Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zaknitsch

      Frohe Ostern!   20.04.2019

      Wir wünschen euch frohe Ostern!   Wird eigentlich durch das Hobby, die Bemalung der Ostereier besonders kreativ?  

Zavor

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    15.149
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Zavor

  1. Willkommen in Deinem persönlichen Thread für das P500 2018/2019, Kira. Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen: 1. Block: 01.11.2018 - 30.11.2018 (30 Tage) 2. Block: 01.12.2018 - 02.01.2019 (33 Tage) 3. Block: 03.01.2019 - 31.01.2019 (29 Tage) 4. Block: 01.02.2019 - 28.02.2019 (28 Tage) 5. Block: 01.03.2019 - 31.03.2019 (31 Tage) 6. Block: 01.04.2019 - 30.04.2019 (30 Tage) Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an. Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein so genannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen. Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest Du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen. Das Organisationsteam wünscht Dir gutes Gelingen mit Deinem Projekt. Dieser Thread steht unter dem Schutz des Herolds der Dunklen Götter.
  2. Nachdem ich mich mit Cuilion noch einmal ausgetauscht habe, hat er einen neuen Doodle aufgesetzt. Diesen wird er sicherlich zeitnah an dieser Stelle veröffentlichen.
  3. Willkommen in Deinem persönlichen Thread für das P500 2018/2019, Nefelenwen. Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen: 1. Block: 01.11.2018 - 30.11.2018 (30 Tage) 2. Block: 01.12.2018 - 02.01.2019 (33 Tage) 3. Block: 03.01.2019 - 31.01.2019 (29 Tage) 4. Block: 01.02.2019 - 28.02.2019 (28 Tage) 5. Block: 01.03.2019 - 31.03.2019 (31 Tage) 6. Block: 01.04.2019 - 30.04.2019 (30 Tage) Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an. Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein so genannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen. Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest Du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen. Zusätzlich gilt es, für das Bestehen dieses Spezial-Projekts folgende Blöcke abzuarbeiten (Reihenfolge beliebig): Das Organisationsteam wünscht Dir gutes Gelingen mit Deinem Projekt.
  4. Auf mich wirkt die Aussage "Härter, besser, schneller (rausgeflogen)" schon wie ein Ausscheiden mit Ansage. Wenn das von Dir so nicht gemeint ist, dann ist das durchaus beruhigend. Dennoch wäre es mir lieber, wenn man auf solchen rhetorischen Schabernack verzichten würde. Auf mich als Organisator wirkt diese "Hihihi, ich flieg' ja sowieso 'raus"-Haltung nicht sehr erbaulich, wenn sie regelmäßig wiederholt wird. Warum sie überhaupt in dieser Intensität an den Tag legen? Wenn Du dann - aus welchen Gründen auch immer - an einer Hürde während des Projekts scheitern sollte, dann ist das natürlich vollkommen in Ordnung. Wenn jedoch im Vorwege immer wieder mit dem Gedanken gespielt wird (selbst, wenn es humorvoll gemeint ist), dann weckt dies bei mir schon die Assoziation "Rausfliegen mit Ansage". Wenn Du dies so fortsetzen möchtest, dann sei Dir dies unbenommen - ich kann und werde Dich nicht davon abhalten. Aber vielleicht kannst Du meinen Standpunkt etwas besser nachvollziehen und zumindest in Betracht ziehen.
  5. Kinotrailer for the win!

    Falls jemand diese durchaus nachvollziehbare Frage von Teclis beantworten möchte, dann bitte ich darum, dies im bekannten Stammtisch für Filme, Serien und DVDs zu tun - der hiesige Thread ist thematisch dafür weniger gut geeignet als die eben verlinkte Alternative.
  6. Kinotrailer for the win!

    Ich grüße Euch, Freunde des gepflegten Kinotrailers. Fast fünf Jahre nach Erstellung des altes Threads ist es nun Zeit für etwas Neues. Dieser Umstand und der Wunsch nach etwas mehr Struktur sind die Grundlagen für den neuen Thread, in dem wir uns nun bewegen. Viele Kinobesucher freuen sich nicht nur auf den Film, den sie sich ansehen wollen, sondern auch auf die Trailer zu zukünftigen Filmen. Da diese Trailer (oder Teaser) aber nicht mehr nur noch im Kino zu finden sind, sondern auch im Internet vielfältig umherschwirren, soll auch unser Thread weiterhin Bestand haben. Denn an den Worten, die Raven17 im August 2009 gefunden hat, lässt sich auch weiterhin festhalten. Aus diesem Grunde habe ich mich dazu entschlossen, die Trailer, die von Euch verlinkt werden, in einer Übersicht festzuhalten, damit jeder nachsehen kann, welche Trailer gerade von sich reden oder auf vielleicht unbekanntere aufmerksam machen. Die Übersicht wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert, indem die Trailer der bereits erschienen Filme verschoben werden. Den Beginn mache ich mit den Trailern, die seit Anfang März im alten Thread gepostet worden sind. Ich wünsche allen Lesern (bzw. Zuschauern) viel Spaß mit den Trailern und hoffe darauf, dass jeder, der etwas zum Thread beiträgt, vielleicht zuvor noch einen flüchtigen Blick darauf wirft, ob der Trailer bereits gepostet worden ist.
  7. HOCHELFEN - Treff 37

    Krasse Sache, was Du da so aus den Untiefen des Web herausgefischt hast, pirat. Du machst Deinem Namen alle Ehre.
  8. Bundesliga-Tippgemeinschaft 2018/2019

    Wie stets grüße ich Euch - Freunde des Weitschusses, des Übersteigers, des Pfostenknallers und der Bananenflanke. Mit dieser Staffel geht die Tippgemeinschaft in ihre achte Auflage! Und da es letzte Saison ganz ohne Zwischenfälle klappte, die gesamte Spielzeit mit Tipps zu versehen, klopfen wir alle wahlweise auf Holz oder auf Aluminium, dass es auch dieses Mal so ausgehen mag. Mit dem Hamburger SV und dem 1. FC Köln haben ganz viel Tradition die Bundesliga verlassen - insbesondere der erstmalige Abstieg der Rothosen stellte eine Zäsur dar. Auf der anderen Seite kehrten der 1. FC Nürnberg und Fortuna Düsseldorf nach Jahren der Abstinenz in das Oberhaus des deutschen Fußballs zurück und haben dieses Mal sicherlich einen längeren Aufenthalt geplant. Der Kampf gegen den Abstieg dürfte also auch weiterhin keinerlei Spannung vermissen lassen. Ob selbiges endlich wieder für die Tabellenspitze gilt, bleibt natürlich abzuwarten. Möglicherweise könnten die Trainerwechsel sowohl beim FC Bayern München, als auch bei Borussia Dortmund für neuerliche Spannung im Kampf um die Meisterschaft sorgen - obgleich es wie immer naheliegender erscheint, von einer erneuten Titelverteidigung des Rekordmeisters auszugehen. Ganz unabhängig von der Beantwortung dieser Fragen wünsche ich allen Teilnehmern viel Spaß bei der Abgabe der jeweiligen Tipps sowie beim Lesen der Auswertungen, die auch in dieser Saison aus meiner Feder stammen werden. Die Regeln bleiben weiterhin unverändert: _________________________ Die aktuelle Tabelle unserer Tippgemeinschaft: 01. (02.) Alárion - 507 P (+ 29 P) // bei 29 Tipps, 3x Tagessieger 02. (01.) Goblinbändiger - 499 P (+ 20 P) // bei 29 Tipps, 3x Tagessieger 03. (04.) Zavor - 490,5 P (+ 25 P) // bei 29 Tipps 04. (06.) Duc de Buc - 488 P (+ 29 P) // bei 28 Tipps, 4x Tagessieger 05. (03.) Kalfan - 487 P (+ 20 P) // bei 29 Tipps, 3x Tagessieger 06. (05.) shinzon - 478 P (+ 17 P) // bei 29 Tipps, 2x Tagessieger 07. (07.) Raven17 - 475 P (+ 24 P) // bei 29 Tipps, 1x Tagessieger - Sieger 2011/2012, 2016/2017 08. (08.) Zaknitsch - 470,5 P (+ 23 P) // bei 29 Tipps, 2x Tagessieger 09. (10.) Fantus - 469 P (+ 28 P) // bei 29 Tipps 10. (09.) Bretonii - 464,5 P (+ 22 P) // bei 29 Tipps 11. (12.) Admiral Augustus - 459,5 P (+ 24 P) // bei 29 Tipps, 3x Tagessieger 12. (13.) 4b4dd0n - 457,5 P (+ 24 P) // bei 29 Tipps, 2x Tagessieger 13. (11.) Slasch - 452,5 P (+ 16 P) // bei 29 Tipps 14. (15.) GobboGoblin - 447,5 P (+ 23 P) // bei 29 Tipps, 2x Tagessieger 15. (14.) derlandvogt - 447 P (+ 20 P) // bei 29 Tipps, 4x Tagessieger 16. (16.) Parker - 445 P (+ 27 P) // bei 29 Tipps, 2x Tagessieger 17. (16.) Devil - 440 P (+ 22 P) // bei 29 Tipps, 1x Tagessieger 18. (20.) Kjelthor - 435,5 P (+ 24 P) // bei 29 Tipps 19. (18.) Baumling - 432,5 P (+ 17 P) // bei 29 Tipps, 1x Tagessieger 20. (19.) Khazid'hea - 415 P (+ 0 P) // bei 27 Tipps - Sieger 2017/2018 21. (22.) Dark Angel - 406 P (+ 24,5 P) // bei 27 Tipps 22. (21.) Delln - 400 P (+ 18 P) // bei 28 Tipps, 2x Tagessieger 23. (23.) Kejundarn - 346 P (+ 0 P) // bei 28 Tipps 24. (24.) Palamiedes - 183,5 P (+ 19 P) // bei 11 Tipps, 1x Tagessieger 25. (25.) Hightower - 44 P (+ 0 P) // bei 4 Tipps Die ewige Tabelle nach dem Ende der vergangenen Saison könnt Ihr an dieser Stelle einsehen. _________________________ Die Übersicht der Auswertungen: _________________________ Abschließend führe ich - wie bereits in den vergangenen Spielzeiten - die "Fan-Verteilung" unserer Gemeinschaft auf, damit Ihr wisst, wen Ihr nach einer Niederlage des jeweiligen Vereins aufziehen könnt (): _________________________ Beginnen wir ganz traditionell: ... der erste Spieltag: FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim Hertha BSC - 1. FC Nürnberg SV Werder Bremen - Hannover 96 SC Freiburg - Eintracht Frankfurt VfL Wolfsburg - FC Schalke 04 Fortuna Düsseldorf - FC Augsburg Borussia Mönchengladbach - Bayer 04 Leverkusen 1. FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart Borussia Dortmund - RB Leipzig
  9. Willkommen in Deinem persönlichen Thread für das P500 2018/2019, Kodiak71. Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen: 1. Block: 01.11.2018 - 30.11.2018 (30 Tage) 2. Block: 01.12.2018 - 02.01.2019 (33 Tage) 3. Block: 03.01.2019 - 31.01.2019 (29 Tage) 4. Block: 01.02.2019 - 28.02.2019 (28 Tage) 5. Block: 01.03.2019 - 31.03.2019 (31 Tage) 6. Block: 01.04.2019 - 30.04.2019 (30 Tage) Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an. Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein so genannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen. Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest Du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen. Das Organisationsteam wünscht Dir gutes Gelingen mit Deinem Projekt. Dieser Thread steht unter dem Schutz des Herolds der Dunklen Götter.
  10. Allerdings muss ich ganz ehrlich sagen, dass ich diese "Rausfliegen mit Ansage"-Mentalität nicht mag und ich mir als Organisator auch etwas veralbert vorkomme. Der Aufwand, den ich für jeden Teilnehmer betreibe, ist in der Summe nicht unerheblich - und diesen möchte ich dann auch auf User konzentriert, die zumindest die Ambition hegt, das Projekt erfolgreich abzuschließen. Zumal Du Dein letzten "Sommer-Projekt" eigentlich auch hättest locker abschließen können - Dein erster Block hat bereits mehr als 18 Miniaturen enthalten. Da wäre es doch ein leichtes gewesen, drei separate "Ich habe fertig"-Beiträge zu erstellen und das Projekt formal abzuschließen. Alles weitere hättest Du dann als Bonus nach Deinem eigenen Gutdünken gestalten können. In der Tat. Dorn1981 hatte sich im Sommer 2016 vorgenommen, 180 Zombies zu bemalen. Den ersten Block konnte er sogar erfolgreich abschließen. Immerhin hast Du es rechtzeitig selbst gemerkt.
  11. Da muss man sich eh keine Sorgen machen. Bei Gewinnspielen schau' ich eh grundsätzlich in die Röhre.
  12. CHAOS SPACE MARINES - Treff 42

    Die Einheiten können aus dem Codex gewählt werden - das war auch schon bei der vorangegangenen Version so. Der Knackpunkt ist, dass das einzige Fraktions-Keyword, das die Dämonen im Codex mit den restlichen Einheiten teilen, Chaos ist. Laut Errata ist dieses Keyword aber nicht mehr ausreichend, um eine Armee in Schlachtordnung zu kreieren (anders, als Heretic Astartes zum Beispiel). Also muss man entweder auf eine Armee in Schlachtordnung verzichten oder aber muss allen Einheiten das Fraktions-Keyword eines der vier Götter geben - diese Alternativen erscheinen mir allerdings beide nicht allzu verlockend. Obgleich der Exalted Champion für neun Punkte eine Energiefaust erhalten kann - der schlechtere Trefferwurf kann indes durch seine Sonderregel aufgefangen werden. Cool wäre gewesen, wenn der Master of Executions quasi eine Art "Herausforderung" hätte aussprechen können, die das feindliche Charaktermodell zwingt, gegen ihn zu kämpfen. Das hätte ihn noch stärker zum Charaktermodell-Jäger gemacht. In seiner jetzigen Inkarnation würde ich ihm jedoch nur bedingt den Vorzug vor dem Exalted Champion geben.
  13. CHAOS SPACE MARINES - Treff 42

    Ein weiterer Zyklus der Beratungen der Dunklen Apostel, Kriegsschmiede, Hexer und Chaosgeneräle ist abgeschlossen. Beratungen über neue Kriegsunternehmungen, Rekrutierungen und den allgemeinen Schrecken, den man im Imperium und seinen Außenwelten verbreiten kann. Und welche Themen werden dieses Mal den Kriegsrat dominieren? Das wissen nur die Götter. Dafür ist bekannt, welche Thematik im abgeschlossenen Zyklus als letzte besprochen wurde: ... ...
  14. Warhammer Fantasy-Cosplay

    Erneut habe ich ein Mitglied der averländischen Armee aufgetan - in Person eines Meistertechnicus, inklusive Bündelmuskete.
  15. Warhammer Fantasy-Cosplay

    Nachdem vor knapp zwei Monaten die Bildersammlung für LARP und Cosplay im Warhammer 40.000-Universum eröffnet wurde, soll hiermit das Gegenstück für Warhammer Fantasy folgen. Wer also eigene Bilder besitzt oder Fotographien anderer Personen entdeckt, möge sie uns bitte nicht vorenthalten und stattdessen in diesem Thread posten.
  16. Bundesliga-Tippgemeinschaft 2018/2019

    FC Bayern München - SV Werder Bremen 2:1 Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Nürnberg 2:0 FC Augsburg - VfB Stuttgart 1:1 1. FSV Mainz 05 - Fortuna Düsseldorf 1:2 Borussia Mönchengladbach - RB Leipzig 1:2 FC Schalke 04 - TSG 1899 Hoffenheim 0:2 SC Freiburg - Borussia Dortmund 1:2 Hertha BSC - Hannover 96 2:1 VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt 1:2
  17. DC Extended Universe - der Treff für DCEU-Fans

    Am gestrigen Abend habe ich Shazam! angesehen und möchte Euch daher meine Review nicht vorenthalten:
  18. Nachdem Marvel sein Cinematic Universe etabliert hatte, zog auch der große Konkurrent DC nach, indem er sein eigenes Gegenstück entwickelte und in die Tat umsetzte. Diese Reihenfolge soll nun auch in unserem Forum Einzug halten, nachdem ich vor ein paar Monaten an gleicher Stelle einen Thread zum MCU erstellte. Zwar ist meine Sympathie für das DCEU nicht so groß wie für das Pendant von Marvel, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Zumindest steht das DC Extended Universe ja noch ganz am Anfang und muss sich erst noch als Filmreihe etablieren. Ich bin aber sehr gespannt darauf, wie viele weitere Fans der DC-Comichverfillmungen sich hier noch finden werden. Ich freue mich so oder so darauf, mich mit Euch über vergangene, aktuelle oder zukünftige Entwicklungen des DCEU auszutauschen. Da dieser Thread allerdings entsprechend konnotiert ist, möchte ich Euch bitten, von grundsätzlich negativen Urteilen ("Comicverfilmungen/das DCEU/... sind blöd/schlecht/meh/...") abzusehen. Ebenso sollte dieser Thread nicht dafür herhalten, die traditionelle Aversion zwischen Marvel- und DC-Anhängern zu pflegen. Ich beispielsweise kann beiden Universen etwas abgewinnen und war vor der Entstehung des MCU sogar eher DC-Fan. Achtung! Jeder von uns, der sich in diesem Thread bewegt, sollte gewissenhaft auf Spoiler Acht geben. Aus meiner Sicht gehören dazu nicht nur Erzählungen aus den jeweils aktuellen Filmen, sondern auch Gerüchte um zukünftige Entwicklungen der Storyline (sofern sie nicht offensichtlich sind) oder der Charaktere (entsprechende Meldungen, welcher Held wohlmöglich sein Ableben finden soll, schlagen mir eher auf den Magen, als dass ich sie mit Spannung verfolge). Bitte nutzt also im Zweifel den Spoiler-Tag lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig. Ansonsten müsst Ihr ein Flüstern in der Dunkelheit fürchten: "..."
  19. Keine Sorge. Sollte ich die Sororitas gewinnen, werde ich sie definitiv an blackbutcher abtreten.
  20. In rund zwei Wochen endet auch die neueste Staffel des beliebten Forenevents - viel Zeit bleibt also nicht mehr für diejenigen, die es in den jeweils letzten Block geschafft haben, diesen zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. Mit 142 Projekten ist die Staffel 2018/2019 gestartet, ganze 64 von ihnen sind noch im Rennen. Aus dieser Gruppe wurden die folgenden zehn Projekte nominiert, um das Teilnehmerfeld für die diesjährige Abstimmung über das "Beste P500/P250" zu bilden: Das Prozedere rund um die Abstimmung gestaltet sich wie folgt: - Die Abstimmung endet mit dem Ende des jeweils letzten Blocks, also am 30. April. - Jedes Projekt, das den letzten Block nicht erfolgreich abschließt, wird bei der Ermittlung des Siegers auch nicht mehr berücksichtigt. - Sieger der Abstimmung ist demnach, wer sein Projekt erfolgreich zum Abschluss bringt und die meisten Stimmen auf sich vereinen kann. Also, werte Wähler, kümmert Euch darum, dass Euer Favorit sein Projekt erfolgreich abschließt, damit die für ihn abgegebenen Stimmen nicht ersatzlos entfallen. Wie immer steht es Euch natürlich frei, Eure Wahl zu begründen (und somit zu entfüllen, für welches Projekt Ihr gestimmt habt ). Und natürlich hoffe ich wie immer auf rege Beteiligung. Um so größer das Teilnehmerfeld, um so aussagekräftiger das Endergebnis!
  21. Und doch hat Euer Projekt während der Nominierungsphase die zweitmeisten Erwähnungen erhalten - Ihr müsst also mehr richtig als falsch gemacht haben.
  22. CHAOS SPACE MARINES - Treff 42

    Dass Beschwörungen im besten Fall eine fluffige Spielerei sind - darin besteht kein Zweifel (zumal man für die Dämonen auch noch ein neues Kontingent eröffnen muss, sofern man nicht die Legionen der Death Guard oder Thousand Sons ins Feld führt). Aber warum macht dies den Master of Possessions zu einer eher irrelevanten Auswahl? Lediglich eine einzige Psikraft der Disziplin Maleficia betrifft das Dämonische Ritual, die Mehrheit der anderen Psikräfte sind zur Stärkung von dämonischen Einheiten gedacht. Darunter fallen nicht nur die Multilators und Kyborgs, sondern auch die Besessenen. Daran kann ich erst einmal nichts schlechtes finden, sofern man diese Einheiten in seiner Armee hat.
  23. In der Tat wäre neuerliche Aktivität in der laufenden Staffel durchaus wünschenswert.
  24. Seid mir gegrüßt, Diener des Chaos und Brüder im Geiste. Den über vielen Jahren bei Warhammer Fantasy stattgefundenen Events nachempfunden, starteten die Chaos Space Marines im Jahre 2013 mit der ersten Staffel eines eigenen Wettbewerbs, der auch bisher eine Besonderheit unter den Völkern des 41. Jahrtausends darstellt. Nun, nachdem die Legionen, die im Namen der Chaosgötter Tod und Verderben über das verhasste Imperium bringen, wieder zu alter Stärke gelangt sind, ist es nur recht und billig, erneut nach dem ruhmreichsten und verehrungswürdigsten unter den Champions zu suchen. Dies ist mit einer erneuten Staffel, die am gestrigen Tage ihr Ende fand, geschehen. Entsprechend ist es an der Zeit, erneut nach dem Champion der Götter zu suchen. Teilnehmen kann jeder Spieler, dessen Armee sich aus dem Codex der Chaos Space Marines, der Death Guard oden Thousand Sons rekrutiert, egal, ob er seine Streitmacht ausschließlich auf Turnieren oder in Freundschaftsspielen oder auf beidem zum Einsatz bringt. Für den Wettbewerb um den Champion der Götter darf der jeweilige Teilnehmer einen Chaos Lord, Hexer, Dunklen Apostel, Erhabenen Champion, Warpschmied oder die jeweiligen Äquivalente aus den anderen beiden Codices nominieren. Dabei gilt im Normalfall: Ein Vertreter pro Teilnehmer. Wenn Ihr Euch auf ein Charaktermodell festgelegt habt, kann ein späterer Wechsel nicht mehr vorgenommen werden. Und natürlich darf auch nur diese HQ-Auswahl Punkte für das Event generieren. Restriktionen bezüglich der Ausrüstung des Modells existieren indes nicht: Jeder Teilnehmer ist frei, sein ausgewähltes Charaktermodell von Spiel zu Spiel neu auszurüsten oder es immer mit dem gleichen Equipment in die Schlacht zu schicken. Sollte das Modell während der Schlacht zum Dämonenprinzen aufsteigen oder zur Chaosbrut mutieren, ist es auch weiterhin für das jeweilige Spiel berechtigt, Punkte in der neuen Form zu sammeln - in darauffolgenden Partien allerdings nur wieder in der ursprünglichen Gestalt. Ferner muss der gewählte Stellvertreter nicht der Kriegsherr der Armee sein. Das Herzstück des Events bildet nach wie vor die Punktematrix: Um den oben genannten Ruhm in den Augen der Götter zu erlangen, gelten die folgenden Bedingungen: - Der jeweilige Feind muss im Nahkampf vernichtet worden sein. - Das eigene Charaktermodell muss den letzten Lebenspunktverlust verursachen. - Das eigene Charaktermodell ist für den Verlust von mindestens der Hälfte der Lebenspunkte verantwortlich. Dem Sieger winkt indes die folgende Belohung: Er darf in der nächsten Staffel auch Punkte mit einem Dämonenprinzen gut machen. Im Gegensatz zu den Kriegern des Chaos wird dem Letztplatzierten keine besondere Strafe zu teil, aber jeder darf sich in typischer Manier eines Dieners der Dunklen Vier über ihn belustigen. Um die erspielten Plus- und/oder Minuspunkte im Wettbewerb einzubringen, bedarf es eines Berichtes in diesem Thread. Wie dieser Bericht gestaltet wird, bleibt dem jeweiligen Teilnehmer selbst überlassen. Allerdings bieten ausführliche Berichte dem Leser das ganz klar schönere Ereignis und hauchen diesem Wettbewerb zusätzliche Atmosphäre ein. Eingebracht werden kann jedes Spiel, das seit dem 1. Februar 2019, bestritten wurde. Am 31. Januar 2020 endet diese Staffel. Für das Chaos! Für die Dunklen Götter! Und Tod dem falschen Imperator!
  25. Chaos Space Marines beim P250/P500

    Da Du Dich bisher noch nicht in eine Chaosbrut verwandelt hast, kann man annehmen, dass die Chaosgötter Dir nicht allzu sehr zürnen.
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.