Jump to content
TabletopWelt

Saranor

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    8.525
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Saranor

  1. Mortheim Zwerge sind irreguläre Truppen. Kundschafter und Kommandoeinheiten um gezielt Stellungen hinter den feindlichen Linien anzugehen.
  2. Wir werden unsere Flotte in Sartosa auslaufen lassen. Seegarde, Zombie Piraten und Piratenorks werden euch zur See bekämpfen! Wir haben immer eine handbreit Swabbies unterm Kiel! Ihr habt keine Chance!
  3. Ihr könnt ja Herr der Ringe um Hilfe fragen, wenn ihr Zweifel habt, dass ihr gegen uns ankommt
  4. Mortheim ist ein Kampagnensystem. Du startest meist mit 6-9 Zwergen. Nach dem Spiel bekommst du Gold und kauft neue Zwerge dazu oder holst neue Ausrüstung. Ggf. haben einige Zwerge Verletzungen (Holzbein, Auge verloren oder angst verursachende Narben) oder einige sind gar in die Marmor- und Gromrilhallen von Grungi aufgestiegen und du brauchst Ersatz. Nach jeden Spiel sieht deine Truppe anders aus.
  5. Du kannst sogar in 3 Threads parallel pöbeln! Bei freebooter, bei Godslayer und bei Warlord!
  6. Man setzt nur weniger Modelle ein, aber man braucht ja reserve, wenn man nach dem werden Spiel sich Rüstungen und Waffen dazu kauft. Wenn man alle gängigen Optionen haben will, kann man schon auf 100 Zwerge kommen. Man darf 5 Thunderer einsetzen: 5 Thunderer mit Armbrust 5 Thunderer mit Armbrust und Helm 5 Thunderer mit Musketen 5 Thunderer mit Musketen und Helm Schon sollte man 20 Modelle auf Vorrat haben
  7. Du kannst folgende Figuren haben: 6 Helden: 1 Zwergenfürsten 1 Engineer 2 Slayer 2-4 aufgestiegene Gefolgszwerge (z.B. besonders heldenhaft aussehende Thunderer oder Klankrieger) 10 Gefolgsleute: 0-5 Thunderer Klankrieger Bartlinge Das tolle ist, dass du zwar nur 5 Thunderer haben darfst, aber du kannst sie entweder mit Armbrüsten oder mit Musketen ausrüsten. Sprich du solltest jeweils 5 haben. Bei den Klankriegern ist es ähnlich. Sie können Schwerter, Äxte, Streitkolben oder Zweihandwaffen haben. Jeweils mit oder ohne Schild oder zweiter Handwaffe. Bei Mortheim wird zwischen Schwert (Parade),
  8. Auf jeden Fall! Willkommen bei Mortheim! Wir haben Slayer, Gromrilrüstungen, Äxte und Bugmans XXX!
  9. 1 pro Infanteriebase 2 Kavallerie, 2 Oger oder vergleichbare Größe 1 Streitwagen plus 1 je Zugtier 4 Monster die deutlich größer sind als Oger 1 Pro Mamuk
  10. Werden wir sehen. Wir haben Zwerge und Morssteinkekse! Wir haben sogar extra Zwergensettings!
  11. Es noch mehrere Zwergensöldner und verschiedene Zwergenbanden. Die Münchener haben Schatzsucher und Kundschafter in ihren Regeln. Dazu gibt es noch weitere im Karak Azgal Setting.
  12. Mortheim 12 Zwerge, plus 1 fürs Kochbuch, plus einen wenn du einen Halbling-Koch hast. Und dann kannst du Reservemodelle für Alternative Waffen/Rüstungs-Kombinationen haben.
  13. Nekromunda ist ja kampagnenbasiert. Damit ist es besser als One-Night-Stands
  14. Bei Godslayer und Warlord können auch Modelle auftauchen, die größer als Oger sind. Ansonsten 1 pro Infanteriebase 2 Kavallerie, 2 Oger oder vergleichbare Größe Und Monster weiß ich Buch genau... Nur Mamuks zählen als 1 Modell!
  15. Ich weis noch nicht, wann ich wieder an einen PC zum Posten komme (am Handy sind Listen etc. schwer zu erstellen). Falls jemand von euch den Regel-Post zusammenfassen und ggf. anpassen kann wäre mir sehr geholfen. Gegen Guildball als Gegner hab ich nichts, es wird nur schwerer, aber "mehr Feind mehr Ehr". Die Warlords bekommen wohl schon Angst Nur Blood Bowl würde ich raus lassen. Das verwässert unseren Sieg!
  16. Und wir haben auch Piraten mit Swabbies! Du kannst erbeutete Gegner in deine Dienste pressen. Warlord will guildball dazu holen! Sollen wir als Regeln die von den Zwergen über nehmen?
  17. 50% Mortheim, 0% FF Blood Bowl kann sowohl potentieller Gegner für 2017 als auch Verbündeter sein. Es ist ja auch kampagnenorientiert. Aber dann über rennen wir für anderen ja ohne Gegenwehr.
  18. Die Zwerge haben Karak Azgal Projekte ins Feld geschickt. Die wären alle unter das gleichnamige Mortheim-Setting gefallen und auch uns angerechnet worden. Es wären die größten Mortheim Banden geworden, die man je gesehen hätte, aber man braucht ja auch für WYSIWYG mehr Modelle als die Grundbandengröße. 14 Zweihänder, 14 Zwergenäxte, 14 Keulen, 14 Speere etc. Ihr unterschätzt die Macht und den Einfluss Mortheims gewaltig!
  19. Gotrex und Felix helfen gegen Skaven, aber auf unserer Seite stehen Uli und Marquandt, die helfen für Morsstein und Gold gegen alles! Und es gibt bald einen Halbling-kickstarter inkl. Mortheimregeln Wir werden euch in den Krater werfen und dem Schattenfürsten opfern Der Sieg wird unser sein.
  20. Sollen wir die Malkrieg-Diskussion in einen extra Thread auslagern? Sollen wir zum prollen auch mal die Figuren 2015 auflisten? Die sollen zittern
  21. Jeder postet Bilder von Figuren, die 2016 fertig wurden und dann wird zusammen gezählt. Es gibt 2 Threads, einer in dem ihr eure Figuren postet und zählt und einen in dem gepöbelt wird (z.B. dieser hier). Am besten darf im Zählthread jeder Teilnehmer nur einen Post machen, den er regelmäßig aktualisiert. Eure Verbündeten aus dem Warlord-Bereich riskieren schon eine dicke Lippe.
  22. Ab nächsten Monat ist es wichtiger. Wir haben einen Malkrieg begonnen. Wir werden diese Einmal-Spiele in den Boden stampfen!
  23. 7 Fraktionen Í¡ ~25 Figuren, danach ist das Ende erreicht. Wir haben viel mehr Möglichkeiten massenhaft Settings mir unterschiedlichen Banden, dazu Söldner, Szenario-Modelle, zufällige Ereignisse etc. Warlord ist spannend, wenn die auf den Trichter kommen ihre Monster als mehr als eine Figur zu werten.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.