Jump to content
TabletopWelt

Ranma 1/2

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    178
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

14 Fair

Über Ranma 1/2

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    Waldelfen, Hochelfen
    Tau, Space Marines
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
  1. Guten Tag. Nur eine schnelle Umfrage: Welche Armee ist die beste Beste Beschussarmee bei ~1000 Punkten? Meine Freunde und ich spielen meist Teamspiele bei denen man nur 500-1000 Punkte pro Person zur Verfügung hat. Für mich kommen nur in Frage: Imps, Tau, (Dark-)Eldar, Marines diverser Orden. Sprich keine experimentellen Listen, wie z.B. viele Orks die wenig treffen ^^ Zu beachten: - Meine Gegner können nur Tyras, SM (Salamanders, Deathwing), CSM, Space Wolves, Necrons sein - 2vs2 / 3vs3 mit 500 bis 1000 Pkt pro Person - Nur Vernichtungsspiele (also nichts mit Missionszielen) - Spielfel
  2. Guten Abend. Ich spiele mit meinen Leuten meist Teamspiele, wie 2vs2 oder 3vs3. Jeder unserer Spieler erhält dabei zwischen 500 und 1000 Punkte. Meine Gegner sind dabei eigendlich immer: SM Salamanders, CSM, Grey Knights, Dark Angels "Termi Formation", (Tyraniden) Daher habe mir eine 750 Punkte Liste überlegt, die ich jederzeit auf 500 Punkte reduzieren, bzw auf 1000 Punkte aufstocken kann. Ich habe diese Liste bereits in english in ein anderes Forum gepostet.. und da empfahl man mir 1. die Späher wegzulassen; 2. Fernschlag rauszunehmen und 3. den Hammerhai gegen Dornenhai tauschen. Noch
  3. Guten Tag. Ich spiele mit meinen Leuten meist Teamspiele (2vs2), bei denen ich mich auf den Fernkampf konzentriere. Ich spiele nur mit/gegen Space Marine, Chaos, Grey Knights und Tyraniden. Darum habe ich einige Fragen zu einer Gunline Aufstellung bei niedriegen Punktspielen (~1000). 1) Ist es empfehlenswert eine Aegis einzusetzen? 2) Lieber einen Himmlischen oder den Kader Feuerklinge? Letzteres hatte ich bisher immer bevorzugt. 3) Wie viele Späher verwendet man bei 500/1000 Punkte? 4) Was kann man als Tau-Spieler gegen Droppod-Listen machen? Oder gegen Diverse, hinter einem erscheinende, T
  4. Vielen Dank für eure ausführlichem Antworten! Echt cool. Wir werden erstmal die Starterbox spielen. Ich sage dann mal Bescheid, wie es gelaufen ist und was sich wer kauft^^ Mit besten Grüßen Ranma 1/2
  5. Guten Abend, Vorgeschichte: ich habe mir mit 4 weiteren Freunden das Starterset "Die Minen von Moria" gekauft. Und nun wollen wir erst einmal die Regeln lernen und gemeinsam das Szenario spielen. Wenn es Spaß macht, würden wir halt erweitern. Ich habe vor laaaanger, langer Zeit (glaube in der 6. Klasse) mal diese HdR-Miniaturen-Hefte gesammelt. Davon habe ich auf meinem Dachboden noch einige Hochelben gefunden (Schwertträger und Bogenschützen, 12 Stück). Auch Legolas, Aragorn und Gandalf aber die haben wir ja nun eh nochmal in unserem Starterset. Da ich ein totaler Fan von Fernkampf bin,
  6. Guten Abend, ich kann mir vorstellen, dass so ein Thread schon öfters eröffnet wurde, trotzdem scheue ich mich nicht noch einmal nachzufragen Ich möchte ganz gerne wissen welche Armee momentan in einer Gunline Aufstellung die Nase vorn hat. Leider kenne ich mich weder mit der neuen Edition, noch mit den neuen Codizies aus (außer Tau). Mein Hauptaugenmerk liegt bei Astra Militarum, Tau oder bei den Space Marines. Ich werde mit meinen Mitspielern meist nur kleine Partien (500-1500 Punkte) spielen, aber auch öfters mal ein 2 gegen 2. Fragen: 1) Welche Armee ist in der Gunline Formation, bei S
  7. Hallo. Ich habe eben gesehen, dass sich das Brontonen Armeebuch nicht mehr bei warhammer.de kaufen lässt. Hat das irgendetwas zu bedeuten ?
  8. Hallo Ich wollte mal fragen, ab wann ihr nicht die Lehre der weißen Magie verwendet? Ich habe morgen ein Spiel gegen Zwerge und hatte mir überlegt, das erste mal mit der Lehre des Metalls zu spielen, was haltet ihr davon? Wir Spielen 3000 vs 3000 Punkte. MfG Ranma 1/2
  9. Danke für deine Antwort. Leider habe ich vergessen zu schreiben, dass wir meist nur mit 1000 bis 2000 Punkte spielen. Meine Gegner sind immer eines dieser Völker: Dunkelelfen, Skaven, Khemri, (Zwerge)
  10. Hey Leute. Ich habe in letzter Zeit probiert meine Waldelfen mit dem neuen Armeebuch zu spielen, aber es kam nichts gutes dabei raus.. Darum gehe ich zurück zu meinen Hochelfen Meine Leute machen morgen eine Großbestellung bei Waylandgames. Darum wollte ich euch fragen, was ich mir als nächstes zulegen sollte. Ich besitze: -Diverse Edlen, Prinzen und Magier -Drachenmagier -25 Seegarde -20 Speerträger -24 Bogenschützen -5 Ellyarnische Grenzreiter -8 Silberhelme -10 Drachenprinzen -15 Schwertmeister -2 Speerschleudern Wie euch auffällt besitze ich keine Weißen Löwen, Streitwägen, Phönixgar
  11. Guten Abend. Am 9.6 steht 3 meiner Freunde und mir ein Freundschaftsspiel bevor. Jedoch haben wir schon genug 1vs1, 3vs1, 2vs2 Spiele gemacht. Darum wollte ich fragen ob jemand einen halbwegs gerechten Spielmodus kennt, der ein "alle gegen alle"-Spiel ermöglicht? Wie laufen dann die Magiephasen ab ? Ich hatte daran gedacht, dass man eine Quadratische Platte hat, jeder stellt sich in einer Ecke auf und in der Mitte des Quadrats gibt es etwas was man bergen oder verteidigen muss. Ist so etwas möglich ? Bin gespannt ob jemand darin Erfahrungen oder Vorschläge hat. Mit besten Grüßen Ranma 1/2
  12. Hallo Wir haben Samstag (24.5.2014) von 16 bis 21 Uhr eine Warhammer Fantasy Schlacht gespielt. Das besondere es war ein 3 Spieler vs 1 Spieler Spiel Vorwort: Bevor die Frage aufkommt: ja, wir spielen bei mir im Keller und dort haben wir uns einen "Hobbyraum" gebastelt. Wir sind alle nur Gelegenheitsspieler und haben in dieser aktuellen Regelbuchedition nur wenige Spiele gemacht, trotzdem konnten wir uns an alle Regeln halten. Dies ist leider auch mein (unser) erster Spielbericht. Darum wird er noch später noch schriftlich erweitert und verfeinert. Vieles erkennt man besser durch das unter
  13. Oh man ja ich merk schon.. Welche Pfeile würdet ihr gegen welche Armee einsetzen ? Wahrscheinlich Mehrfachschüsse gegen skaven goblins.. AP3 gegen schwere kavallerie.. etc Hat schon jemand ein Spiel mit den neuen Waldelfen gemacht und bei youtube oder hier als "Dia-Form" hochgeladen ? ^^
  14. Ich habe jetzt auch mein Armeebuch zusammen mit der Kampfmagie ( Weiße + Schwarze Magie, ABER mit unterschiedlichen Lehrenattributen als von den HE und DE). Ich bin etwas enttäuscht das die S4 Pfeile und die "ohne Abzug bewegen und schießen"-Regel nicht mehr da sind. Aber die Glade Guard kann sich zwischen !6! verschidenen Pfeilarten entscheiden.. Das bedeutet aber auch Ein Modell kostet zwischen 15 und 18 Punkte o.o Ich habe mal ein Bild angehangen..
  15. Wow. Da druck ich mir das Limited-Bild mit nem' guten Drucker aus und kleb' es vorsichtig mit leichtem Tesa-Film auf die Vorderseite der 40 Euro Version.. ^^
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.