Jump to content
TabletopWelt

swiftblade

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    953
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.314 Very Good

6 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über swiftblade

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Dunkelelfen, Chaos

Letzte Besucher des Profils

1.304 Profilaufrufe
  1. Beeindruckendes Gesamtbild! Die Dunkelelfen waren meine erste Armee für Warhammer Fantasy. Begonnen habe ich mit der 6. Edition und den von Dir gezeigten Figuren. Daher eine ganz eigene Freude diese "alten" Figuren schön bemalt und einheitlich im Armeedisplay zu sehen
  2. Wirklich fantastisch, wie der Baummensch mit dem Base verschmilzt, oder sich aus dem Base erhebt Farn, Pilze, Feen und blühende kleine Waldpflänzchen deuten auf einen gesunden Wald hin. Sowie die magsichen Waldbewohner sich um ihn tummeln, erinnert er mich etwas an den Waldgeist von Prinzessin Mononoke. Natürlich nicht vom Aussehen her, sondern was er darstellt.
  3. Fantastisches Projekt. Finstere Gestalten die sich bei Dir entwickeln. I like a lot
  4. Sorry - da habe ich tatsächlich noch gar nicht reingeschaut. Jetzt geschehen! Danke.
  5. Ich frage mich warum Herr Sobeks "Kristallfestung" nicht zur Wahl steht? Habe ich etwas verpasst?
  6. Cool - das wird eine richtig bizarre Dämenenarmee.
  7. Sehr schön geworden - maximum gepimpte old style Miniatur.
  8. Gleiche Liste, die ich gegen das Imperium hatte. Die Listen haben gut zueinander gepasst. Habe da keinen grossen Nachteil der Goblins gegen meine Liste gesehen. Das Mammut ist schon in der 2. Runde nach einem Angriff der Wolfsstreitwägen gerannt, da 2 x MW 8 versemmelt. Die Bruten & die Squigs haben sich gegenseitig fertig gemacht. Mein grosser Block Barbaren mit Riese war 3 Runden durch die Fanatics ausgebremst... am Ende war's ein entsprechendes 10:10
  9. Ich hab keine Fotos gemacht. War aber ein unterhaltsames Spiel, das hin & her ging
  10. Vielen Dank für die Nominierung eine schöne Anerkennung von Dir nominiert zu werden. Dann schlage ich auch noch ein Armeeprojekt vor: Gründe für die Nominierung: * Umbauten, die immer wieder überraschen & inspirieren * Geländebau mit viel Flair. Selbst das Gelände erzählt bei Sobek eine eigene Geschichte * sehr gute Bemalung * ausführliche Gedanken zu Figuren & Gelände * CHAOS
  11. Die Basegestaltung macht das ohnehin eklige & abstossende Modell noch bizarrer. Aus dem Bauchraum sickerndes Blut, das bachähnlich ausströmt & sich kurze Zeit später in Eiter & Faulflüssigleiten wandelt ist wirklich verstörend. Immerhin gedeiht es üppig am Ufer grossartig
  12. Geht mir wirklich auch so - die Möglichkeiten des Chaos ABs sind wirklich manigfaltig und überwältigend. Habe auch noch viele Ideen, was sowohl Armeelisten, Taktik etc. angeht, als auch die kreative Seite des Hobbies: Einheiten entwerfen, modellieren, verändern, bemalen etc.
  13. Wenn der Coronawahnsinn abklingt wäre ein Wattebausch Turnier in Villingen durchaus mal ein spannendes Ereignis.
  14. Wenn die Regeln für "Big Brother" (bisher +1 LP und Stomp max. roll) noch etwas angepasst, bzw. gepimpt werden mit Erscheinen des neuen Riesenmodells überlege ich mir das durchaus. Auf den hätte ich Lust
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.