Jump to content
TabletopWelt

Hellslicer

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    452
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Hellslicer

  1. Du hast Dich verrechnet:Statistisch ist es nur eine Gratissteinschleuder bzw. 3-4 tote Ritter pro zwei komplette Spiele. Wäre ein nichtzufälliger Effekt genehmer?
  2. Die Charaktermodelle nicht mehr gezielt/bedarfsoptimiert ausrüsten zu können halte ich generell für nachteilig.
  3. Schade nur, dass das nirgendwo geschrieben steht. Die Effekte (+-1 ward save) gelten jeweils bis zum nächsten WoM Wurf und nicht bis zur nächsten Magiephase der Dämonen. Generell fehlt der ansonsten übliche explizite Hinweis, dass tatsächlich nur in der dämonischen Magiephase gewürfelt werden darf. Sehr nachlässig, der Herr Ward. Das faq bleibt abzuwarten. you can say you to me
  4. ER HAT PI GESAGT!!! Ich glaube, das hatte was mit Pisa zu tun. Gab´s da mal so ´ne Studie? Vielleicht sollte das einen Akzent simulieren (russisch oder italienisch z.B.)
  5. Was regt ihr euch eigentlich so auf? Ist das Unterhaltung oder wieder nur Turnierspielergebashe? Wichtig ist doch eh nur was die Meinungsbildner des combat-Team dazu sagen, solange kein offizielles GW faq rauskommt. Man kann ja mal dort fragen. Meist wird sich der Meinung dort ja angeschlossen. @topic: bei mir steht "W3 models". Wenn ich nun dreimal dasselbe Model wählen würde/könnte, dann widerspricht das eindeutig dem Plural in der Formulierung. Ich denke, aus Gründen der Fairness in diesem Würfelspiel (ROFL) sollte man generell verzichten, eine "Meinung durchzudrücken", die nicht 100% k
  6. Ja...gnäää...zum dritten mal neu basen... Die 50mm hatten sie im SDC, als Seuchenreiter
  7. Du hast aber schon meinen post gelesen...oder
  8. Der Standartenträger wird ausgeschaltet, sobald die Einheit aufgerieben wird, also vor einer evt. Flucht/Verfolgung.
  9. Na ja...bei u.a. der Peitsche steht ja explizit dabei, dass sowieso nur ein einziger Dämon in der Armee sie haben darf...
  10. Holzweg: Ja. Sie haben halt die SR "fliegende Kavallerie" nicht.
  11. Zu Farbverdünnung: Ich nehme zum Verdünnen eigentlich überhaupt kein Wasser mehr. Mit (Acrylfarben-) Verdünner bekomme ich persönlich bessere Ergebnisse. VG
  12. Auf den ersten Blick mag ich das Buch auch. Witzig: Es sind einige Dinge aus den 80ern wieder aufgetaucht Mehr Truppentypen als vorher. Alleine das ist schon super. Die Streitwagen-Kanone finde ich jetzt nicht zu stark (Flammenattacken, Nahkampf-schwach und nur W5). Außerdem ist sie selten und in dem Slot gibt es noch anderes Interessantes. Cool: Auswürfelbare "Items". Vom Turnierstandpunkt vielleicht etwas unzuverlässig, aber trotzdem originell. Viele Einheiten wurden zwar Stats und/oder Kosten abgewertet und die komische Tabelle...na ja....aber ich sehe jetzt nichts gezielt/bewusst ko
  13. Wie gesagt, ich persönlich denke, dass beide getroffen werden. Würde bei der HGB stehen: "Treffer werden wie Beschuss verteilt" o.ä. dann nicht. Bei berittenen Monstern können per se beide "Teile" separat attackiert werden. Bei Modellen mit einem kombinierten Profil (Kav, z.B.) geht das nicht. Das ist mein Argument. Hattest Du da ein Streitgespräch mit einem Gegner oder fragst Du ganz allgemein?
  14. Vor welchem Hintergrund fragst Du? Generell werden automatisch beide (Reiter+Monster) ge/betroffen. Beispiele sind Schablonen oder diese magische Waffe bei den Gruftkönigen. Daneben gibt es aber Ausnahmen, wenn man z.B. die Anweisungen erhält, aufzuteilen o.ä..
  15. Siehste, ich hab´s ja gleich gesagt. Jetzt sind wir die Lachnummer der Nation! Fliegende Nurglemodelle? Da muss ich immer an diesen Herren denken (anderes Antriebssystem ohne Flügel): @ Seine_Dudeheit: Ich glaube, Du hast meine Bemerkung vermutlich etwas falsch verstanden. Vielleicht hätte ich mit "Diese Plastikherolde..." beginnen sollen. Mir persönlich ist der Preis einer Figur/eines Bausatzes auch eher egal. was mir gefällt, dass kaufe ich mir. Also, wenn sie/er mir es wert erscheint. Und zwar egal, ob ich damit spiele oder nicht. Bei speziell diesen Modellen stimmt für mich das Preis/"L
  16. Plastikherolde für 20€ sind ok? Aber die Strandbuggys of Khorne... Sommer, Palmen, Sonnenschein was kann schöner sein? Hoffentlich ist dafür wenigstens das AB konzeptionell in Ordnung...
  17. Oh Mann... Das Khornezeug ist dermaßen peinlich... Das Tzeentchding... ist das Moos? sind das Flechten? Grünkohl? Die Herolde... na ja...der Khorne kommt mir bekannt vor...die anderen beiden... braucht man auch nicht wirklich... kann man sich billiger und besser selbst bauen... Die Fliegen...na ja... Falls Thron/Kanone interessant sein sollten, wird gescratcht... Z.B. von den daemon engines of Khorne kann man sich ganz gut inspirieren lassen... Da ist wohl GWs Rache an den Dämonenspielern... Oder machen die vorher umfassende Analysen und das ist genau DAS, was im Trend der potentiellen Käu
  18. Den EOTG-Bonus bekommt man ganz allgemein für das Ausschalten von Modellen in einer Herausforderung. Dies muss daher kein Charaktermodell per se sein.
  19. Bisher wurden alle Moloche (+KdC und DdC Reiter) auf 50x50 Basen geliefert. Dies wurde jetzt generell auf 50x75 geändert. Vermutlich ist das einfach jetzt die Standardbase für MK (wie zB bei den Demigreifen auch). Vielleicht hätte GW für die aktuelle Edition im RB (und bei Neuerscheinungen) einfach eine weitere Spalte "base size" neben dem "Truppentyp" einfügen sollen.
  20. Da scheint was schiefgelaufen zu sein. Fliehende Einheiten dürfen gar keine Angriffsreaktionen ausführen. D.h., dass DH wäre von Echse1 weg geflohen, Echse2 greift dann das fliehende DH an und hätte es automatisch vernichtet (Reichweite dürfte ja ausgereicht haben...).
  21. Der SZ kann lt. AL eine der von Dir genannten "Aufwertungen" erhalten. Es sind keine spezifischen upgrades der SK.
  22. "Beasts in velvet", "Drachenfels" und "Konrad" fand ich sehr spannend.
  23. Ich nehme an, dass DP schlicht verwechselt hat, dass es um das Anschließen - und nicht um das Repositionieren eines bereits angeschlossenen Charaktermodells ging. Denn beide Fälle werden warumauchimmer im RB+FAQ unterschieden...na ja GW halt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.