Jump to content
TabletopWelt

Loco

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    77
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

95 Fair

Über Loco

  • Rang
    Neuer Benutzer

Converted

  • Armee
    Hochelfen, Oger, Hexenjäger, Grey Knights, Eldar, Legion of Everblight, Cygnar, Samael
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
  1. @Hewlett ganz großes Kino, an dem du uns hier teilhaben lässt. Der Dicke macht schon im grundierten Zustand richtig was her. Für welches Haus wird der Atlas später eingesetzt? (Kurita, Davion?)
  2. Auch wenn WW2 nicht mein Lieblingsszenario ist (hab da einige schlechte Erinnerungen mit FoW gesammelt... ) sind deine beiden Projekte wirklich interessant, grade weil 1:72 ein sehr dankbarer Maßstab ist - sowohl von malierischer Sicht, als auch vom Preis-Leistungs-Verhältnis. Was das Regelwerk angeht: "Point Blank Game" erinnert mich ein wenig an "Behind Omaha", welches ich grade in seiner Anfangsphase sehr interessant fand (relativ einfache Regeln mit schöner Präsentation - wurde leider zum Schluss mit zu vielen angeflanschten Regeln aufgeblasen). Kannst du uns ein wenig über das System erzählen? (Schlachtberichte wären klasse!)
  3. [BattleTech] Allgemeines und Treff

    Zum Thema Mechs und wie man günstig an Modelle kommt: Ich habe sehr gute Erfahrungen mit den Alpha Strike Boxen gemacht - das Preis-Leistungsverhältnis ist mehr als Fair (grade wenn man sich nicht sicher ist, ob einem das System gefällt) und die Plastikpüppis sind von der Qualität wirklich OK. Sind nur etwas von der Auswahl begrenzt und nur Mechs aus dem 3039er TRO (mit dem zugehörigen trashigen 80er Design ).
  4. Desaster - Grozny 1995

    Nett zusammengewürfelte Miliztruppe! Glückwunsch zum bestandenen Block (sehe ich da Mechs im Hintergrund?)
  5. [BattleTech] Allgemeines und Treff

    Klingt schonmal nicht schlecht als Titel - ich wär eher etwas in Richtung gegangen: "Battletech 3025ff a. d. - alles ist besser mit riesigen Kampfrobotern" - keine Ahnung ob besser... Allgemein halte ich es für gut, wenn einer von den bekannten Foren-Recken den Sammelthread eröffnen würde - um mehr Mitglieder dort hinein zu locken (fühle mich noch etwas zu grün, um das zu machen). Auch wäre es klasse, wenn wir wieder eine Erklärung der Regelmechanismen und etwas Hintergrund unterbringen können: @Desaster, @Schwarzbrand, @Avalus ?
  6. Dieser Thread macht mich richtig nostalgisch - Sororitas waren meine allererste Armee in der finsteren Zukunft des 41. Jahrtausends, damals noch mit dem Hexenjäger Codex in der vierten Edition... Schön zu sehen, dass die alten Zinnpüppis in diesem Projekt die Liebe bekommen, die ihnen zusteht - wunderschöne Arbeit
  7. [BattleTech] Allgemeines und Treff

    Da es hier scheinbar in Richtung eines Gruppenprojekts geht, bleibt nur noch eine Frage offen: Wer macht im Malforum den Thread auf?
  8. Schön scheußlich die Viecher fehlen eigentlich nur noch ein paar Gore-Effekte (z. B. mit Tamiya Clear Red), um die "Tischmanieren" deiner Ghule darzustellen
  9. Ein kleiner Nachtrag zu den Borg: Die Art und Weise, wie diese bei TNG eingeführt wurden gehört IMHO zu den Höhepunkten des Sci-fi Fernsehens (besser gut geklaut als schlecht selber gemacht ) - ist halt nur interessant zu sehen, wo die Ideen ursprünglich herkommen ^^
  10. Der Dialog wäre sicher ähnlich amüsant, wie beim aufeinandertreffen von Cybermen und Dalek Wobei grade beim Vergleich von Cybermen und Borg merkt man, dass Star Trek sich sehr gerne von anderen Sci-Fi Universen "inspirieren" lässt...
  11. Frostgrave-Projekte sind immer klasse, vor allem als Gruppenprojekt (Wo kann man eigentlich für das Armeeprojekt des Monats abstimmen?) Bin schon gespannt wie es weiter geht mit euren sehr stimmungsvollen Banden.
  12. [BattleTech] Allgemeines und Treff

    Zum Thema Völkermalrunde vs. Projekt: Im Prinzip bin ich hier Leidenschaftslos, sofern man an dem jeweiligen Ort neben reinem Malen auch ein wenig Platz für Smalltalk und Fachsimpelei ist, etwa so wie in dem Sommerprojekt von @Desaster und @Avalus
  13. [BattleTech] Allgemeines und Treff

    Wäre auch dabei, da bei mir noch ein paar unbemalte Mechs herumliegen und ich etwas Malmotivation gut gebrauchen kann um die Dinger endlich farbig zu bekommen Nebenbei: Diese beiden laufenden Phallus-Symbole habe ich als letztes fertig bekommen
  14. [BattleTech] Allgemeines und Treff

    @Kharn Vielen Dank für den Link Wie es aussieht haben wir endlich eine Starterbox mit hübschen Modellen und dem Potenzial etwas Leben in Battletech einzuhauchen. Im Übrigen bin ich auch froh, dass es nur Modelle für jeweils eine Variante gibt, da bei der Vielfalt an unterschiedlichen Ausführungen in BT Anfänger wahrscheinlich komplett überfordert sind.
  15. [ALLG] mazk7130: Das Gesamtwerk

    Wow, gemalte Augen bei 15mm Püppis - wirklich beeindruckend! Großartiges Projekt, alleine wegen der schönen Corvus Belli Römer (wirklich ärgerlich, dass die gesamte 15mm Range mittlerweile eingestampft wurde ).
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.