Jump to content
TabletopWelt

Tomar

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    264
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Fair

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Tomar

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    es werden immer mehr...

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Eine sehr unangenehme Frage, aber man kann ja auch für andere Sachen viel Geld ausgeben , also... Meine vorsichtige Schätzung liegt bei 2500,- Euro, was mich dazu bringt, den Händler meines Vertrauens mindestens eine Woche lang zu meiden.
  2. Genau so ist es, zur Zeit rege ich mich mit Freunden über einen fast schon ehemaligen Freund auf, der uns ständig die Hucke voll lügt, und das nur, um nach Außen gut dazustehen. Allerdings durchschauen wir diesen Quatsch und sind besonders genervt davon, dass er eben dauern lügt. Wir würden ihn viel lieber so nehmen wie er ist, eben mit seinen kleinen Fehlern (wer hat die nicht), aber er lässt uns eben nicht und so haben wir langsam keine Lust mehr auf ihn. Bevor jetzt jemand sagt, sprecht doch mit ihm darüber, das ist alles schon passiert, genützt hat es aber nichts...
  3. Nun ja, ich bin Teil der großen Mehrheit. Kann man nichts machen (jedenfalls nicht ohne OP)...
  4. Tomar

    Rentnertreff

    Das alte Problem... Leider stehen auch bei mir die Minis in Massen irgendwo rum bzw. die noch zu Bemalenden liegen rum. Eine kleine Vitrine hab´ ich, aber die reicht überhaupt nicht. Am liebsten würde ich anbauen und in die Wände direkt Vitrinen einbauen. Nun ja, könnte sein, dass meine Frau was dagegen hat!?!
  5. Nein, es gibt noch eine kleine Box, die sich "Abteilungen des Imperiums" nennt. Wenn mich nicht alles täuscht, sind da 8 Musketenschützen und 8 Speerträger drin.
  6. Grün-weiß hab ich schon mal gesehen, war gar nicht so schlecht. Persönlich gefallen mir bläuliche Töne aber besser. Ob Werder nun die richtige Inspiration für die Standarten ist, lasse ich mal dahin gestellt... Witzig ist es auf eine Art bestimmt, die Frage ist eher, ob es wirklich zu den HE passt und ob man sich nicht doch nach einiger Zeit darüber ärgert. Vielleicht ist es ein bisschen zuviel Arbeit für einen Joke oder ähnliches.
  7. Tomar

    Rentnertreff

    Man kann ja fast froh sein, dass man überhaupt weiß, wo deine Gegend ist, irgendwie lässt mein Gedächtnis mit der Zeit immer mehr nach... Gruß nach NZL
  8. Tomar

    Rentnertreff

    Moin Drachenklinge! Mit 34 solltest Du eigentlich noch halbwegs allein zurecht kommen, erst ab 40 stehen einem hier Pfleger zur Seite. Sollte mich übrigens wundern, wenn Du hier nicht irgendwann weitere Rentner aus deiner Gegend triffst, die Lust auf ein Spielchen haben...
  9. Tomar

    Rentnertreff

    So ist es, allerdings wartet die Terrasse darauf, gebaut zu werden oder anders, wenn erst mal der Sand und das Holz geliefert werden und es aufhört zu schneien usw., dann geht es los. Wie gesagt, auf in die fröhliche Gartensaison. Wenn ich bis zum Herbst auch nur die Hälfte von dem geschafft habe, was gemacht werden muss, dann bin ich äußerst Aber von so kleinen Unwegbarkeiten lassen wir uns ja nicht den Spaß verderben, es wird schon irgendwann gehen...
  10. Tomar

    Rentnertreff

    Moin romolus! Da hast du dir ja genau das Richtige ausgesucht und bist dazu noch im besten Thread gelandet... @ Häufigkeit Schön wär´s. Nachdem die Innenausbausaison langsam zu Ende geht kommt jetzt die fröhliche Gartensaison, wer soll da noch Zeit zum Spielen haben?
  11. @ Odysseus Wir (die Nachtschwärmer und teilweise auch potentiellen Tageskönige) nennen es den "Vier-Uhr-Sturm" und machen dann eine kleine Pause, um uns für den großen Show-Down zu rüsten. Hier bekommt eben alles seinen Namen, was immer auch diesen Sturm auslösen mag.
  12. Tomar

    Rentnertreff

    Die habe ich nicht gemacht, aber unsere reiferen Damen können ja vielleicht helfen und genauer sagen, ob und wie das geht... BTW: Schön, dass wir hier eine so gemischte Gesellschaft sind!
  13. Tomar

    Handball-Treff

    Ich schließe mich PLATYPUS an, Handball in der Schule ist durchaus möglich, es muss eben nur geübt werden als Mannschaft zu spielen und verhindert werden, dass jeder wild über das Spielfeld rennt. Einige Techniken wären natürlich auch nicht schlecht... Dann ist es i.O. und bringt auch hinreichend Spaß.
  14. Bei der Seegarde würde ich auf die Langbögen verzichten, sie wären zwar nett, aber mit der übrigen Ausrüstung doch ein wenig zu umständlich vom Handling her. Auch sollen die Bögen die Seegardisten beim Speerkampf ja nicht behindern und so leicht dürfte sich ein Langbogen nicht im Köcher verstauen lassen.
  15. Tomar

    Was lest ihr gerade?

    Habe ich, ist aber ewig lange her. Mehr als eine sehr grobe Inhaltsangabe wäre nicht mehr drin. Nachdem ich "Okarina" von Hermann Kant angefangen und nach ein paar Seiten wegen in meiner Augen wortspielerischer Überfrachtung wieder aus der Hand gelegt habe, bin ich gerade bei "Königliche Krankheit" von Barbara Vine.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.