Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      Marktplatz   18.02.2019

       
    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!

Zavor

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    14.928
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Zavor

  1. Bundesliga-Tippgemeinschaft 2018/2019

    Wie stets grüße ich Euch - Freunde des Weitschusses, des Übersteigers, des Pfostenknallers und der Bananenflanke. Mit dieser Staffel geht die Tippgemeinschaft in ihre achte Auflage! Und da es letzte Saison ganz ohne Zwischenfälle klappte, die gesamte Spielzeit mit Tipps zu versehen, klopfen wir alle wahlweise auf Holz oder auf Aluminium, dass es auch dieses Mal so ausgehen mag. Mit dem Hamburger SV und dem 1. FC Köln haben ganz viel Tradition die Bundesliga verlassen - insbesondere der erstmalige Abstieg der Rothosen stellte eine Zäsur dar. Auf der anderen Seite kehrten der 1. FC Nürnberg und Fortuna Düsseldorf nach Jahren der Abstinenz in das Oberhaus des deutschen Fußballs zurück und haben dieses Mal sicherlich einen längeren Aufenthalt geplant. Der Kampf gegen den Abstieg dürfte also auch weiterhin keinerlei Spannung vermissen lassen. Ob selbiges endlich wieder für die Tabellenspitze gilt, bleibt natürlich abzuwarten. Möglicherweise könnten die Trainerwechsel sowohl beim FC Bayern München, als auch bei Borussia Dortmund für neuerliche Spannung im Kampf um die Meisterschaft sorgen - obgleich es wie immer naheliegender erscheint, von einer erneuten Titelverteidigung des Rekordmeisters auszugehen. Ganz unabhängig von der Beantwortung dieser Fragen wünsche ich allen Teilnehmern viel Spaß bei der Abgabe der jeweiligen Tipps sowie beim Lesen der Auswertungen, die auch in dieser Saison aus meiner Feder stammen werden. Die Regeln bleiben weiterhin unverändert: _________________________ Die aktuelle Tabelle unserer Tippgemeinschaft: 01. (01.) Goblinbändiger - 382 P (+ 26 P) // bei 22 Tipps, 3x Tagessieger 02. (03.) Alárion - 364 P (+ 23 P) // bei 22 Tipps, 1x Tagessieger 03. (02.) Zavor - 359,5 P (+ 23 P) // bei 22 Tipps 04. (04.) Kalfan - 358 P (+ 24,5 P) // bei 22 Tipps, 3x Tagessieger 05. (04.) Duc de Buc - 355 P (+ 21,5 P) // bei 22 Tipps, 2x Tagessieger 06. (07.) Admiral Augustus - 348,5 P (+ 22 P) // bei 22 Tipps, 3x Tagessieger 07. (06.) Fantus - 344 P (+ 15,5 P) // bei 22 Tipps 08. (08.) Raven17 - 343 P (+ 18 P) // bei 22 Tipps, 1x Tagessieger - Sieger 2011/2012, 2016/2017 08. (09.) shinzon - 343 P (+ 18,5 P) // bei 22 Tipps, 1x Tagessieger 10. (11.) Bretonii - 342,5 P (+ 22 P) // bei 22 Tipps 11. (10.) Zaknitsch - 340,5 P (+ 17 P) // bei 22 Tipps, 1x Tagessieger 12. (13.) Slasch - 338,5 P (+ 26 P) // bei 22 Tipps 13. (12.) 4b4dd0n - 334,5 P (+ 19,5 P) // bei 22 Tipps, 2x Tagessieger 14. (17.) derlandvogt - 318,5 P (+ 31,5 P) // bei 22 Tipps, 3x Tagessieger 15. (15.) Parker - 317,5 P (+ 21 P) // bei 22 Tipps, 2x Tagessieger 16. (14.) GobboGoblin - 315,5 P (+ 17 P) // bei 22 Tipps, 1x Tagessieger 17. (16.) Baumling - 311,5 P (+ 16 P) // bei 22 Tipps, 1x Tagessieger 18. (19.) Kjelthor - 308 P (+ 25,5 P) // bei 22 Tipps 19. (19.) Khazid'hea - 306 P (+ 24 P) // bei 21 Tipps - Sieger 2017/2018 20. (18.) Devil - 304,5 P (+ 21 P) // bei 22 Tipps, 1x Tagessieger 21. (22.) Dark Angel - 282 P (+ 22,5 P) // bei 20 Tipps 22. (21.) Delln - 277 P (+ 12 P) // bei 21 Tipps, 2x Tagessieger 23. (23.) Kejundarn - 268,5 P (+ 19,5 P) // bei 22 Tipps 24. (24.) Palamiedes - 71,5 P (+ 17,5 P) // bei 4 Tipps, 1x Tagessieger 25. (25.) Hightower - 44 P (+ 0 P) // bei 4 Tipps Die ewige Tabelle nach dem Ende der vergangenen Saison könnt Ihr an dieser Stelle einsehen. _________________________ Die Übersicht der Auswertungen: _________________________ Abschließend führe ich - wie bereits in den vergangenen Spielzeiten - die "Fan-Verteilung" unserer Gemeinschaft auf, damit Ihr wisst, wen Ihr nach einer Niederlage des jeweiligen Vereins aufziehen könnt (): _________________________ Beginnen wir ganz traditionell: ... der erste Spieltag: FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim Hertha BSC - 1. FC Nürnberg SV Werder Bremen - Hannover 96 SC Freiburg - Eintracht Frankfurt VfL Wolfsburg - FC Schalke 04 Fortuna Düsseldorf - FC Augsburg Borussia Mönchengladbach - Bayer 04 Leverkusen 1. FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart Borussia Dortmund - RB Leipzig
  2. Willkommen in Deinem persönlichen Thread für das P500 2018/2019, Kodiak71. Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen: 1. Block: 01.11.2018 - 30.11.2018 (30 Tage) 2. Block: 01.12.2018 - 02.01.2019 (33 Tage) 3. Block: 03.01.2019 - 31.01.2019 (29 Tage) 4. Block: 01.02.2019 - 28.02.2019 (28 Tage) 5. Block: 01.03.2019 - 31.03.2019 (31 Tage) 6. Block: 01.04.2019 - 30.04.2019 (30 Tage) Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an. Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein so genannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen. Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest Du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen. Das Organisationsteam wünscht Dir gutes Gelingen mit Deinem Projekt. Dieser Thread steht unter dem Schutz des Herolds der Dunklen Götter.
  3. ORKS & GOBLINS - Treff 33

    Da Gitsä ham's 'ma wieda geschafft. So viel ham se diskutiärt und gestrittän, dass es einän neuän Unterschlupf brauän tut. Blöde Gitsä! Aba wat will man machän tun? Orkse un' Gobbos brauän nun 'ma Platz. Platz für Klitzakrams un' Zähnä. Un Platz für Pilzä! Ganz wichtich - die Pilzä nich' vergessän! Wat war eigentlich dat letztä, üba das die Gitzä gesproch'n ham? Ach ja! Es ging um da Malkrieg gegän da blödän Stumpnz: ... ... Verdächtich is' aba, dass da Fuxxx so komisch zähl'n tut. Dabei weiß doch jeda Git, dass nach drei Schluss is'!
  4. Ich grüße Dich, Drachenklinge. Dies ist Dein Thread für das anstehende "Sommer-Projekt" 2016. Folgende drei Blöcke gilt es für einen erfolgreichen Abschluss zu bestehen: 1. Block: 1. bis 30. Juni 2. Block: 1. bis 31. Juli 3. Block: 1. bis 31. August Bitte denke daran, zum Abschluss eines jeden fertigen Blocks einen so genannten "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen. Da Du ein "18Mi3M"-Projekt absolvierst, sind die Punktkosten natürlich optional. Ich wünsche Dir gutes Gelingen und viel Spaß.
  5. Ihr dunklen Götter

    Das Projekt von swiftblade steht derzeit zur Wahl für das Armeeprojekt des Monats Februar. Die dazu gehörige Abstimmung wird noch rund eine Woche für die Stimmabgabe geöffnet sein. Sofern Ihr swiftblade noch nicht unterstützt habt, solltet Ihr Euch nicht mehr allzu viel Zeit lassen, um dies nachzuholen.
  6. Das Projekt von Mc Gor steht derzeit zur Wahl für das Armeeprojekt des Monats Februar. Die dazu gehörige Abstimmung wird noch rund eine Woche für die Stimmabgabe geöffnet sein. Sofern Ihr Mc Gor noch nicht unterstützt habt, solltet Ihr Euch nicht mehr allzu viel Zeit lassen, um dies nachzuholen.
  7. Das Projekt von Matt steht - wie im Vormonat - zur Wahl für das Armeeprojekt des Monats. Die dazu gehörige Abstimmung wird noch rund eine Woche für die Stimmabgabe geöffnet sein. Sofern Ihr Matt noch nicht unterstützt habt, solltet Ihr Euch nicht mehr allzu viel Zeit lassen, um dies nachzuholen.
  8. Das Projekt von Farin steht derzeit zur Wahl für das Armeeprojekt des Monats Februar. Die dazu gehörige Abstimmung wird noch rund eine Woche für die Stimmabgabe geöffnet sein. Sofern Ihr Farin noch nicht unterstützt habt, solltet Ihr Euch nicht mehr allzu viel Zeit lassen, um dies nachzuholen.
  9. Das Projekt von Drachenklinge steht derzeit zur Wahl für das Armeeprojekt des Monats Februar. Die dazu gehörige Abstimmung wird noch rund eine Woche für die Stimmabgabe geöffnet sein. Sofern Ihr Drachenklinge noch nicht unterstützt habt, solltet Ihr Euch nicht mehr allzu viel Zeit lassen, um dies nachzuholen.
  10. Willkommen in Deinem persönlichen Thread für das P500 2018/2019, Srath Vagas. Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen: 1. Block: 01.11.2018 - 15.12.2018 (45 Tage) 2. Block: 16.12.2018 - 31.01.2019 (47 Tage) 3. Block: 01.02.2019 - 16.03.2019 (44 Tage) 4. Block: 17.03.2019 - 30.04.2019 (45 Tage) Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an. Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein so genannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen. Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest Du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen. Zusätzlich gelten folgende Sonder-Konditionen für das Projekt: - min. 300 Punkte aus der Armeeliste "Chaos" (3. Edition) pro Block - weitere Punkte werden aus dem "Chaos Dwarf Allies"-Kontingent sowie assoziierter Einträge der "Realms of Chaos"-Bücher generiert - gemeinsame Basegestaltung muss berücksichtigt werden Das Organisationsteam wünscht Dir gutes Gelingen mit Deinem Projekt. Dieser Thread steht unter dem Schutz des Herolds der Dunklen Götter.
  11. Namezahls Miniaturenchaos

    Vielleicht ist das vom Hersteller intendiert. Möglicherweise hat das Modell mehrere Inkarnationen - und wir sehen gerade die menschliche Version. Wenn es zu einer anderen Inkarnation wechselt, kann es sich vielleicht in einen Riesen oder Drachen verwandeln - und dann brächte es eine größere Base.
  12. ORKS & GOBLINS - Treff 33

    Der 3D-Entwurf der Wölfe weiß zu überzeugen. Die der Reiter dagegen eher weniger.
  13. Nabil Bahoui

    Knapp vor Abschluss der diesmaligen Transferperiode hat der HSV doch noch den gesuchten Flügelspieler verpflichtet: Aus dem warmen Saudi-Arabien kommend, schließt sich Nabil Bahoui den Rothosen an. Der Schwede erhält einen Vertrag bis zum Sommer 2018 und kostet laut offiziellen Angaben keinerlei Ablöse. Und falls sich nun jemand fragt: "Wer?" - dann habe ich keine Antwort. Meine Reaktion war dieselbe. Die Leistungen des Spielers in der heimischen Liga wussten zu überzeugen und das Gesamtpaket dürfte kein großes Risiko darstellen. Und lobend muss erwähnt werden, dass wirklich niemand diesen Transfer auf dem Zettel hatte - die Verpflichtung kam wirklich "out of nowhere". Und immerhin hat der 24-Jährige mit Albin Ekdal einen Landsmann im Kader, die Integration könnte dadurch beschleunigt werden.
  14. Nabil Bahoui

    Die Rückkehr in seine schwedische Heimat tat dem Flügelspieler durchaus gut, konnte er dort wieder zu regelmäßiger Spielpraxis gelangen. Auf Grund des unterschiedlichen Saisonverlaufs in Schweden war der 28-Jährige nur im ersten Saisondrittel Teil des Teams, war aber daran beteiligt, den Grundstein für die spätere Meisterschaft zu legen. Ab dem Sommer letzten Jahres stand Nabil Bahoui also wieder in Diensten der Grasshopper Zürich und konnte sich dort erneut in die Stammformation spielen. Die erbrachten Leistungen schienen das Interesse anderer Vereine geweckt zu haben: So unterzeichnete der Offensivspieler vor wenigen Tagen einen Vertrag beim niederländischen Erstligisten BV De Graafschap. Der Kontrakt läuft zunächst bis Saisonende, es existiert jedoch eine Option über eine weitere Spielzeit.
  15. Feedback und Fragen

    Ich würde 'mal annehmen, dass die Vampir-Klans mit den nächsten Versionen ihres Armeebuches die deutlichsten Anpassungen erhalten werden. Zumindest ist deren Balancing bereits zuvor Thema gewesen. Leider ist mir nicht bekannt, wie der aktuelle Stand der einzelnen Armeen und etwaiger Änderungen ist - vielleicht kann einer der Fluffhammer-Schirmherren Auskunft darüber geben, an welchen Aspekten der Community-Edition sie gerade arbeiten.
  16. Obgleich zur Wahrheit dazu gehört, dass im Codex der Chaos Space Marines die Hälfte der zur Verfügung stehenden Standard-Einheiten "billiges Kanonenfutter" in Form der Kultisten ist. Viel Auswahl bleibt da also nicht. Und die normalen Chaos Space Marines bieten nun einmal keinen "Kniff", der sie interessant werden lässt. In früheren Versionen des Codex brachten die Male wenigstens noch Boni mit sich, sodass man diese Einheiten ein wenig "aufpeppen" und dem Gegner anpassen konnte. Das ist nun entfallen. Und im Vergleich zu früheren Editionen ist niemand mehr darauf angewiesen, Standard-Einheiten zwingend aufzustellen. Dass unter diesen Umständen so viele Spieler davon absehen, die klassischen Chaos Space Marines mitzunehmen, kann ich immerhin nachvollziehen. Denn GW macht es ihnen nicht gerade schwer, diese Entscheidung zu fällen.
  17. Willkommen in Deinem persönlichen Thread für das P500 2018/2019, Kira. Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen: 1. Block: 01.11.2018 - 30.11.2018 (30 Tage) 2. Block: 01.12.2018 - 02.01.2019 (33 Tage) 3. Block: 03.01.2019 - 31.01.2019 (29 Tage) 4. Block: 01.02.2019 - 28.02.2019 (28 Tage) 5. Block: 01.03.2019 - 31.03.2019 (31 Tage) 6. Block: 01.04.2019 - 30.04.2019 (30 Tage) Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an. Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein so genannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen. Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest Du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen. Das Organisationsteam wünscht Dir gutes Gelingen mit Deinem Projekt. Dieser Thread steht unter dem Schutz des Herolds der Dunklen Götter.
  18. Hmm... Dieser Logik nach bist Du also ein Zwerg... @Milluz! Milluz! Der Lord hat zugegeben, dass er ein Dawi ist! Haha! Wie geil ist das denn! ... Im Übrigen stimme ich Landi zu - auf den jüngsten Bildern sieht die Handhaltung des Modells wiederum weniger auffällig aus. Die Perspektive spielte an dieser Stelle also doch eine nicht unwesentliche Rolle.
  19. Das operative Personal

    Diese Verpflichtung kam überraschend: Wie der HSV am gestrigen Tage mitteilte, wird Michael Mutzel am 1. April eine neu geschaffene Position als Sportdirektor unterhalb des Vorstands der AG antreten. Der 39-Jährige kommt von der TSG 1899 Hoffenheim, wo er zuletzt als Leiter der Scouting-Abteilung beschäftigt war. Bei den Rothosen erhält Mutzel zunächst einen Vertrag über zwei Jahre.
  20. Das operative Personal

    Seit der Ausgliederung des Profibereichs existiert neben dem Hamburger Sport-Verein e. V. noch die HSV Fußball AG, die mit einander verzahnt sind. Daher dient dieser Thread, um sich über die Personalien, die abseits des Bundesligakaders relevant sind, zu informieren und auszutauschen. Zu diesem Personal zählt derzeit: Vorstand der AG: Ralf Becker, Bernd Hoffmann (Vorsitzender) (jeweils seit Mai 2018) und Frank Wettstein (seit November 2014) Aufsichtsrat der AG: Felix Goedhart (seit Juli 2014), Marcell Jansen, Max-Arnold Köttgen, Michael Krall (jeweils seit Februar 2018) und Dr. Andreas Peters (seit Februar 2017) Direktor Profifußball: N. N. Direktor Sport: N. N. Präsidium des e. V.: Marcell Jansen (Präsident) (seit Januar 2019), Moritz Schäfer und Thomas Schulz (jeweils seit Februar 2018)
  21. Die armen Tau - müssen mit ansehen, wie sich zwei Astartes-Armeen in mitten einer Tau-Siedlung bekriegen.
  22. Willkommen in Deinem persönlichen Thread für das P500 2018/2019, Jay. Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen: 1. Block: 01.11.2018 - 15.12.2018 (45 Tage) 2. Block: 16.12.2018 - 31.01.2019 (47 Tage) 3. Block: 01.02.2019 - 16.03.2019 (44 Tage) 4. Block: 17.03.2019 - 30.04.2019 (45 Tage) Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an. Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein so genannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen. Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest Du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen. Das Organisationsteam wünscht Dir gutes Gelingen mit Deinem Projekt. Dieser Thread steht unter dem Schutz des Herolds der Dunklen Götter.
  23. ORKS - Treff 16

    Ach ja - das gute, alte Gorka Morka Artwork.
  24. Namezahls Miniaturenchaos

    Die Star Wars-Platte mit der Lava-Oberfläche macht auf jeden Fall Eindruck! Wirst Du soetwas auch in der Garage aufstellen, Namezahl?
  25. Das operative Personal

    Interview Dieser Tage versucht sich der HSV abermals an einer Anleihe, um die eigenen Finanzen mit einer weiteren Maßnahme zu verbreitern. Da das Thema des Geldes bei den Rothosen schon seit Jahren eine schwierige Angelegenheit darstellt und die erste Fan-Anleihe, die im Jahre 2012 durchgeführt wurde, eine kontroverse Vergangenheit besitzt, ist der HSV - in Person von Finanzvorstand Frank Wettstein - bemüht, die Wogen bereits im Vorfeld zu glätten. In einem Interview, das er mit der Webredaktion von hsv.de geführt hat, berichtet der 46-Jährige über den aktuellen Stand der Maßnahme und nimmt zu einigen Aspekten rund um das Thema Stellung.
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.