Jump to content
TabletopWelt

RattoriHanzo

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    609
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von RattoriHanzo

  1. Herzlichen Glückwunsch auch von mir. Danke! Jetzt habe ich Lust auf Bushido. Aber zuerst müssen meine Order Modelle fertig werden.
  2. ja, da waren sie noch nicht allzu lange im plantschbecken. ich hoffe zwischen weihnachten und neujahr kann ich etwas weiter machen.
  3. Auf jeden Fall. Ich wollte jetzt einfach auch nicht schnell was hin rotzen, dafür sind mir die Modelle zu schade. ja, hier geht es weiter wird aber noch etwas dauern. Der Dezember scheint erstmal nicht besser zu werden.
  4. Ich muss leider schon in Block eins aufgeben. Irgendwie war diesen Monat keine Zeit zum Malen. ?
  5. Kurzes Update vom Maltisch. Die Haut wird heute fertig. Und die Grundfarben beim Rest bekomme ich denke ich auch noch drauf.
  6. Super. Am 20.11. endlich geschafft den ersten Block fertig vorzubereiten. ? Jetzt kann es tatsächlich mit Farbe losgehen! Wird eine knappe Kiste, bin aber zuversichtlich.
  7. Deine Orks sehen echt so mega gut aus! Das Gelb, deine Verläufe und Kantenhighlight - man merkt echt wie viel Zeit und Liebe du in jede Miniatur steckst!
  8. Leider gibt es noch kein richtiges Update von mir. Die Figuren sind aber mittlerweile gebased, müssen aber noch etwas entgrated werden. Am Mittwoch wird grundiert und dann geht es richtig los. Hoffe das warten lohnt sich für euch. Bin immer noch nicht sicher mit dem Malschema. Vielleicht mal ich einfach drauf los und schau was passiert. ?
  9. Wie cool. Ich mag die alten Steintrolle total gerne. Freu mich schon sie alle bunt zu sehen!
  10. Das Croco Team ist ja cool. Gibt es da auch nen Kroxi davon? Welcher Hersteller ist das denn?
  11. Danke schonmal für den Tipp. Ich habe die Modelle mehrere Tage in Sterillium eingelegt. Das meiste hat sich auch einfach abziehen lassen. Mit der Nadel bzw. einem Zahnarztkratzer hab ich es schon versucht, dass ist aber ein ziemliches gefrickel. Nitro müsste ich sogar noch zuhause haben. Werde ich die Tage wohl mal ausprobieren.Ansonsten werd ich es wohl so lassen und tatsächlich einfach drüber grundieren. Sind ja schließlich keine Elfen und dürfen ruhig etwas dreckig sein.
  12. Ich freue mich sehr über den vielen Zuspruch. Die alten Minis haben aber auch einfach sehr viel Charakter. Wobei mir einige der neuen Boxen auch sehr gut gefallen. z.b. die Halblinge, oder gerade angekündigten Oger. Leider gibt es noch keinen Bemal, sondern nur einen Entfärbefortschritt. An manchen Stellen ist die Farbe echt hartnäckig, z.b. in den Kettenhemden. Wenn mir noch jemand einen ultimativen Tipp hätte wie man auch noch den letzten Rest der Farbe raus bekommt (man sieht es z.b. beim Kicker im Gesicht), dann wäre ich sehr dankbar. Beim Farbschema bin ich mir noch unschlüssig. Eigentlich hätte ich Lust sie im klassischen Goffs-Stil mit Rot und Schachbrettmuster zu bemalen. Vielleicht mach ich das auch einfach. Würde denke ich auch gut zu den alten Minis passen. Davor muss aber noch die restliche Farbe ab, die Gussgrate entfernt , gebased und grundiert werden. Ich vermute fast, dass ich im November nur sechs Modelle schaffe und den Rest dann im Dezember fertig stellen werde. Schön an den Modellen ist auf jeden Fall die Varianz. Es sind zwar immer nur Nuancen, aber es ist tatsächlich nur ein Ork tatsächlich doppelt.
  13. Sehr schön! Die Spinne muss ich mir auch noch irgendwann holen.
  14. bei Grünhäuten kann ich nicht nein sagen. Guter Start!
  15. Bei Blood ähh Blitz Bowl bin ich doch am Start!
  16. Ich freue mich auf eine weiteres P500 und werde hier drei Old School Blood Bowl Teams bemalen. Ich hoffe euch gefallen die Modelle genauso gut wie mir und ich kann ihnen mit meiner Bemalung gerecht werden. Die Orks sind mittlerweile entfärbt und warten auf die Grundierung. Jetzt wünsche ich euch viel Spaß und gute Unterhaltung.
  17. Wir sind grün, wir sind dumm und baden in Sterillium!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.