Jump to content
TabletopWelt

Saranor

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    7.738
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Saranor

  1. Leider ist es etwas zu spät für P500, aber die letzte Figur ist nun auch fertig:
  2. aktueller Stand: 3 Wölfe, 1 Magier, 1 Gladiator, 1 Oger, 1 Packpferd, 1 Wildschwein fertig. 1 Elfenkundschafter fast fertig... ich mal dennoch weiter, vielleicht schaffe ich den Elfen ja noch fertig, bevor Grathkar das sieht ^^
  3. Glückwunsch zum fertigen Projekt! Auch wenn ich wenig mit 40K zu tun haben, super Leistung und tolle Minis! Vielleicht kann man die Drachen ja zweckentfremden und als Magma-Drachen bei nem Mordheimspiel einsetzen, dann könnte ich sie sogar in Aktion sehen
  4. Glückwunsch! Super Projekt und super Modelle zum Abschluss!
  5. Ihr könnt ja versuchen mit spannenden Projekten Grathkar etwas aufzuhalten. Jede Sekunde zählt!
  6. Malvorfortschritte: - Gladiator fertig - Magier fertig - Rosinante fertig - Oger fertig - 2 Wölfe fertig --------------- 7 Modelle fertig 1 Wolf grundiert 1 "Schwein" grundiert 1 Oger grundiert 1 Elfenkundschafter grundiert
  7. Es war gemischt. Die Middenheimer hatten ~1100 Punkte, die Tileaner ~450, die Besessenen ~1600 (nach der Köln/Bonner-Rechnung) Die Tileaner konnten mit ein paar netten Tricks aufwarten (Rapiere, fast alle Modelle mit Ini 4). Dazu ein Tileanischer Scharfschütze als Söldner. Wie gesagt, 1-2 Wunden durch den doch recht massiven Fernkampf hätten ausgereicht um den Nahkämpfern die Chance zu geben das Spiel zu kippen... Wir hatten 4 Armbrustschützen mit BF4, 4 Bogenschützen mit BF3, einen Elfenkundschafter mit BF5 und Doppelschuss und den Tileaner. Zumeist wurden Ziele im offenen und häufig sogar oh
  8. Spiel schien fair zu sein, wenn nicht gar leicht vorteilhaft für uns, wenn wir mal nen Verwundungswurf geschafft hätten. 24 Modelle(12 Middenheimer und 12 Tileaner) gegen 12 Modelle (Besessene, weil 2 Modelle aussetzen mussten)
  9. Ich hab jetzt erstmal nur diesen Link: http://www.eurogt.org/ bzw. http://www.tabletoptournaments.net/de/t3_tournament.php?tid=6405 einen Bericht hatte ich leider nicht gesehen...
  10. Ich kenne beide anderen Systeme(Gorka Morka & Nekromunda) nur vom Lesen. Sie sind beide Interessant, aber da nur ein geringer Bezug zu 40k zu finden ist, wirkt es halt wie ein normales Cyberpunk-Skirmish und dort gibt es massen an Systemen. Für 40K-Spieler gibt es keine Option mal direkt mit seiner "Gang" zu starten, da er dafür einen extra-Satz Figuren benötigt. Und wenn ich für mein 1. Spiel schon extra-Figuren brauche, kann ich direkt bei jedem Cyberpunk-Spiel schauen, das ich mir dort Figuren hole. Gorka-Morka ist da etwas einfacher, da du sofort mit deinen Orks starten kannst, aber eb
  11. Guten Morgen Der Oger ist nahezu fertig... noch 1-2 Akzente und ich hab 6 Modelle bemalt (zählen wie 7) Damit hab ich noch nen kleinen Endspurt vor mir... Ansonsten gestern ein Spiel gegen Appolyon, bei dem ich ziemlich vermöbelt wurde... So viele 1en und 2en hab ich selten gesehen... Wir hatten Schatzsuche gespielt mit einer frischen Bande Tileaner aus Trantio und meinen Middenheimer im Team gegen Appolyons Besessene... Wir hatten 4 Runden lang mit 4 Armbrüsten, 1 Elfenbogen (Doppelschuss) und zwei Langbögen auf kurze Reichweite ohne Deckung auf einem Widerstand 3 Besessenen geschossen... Er
  12. bei Dunkelblau wäre ich unsicher, ob das mit dem grünen Hemd zusammenpasst... wobei natürlich Stil-überlegungen bei Ogern etwas merkwürdig anmuten...
  13. Dabei wollte ich die Haut auf dem Bauch als fertig deklarieren, aber hast recht... etwas abdunklen wäre sicher nicht verkehrt. Wenigstens argumentiert einer für das Hemd. Meiner Frau hat die Farbe nicht so zugesagt ^^ Für die Hose hört sich Dunkelgrün oder Schwarzbraun gut an. Ich tendiere mehr zum zweiteren, da das Hemd ja schon grün ist.
  14. Post #3 ist eine Mortheimliste für das Sartosa-Setting (Piraten-Setting). Die WHFB-Liste hat damit nichts zu tun. Hier nochmal der Link zu den Geisterpiraten: https://sites.google.com/site/styroheim/sartosa/Sartosa04fGhostPirates.pdf?attredirects=0 und zum kompletten Setting: https://sites.google.com/site/styroheim/sartosa
  15. Es gibt ein extra-Kampagnenbuch für Lustria? oder meinst du die TC-Artikel zu Lustria?
  16. Auch wenn es etwas verspätet ist, hier ein paar Fotos (alles WiP) Ich bin beim Lendenschurz des Ogers unsicher. Eigentlich sollten dort Metallplatten drangetackert sein. Leicht rostige Bronze (zumindest mein Versuch davon) hebt sich leider kaum von dem braunen Stoff ab... Ich werd wohl entweder mehr silber nehmen oder die Stofffarbe ändern müssen. Und ich werd heute abend mal bei Tageslicht prüfen, ob man bei dem schwarzen Wolf erkennt, das er nicht wirklich schwarz ist, sondern "mystisches Purpur" 1:1 mit Schwarz gemischt als Basis-Ton verwendet wurde...
  17. Kannst du uns mal das Regelwerk, das ihr dafür gebaut habt, zeigen? Habt ihr das als pdf/doc etc. verfügbar?
  18. Es gab scheinbar Interesse daran 1 untote Piratenliste zu haben (hier wird die SartosaListe von Post #3 genommen) UND dazu eine Vampirpiratenliste zu haben. Persönlich bin ich Fan der Piratenliste aus der Sartosakampagne, jedoch bin ich auch immer gerne dabei weiter zu planen und neue Bandenliste/Konzepte zu durchdenken.
  19. Ich hab den Vorschlag nochmal überarbeitet und zusammengefasst: Lagerleute/Gebäude Müssen alle bei einem Lagerangriff mit einem entsprechenden Modell dargestellt werden. Profil: M 4 KG 2 BF 3 S 3 T 3 W 1 I 3 A 1 Mw 7 Option: Zwerg M 3 KG 3 BF 3 S 3 T 4 W 1 I 3 A 1 Mw 8 (Kosten +15 Gold) Option: Elf M 5 KG 2 BF 3 S 3 T 3 W 1 I 5 A 1 Mw 7 (Kosten +15 Gold) Alle Lagerleute zählen und heilen als Gefolgsmann bzgl Rückzugstests und Verletzungswürfen. Lagerleute sammeln keine Erfahrung. (Sie haben kein Interesse ihre Kampffertigkeiten zu verbessern, sondern sammeln nur Erfahrung in ihrem Handwer
  20. TC9 sollten sie drin stehen. Alternativ steht die Liste auch bei Mordheimer.com
  21. Weißt du, wo du die Liste her hast? Border Town Burning oder ein TownCryer?
  22. ich häng seit ein paar Tagen dran, den Oger fertigzustellen. Morgen wollte ich die Wölfe angehen. Die sind fertig gebased und sollten wieder etwas Zeit gut machen. Fotos versuch ich heute abend von dem (halbfertigen) Oger.
  23. Ich hatte so den Vampirfluff von GW verstanden. Der Geisterkapitän brauchte keinen. Ich dachte halt, Vampire können nicht oder nur schwach zaubern und brauchen daher nen Magier zum reanimieren oder aber sind direkt so mächtig, das sie auf einer Mordheimplatte wenn überhaupt nur als Spezieller Charakter der Bertha Bestraufung-Liga auftreten und nicht als 20 Erfahrungspunkte Anführer einer Bande. Aber ansonsten gerne ohne Nekromant.
  24. Hatte ich auch überlegt. Ich hätte die Vorratskammer vermutlich gratis dazu gegeben, nur halt als extra Punkt gezählt... Wäre aber unnötiger Papierkram in meiner Version. Daher ist es besser es direkt als Lagerbonus zu werten. ^^ Finde ich gut, ich würde aber den Lagerleuten keine Erfahrung geben. Es sind keine Kämpfer, die darauf achten ihre Kampffähigkeiten zu schulen. Sie werden eher so etwas vergessen wollen, als besser zu werden. Find ich super! Würde ich zu einem Punkt "Kräuterdame/Medizinmann/Magister" machen. Regeltechnisch ist es ja fast das gleiche, nur das der Tiermenschen, Zel
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.