Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Die Rückkehr des Systemforums zu "Herr der Ringe"   13.07.2019

      Im Jahre 2016 hatte sich die damalige Zusammensetzung des Moderatorenkollegiums im Zuge von Umstrukturierungen dazu entschlossen, das Systemforum, das sich mit der Tabletop-Variante von Herr der Ringe beschäftigt, zu archivieren. Da das Spielsystem jedoch wieder mehr Beachtung seitens von Games Workshop erhält und die Begeisterung für das Spielsystem auch unter den hiesigen Hobbyisten ungebrochen ist (wie regelmäßige Anmeldungen zum P500/P250 sowie dem "Sommer-Projekt" zeigen), hat sich das Kollegium dazu entschieden, das Systemforum zu reaktivieren.

      Im Laufe des Abends werden - quasi zur "Einweihung" - ein paar Threads mit Neuigkeiten bespielt. Wir hoffen, dass auch Ihr Euch über die Rückkehr des Systemboards freut und auf einen Besuch vorbeikommt.

chiu

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.550
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

472 Good

3 User folgen diesem Benutzer

Über chiu

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Mortheim

Converted

  • Armee
    Mortheim: Tiermenschen, Waldgoblins, Zwerge
  • Spielsysteme
    Mortheim
  1. OldSchool-Bambule

    Bis aufs Blut sieht sie für mich quasi fertig aus. Also sollte wirklich schnell gehen sie zu vollenden. Ist doch ein gutes Gefühl sie zu den anderen stellen zu können Wär da grad mal der erste Layer aufgebracht, hätte ich es verstanden, aber so wärs doch echt cool mit wenig Fleiß wieder was fertiggestellt zu haben. P.S.: Der Reiter ist hübsch
  2. Mordheim - Welcome to the Jungle

    Wirklich schöne Bemalung. Aber welche Bewaffnung hat dein Bandit? Fass Bier und Dolch? Hau doch noch ne Axt in den Baumstumpf. Das wäre stimmig und schon haste WYSIWYG erfüllt
  3. Bunt bemalt nach Mortheim!

    Hab heute meine Zwerge in ihre erste Schlacht führen dürfen. Wir spielen im Moment eine Kampagne und da durfte ich ne Plünderer Bande ausheben um gegen den Jahrmarkt des Chaos ran zu dürfen. Szenario war "Verteidigt den Fund". Die Bande mit weniger Mitgliedern verteidigt also ein Gebäude in der Mitte des Spielfeldes und verliert wenn der Gegner mehr Modelle bis in 6 Zoll ums Gebäude schafft als der Verteidiger. 10 gegen 13 Modelle. War also nicht einfach. Hier meine Startaufstellung. Schnell aus der Hüfte geschossen. Das schöne als Plünderer Bande ist, dir ist egal wer einen von ihm umhaut, du spielst die Bande ja nicht weiter. Hauptsache druff Kam dann zu einem 2 Frontenkrieg. Ne Mauer aus Zwergen und nur Platz für 3 gegen 3. So haben wir das gern. War echt knackig. Haben uns nix genommen, aber im Schnitt hab ich wohl besser gewürfelt als er. Hab mich echt gut geschlagen. Leider kam ne Ausgeburt bei den zufälligen Ereignissen mit 2W6 Attacken im Rücken, die dann den Unterschied gemacht hat. Hab dann irgendwann 2 Zwerge in einer Runde verloren, eine durch die Chaosbrut (heißt hier Ausgeburt), den anderen durch so nen St 6 Typen. Dadurch hatte er endlich mehr Einheiten beim Fundort und somit gewonnen. Aber auch 3 Gefolgsleute verloren die er nun für Gold nachkaufen muss. Hab mich also gut geschlagen. Fazit für mich, meine Zwerge rocken! Thain muss ich noch bemalen, der war leider noch unbemalt. der 2. Slayer ist gestern abend fertig geworden, Foto muss ich noch nachreichen. Der im oberen Bild unten rechts steht. Hier eine Seite mit der Chaosbrut im Rücken. Fieses Biest. Eine Runde hat der Klankrieger sogar überlebt. 7 Attacken prasselten auf ihn nieder, 3 davon trafen und verwundeten auch, welche aber alle gerüstet wurden. Aber in der Runde drauf wieder 7 Attacken und da konnt ich nichts mehr rüsten. Hat ihn auch rausgenommen, wurde ne 6 gewürfelt. Schade, aber okay Mein Gegner hat nen originellen Jahrmarkt des Chaos komplett bemalt und da meine Bande auch bis auf den Thain voll bemalt ist, war das wirklich schön anzusehen. Hoffentlich bald mal wieder
  4. OldSchool-Bambule

    Ah sorry, meinte Tamia. Weiß nicht wieso ich Vallejo geschrieben hab
  5. Tag auch

    Grundsolide Bemalung. Nicht schlecht für nen Neuling. Bist jetzt schon besser als ich ^^ Dann herzlich willkommen! Denke, hier sind sicherlich auch 40k Spieler aus Nürnberg vertreten. Schau mal bei den Stammtischen nach obs da einen für Nürnberg gibt. Ich selbst bin ja aus der Fantasy Sparte.
  6. Mordheim - Welcome to the Jungle

    Erinnert eher an Robin Hood. Also tippe ich eher auf Banditen von Stirwood Forest. Im Blister sind ja Bruder Tuck und Co.
  7. Grüße aus der alten Welt

    Dieser Banner Goblin unten links
  8. OldSchool-Bambule

    Ist es nicht fast immer Vallejo Clear Red? Die Einheit wird mal 2x5 groß? Den Stiefel an der Dame wollt ich auch nochmal loben. Die haben mir am besten gefallen an der Dame.
  9. Kann man da erstmal üben? Also kleine Becherchen mit Sand drin wo man die Farbgebung sieht und ob man den Grund noch sieht bei ner 2cm Schicht
  10. Grüße aus der alten Welt

    Richtig geiler Scheiß wenn ich so sagen darf. Der Duden, der Bierbrunnen, die Armeestandarte, diese Braveheart Bemalung im Gesicht. Herrlich! Ganz großes Kino <3 Und narürlich die alten Zwerge. Toll toll toll
  11. Zwerge

    Der blinde Schütze ist ja geil
  12. Der sitzende Trommler ist ja ein nettes Gimmick
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.