Jump to content
TabletopWelt

Witege

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    74
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Fair

Über Witege

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    WHF: Hochelfen BLOOD BOWL: ORKS, Nekros, Amas, Woodies;
  • Spielsysteme
    Blood Bowl

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Also ich spiele schon immer orcs, und meiner Meinung nach sind die Orcs mit zunehmender Entwicklung eins der stärksten Teams mit vielen Allround Fähigkeiten. mein team Black Orc - Block, +AG(war ein Fehler, zahlt sich nicht aus) Black Orc - Block Black Orc - Block Black Orc - (5SPP) Blitzer - Block, Guard, Mighty Blow Blitzer - Block, Guard, Strip Ball Blitzer - Block, Mighty Blow Blitzer - Block, Guard, Mighty Blow Werfer - Block, Strong Arm, Accurate, Hail Mary Pass, Sure Hands, Pass Werfer - Accurate, Pass, Sure Hands, Strong Arm Troll - Block, Guard, Mighty Blow, Totally stupid, Big guy,
  2. Hi, Ich wollte mal fragen ob jemand von euch auch Fumbbl spielt? http://fumbbl.com/ Ich finde es so im Allgemeinen sehr nett um Blood Bowl zu spielen, natürlich ist man viel mehr mit dme Kopf als mit den Augen dabei (als z.B. bei Blood Bowl PC Game). Aber um gratis mal eine Runde BB zu spielen, oder auch ein Team langfristiger zu führen ist es schon sehr cool (hab meine Tough Tatties irgendwann 2005 gegründet und sie haben meinen Account nicht gelöscht, obwohl ich seit 2006 nicht mehr gespielt hab ). Das einzige was "schmerzen" könnte ist dass es glaub ich noch keine Rulebook5 Adaption gi
  3. nunja, da fällt für mich in die selbe Kategorie wie Landknechte die ihre Schilde in die Luft halten damit man die Ritter nicht mehr sieht. Hehe, der is echt gut.........lol..............
  4. Das mit den Wäldern ist halt wirklich so eine Sache, der GW Wald verstellt halt Sichtlinien auch nur zu einem Teil, durch die neue Regel fällt halt die Option tatsächlich mit "WÄLDERN" zu spielen weg, den was für einen Riesenwald müsste man modellieren um tatsächlich keine Sichtlinie auf ein darin stehendes Model zu haben......unrealsitisch da kommt wieder die abstrakte Darstellung auf den Diskussionstisch. Ein Regiment kann sich in der Realität sicher durchaus durch einen Wald bewegen oder dort drinnen stehen ohne das ein Feind von außerhalb das Regiment trifft, etc.......doch bei einem Spiel
  5. @Alanthir Wieso verschenk ich bei 2 reihen 50 % Potenzial, da sie ja aus 2 Reihen zuschlagen können?
  6. Ich hätte eben auch gesagt 20 Schwertmeister aufzustellen bzw. 16 in 2 Reihen, ich war halt der Meinung dass man schauen muss wie man die Einheiten einsetzen kann/will...... und Schwertmeister sollten halt eher so die BRECHER/VERNICHTER sein, im großen Regiment zahlen sich die nicht so aus....das aus 2 Reihen hauen is halt jetzt cool, das würd ich schon nutzen.......
  7. Glaubst du echt (oder weißt du [ich konte noch nicht ins Regelbuch schauen]) dass sich die so addieren?? Klingt schon viel.... (aber gut)
  8. Aus 5 Gliedern, ich dachte im Endeffekt aus 4????
  9. Hmm.... Ich geh jetzt mal nur auf die Regimenter ein.... Also ich würd die Speerträger in 2 Regimentern aufstellen a 40 Mann Das kommt irgendwie besser, (halt fluffiger) und man profitiert trotzdem von der Hordenregel. Dann ist es halt schon so dass dioe Phönixgarde als "großer Block" um einiges Standhafter ist als die Schwertmeister, allein durch den Retter, der Moralwert ist höher und sie verursachen Angst..... Vielleicht 30 Phönixgardisten. Die weißen Löwen,......es kommt halt drauf an gegen wen du spielst, ich würd mir überlegen 2 x 20 Schwertmeister aufzustellen das sind dann im besten Fa
  10. Hi, Also ich empfehle echt dir als erstes das LIVING RULEBOOK runterzuladen. dort schaust du dir die Teams an und wählst eins, dann würd ich auf dein Warhammersortiment zurückgreifen und mir einige Sachen selber bauen, je nachdem was du brauchst, kannst natürlich auch bei GW Originale bestellen. das Spielbrett,..........hm.........also ganz ehrlich, ich hab mir meins selber gebaut.......also halt im internet schauen welche Dimensionen das haben muss und einfach selbst bauen, macht echt Spaß und du kannst eigene Sachen einbauen, is auch nicht sonderlich schwer. (mag sein dass das jetzt zu viel
  11. Also..... wisst ihr was davon ob die Starterbox in den USA früher veröffentlicht wird als bei uns?
  12. ok, hatt ich krass anders in erinnerung den preis. Also unter 100 €wäre auf jeden fall super, nachdem das Ganze immer teurer wird wäre das echt wünschenswert......
  13. Keine Ahnung, was hat der Schädöpass gekostet? Sie werden es schon zu einem vernünftig HOHEN Preis raushauen. Wobei sich die Box gegenüber normalen Regimentsboxen immer noch super auszahlen wird, sprich in Relation einfach um einiges Billiger. Ich könnt mir vorstellen 90€ - 120 € ( ) irgendwas dazwischen.....ich hoff nicht das es mehr wird........wieviel hat der schädlpass noch mal gekostet zum Zeitpunkt des Releases.....? Is ja jetzt auch schon günstiger als damals......
  14. ..........................
  15. Guten Morgen, Danke für die Erklärung, ich find das schon ok, schlimmer wäre es gewesen wortlos "ausgelagert" zu werden. Ich find es auch nicht grad höflich mich als "nicht höflich" zu bezeichnen weil ich in einen Thread mit dem Namen "HE 2000 Punkte 8. Edition " eine 2000 Punkte Armeeliste poste. Dann sollte man wohl eher "Bitte Tips zu meiner........2000 Punkte" oder "Mein Armeeliste....", für mich war der Thread eine Aufforderung mal ne Liste zu posten die 2000 Punkte hat, wenn man nicht in der Lage ist rhetorisch einen Satz klar zu dementieren dann darf man sich nicht wundern wenn jemand e
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.