Jump to content
TabletopWelt

Andarion

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    1.944
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

352 Good

9 User folgen diesem Benutzer

Über Andarion

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Es steht eindeutig im Text: Er muss AD: Combat Jump nutzen. Alles andere ist... etwas anderes. Und damit nicht regelkonform. Dabei ist es nun mal auch wurscht ob das Skill ihm normalerweise erlaubt niedrigere Level zu nutzen, denn er muss Combat Jump nutzen und eben nicht einen der neidrigeren Level.
  2. Ist wie mein altes Pre-KS-Habitat... ... und immer noch denselben grausamen Designpatzern. Was mich extrem stört sind diese dreieickigen "Rillen" außen an den Schrägen. Das sieht total Panne aus und wäre so einfach zu vermeiden gewesen. Das Resin- und Acrylzeug ist über jeden Zweifel erhaben. Das können sie wirklich gut bei Antenociti. Und die Bemalung ist top, auch wenn mir das MDF-Gerüst aus den genannten Gründen nicht gefällt.
  3. Um nochmal auf den Ariadna zurückzukommen: Das ist doch dann aber ein Change Facing in ZoC mit N3-Kindersicherung, also ein Dodge -3, oder?
  4. Das notwendige Traktor Mul Control Device ist vergleichbar mit der Voraussetzung eines Hacking Device um überhaupt erst Drohnen aufstellen zu dürfen (beim Zusammenstellen der Armeeliste). Nur hat das Traktor Mul Control Device keinerlei weitere Funktion außer dass es erlaubt ein oder mehrere Traktor Mul in die Armeeliste mit aufzunehmen. Auf dem Tisch ist das ein autonomer REM wie bei anderen Fraktionen auch.
  5. Soweit ich weiß immer. Falls da nicht wieder in N3 was geändert wurde, was ich übersehen habe.
  6. Naja, die alten Regulars hatten so Kopftücher. Ich würde fast behaupten die hier auch, auch wenn ich gerade nirgends den Knoten erkennen kann. Das geriffelte am Hinterkopf scheint mir eher der Bügel vom Headset zu sein, denn der Herr ohne Haare und Kopfbedeckung, dafür mit Spuckfeuer, hat das auch. Kommt mir das nur so vor, oder hat der Starter extrem viele Spezialwaffen? 2x Spitfire und ein Multi Sniper!
  7. Speziell das deutsche N3 Grundregelwerk hatte einen schlechten Start, da es sich aufgrund interner Probleme verzögert hatte. Für HSN3 deutsch sollte das ganze weniger problematisch ablaufen. Ein großer Unterschied: abgesehen von der deutschen Ausgabe handelt es sich bei den Büchern generell um Softcover, das deutsche Regelwerk ist allerdings Hardcover und das beim gleichen Preis.
  8. Ach, die würden auch dieses Haus rocken. Ganz sicher.
  9. Das interessante dabei: Fernando war seinerzeit zusammen mit Gutier auf der Spiel. Das erste und einzige Mal, dass CB persönlich dort war. Ich habe ja mit beiden geredet. Und ich frage Gutier auch jedes Jahr ob er da hin fährt. Aber dann ist die Antwort quasi immer, dass das ja Ulisses für sie mache. Das hindert mich jetzt aber nicht daran jedes Jahr erneut nachzufragen.
  10. Aber Haris war doch vor allem zusätzlich zu Core. Also 2 Links statt eben nur einem. Naja gut... mittlerweile noch die Duos.
  11. Habe meines direkt bei U vorbestellt und es kam so Mitte letzter Woche. Jetzt muss man halt bedenken, dass U die erst mal an microconstruct ausliefern muss und dass am Montag Feiertag war bzw. einige Bundesländer im Moment Ferien haben. Das verzögert das alles schon ein wenig. Wenn du Mitte nächster Woche noch immer nichts gehört hast lohnt es sich langsam Terz zu machen. Vorher mMn nicht. Und das gilt natürlich nur für die englische Version.
  12. A) Eine Miniatur befindet sich mit 3 gegnerischen Miniaturen in Basenkontakt. Wie kommt er da wieder raus? - Weggehen ist nicht, da keine Bewegungsaktion ausgeführt werden kann. Also gibt es keine Möglichkeit sich aus dem Nahkampf zu lösen. - Wenn unser unterlegener Kämpfer einem der Gegner eine verpassen will, wird das ganze auf ein 1 vs 1 heruntergerbrochen, mit Boni wegen Überzahl. Jetzt schafft er es aber trotzdem und gewinnt diesen Kampf. Normalerweise könnte er nun den Gegner 1 Zoll weg schieben. Aber was ist mit "dem Gegner seine Kumpels"? B) Kann sich eine Figur durch/über Schatzmarker hinweg bewegen?
  13. Das erklärt aber noch nicht ob ein Panik befindlicher Charakter, sofern erneut angegriffen und verwundet, nicht doch rennen muss. Und darum geht es bei der Frage. Das da oben sind zwei grundverschiedene Fragen und Sammeln ist nicht Teil der ersten Frage. Nur Panik & Flucht. Und Frage zwei hat Bratspies beantwortet und ich habs mittlerweile auch im FAQ gefunden. Bleibt nur Frage eins, also im Endeffekt die Frage: Wie oft flieht ein panischer Charakter pro Runde? Antwortmöglichkeit A) Ein Charakter, der panisch und auf der Flucht ist und weiteren Schaden erleidet ergreift automatisch erneut die Flucht von diesem neuen Gegner weg. Antwortmöglichkeit B) Ein Charakter, der panisch und auf der Flucht ist und weiteren Schaden erleidet bleibt stehen und tut nix weiter, da er keinen Moraltest mehr ablegen muss. Letzteres würde natürlich auch dann gelten wenn der Charakter es versemmelt sich zu sammeln. Es wäre halt schon etwas befremdlich, wenn der Charakter beim ersten zu lauten Piep sofort Fersengeld gibt, aber wenn er dann einmal ein paar Meter weit geflitzt ist alles weitere kommentar- und reaktionslos über sich ergehen lässt (wahrscheinlich mit einem Schild in der Hand "War diese Runde schon dran" ). Aber wenn das so wäre, tja, dann sind das eben die Regeln.
  14. Einige Szenarien erfordern begehbare Gebäude, die sind aber dann soweit ich mich erinnere alle einstöckig.
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.