Jump to content
TabletopWelt

pockels

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    4.747
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

5.079 Exellent

8 User folgen diesem Benutzer

Über pockels

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
    Blood Bowl
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Da komme ich drauf zurück, wenn ich eine Bestellung absetze. Du wohnst nicht zufällig in Norddeutschland??? Danke dir für die Bilder, die passen perfekt für das was ich mit denen vor habe!
  2. Sag Mal @Regulus, wo hast du dir die Anvil Industries Roboter bestellt? Ich finde keinen dt. Shop, der die hat und das Porto aus UK ist immer so verdammt hoch.
  3. Danke @Kernspalt, @Ghur & @Regulus für die Vorschläge. Der Unterbau von Anvil Industries sieht gut geeignet aus.
  4. Kennt jemand Modelle für Bomben-Entschärfungs-Robotern und ein kleinerautonomen Panzern? Sie sollten auf ein 50 mm Base passen und ungefähr im 28 mm Maßstab sein. Sowas als Modell wäre super: Ich hatte das hier für den Panzer schon Mal gefunden, aber der ist mir etwas zu groß:
  5. Sehr geile Figur, besonders das Rot hat es mir angetan. Kannst du mir verraten welche Farbe du benutzt hast?
  6. Woher stammt denn der Raketenwerfer?
  7. Gefällt mir durchgängig sehr gut, was du bastelst!!!
  8. Muss widerstehen...Slaven sind doch böse...
  9. Heute Abend werde ich auch noch versuchen etwas zu malen. Bei mir steht ein weiterer Rhinoxreiter auf dem Tisch. Dazu habe ich noch ein paar Gnoblars, die den Malcounter hoch treiben sollen. Mal sehen wie viel ich realisieren kann.
  10. Bist ja gut dabei. Den Motivationstrick von oben merke ich mir Mal!
  11. Das Jahr neigt sich langsam dem Ende und es ist wieder Zeit sich zu besinnen was war und was werden soll. Daher möchte ich wissen wie euer Hobbyjahr 2019 war und was ihr euch für 2020 vorgenommen habt? 2019: Resümee: Eigentlich hatte ich mir vorgenommen im Schnitt mindestens 6 Modelle pro Monat zu bemalen. Kurz vor Ende liege ich bei knapp 4 pro Monat. Dafür habe ich aber mehr Spiele gemacht und das ist ja auch schon was. Zudem wollte ich meinen Pile of Shame reduzieren...naja ihr kennt das ja, irgendwas kauft man ja leider immer... 2020: Meine Ziele sind: Diesen verka##ten Oger-AST endlich Mal zu bemalen, den ich schon seit 10 Jahren vor mir her schiebe. 6 Figuren pro Monat zu bemalen (ich gebe nicht auf) Den Pile of Shame nicht wachsen zu lassen. KEINE KICKSTARTER!!! Mindestens 1 Spiel pro Monat absolvieren.
  12. Der Dezember hat angefangen und 2 Rhinoxreiter sind bis auf die Bases fertig. Es ist schon erstaunlich, was ein ruhiges verlängertes Wochenende an Produktivität ermöglicht. (Miese Fotos ich weiß, aber ich kriege es einfach nicht besser hin)
  13. Sagen wir Mal so, die 8. Edition kann mich Mal gerne haben, solltet ihr aber Mal wieder die 6./7. Edition spielen wollen, bin ich dabei!
  14. Sorry, aber ich bin raus. Dezember ist bei mir voll bis oben hin. Zudem werde ich kein Warhammer mehr spielen. Ich konzentriere mich auf KoW.
  15. Selbst wenn, für mich gibt es nur ein Zurück zu Warhammer, wenn GW massiv etwas an ihrer Politik ändert und da sehe ich eher Schwarz.
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.