Jump to content
TabletopWelt

Wr4th

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    95
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Fair

Über Wr4th

  • Rang
    Benutzer
  1. Du hast ja recht. Wäre ja schon fast Betrug wenn FAP das Malen ersetzen würde. Aber ob ich wirklich die Nerven dazu habe ne ganze Armee zu bemalen... Ich bin so einer der zwei Striche macht und dann erst mal ne Pause zum Warcraft spielen braucht:).
  2. @ Morswind: Vielen Dank, die von Seth sehen auf jeden Fall verdammt gut aus. Wenn das blöde Zeugs nur keine 25 Euro kosten würde...
  3. Weiß hier jemand zufällig, ob sich Dunkelelfen zum Fappen eignen? Oder wie es mit den neuen Washes aussieht? Will mit den DE anfangen (erste Armee überhaupt) und bin eben auf der Suche nach einer schnellen und effizienten Möglichkeit meine Minis (also eine ganze Armee) zu bemalen, weil ich schon gerne möglichst bald mit einer bemalten Armee spielen will (die nicht ganz so besch*** aussieht).
  4. Ich habs jetzt mal mit ganz feinem normalen Schleifpapier probiert und bin eigentlich recht zufrieden. Für die nächste missratene Mini werd ich mir aber wohl das Naßschleifpapier kaufen, weil ein geringer Detailverlust bei normalem Schleifpapier wohl nicht abzuwenden ist. Außerdem musste ich feststellen, was für eine Wahnsinnsarbeit das Entgraten macht. Ich hab gedacht hier und da ein bisschen rumfeilen und fertig, aber dann war ich fast 3 Stunden drangesessen. Danke Jarhead für die guten Tips.
  5. Hier die Bilder. Ich bitte um eure Beurteilung, inwiefern das normal ist. (Die leichte Verschiebung am Kopf)
  6. Hehe, mir gefällt die Idee, den Mitarbeiter auf die Probe zu stellen . Ich muss allerdings dazusagen, dass ich die Miniatur bei einem Internetversender gekauft habe und nicht direkt bei GW. Spielt das dann keine Rolle und die müssen sie trotzdem zurücknehmen? Danke Bismarck. (auch für deine Tutorials, die ich eigentlich jetzt alle bei Eintreffen der Figur mal ausprobieren wollte...) P.S.: Wie kann man denn Bilder hier rein laden, die man auf seinem PC hat? Wäre ganz nett zu wissen, dann würde ich den Assasinen mal ablichten und hier reinstellen (ob er in Ordnung / im Toleranzbereich ist).
  7. Hallo, hätte eine Frage: Meine allererste Mini ist gestern angekommen (Dunkelelfenassasine). Als ich aber den Blister dann voll gespannt aufgemacht habe bin ich jedoch ganz erschrocken: Das Teil hat einen häßlichen Strich, der sich einmal komplett um die Mini zieht. an den meisten Stellen ist es ein ganz normaler, leicht zu entfernender Grad, aber am Kopf (dummerweiße auch durchs Auge) steht die eine Seite ein kleines bisschen über, sodass der Kopf eben ein bisschen verschoben ist. Ist natürlich nur minimal aber trotzdem ärgerlich und auch deutlich sichtbar. Was würdet ihr mit dem Ding jetzt m
  8. ty heißt in der Tat "thank you". Gut kombiniert Appolyon.^^ Werde in Zukunft wieder auf das gute alte "danke" zurückgreifen, das in einem deutschen Text sowieso mehr Sinn macht.
  9. Somit: Wash hui, Ink pfui Ist aber schon beeindruckend, wie die Rezensionen hier im Forum für die Washes ausfallen. Jeder schwärmt in höchsten Tönen. Die muss ich mir (gerade als Anfänger) zulegen. ty @ Drachenklinge
  10. Danke Hemeroc für die schnelle Antwort. War nämlich wichtig, dass ich das weiß, weil ich jetzt gleich noch bestellen will.
  11. Ich hätte mal eine kurze Frage: Sind die Inks und Washes von GW das gleiche? Ich blicke im Moment nicht so ganz durch.
  12. @ mineraloel: Danke für den link. Ich wollte jetzt erst mal Bemalen und schauen ob mir das überhaupt gefällt und dann, nach einigen Minis erst das AB und Regelbuch kaufen. Ist vielleicht eine eher unkonventionelle Reihenfolge, aber so habe ich den Druck die Armee spielfertig zu machen noch nicht (und fange so auch nicht an mich beim Malen zu stressen, was sich dann bei der Qualität bemerkbar machen würde). @dicemaster: die Henker sind am mal wirklich nice. Ist schon motivierend, wenn man als Anfänger sieht wie cool man seine Minis (zumindest vielleicht, irgendwann mal...) bemalen kann
  13. Also gut, danke fürs Angebot. Mein Plan wäre so ungefähr folgender (ich habe mich schon relativ gut durch einige Tutorials und sonstige Einsteigerhilfen informiert): Ich wollte den Kerl erst schwarz grundieren, danach mit weißem Grundierspray leicht "einnebeln" (weiß den Fachbegriff nicht, soll jedenfalls einen sehr netten Effekt auf das Endergebnis haben und wird wohl nicht ganz so schwierig sein...). Dann will ich auf den Mantel eine dünne Schicht violett (Lich Purple heißt das, dass ich will, soweit ich weiß) auftragen. Dann eine fast schwarze Schicht drüber (mit ganz wenig Lich Purple drin
  14. @ saurüssel und RedSummerRain: Danke ihr zwei, aber ich weiß nicht ob die 3 Grundfarben und schwarz/weiß wirklich genug sind. Das ist dann ja ein ewiges Gemische...
  15. Hallo, erst mal vorweg: Ich bin ein absoluter Bemalanfänger. Ich bin im Moment dabei mir Farben zusammenzusuchen, die ich brauchen werde. Mein erstes Modell soll ein Dunkelelfenassesine werden (einer der neuen). Meine Frage ist, welche Farben brauche ich unabhängig von meinem gewähltem Farbschema? Ich habe mir als Hersteller schon mal Vallejo ausgesucht, bin aber im Moment etwas hilflos, durch das riesige Angebot an Farben. Ich will keine minimalistische Bemalung, ich werde mir für das erste Modell sehr viel Zeit lassen, also dürfen es schon ein paar Farben sein. Wäre nett, wenn mir jemand mit
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.