Jump to content
TabletopWelt

Erkwin

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.135
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Erkwin

  1. Bei dem Namen kräuseln sich meine Fußnägel Einer der Gründe, warum ich ungern bei Obi einkaufe. Styropor lässt sich problemlos mit Heißdrahtschneidern bearbeiten.
  2. Schöne Modelle, machen sich gut.
  3. Der Tollonische Bote Werte tollonischen Mitstreiter! @Dorns.Fist @DinoTitanedition @Sir Leon @Saranor @Chaoself @Delln @Grinsemann @Hewlett @Mr. V @Cptn.Taelos Da aus vielen Grafschaften der Ruf nach Bitz und Umbauteilen erschallt, während gleichzeitig der Nachschub gehemmt wird durch selbstauferlegte Gelübde, keine neuen Minis zu kaufen, möchte ich den Tollonischen Boten ins Leben rufen. Dieses Paket soll vollgepackt mit Minis, Bitz und allem, was sonst so in euren Grafschaften gebraucht wird, ringsum alle interessierten Projektteilnehmer erreichen und mit Bastelnachschub versorgen - eine Tauschkiste also. Ich würde aus meinem Fundus einen Karton füllen und auf die Reise schicken. Was reinkommt, mache ich gerne auch abhängig davon, was ihr braucht, also schreibt gerne, was ihr spezifisch sucht. Ein paar Spielregeln: -Für alles was ihr rausnehme, legt ihr etwas ungefähr Gleichwertiges herein, was jemand anders gebrauchen kann. Dabei müsst ihr nicht den finanziellen Wert der Dinge verrechnen, aber achtet bitte darauf, dass ihr den Boten nicht missbraucht um Mist loszuwerden. Einfach ein Vergleichsbild posten, was rein, und was raus geht. -Versand nur über DHL als versichertes Paket mit Sendungsverfolgung. -Wer den Boten verschlampt, sorgt für Ersatz. -Der Bote wird innerhalb von einer Woche weitergeschickt. Falls es mal zu Verspätungen kommt ist das kein Problem, so lange offen und ehrlich kommuniziert wird. Also, wer hat Lust? Wenn die Teilnehmerliste steht, tüftle ich eine Reihenfolge aus und wir klären den Rest per PN.
  4. Ah, cool. Hätte ich an den Bildern nicht erkannt, erklärt aber den Hinterschnitt unter den Stufen.
  5. Komplett offtopic, aber: Der Witz an dem Bild soll ja sein "Haha, da ist ne Schraube, aber der Dödel haut da mit nem Hammer drauf". Dabei sieht das nach einem Maschinengestell aus, das im Fundament verankert wird mit Bolzenankern. Und die schlägt man nunmal mit einem Hammer ein, damit sie ordentlich sitzen und bevor die Mutter angezogen wird. Im Bild ist sogar ganz ordnungsgemäß die Mutter hochgeschraubt, damit man nicht das Gewinde am Bolzenende zerschlägt. Also um wieder zu 40k zurück zukommen: Das Bild sagt, wenn man kurz drüber nachdenkt ist die imperiale Armee genau das Richtige, wenn es um diplomatisches Geschick geht
  6. Sehr cool! Darf ich noch ein paar Mini-Treppen empfehlen mit 2-3 Stufen, deren Stufenhöhe zu den bestehenden Treppen passt? Die kannst du dann auf den Kopf gedreht auf die Treppen stellen, damit Figuren dort genug Standfläche haben.
  7. Sikelgaita ist fertig: Sie wird voraussichtlich als Human Captain gespielt, wenn genug Punkte übrig sind vielleicht aber auch als Human Prince. Hintergrundgeschichte ist auch schon geschrieben, aber die kommt erst, wenn ich Rober, den nächsten Charakter, bemalt habe. Hier noch ein paar Ansichten: Ach was, i wo, überhaupt nicht... meine Grafschaft habe ich ja auch nicht "Ohtwill" genannt
  8. @Hewlett hast du Interesse an einem Typ auf fliegendem Teppich? Habe noch eine gedruckte Figur rumliegen, die ich gerne mal raussuchen kann. Finde ich gar nicht verkehrt, passt für mich super ins Setting.
  9. Würde ich auch gerne, aber ich muss ja malen und was fertig bekommen, während der Dino hier nur Sprüche kloppt 😘 Nicht die vorteilhafteste Auflösung, aber trotzdem zufrieden. Danke dir. Ich komme mit dem Pinsel gut zurecht, zum Augen malen gehört ja auch mehr als nur der schwarze Punkt für die Pupille&Iris. Aber bei den meisten Minis spare ich mir das einfach. Die Pferde werden daher auch keine kriegen, bei Charaktermodellen kann ich schon mal ne Ausnahme machen;) Finde ich super, sowohl als Modell als auch regeltechnisch. Könnte auch gut als Inrik (oder so ähnlich geschrieben) durchgehen. Super Truppe, passen wunderbar zu deinem Hintergrund. That's the spirit
  10. Kein Wunder dass du so oft verlierst, wenn du so abergläubisch bist. Vielleicht sollten wir dir mal Augen malen, da ist nämlich weit und breit kein Gussgrat am Bein
  11. Sehr schön, einreichen und fertig:D Ich kann mir ehrlich gesagt noch nicht vorstellen, wie es fertig aussehen wird. Und das halte ich für etwas sehr positives: wenn ich mir deine bisherigen Geländebasteleien ansehe, wird auch dieses ein super cooles, detailreiches und schick bemaltes Geländestück voller Stimmung. Da lasse ich mich gerne vom Gesamteindruck überraschen.
  12. Aus dem Bauch heraus würde ich sagen: Schlimmer. Also nicht, dass es schlimm wäre, unbemalte Figuren zu haben. Was mich stört ist eher, dass hinter jedem meiner Käufe auch eine Idee steckt. "Oh, schicke Figur, daraus könnte man doch dieses und jenes für Setting XY machen." Zack, gekauft. Jahre später stößt man beim Durchwühlen wieder auf die Mini und fragt sich, warum man sie nicht bemalt hat, immerhin hatte man ja viele Gedanken über ihre mögliche Verwendung. Aber wie das so ist, Ideen für neue Projekte gibt's wie Sand am Meer. Zeit und Muße sie umzusetzen sind hingegen rarer. Bei mir selber stört mich das, weswegen ich nach deiner Inspiration ja ebenfalls eine Art Kauf-Diät begonnen habe. Einfach mal auf das besinnen, was man schon hat, statt immer weiter Kram zu kaufen, der nicht bemalt wird.
  13. Die Woche hatte ich nicht viel Zeit zum Malen, aber heute habe ich Sikelgaitas Gesicht und Haut geschafft. Jetzt noch Haare und Leder sowie das Pferd bei der reitenden Variante... Extra für @Drachenklinge, @DinoTitanedition und @Leolyn habe ich sogar Augen gemalt...
  14. Was genau suchst du denn? Vielleicht kann ich mit ein paar Sachen aushelfen.
  15. Schicke Ruine, schöne Farbwahl und besonders die Beflockung gibt ein paar nette Details.
  16. @Hewlett Suladan wird ein super Anführer für die Truppe! Spieltechnisch können Captains zu Fuß als Anführer einer großen Einheit Bogenschützen hinter einer Einheit Infanterie gut funktionieren. Wäre also auch eine Option, wenn du kein berittenes Modell findest. Freue mich auf die bemalten Minis.
  17. Danke dir, so etwas liest man als Bestätigung immer gerne. Mit dieser Einstellung bist du in diesem Projekt gewiss in guter Gesellschaft. Für so ein Sword&Sorcery-Setting sind weniger fantastische Elemente tatsächlich mehr, weil sie neben den normalen, glaubhaften Elementen umso mehr auffallen und zur Geltung kommen. Die Bilder sind klasse Inspirationen, kannte ich so nicht, sagt mir aber sehr zu. Sehr lieb von dir, danke sehr! Danke, freut mich, dass du auch hier als Leser dabei bist. Danke, freue mich schon auf deine Minis. Gilt für deine Haustruppen genauso
  18. Junge, ich male seit gefühlt 27 Jahren keine Augen mehr auf Minis und jetzt bei den Pferden fällts auf einmal allen auf? Augen malen ist echt son Ding, wofür mir meine Zeit zu schade ist. Es macht mir meist keinen Spaß und ändert quasi nichts an der Wahrnehmung der Mini. Deshalb lasse ich Augen prinzipiell in der Farbe der umliegenden Haut bzw des Fells.
  19. +5 Mehr Bilder findet ihr in "Trubel in Tollonia":
  20. @Hewlett und @Dorns.Fist schön zu sehen, wie die Truppen sich sammeln. Die Ohtwills brauchen ja irgendwen zum Niederreiten Fünf fertige Panzerreiter. Zusammen mit den vier Minis, die bereits vor Projektstart fertig wurden:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.