wirst du nix anfangen können. Wird wohl eher sowas wie eine Dremel-Schlacht mit Kunststoffsaugprogramm...
  18. Deine Bilderidee finde ich super und auch die bisherige Ausführung schon prima.
  19. Bodok

    OldSchool-Bambule

    Super Chimäre Details, die ich besonders mag: Zunge/Zähne, Flügeloberseiten und Hinterläufe! Den Basensandstein mit Gestaltung finde ich auch wunderbar. Kritik: Insgesamt fällt mir auf, dass so im Endstadium der Basesandstein UNTER der Chimäre mindestens leicht im Schatten liegen müsste. So jedenfalls ist es genau dieser Bereich, der bei mir beim Betrachten ein ganz kleines Unbehagen auslöst ...
  20. Coole Idee, auch die mit dem Solid/Fast Wechselfass Ich versuch derweil mal rauszukriegen, wie gut man heutzutage von uns aus an die Sachen von TAG rankommt...
  21. Ja, ich dachte eher an die von "The Assault Group": Das ist das Set: DEM026 Dwarf Artillery Crew5 x 28mm sized miniaturesSculpted by John Pickford Für deine farbige Grosskanone fände ich sowas passend...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.