Jump to content
TabletopWelt

Sir Wulf

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.303
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.169 Good

Über Sir Wulf

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Das Tempo unter der gegeben Qualität ist kriminell. Lass deine Malsklaven frei!
  2. Kleiner Zwischenstand vom Maltisch. In meine überschaubare Farbpalette hat ein Ton Einzug gehalten, nach dem ich lange gesucht habe: Stone Grey (104) von Vallejo. Deckt gar nicht Mal schlecht, bietet sich als Grundlage für weiß an, aber vor allem entspricht die Farbe meiner Ansicht nach ungefärbtem Leinenstoff.
  3. Lieber Balduin, ich hoffe, dass sich sich auf irgendeinem Wege rasch klärt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die MTGs in irgendeiner Form juristisch angreifbar wären.
  4. Die Orks sind wirklich spitze, auch wenn ich noch nicht weiß, was ich von den neuen Modellen halten soll. Schlecht finde ich sie nicht, aber so richtig orkig auch nicht... aber man wird sich daran gewöhnen! Auch schön zu sehen, wie flott Du die Reiter wegpinselst. In die kann man sehr viel Zeit versenken ^^
  5. Besten Dank, lieber @Burnz, das freut mich sehr! An alle Mitleser: Im Zusammenhang mit diesem Projekt steht ein Gesuch auf dem hiesigen Marktplatz. Wer aushelfen kann, möge sich gerne melden!
  6. Ich hab es jetzt so gelassen. Wenn der bemalt ist gibt's die Hintergrunderklärung dazu
  7. Das ist doch schon wirklich eine Hausnummer!
  8. Guten Morgen allerseits! Eine Expedition in die Tiefen meiner Bitzbox hat die Rekrutierung von 5 weiteren Spießern ermöglicht. Damit stünde also ein Block von 10 Speerträgern an, der irgendwann einmal zum eigenen Regiment anwachsen könnte. Die Perrys haben es gut gemeint und den Söldnern lange Piken in die Hand gegeben. Da ich immer die Krise bekomme, wenn irgendwo irgendwas abbricht, wurden die Stangen erstmal gekürzt. Nun zum Anführer meiner Stirländer: Das bescheidene Kontingent wird natürlich von einem Sigmar-Priester angeführt.
  9. Das Review kam genau richtig, vielen Dank also erstmal dafür! Leider hat GW die schönen Skelette der 7. aus dem Programm genommen und schaue mich derweil nach Alternativen um. Die von dir vorgestellten Oathmark-Modelle scheinen am brauchbarsten. Mit den GW-Köpfen (wusste gar nicht, dass es die noch gibt) sehen die sogar echt gut aus. Du hast nicht zufällig ein Vergleichsfoto mit den Oathmark-Skelette mit denen der 7. GW-Edi? 💀
  10. Aloa-e! Klitzekleines Update vom Basteltisch. Stirland ist bekannt für seine Bogenschützen. Warum das so ist, das erzähl ich dann in einem zukünftigen Post, in dem die Kerle Farbe tragen... Und weil es so schön war und ich noch genug Jungs zum verbasteln hatte, gibt es noch eine Abteilung Speerträger. Bei beiden Einheiten habe ich Torsi und Köpfe der Europäischen Söldner verwendet, Arme und Waffen hingegen von Sets für den HJK. Bei den Perrys ist alles schön kompatibel und natürlich, natürlich, natürlich hat es dann, trotz
  11. Du kannst doch die Infanterie mit Anti-Tank-Grenades ausrüsten. Der Rest findet sich dann im Spiel (meine Erfahrung). Flammer sind auch immer gut!
  12. Und wenn du bei den Chinesen mehr Punkte in die "Rumpfarmee" steckst und dadurch weniger für die Spielzeuge hast?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.