Jump to content
TabletopWelt

Snitch

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    894
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Snitch

  1. ja, die Platten gesichter sind ein Problem der Daten. Da kann ich nur mit deutlich mehr Arbeit was dran machen (wenn überhaupt). Ich hoffe trotzdem, dass du zufrieden bist :)
  2. spannendes Thema! Hat mir auch direkt den Tag gerettet, da hier eine so dreiste Differenz zwischen Preis und Leistung vorliegt, dass ich aus dem Lachen nicht mehr rauskomme 😁 Die Armee ist gigantisch, das kann man sagen. Der Preis für gut gebaute modelle kann also durchaus mit 100-120% vom NP gerechnet werden. Der Paintjob....ja wo soll ich da anfangen? Darf man das schon als TTS bezeichnen? Für mich ist das unter TTS. Das es von einem Studio bemalt wurde, sagt leider gar nichts über die Qualität aus. Das hier ist eher peinlich und schmachvoll als ein Aushängeschild. Ich male ja auch ab und
  3. Leider liege ich erneut im Krankenhaus, Folgeinfektion nach einem schweren Corona Verlauf. Es wird hier weiter gehen, nur wann, ist unklar. Wenn mir nochmal jemand kommt von wegen "es gibt kein Corona"....dem droht offiziell die Prügelstrafe, durch mich.
  4. Sorry Leute das hier so lange nichts passiert ist. Das liegt an einem daran, dass mein Paint Buddy gerade keinen Schwung hat und am anderen daran, dass ich am Haus weiter renovieren muss. Es wird aber weiter gehen, das ist sicher. Ich hoffe, das demnächst wieder was präsentiert werden kann
  5. Vor lauter Minihammer habe ich vergessen meinen "ich habe fertig" Post zu machen und bin trotz 1300 Punkten diesen Abschnitt rausgeflogen egal, die Armee wird bis Ende April fertig und das ist was zählt
  6. Ich habe angefangen, für meine Testspielplatte was zu drucken....denn das Aussehen ist sehr wichtig
  7. ok, damit ihr euch das besser vorstellen könnt, hier ein paar Bilder:
  8. Preis, wenn du es selber drückst mit Daten kaufen....90-100€ Armee drucken lassen, kostet ca. 100-150 (weil die Leute die Daten besitzen). Materialwert zwischen 15 und 30€ denke ich
  9. 2Armeen kosten ca. 200€. Ob sich da ein Drucker lohnt, musst du entscheiden. An für sich lohnt sich ein Drucker immer
  10. Wunderbar! Runterskalieren ist nur selten möglich, da die meisten Modelle zu zerbrechlich werden. Ich nehme 10mm Modelle und skalieren sie auf 12mm hoch, damit das mit den Bases gut passt. Du kannst mir gerne deine Handynummer schicken, dann können wir gerne telefonieren
  11. Mich kann da weiterhelfen PN me Ok, machen wir es mal etwas auffälliger ^^ Ich kann euch Bases und Regimentsbases drucken! Bases und Regimentsbases sind so aufeinander abgestimmt, dass genau Ferro Softfolie + Magnetfolie unter den Minis einen gerade abschluss bilden. die Bases sind hinten offen zum leichteren Entfernen der Modelle. Unter den Regimentsbases sind kleine ausbuchtungen für 3x1mm Scheibenmagnete, damit ihr euer Regiment auf einer Metallplatte transportieren könnt, ohne das was verrutscht. Wer davon was haben will, der schreibt mich an ^^ Ich erfülle auch Sonderwünsche
  12. Ich denke der Trick ist hierbei, das Charaktermodell entweder hinten stehen zu haben wo man sehen soll wo es steht oder eine art Marker wo das Charaktermodell in der Einheit steht. Das würde das rumgefummel ausschließen
  13. Ich habe Bock ein Turnier zu organisieren....und werde das auch gebt mir ein paar Monate Zeit für Gelände und so was
  14. Imperium habe ich auch bereits die ersten Minis. Ob die komplette Sortimente bringen werden, steht auf einem anderen Papier
  15. 'Ich verstehe was du meinst. Ich habe zwei Vitrinen voll mit 28mm (und ich rede hier von den großen Hemnes von Ikea). Wenn ich bedenke, wie viel Geld ich da reininvestiert habe und wie gut das aussieht...passt das. Jetzt bekomme ich die Chance eine Armee für ca. 20% des Preises zu aufzubauen (wenn ich sie kaufen würde), sie in 20% der Zeit zu bemalen und dafür 200% Verständnis von meiner Frau zu bekommen. Da "akzeptiere" ich mein Schicksal mit leichtigkeit. Die Platten sehen so viel besser aus, man hat das total war feeling und hes braucht weniger Platz. Für mich sind das super Argumente und i
  16. nene, die kann man kaufen. Designen tue ich das nicht (selbst der court of the damned ist ein Zusammenschnitt verschiedener Dateien). Drucken tue ich sie schon, weil ich da nochmal in der Skalierung das Optimum einstellen kann ^^ Das wird die Zukunft des Rank & File sein, das ist klar. Bisher sind die Leute noch skeptisch, aber wenn das erst mal ein wenig Fahrt aufgenommen hat, geht es ab. Ich pushe das bei uns in Kassel sobald ich 2 Armeen bemalt habe und dann gehts auch bald zum ersten Turnier/aufbaukampagne :)
  17. Ich schreibe dir eine PN...dem Mann muss geholfen werden 😅
  18. Wie jetzt? schon wieder was fertig (bis auf das Base)? Geil, lass sehen!
  19. Ich bin mit der Vampirin im Kessel unzufrieden. Zu viel Details für den Maßstab. Werde das nochmal ändern
  20. so, gleich mal etwas kitbash gemacht und einen Court of the damned gebaut Es geht auch weiter mit den Untoten
  21. Ich habe mir einen Unit Filler für Zombies überlegtm..und einen passenden für die Skelette. Das soll ein wenig darstellen, das mitgenommen wird was im Graben liegt die Größe wird noch angepasst.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.