Jump to content
TabletopWelt

skuzinho

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.848
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von skuzinho

  1. langsam ... trifft es ganz gut. hab die woche viel den fantasystuff bearbeitet, werd ich hier aber mal rauslassen und die kommenden wochen bin ich mit figurenkoffer durch die republik unterwegs ... denke dass es so richtig frühestens ende august hier mit was handfestem weiter gehen wird. vielleicht nehme ich ein paar farben und pinsel mit, mal schauen. die aktuelle woche hier ist erstmal eine art sommerliches lebenszeichen
  2. So, is noch nich Mittwoch, aber ich bin schon am werkeln ... Arbeitstisch der letzten Monate Arbeitstisch gestern Arbeitstisch heute Also diese Woche hab ich bis Freitag meine Tiermenschen Minis aus meiner Turnierbox auf Vordermann zu bringen. Die sind alle bissl abgehalftert und brauchen nen neuen Anstrich ... und irgendwie kam mir dabei die Idee sie komplett auf Tzeentch auszurichten und eine Dämonenweltarmee daraus zu machen. Jo, damit hab ich grad voll Spaß. Ziel ist es die Armee bis zum Wochenende flott zu machen und dann damit bei einem 9th Age Turnier anzutreten. Das kam wie gesagt am letzten Wochenende alles zusammen, als ich Lust bekommen habe nach einem Jahr mal wieder zu spielen. Gibt einiges zu tun und ich bin gespannt. Dabei werde ich unter anderem 5 meiner Jump Pack Jungs anmalen und sie als Harpyien einsetzen. Ein paar Discreiter auf Acolythenbasis als Zentauren hab ich hier auch schon rum liegen und mal schauen was mir sonst noch an Konversionen so einfällt.
  3. Hahaha @Mr. V , der ist gut .... ich meinte wahrscheinlich den kommenden, jetzt den 20. Juli !!! Tatsächlich ist der Schreibtisch seit (es ist wirklich fast 4 Monate her) März gleich geblieben, die Tiermenschen liegen immer noch da, nur auf ihnen hat sich ein kleiner Berg anderer Sachen wie z.B. Pizzakarton und Stuff angehäuft. Ja, war viel los und irgendwie ist das Tabletophobby ein wenig auf der Strecke geblieben. Ich mach morgen mal ein Bild davon, bevor ich loslege.^^ Hab mich vorhin für ein Turnier am kommenden Wochenende angemeldet und muss nun wieder Minis herstellen dafür >>> ergo >>> ich bin mal wieder da und werde die Woche hier aktiv sein. Grüße an alle !!!
  4. Auch im Fantasymodus gab es schon einen Minotaurus mit einer riesigen Kettensäge, welche durch die Chaosportale der alten Welt gefallen war ... sie hatte seiner Zeit auf Turnieren Angst, Schrecken und Erstaunen verbreitet ... tolerant sind sie eigtl gegenüber allen Rassen, welche in den Suppentopf kommen, nur die Untoten schmecken etwas zäh.^^ Bin die letzten Abende immer bissl am Basteln, Mittwoch hab ich wieder den ganzen Tag Zeit, dann poste ich die nächsten Fortschritte. Kann schonmal spoilern, dass es noch mehr Sprungtiere werden und vielleicht schon die ersten "Steppenjäger" dazu kommen.
  5. Ja ich war auch überrascht, hatte die gleiche Frage wie du im Hinterkopf - was außer Fluff bringen die Piraten? Lustig find ich daran, dass ich mir für meinen Thorgor Helden mit Jumppack eh sowas ausdenken wollte wie eine Elite-Bodyguard Einheit und nun sagt der Codex, dass ich das gar nicht brauche, denn es ist bereits für alles gesorgt.^^ Ich find die meisten special Chars der Orks eh alle echt fett. Cool find ich auch, dass ganz hinten in den Büchern auch nochmal Spieltipps drin stehen wie man sich am besten anstellt, um Spaß mit der Armee zu haben.
  6. Alles braucht mal frische Luft und Frühjahrsputz is auch nie verkehrt Bei mir gehts momentan gut rund, hab im Entgraten meinen neuen Hobby-Lieblingsaspekt gefunden. Irgendwie find ich den Codex Orks auch immer genialer, je öfter ich drin rumblättere ... heute hab ich mir mal den speziellen Freibeuta Käptn Fläsh Git angeschaut, Ergebnis: "WoW! einmal Freibeutaz kostenlos aufwerten und jeder kann Ausrüstungskarten bekommen" ... ich glaub ich hab meinen gewünschten zweiten Strumtrupp mit Sprungmodulen gefunden
  7. Herzlichen Glückwunsch !!! Klingt voll gut, ich freue mich schon auf die kommenden Schlachten dieses Jahr ... ich wünsche dir schonmal viel Spaß mit der Materie und hoffe, dass du Freude daran findest. Für mich war das Regelwerk der 2. Edi damals einfach nur genialst und äußerst unterhaltsam
  8. Können wir gern machen irgendwas Großes, auch gern mal wieder was vielleicht über 2-3 Tage verteilt. Ich halte mich mal an meinen Malplan bis Ende April und dann wird es sicherlich einiges zum Einsetzen geben
  9. Heute den ganzen Tag am Schreibtisch gebastelt ... nun sind es nur noch ein paar Arbeitsschritte bis zur bastlerischen Vollendung ... war jedenfalls ein schöner langer Hobbytag mit dem Highlight als nachmittags der italienische Eismann bimmelnd vorbei fuhr und bei Sonnenschein einen großen Giotto Eisbecher ausgab. Jo an Minis werdens wie gesagt 12 Jungs ... davon 5 Anfänger mit Boltpistole + Axt und den einfachen Spellcrow Jump Packs, 4 Veteranen mit Plasmapistole + Kettenschwert sowie 1 Flammenwerfer mit den doppelten Spellcrow Jump Packs, 2 Allrounder mit Kettenschwert + Axt und Raptoren Jump Packs. Insgesamt bin ich recht zufrieden, einziges Manko sind die doppelten Jump Packs von Spellcrow. Jene sind recht grazil an der Verbindung der Düsen, so dass mir beim Werkeln schon 2 von den Düsen abgebrochen sind. Ansonsten machts echt Spaß die Akolyten und Tzaangor Sachen mit anderen Chaosbitz zu mischen. Ebenso wars ein tolles Gefühl mal wieder die alten Gorhörner aus den 2000ern komplett zu entgraten (hatte was von einer Schicht Nacharbeit in der Farbik)
  10. ... weil es Tiermenschen sind und sie zum Chaos gehören ?!? Na is eigtl auch völlig wumpe, ich hab eh einfach Spaß daran die Horden nach vorn stürmen zu lassen. Hab heute jedenfalls den ganzen Tag gebastelt und wenn es so weiter geht, dann werd ich hier in Bälde mal ein Bild mit bemalten Figuren in den Sammelpost auf Seite 1 posten.
  11. Wird bestimmt so sein wie du sagst. Bei mir lassen sich nur untergeordnete Lebenwesen von Dämonen was sagen = alle konvertierten Alliierten. Na, ich spiel jetzt beim Basteln so mit allen möglichen Gedanken herum ... und da kommt dann die Frage, ob ich für Snake Bite Reiter Alliierte den MW vom Dämonenprinzen nutzen kann oder ob sie den vom Ork Waaagh Boss nehmen, wenn er sie anführt. Wenn wir das nächste mal daddeln, wird auf jeden Fall eine lustige Kamikaze Armee auf dich zu stürmen. Würde auch gern noch mehr Einheiten Stormboys spielen, die sind aba 0-1 Auswahl. Ich überlege schon 5 Runtherds mit Sprungmodulen zu einer Einheit zu machen, wäre eigtl ganz cool, quasi als Boss Mob mit den besseren Jumppacks.^^
  12. Die Pose ist klasse - coole Spinne !!!
  13. Ich hab mal ne Regelfrage (bin grad zu faul zum nachblättern) Wie ist das mit Alliierten und Generalsmoralwert - können die Minis einer anderen Fraktion, die man als Unterstützung mitnimmt, auch den MW nutzen?
  14. Ja, macht grad Spaß! Hab jetzt angefangen meine alte Tiermenschen-Turnierkiste für Fantasy zu plündern ... glaub 2022 wird ein tolles Jahr was Basteln und Malen angeht ... und da Frühlingsanfang is kann man auch wieder Zwischenziele ausgeben ... der Frühlingsplan wird sein 20 Modelle mit Sprungmodulen und 20 Schweinereiter fertig zu machen
  15. Aktuelle Spielereien ... so in die Richtung kann ich mir die Cyboar-Schweinereiter vorstellen ... daneben der Khorngor Champ als Drillboss und 11 weitere Stormboy Gors werden gerade mit Jump Packs gegreenstuffed.
  16. Voll genial, nice! Ich würd jetzt fast noch was zu Einhörnern für die Tauroxe schreiben, aber ich mag deinen Thread nicht mit zuviel Trashtalk zumülln. Das mit dem Taufpaten schaue ich mir auf jeden Fall ab und werde dann zur Namensgebung einladen, wenn ich die nächsten Kamikaze-Minis fertig habe.^^ Der eine Taurox von dir macht schonmal Lust auf mehr. Die passen vom Stil auch super zu den Krieg Jungs. In dem Sinne, man ist gespannt auf mehr und ... Frohes Schaffen !!!
  17. Ja, ich schaue momentan gern so Nachrichten-Parodien, wo vieles, was aktuell einfach zu wahnwitzig ist, auf die Schippe genommen wird. Taufpate ehrt mich das nehme ich gern an ... nur bräuchte Anastasia dann noch einen Darkroom, das ist ihr Spezialgebiet, wenn sie nicht gerade auf Unimog mit Einhornbildern unterwegs ist ... obwohl ihr Operationsbesteck ähhh Spielzeug für die harten Jungs von der Truppe passt eigtl schon perferkt
  18. skuzinho

    Comicorks

    Akiork fetzt! Danke für deine tollen Kreationen, den Gitbenna find ich auch klasse, Beinhart
  19. Also falls mit der Beschreibung deines Malstils die feminine Seite der Figur betonen willst, deine Soldaten beschweren sich bestimmt nicht und lassen sich bestimmt gern behandeln ... kannst sie ja Anastasie nennen und nen Queer-BW zeichen anbringen.^^ Da fällt mir noch eine der bescheuersten Nachrichten der BW aus letzter Zeit ein ... "Die Truppentransporter sollen nun so umgerüstet werden, dass sie auch Schwangere transportieren können" ... ich weiß is bissl doof der Kommentar, aber das kam mir grad beim Gedanken an deine Tauroxe
  20. Ja, die Exarchen mögen gern viel Aufmerksamkeit und wollen schön werden. Tolles Modell und die Doppelklinge fetzt ebenso ... coole Klinge + schöne Haare = eine starke Frau! Schön, dass du die Bonusmeile eröffnet hast ... und passend zur aktuellen Zeit trägt sie auch eine Maske, denn sicher ist sicher !!!^^
  21. Fabius Krieg, gefällt das Medic-Modell !!! Ja, ich hab auch so 2x4=8 Taurox Varianten seit langem hier rumgammeln, ähhhh im Schönheitsschlaf, weiß was du meinst. Also Ausreden gibts keine, nur den richtigen Zeitpunkt
  22. Sehen richtig fett aus deine Bullgryns! Hab mal bissl was nachgeholt - der Taurox fetzt und toll wie ihr den Boden in eure "Mehrzweckhalle" äh sorry den heiligen Hobbytempel gezimmert habt.^^
  23. Das mit dem Schönheitsschlaf klingt super, hehe Hab schon ein wenig rumgebastelt mit Nahkampfwaffen und Boltern, bin auch schon gespannt ... insgesamt habe ich mit deinen so um die 30 Stück von den alten Haudegen hier rumliegen, die fetzen einfach. Die Chaosritter hatte ich letztes Jahr entfärbt und in eine Wanderksite gelegt - sie haben beim Siamtiger ein neues Zuhause gefunden. Die kleinen Claymore-Saga Tiere und die Chaoskrieger sind schon fest für die Arena eingeplant ... wenn also alles seinen Gang geht, sind bald alle da wo sie hin wollten.^^ Ansonsten schaue ich ab und an gern bei dir rein und finds immer stark wieviele Minis du so am Stück raushaust ... die großen Untoten letztes Jahr waren echt toll! ... ebenso deine aktuelleren Umbauten und Goblinkreationen
  24. ... und eifrig geht es weiter Jo, hier bissl was zum aktuellen Stand diese Woche. Freu mich grad voll, jeden Tag kreisen die Gedanken um die Tiere und ich mach soviel ich Zeit habe.^^ Die ganzen Planspiele für die kleinen P250/500 Projekte letztes Jahr ergeben sich gerade als sehr fruchvolle Basis ... denn es liegt alles bereit und geht nun locker von der Hand. Anbei habe ich 2 Pics für euch. Einmal seht ihr den Basteltisch ... da sind in Arbeit 12 Stormboys + Drillboss, für den ich einen Khornegor Champion auserkoren haben, der will einfach nach vorn und sterben = ein toller Anführer für das Harakiri Squad^^; dazu arbeite ich an Blood Axe Einheiten, wird wohl so 10 Kommandoz + Boss, 5-10 Normalos, 3-5 Boss Mobber geben; und weil das mit den Sprungmodulen soviel Spaß macht, bastel ich auch noch an 10 Raptoren herum ... denke irgendwann am Wochenende wirds wieder das dazu geben Als nächstes gibts das vermeintlich letzte Bild aus Balkonien ... da sind die Arctic Boars für meine Snakebite Reiter gestern nach knapp 3 Monaten im Vollmond in der Jungfrau angekommen und wie gutes Mondholz für meinen Geschmack fertig gereift ... sie haben die Vollmonde in Zwillinge, Krebs, Löwen, Jungfrau durchlaufen, nebenbei Hitze, Kälte, Wind, Regen, Schnee und vorgestern sogar noch Saharasand abbekommen ... was will man mehr ??? ... Zeit, dass sie nun langsam die passenden Reiter spendiert bekommen @Gironimo schau mal links sind die Tiere von dir, welche nun knapp 1 Jahr geruht haben ... habe vor sie von ihrer alten Farbe zu befreien und sie zu grausamen und stählernen Kriegern einer Dämonwelt zu konvertieren.^^ Wie gesagt machts momentan echt Laune sich mit den Tieren zu beschäftigen und es ist fast n bissl schade, dass ich aktuell zeitlich recht ausgebucht bin. Habe vor kurzem noch angefangen 2x die Woche Kindern und Jugendlichen Fussballtraining zu geben. Das macht auch voll Laune und ist einfach schön in strahlende Gesichter der jüngeren Generation zu blicken, welche einfach mal abschalten und Spaß haben. Haben sich mental in den vergangenen beiden Jahren ja alle auch ziemlich abgemüht die Racker ... ergo ... sind die Kiddies und die Tiere gesund, freut sich Tzeentch und der skuzi natürlich auch
  25. Yeah, das klingt doch spitze!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.