Jump to content
TabletopWelt

Aun Jan Kauyon

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.985
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1.931 Very Good

13 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Aun Jan Kauyon

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    X-Wing (nur bis Welle3), EDEN, Infinity, ggf. 40k und Western Skirmish
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Man, das sieht wirklich alt aus. Ansonsten interessante Auswahlen mit schickem Art-Style.
  2. Merci! Von Kow soll ja in ein paar Wochen die deutsche Übersetzung rauskommen. Nicht vergessen. Die genannten Spiele von dir sagen mir alle was. Bin ja immer interessiert an Regelmechanismen und viel im Netz unterwegs. Koop ist mal was ganz anderes im Tabletop (RoSD).
  3. Diese super dicken Platten schafft ja nicht mal der Proxon, aber das Gerät brauchst du. Ein Tool dazu habe ich für mein Gelände nicht verwendet, aber eine Führungsschiene wäre dafür schon gut. Habe letztens auch eine große weggeworfene Platte auf einem Feld neben ner Baustelle eingesammelt. Lagert im Keller für schlechte Zeiten. XD Cool eure Zockerrunde. So muss sein!
  4. Infinity ... ist dann mal weg... Kurzer Beitrag. Habe nach 2 Jahren Infinity und etwa 20 Spielen das ganze Konvulut nun wieder verkauft. Hatte eh nur 4 Modelle bemalt (36 gebaut) und die auch nicht ganz fertig. Insbesondere das Rot hätte ich nochmal überarbeitet. Und auch etwas das Grün. Für den Verkauf habe ich Bilder gefertigt, allerdings nur mit dem Handy auf die Schnelle. Eines davon wollte ich dennoch meinem Poesie-Album hier hinzufügen als Erinnerung an diese nette Truppe und gute Spiele. Es handelt sich dabei um synthetische Körper, die von der Kosmos erobernden künstlichen Intelligenz und ihrer vereinigten Armee gezüchtet werden. Traurig, da das Spiel super ist, aber wenn man den Aufwand scheut / nicht dazu kommt lieber weg. Macht den Geist frei. Ich habe allerdings meine selbst gebastelten Marker behalten und könnte mit 100,- EUR wieder eine schöne 200 Punkte Truppe erbeuten und loslegen oder würde auch mit Leihgaben daddeln. Werde N4 genau begutachten. Nun habe ich wieder kein SciFi System und mein Gelände aus den letzten 5 Jahren Bauzeit bleibt erst mal im Schrank. Nicht schlimm. Spätestens Ende nächsten Jahres widme ich mich mal wieder meinem 40k Skirmish Projekt. 2020 werden wie gesagt vor allem Blitz Bowl, Oak & Iron und X-Wing gespielt. Da braucht man kaum was und es macht trotzdem Spaß / sieht gut aus. Und man kann mit Jedermann loslegen. Die brauchen gar nichts, außer etwas Zeit und Freud mitbringen. Welche Spiele werden bei euch 2020 verstärkt auf dem Tisch landen? Bis die Tage, Jan
  5. Dieses Axtblatt allein... O_O Hab mich Banause erst mal über Tannhäuser informiert und dabei Wikipedia was gespendet. Ist ja Weihnachten. Danke John. Interessant. Ein paar Teile daraus kennt man ja aus den Medien. Aber der Operngesang ist nicht so meins. Also naja... manchmal doch....
  6. Sehr schöne Schiffe. In der Tat! Ich finde das Mechworld Team voll cool. Es geht eben leider sehr langsam (weil in der Freizeit etc.) voran mit DEM deutschen Buch. Aber die Vorabversion sieht so cool aus. Unglaublich. Das werde ich mir schon aus dem Grund zulegen, obwohl ich kein Sammler/Horter bin. Ggf. spiele ich damit ja auch mal. Fragt mal danach auf den Cons und schaut rein. Greets, Jan
  7. Ui Gorkamorka! Das Setting finde ich sehr cool. Bei MiniWarGaming einige Videos aungeschaut. Sehr witzig. Schön, dass ihr das macht.
  8. So cool, die alten Modelle schön bemalt zu sehen.
  9. Ja geil, es gibt wieder Futter! Du weißt ja, ich bin ein Riesen Fan deiner Werke! Und das bestätigt sich auch hier wieder. Ich liebe deinen Stil einfach! Diese kräftigen Farben trotzdem düster und dreckig. Richtig, richtig lecker. Deine Fotos von Spielen waren und sind dann noch das Sahnehäubchen. Vielen Dank fürs Posten. Auch wenn zur Zeit die Performance vom Forum etwas down ist. Gruß, Jan
  10. Ratten sind sehr reinliche Tiere. Gut, dass ich jetzt wieder eine Ablenkung habe, denn sonst wäre es weiterhin echt schwer zu ertragen, wie Oak & Iron auf Messen (nunmehr u.a. mit finalen Modellen aus der Fabrik) gedaddelt wird: Die Matte ist von TableWar aus den USA. Die kaufe ich mir vermutlich auch. Südsee Baby...
  11. Vielen Dank für eure Bilder! Mein erstes BLITZ Bowl Team ist fertig. Ja Blitz, nicht Blood! Mehr in meinem Sammelthema: https://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/139477-jans-sammelthema/&do=findComment&comment=5152968 Oder auch zu Blitz Bowl allgemein: https://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/139477-jans-sammelthema-okt-19-nur-etwas-infos-werbung-zu-blitzbowl-ja-ja-ja/&do=findComment&comment=5143033 Besten Gruß, Jan
  12. So, das erste BLITZ Bowl Team ist fertig. Mehr in meinem Sammelthema: https://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/139477-jans-sammelthema/&do=findComment&comment=5152968 Oder auch zu Blitz Bowl allgemein: https://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/139477-jans-sammelthema-okt-19-nur-etwas-infos-werbung-zu-blitzbowl-ja-ja-ja/&do=findComment&comment=5143033 Besten Gruß, Jan
  13. Blitz Bowl - Skaven Team Ich habe Ende Okt. 2019 Blitz Bowl für mich entdeckt. Siehe den gesonderten Eintrag auf vorheriger Seite (LINK). Bisher habe ich drei Testspiele gemacht. Unter anderem mit einem Kumpel (Grüße an Chris gehen raus, alla), der sonst höchstens mit sehr einfachen Brettspielen etwas anfangen kann. Sogar ihm hat es Spaß gemacht. Dieser Kumpel ist in meinem Freundeskreis auch der einzige mit dem man regelmäßig was machen kann. Wenn man die Initiative ergreift zumindest. Heutzutage sind ja viele mit ihrem Alltag schon ausgelastet. Komische Welt. Vllt auch das Alter. Jedenfalls wollen wir das öfter mal wiederholen. Wäre super! Mit nem Kumpel zu spielen, macht mir einfach am meisten Spaß. Schaun ma mal. MIr selbst hat das Spiel sehr gefallen, obwohl es natürlich noch etwas früh für eine Wertung ist. Ich denke, damit werden mein Sohn und ich (bzw. er mit seinen Kumpels) in 8-10 Jahren noch viel Spaß haben können. Bis dahin habe ich Zeit für meine 8+ Mannschaften. Dürfte sogar ich schaffen... Habe mir auch noch ein gebrauchtes Grundset günstig besorgt, damit 2 Spiele parallel abgehalten werden könnten, oder als Ersatzlager. Natürlich will ich schon jetzt so schnell wie möglich min. 2 Teams bemalt haben und dann auch direkt eine Arena bauen. Steht fest. Nur Oak & Iron kann dies kurzzeitig unterbrechen. Also malte ich seit Ende Okt. fast jeden Abend in meinen 2-3 Stunden Freizeit, wenn der Kleine mit Mama ins Bett gegangen war und nun sind sie fertig: Das Skaven Blitz Bowl Team - Die Südland Nagas (oder auch: Krumme Käsefratzer / Klingenschwänzer / Tylos Seuchenbringer ... sucht euch was aus.) Hinweis: Durch die Seitenskalierung könnten die Bilder unscharf wirken. Bitte ggf. draufklicken und den Anzeige-Modus verwenden oder mit Rechtsklick Direktlinks laden etc. Das Team besteht aus drei Feldspielern, einem Blitzer, einem Werfer und einem Gossenläufer. Das Team ist schön schnell und dürfte auf dem Feld Spaß bringen. Skaven mag ich eh. Spätestens seit Vermintide zum Schnetzeln. Die Modelle sind mit stärkeren Kontrasten als sonst bemalt, da ich mehr darauf achten möchte, wie die Modelle auf dem Tisch - der nicht immer super beleuchtet ist - aussehen/wirken. Ich habe nicht super viel Erfahrung in der Miniaturenbemalung und habe auch in meiner ganzen TT Zeit sehr wenig Figuren bemalt. Meine Techniken sind im Grunde immer noch die wie bei den ersten Minis. Aber da ich mit genügend Zeit für mich befriedigende Ergebnisse hinbekomme, reicht mir das aus. Grundfarbe, vllt ein gezielter Wash-Einsatz, 1-3 Akzentuierungen. Fertig. Kennt jeder, kann jeder mit ner ruhigen Hand. Zeit dafür nehmen ist daher wie immer der Faktor der’s ausmacht. Dauert mir ja auch immer ein bisschen zu lange, aber was soll man machen. Immerhin hat man dann eine gute Bindung zu dem Produkt. Es hat übrigens sogar echt Spaß gemacht. Die Kunststoffmodelle von GW lassen sich einfach cool bemalen. Ist auch mein liebstes Material zum Spielen, insbesondere mit nicht TT-lern oder dann Kindern. Ich suche immer noch jemanden, der mir einen Lizardmen und Untote Gussrahmen (zukünftig auch Oger) verkaufen mag, oder sich die Boxen mit mir teilen will. Besten Gruß, Jan
  14. Ja, Blitz Bowl! Geiles Spiel. Hier hast du also einen Thread dazu. Cool! Da bleibe ich dran. Mein erstes Team ist auch so gut wie fertig, aber leider habe ich keinerlei Abziehbilder mit Spielernummern. Daher kann ich die nicht fertig machen. Dir viel Motivation und Zeit weiterhin, für dieses schöne Spiel. Am Montag spiele ich erneut mit einem Kumpel, der höchstens mal ein einfaches Brettspiel spielt. BlitzBowl hat ihm gefallen. Ich habe zu dem Spiel einiges an Infos gesammelt, falls die anderen Herren mal reinschnuppern wollen: https://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/139477-jans-sammelthema-okt-19-nur-etwas-infos-werbung-zu-blitzbowl-ja-ja-ja/&do=findComment&comment=5143033 Ich suche neben "Spielernummern-Abziehbildern" noch jemanden der sich mit mir eine BB Team Box Echsenmenschen (und Oger, die bald erscheinen) teilt. Außerdem meldet euch bei mir, falls jemand mal in Berlin eine Runde daddeln will. Gruß, Jan
  15. Hey, noch einer. Chaoself. Voll gut! Ich sage dir, der Schwarzork ist schon fies. Fällt nicht um und vermöbelt jeden. Aber ich glaube ich stehe eher auf die schnellen Teams. Mal schauen. Ist interessant wie die sich so unterscheiden. Manche sind ja sehr ähnlich (Elfen Union sind Menschen, die besser fangen, Skaven sind schneller, haben natürlich auch einen anderen Spezialspieler) andere spielen sich sehr anders (Chaos, Goblins). Tragt das Spiel mal ein wenig durch die Foren und FB Groups. Vielleicht freuen sich noch andere über dies nicht so stark im Fokus stehende Spiel. In Hannover gibt es „bald“ ein Turnier auf der Keks Con. Siehe T3. (habe es nur zufällig bei FB gesehen)
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.