Jump to content
TabletopWelt

Zavor

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    18.196
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Zavor

  1. ... und eine weitere künstlerische Umsetzung der Anhänger der Dunklen Götter: Dieses Mal ein Hexer der Tousand Sons, der einen Loyalisten sichtlich überrascht hat. Dieses Bild bietet eine hervorragende Möglichkeit, sich auszumalen, was als nächstes zwischen den beiden Kriegern geschehen wird.
  2. In Anbetracht dessen zäume ich das Pferd 'mal von hinten auf, indem ich Dich erst einmal herzlich im Forum willkommen heiße. Bisher hast Du meines Verständnisses nach gegen keine Etikette verstoßen, daher ist alles in Ordnung. Dein ausgesprochenes Lob, das sich insbesondere die früheren Mitglieder des Teams verdient haben, freut mich natürlich und ich hoffe, dass Fluffhammer auch in Zukunft Interesse bei Dir und der Spielgruppe, der Du angehörst, hervorrufen wird. Ich bin guten Mutes, dass wir es bis zum Ende des Jahres vermögen, mindestens ein weiteres 2.0-Armeebuch zu veröffentlichen und die hier vorhandenen Lücken weiter zu schließen. Auf Deine Fragen kann ich allerdings "ad hoc" nicht antworten, da diese zahlreiche Aspekte betreffen, die noch aus einer Zeit stammen, in der ich nicht in die Entscheidungsfindung eingebunden war. Daher kann ich Dir zum gegenwärtigen Zeitpunkt nur zusichern, die ehemaligen Mitglieder zu kontaktieren, sodass sie ihre Erkenntnisse und Gedankengänge mit mir teilen, damit ich wiederum in der Lage bin, Deine Fragen zu beantworten. Im Hinblick auf das Imperium und die Krieger des Chaos möchte ich Dich bitten, die Fragen erst einmal zurückzustellen, bis das jeweilige 2.0-Armeebuch zur Verfügung steht. Möglicherweise erledigt sich dann die eine oder andere Nachfrage von selbst.
  3. Via PN ist mir lieber - das schon die Übersichtlichkeit. Außerdem bleibt es für die potentiellen Mitspieler eine größere Überraschung. Hehe.
  4. Zavor

    Die neun Flammen

    Bestimmt für @Landi:
  5. Zavor

    Was macht eigentlich...

    ... Christian Groß? Die letzte Vertragsverlängerung des Defensivspielers beim SV Werder Bremen (vgl. hierzu den Eintrag vom 3. Oktober 2019) entpuppte sich nicht als Eintagsfliege. So gehört der 31-Jährige seit der vergangenen Saison als fester Bestandteil der Profi-Mannschaft an und kann regelmäßige Einsätze für die Grün-Weißen verzeichnen. Dies resultierte am heutigen Tage in einer neuerlichen Verlängerung des Kontrakts. Wie zuvor machte der Bundesligist auch dieses Mal keine Angabe über die vereinbarte Laufzeit.
  6. FC Schalke 04 - VfB Stuttgart 1:1 Eintracht Frankfurt - SV Werder Bremen 2:1 1. FC Köln - FC Bayern München 0:4 FC Augsburg - 1. FSV Mainz 05 2:1 Arminia Bielefeld - Borussia Dortmund 1:3 Borussia Mönchengladbach - RB Leipzig 1:2 SC Freiburg - Bayer 04 Leverkusen 1:2 Hertha BSC - VfL Wolfsburg 1:1 TSG 1899 Hoffenheim - 1. FC Union Berlin 2:1
  7. Das würde sich mit der Maßgabe der Forenleitung, explizit politische Debatten zu vermeiden, auch nicht gut vertragen. Daher unterstütze ich Deine eigene Vorgabe für diesen Thread, davon abzusehen. Dennoch möchte ich allen Teilnehmern an diesem Thread in Erinnerung rufen, eine offensichtlich politische Betrachtungsweise der Thematik zurückzuhalten. Da sich dieser Thread nicht explizit um konkrete Veranstaltungen oder der Suche nach Mitspielern dreht, werde ich meinen zuständigen Kollegen bitten, diesen Thread in das Unterforum der Foren Community zu verschieben. Dort ist er inhaltlich besser aufgehoben und bietet den richtigen Ort für einen Austausch wie diesen.
  8. Ein Fledermaus-Eulen-Hybrid? Eine Fleulenmaus? Hmmm... das klingt fast schon nach einer Kreatur, die durch den Einfluss des Chaos entstanden ist...
  9. Das hab' ich mich auch schon gefragt, zumal Mr. V in anderen Threads ähnlich mysteriöse Spoiler verbaut hat. Entweder ein Geheimcode zwischen den beiden, um die Weltherrschaft zu erringen oder eine andere Art der Verschwörung voranzutreiben. Alternativ will uns Mr. V auch einfach nur etwas auf den Arm nehmen... wer weiß das schon?
  10. Zitate-Rumble! Da im Skirmishbereich die Regelung "Pro Block eine Bande/Fraktion/Team/..." gilt, wäre ein Mischblock nur im Rahmen eines Spezialprojektes möglich. Ich denke jedoch, dass dies als Problemlösung wiederum zu weit führen würde. Mit sieben Infanterie-Modellen auf einem Base kann ich mich jedoch anfreunden. Meine Nachfrage hatte die Intention, sicher zu gehen, dass Du nicht ein einzelnes 10 mm Modell auf ein Base stellst, dergestalt sechs Bases zusammenstellst und damit den Block abschließt - um 'mal ein Extrembeispiel aufzuzeigen. Spielsysteme mit kleinem Maßstab werden über zusammengestellte Bases abgehandelt, sofern das Spielsystem nicht auf Punktkosten basiert. Dabei reicht für gewöhnlich die Vorgabe, dass ein Base hinsichtlich der Zählweise mit einem "Modell" gleichzusetzen ist. Ich fürchte, kal korgan, dass Du Dich zwischen einem P500 und einem P250 entscheiden musst - ein P550 wird nicht angeboten. Um ernsthafter auf Deine Frage zu antworten, möchte ich Dich auf den Abschnitt des FAQ-Bereiches verweisen, der sich mit Alliierten und Konfrontationen befasst - dort kannst Du die notwendigen Eckpunkte nachlesen. Zwölf Modelle beim P250? Das kommt mir nicht bekannt vor. Seitdem Darkover, Garthor und ich das Event organisieren (2014/2015), sind im Skirmishbereich des P250 lediglich sechs Modelle pro Block zu bemalen. Grathkar hatte in der Staffel 2013/2014 den Skirmishbereich noch ausschließlich als P500 organisiert, mit zehn Modellen pro Block. Wie Landi bereits angeschnitten hat, spielen Punkte nur dann eine Rolle, wenn sie vom Spielsystem in einem entsprechenden Umfang vorgesehen sind. Sofern Du Dich mit einem Spielsystem beschäftigen möchtest, das zum Skirmishbereich gehört, ist die Anzahl der Modelle pro Block entscheidend. Ich möchte Dir in diesem Zusammenhang einen Blick auf die Liste der Spielsysteme empfehlen, damit Du Dir in Erinnerung rufen kannst, welche Anforderungen an ein erfolgreiches Projekt bestehen.
  11. Im Hinblick auf Warhammer 40.000 kann ich Dir die Empfehlung aussprechen, meinen Kollegen @Garthor zu kontaktieren, der selbst in Norderstedt wohnhaft ist. Zu seiner Spielgruppe gehören weitere hier registrierte User, wie beispielsweise Jay, Steffbert und Tombob.
  12. Dabei habe ich die Formulierung extra so gewählt, dass genau dieser Eindruck nicht entstehen soll. Hat offenbar nicht geklappt...
  13. Zavor

    Kyriakos Papadopoulos

    Trotz zahlreicher Versuche, eine vorzeitige Trennung in die Wege zu leiten, blieb der Innenverteidiger bis zum Saisonende beim HSV. So scheiterte auf Grund der Corona-Pandemie ein Wechsel nach China. Auch andere Angebote soll der Grieche abgelehnt haben. Daher wurde Kyriakos Papadopulos erst nach dem Ende der Spielzeit sowie dem Vertragsende offiziell durch den Verein verabschiedet. Insgesamt absolvierte der 28-Jährige 53 Pflichtspiele für die Rothosen, darunter 44 Einsätze in der Bundesliga sowie drei in der 2. Bundesliga. Lediglich in der höchsten Spielklasse kam der ehemalige Nationalspieler regelmäßig zum Einsatz, im Unterhaus stoppten ihn erst hartnäckige Verletzungen, dann sportliche Entscheidungen. Seit dem heutigen Tage ist der Innenverteidiger wieder in Lohn und Brot: So schloss er sich dem kroatischen Erstligisten NK Lokomotiva Zagreb an. Über die Vertragsdauer machte der Verein jedoch keine Angaben. Mit erst einem Sieg aus sechs absolvierten Spielen während der laufenden Spielzeit scheint eine weitere Alternative im Defensivbereich indes hoch willkommen zu sein.
  14. VfB Stuttgart - 1. FC Köln 1:1 ________________________ (16,0 % Tippquote, 2 exakte Tipps) FC Bayern München - Eintracht Frankfurt 5:0 _________ (100,0 % Tippquote, 0 exakte Tipps) RB Leipzig - Hertha BSC 2:1 _________________________ (100,0 % Tippquote, 3 exakte Tipps) 1. FC Union Berlin - SC Freiburg 1:1 __________________ (53,8 % Tippquote, 13 exakte Tipps) 1. FSV Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach 2:3 ___ (96,2 % Tippquote, 1 exakter Tipp) Borussia Dortmund - FC Schalke 04 3:0 ______________ (92,3 % Tippquote, 6 exakte Tipps) VfL Wolfsburg - Arminia Bielefeld 2:1 ________________ (50,0 % Tippquote, 5 exakte Tipps) SV Werder Bremen - TSG 1899 Hoffenheim 1:1 ______ (15,4 % Tippquote, 2 exakte Tipps) Bayer 04 Leverkusen - FC Augsburg 3:1 ______________ (88,5 % Tippquote, 3 exakte Tipps) Mit einer beachtlichen Ausbeute von 33 Punkten sicherte sich Palamiedes seinen zweiten Tagessieg in der aktuellen Saison. Dabei punkte der Anhänger des BVB in acht der absolvierten neun Partien. Die rote Laterne wird indes Raven17 für die laufende Woche an sich nehmen müssen, da die Bundesligisten seinen Tipps am wenigsten gewogen waren. Währenddessen begrüße ich auch an dieser Stelle Gervin zurück, der letztmalig während der Saison 2015/2016 am Tippspiel teilnahm. Durch seine erneute Teilnahme gehört ein weiterer Sieger einer früheren Runde (in diesem Fall 2013/2014) zu unserem diesmaligen Klassement. Durch seinen Tagessieg katapultiert sich Palamiedes zurück an die Tabellenspitze: 01. (13.) Palamiedes - 91 P (+ 33 P) // bei 5 Tipps, 2x Tagessieger 02. (02.) Bretonii - 88,5 P (+ 22 P) // bei 5 Tipps 02. (13.) Alárion - 88,5 P (+ 30,5 P) // bei 5 Tipps - Sieger 2018/2019 04. (06.) Zaknitsch - 87 P (+ 26 P) // bei 5 Tipps 05. (02.) Fantus - 86,5 P (+ 20 P) // bei 5 Tipps 06. (04.) Zavor - 85,5 P (+ 21 P) // bei 5 Tipps 07. (05.) TouchGoalDown - 85 P (+ 21 P) // bei 5 Tipps 08. (12.) Duc de Buc - 83,5 P (+ 25 P) // bei 5 Tipps 09. (09.) Mr. V - 83 P (+ 23 P) // bei 5 Tipps, 1x Tagessieger 09. (01.) shinzon - 83 P (+ 15 P) // bei 5 Tipps, 1x Tagessieger 11. (09.) 4b4dd0n - 80 P (+ 20 P) // bei 5 Tipps - Sieger 2019/2020 11. (06.) Goblinbändiger - 80 P (+ 19 P) // bei 5 Tipps, 1x Tagessieger 13. (08.) Admiral Augustus - 79,5 P (+ 19 P) // bei 5 Tipps 13. (17.) Parker - 79,5 P (+ 25,5 P) // bei 5 Tipps 15. (11.) masterchief90 - 79 P (+ 20 P) // bei 5 Tipps 16. (16.) Dark Angel - 78,5 P (+ 23,5 P) // bei 5 Tipps 17. (15.) Chaoself - 76,5 P (+ 20 P) // bei 5 Tipps 18. (18.) derlandvogt - 73,5 P (+ 22 P) // bei 5 Tipps 19. (20.) Delln - 70 P (+ 23,5 P) // bei 5 Tipps 20. (21.) Kalfan - 65 P (+ 22 P) // bei 5 Tipps 21. (19.) Kjelthor - 64 P (+ 15,5 P) // bei 5 Tipps 21. (23.) White_Templer - 64 P (+ 23 P) // bei 4 Tipps 23. (22.) Mascharius - 62 P (+ 20 P) // bei 5 Tipps 23. (24.) Kejundarn - 62 P (+ 22 P) // bei 5 Tipps 25. (24.) Raven17 - 52 P (+ 12 P) // bei 5 Tipps - Sieger 2011/2012, 2016/2017 26. (00.) Gervin - 25 P (+ 25 P) // bei 1 Tipp - Sieger 2013/2014 Auch am kommenden Spieltag geht die Bundesliga in die Montags-Verlängerung (was mir in Anbetracht des Starts des P500/P250 durchaus recht ist): ... der sechste Spieltag: FC Schalke 04 - VfB Stuttgart Eintracht Frankfurt - SV Werder Bremen 1. FC Köln - FC Bayern München FC Augsburg - 1. FSV Mainz 05 Arminia Bielefeld - Borussia Dortmund Borussia Mönchengladbach - RB Leipzig SC Freiburg - Bayer 04 Leverkusen Hertha BSC - VfL Wolfsburg TSG 1899 Hoffenheim - 1. FC Union Berlin
  15. Ich schließe die Eventthreads rund einen Monat nach dem jeweils letzten Beitrag, falls noch jemand Interesse hat, auf etwas zu reagieren oder den Austausch mit dem Projektinhaber zu suchen. Wenn Du also neue Beiträge veröffentlichst, bleibt der Thread auch weiterhin geöffnet.
  16. Zavor

    SKAVEN - Treff 30

    Am heutigen Tage möchte ich mich an die hiesigen Skaven-Spieler mit einer Anfrage wenden: Das Team rund um Fluffhammer sucht einen User, der Interesse daran hat, das Armeebuch für die Rattenmenschen fertigzustellen. Voraussetzungen sind der Besitz des letzten offiziellen Armeebuches in deutscher Sprache und natürlich ein Interesse an der Community-Edition Fluffhammer selbst. Falls jemand Interesse verspüren sollte, zum Gelingen von Fluffhammer beizutragen, würde ich mich sehr über eine PN freuen.
  17. Mini-Zitate-Rumble! Dieses Spielsystem hat bereits vor einem Jahr für rauchende Köpfe gesorgt, als ich mich mit den Usern dizzy und Teremsi dazu ausgetauscht habe. Ersterer hielt bei der Anzahl der zu erwartenden Modelle eine Unterbringung im Skirmishbereich für sinnvoll, Letzterer sprach sich für die Unterbringung im punktenden Bereich aus. Ich hatte mich schlussendlich der Wahrnehmung von dizzy angeschlossen und das Spielsystem als Skirmisher deklariert - auch vor dem Hintergrund, dass interessierte Spieler so nicht genötigt sind, dem System ein ganzes Projekt zu widmen, sondern es mit anderen Systemen mischen können. Diese Entscheidung resultierte in zwei Projekten - einem P500 von Teremsi und einem P250 von Kedohan. Vielleicht mag sich @Teremsi einmal zu seinen Erfahrungswerten äußern und diese entsprechend einordnen. Während der Staffel 2018/2019 wurde durch Sarathai Necro ebenfalls ein P250 umgesetzt, allerdings als Teil von Warhammer 40.000 und damit im punktenden Bereich. Eine eigenständige Bewertung des Spielsystems gibt es erst seit der vergangenen Staffel. Im Hinblick auf die Zählweise gilt die allgemeine Regelung, die Abgrund bereits angeführt hat. Geländestücke und Marker spielen innerhalb eines regulären Projekts bekanntlich keine Rolle. Solltest Du diese unterbringen wollen, wäre ein Spezial-Projekt in der Tat eine valide Option. Es spricht aus meiner Sicht nichts dagegen, ein BattleTech-Projekt in Angriff zu nehmen. Während der Staffel 2015/2016 wurden letztmalig derartige Projekte angegangen, einerseits als P500 durch Namezahl und andererseits als P250 durch MAFL. In beiden Projekten lässt sich nachvollziehen, dass Panzer als eine Miniatur galten - daher wäre mein Impuls, dies so beizubehalten. Infanterie habe ich in beiden Projekten nicht aufgetan, daher fehlt mir hierzu ein Referenzwert. Wenn ich auf der anderen Seite Google bemühe und mir dort die Bilder von Infanterie-Bases ansehe, erhalte ich den Eindruck, dass diese sehr klein ausfällt. Bevor ich auf Deine Frage antworten kann, möchte ich erst einmal um eine Auskunft bitten: Ist seitens des Regelwerkes vorgesehen, wie Infanterie-Bases gestaltet werden müssen, sprich - wie viele Miniaturen darauf zu stehen haben? __________________________________________________ Da ich gestern die erste besorgte PN erhalten habe: Sollte Euer Anmeldebeitrag "verschwunden" sein, wurde dieser nicht durch das Forum verschluckt, sondern höchstwahrscheinlich durch mich ausgeblendet, da ich zwischenzeitlich den Projektthread erstellt habe. Dadurch wissen meine Kollegen Darkover und Garthor Bescheid, dass das jeweilige Projekt bereits vorhanden ist.
  18. Hab' vielen Dank für das ausgesprochene Lob! In diesem Fall kann ich Dir das gleiche anbieten wie Bung und Ghur, dass wir uns schon einmal zu einem Charakter austauschen und diesen zusammenstellen, selbst wenn ein Einstieg nicht sogleich stattfinden sollte. Da hierfür schon etwas Zeit vergehen kann (wie ich in den letzten Wochen gemeinsam mit Cheruba-L und Deadly Dub feststellen konnte), spräche nichts dagegen, diesen Teilaspekt einer Teilnahme voranzutreiben.
  19. Ja, das erscheint mir nach einer oberflächlichen Lektüre des Regelbuches eine sinnvole Entscheidung zu sein. Bitte behalte jedoch im Hinterkopf, dass im Skirmishbereich nur eine Fraktion pro Block bearbeitet werden darf.
  20. Das stimmt. Um die Gesamtauswertung aber nicht unnötig zu verkomplizieren, bitte ich diejenigen, die Modelle einer neutralen Fraktion (Gruftkönige, Oger, Söldner und Waldelfen) einbringen, diese einer der beiden Seiten zuzuschlagen. Diese Wahl kann von Staffel zu Staffel neu getroffen werden.
  21. Es gibt die chinesische Fingerfalle - und die Kleberfingerfalle.
  22. Der Dawi könnte @Drachenklinge und @Milluz gefallen.
  23. Also bisher bist Du der einzige, der Interesse geäußert hat. Aus dem Beitrag von @Bluebaer habe ich indes eine gewisse Freude über die Existenz des Spiels herausgelesen, aber nicht direkt, dass er den Key haben möchte. Vielleicht mag er sich hierzu noch einmal kurz äußern.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.