Jump to content
TabletopWelt

Montka

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    5.219
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

8.503 Exellent

2 User folgen diesem Benutzer

Über Montka

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Blood Angels
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
  1. Helles Heerschau Teil 5!

    Ich bin mal gespannt wie es mit Farbe aussehen wird. Im aktuellen Zustand hat man (habe ich) das Gefühl, dass der Höhenunterschied von Boden und Steinen doch sehr gering ist, wobei es recht schwierig für das Auge ist die einzelnen Steine zu erkennen. Mal sehen wie das mit Farbe aussehen wird. Man ist gespannt. Die Idee mit der Tapete finde ich weiterhin sehr witzig.
  2. Der Krabbler braucht dringend noch ein paar Schiefertürmchen auf der Base. Die eine zusätzliche Spitze in der Mitte reicht da nicht. Wenn auf so einer großen Base nur vier (identische) Türmchen exakt auf Beinposition stehen wirkt das schon arg merkwürdig. Da würde ich dringend zu mehr Material raten. Wenn du keine Lust hast extra Türmchen zu bauen, kann man einen bestehenden vielleicht etwas mehr in die Breite bauen, wobei die äußeren Ebenen niedriger liegen als die, auf dem das Bein steht. Versteht man was ich meine? Zwar ist der Krabbler wie gemacht für die Art Bases wie du sie verwendest, aber so wie es jetzt aussieht, gefällt es mir noch nicht wirklich. Der Umbau selbst ist aber irgendwie cool. Keine Ahnung, was es darstellen soll, aber irgendwie ist es doch ziemlich abgefahren.
  3. Drei Panzer auf einen Schlag würden bei mir wohl dafür sorgen, dass ich meine Modelle verkaufe oder mit einem Hammer bearbeite. Viel Spaß mit deinen drei Jungs.
  4. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    In etwa so habe ich mir das auch gedacht. Alles selbstverständlich nur mit einem Augenzwinkern. @Dizzyfinger Beeindruckendes Modell. Ich mag die Ruinen. auch wenn es mir zu wenig Schutt ist. Sind auch Heraldik, Wimpel und Banner im Auftrag eingebunden? Die gehören doch eigentlich dazu. Ich finde es schade, dass der am Ende doch ziemlich monoton daherkommt und die Blitze das einzige Mittel sind (abgesehen von der Knieplatte) um das Modell spannender zu gestalten. Dafür aber schon fast exzessiv eingesetzt. Kundenauftrag ist Kundenauftrag, klar. Aber ich habe mir da doch insgesamt ein wenig mehr versprochen von dem Modell.
  5. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    Du weist doch, dass der @Zweiundvierzig gegen das System anschwimmt. Da ist die Ader der Rebellen einfach zu tief verankert.
  6. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    --- "Die Bezeichnung "Schnapszahl" leitet sich von Spielen mit mehreren Teilnehmern ab, bei denen sich der Verlauf als Ergebnis einer mitprotokollierten Addition manifestiert. Erreicht der Gesamtpunktestand eines der Spieler eine Schnapszahl, sind je nach bestehenden Spielregeln oder mündlichen Vereinbarungen möglicherweise Freigetränke – zum Beispiel ein Schnaps – für die Mitspieler fällig. Eine andere Deutung bezieht sich auf die Tatsache, dass nach übermäßigem Alkoholkonsum doppeltes Sehen auftreten kann, wodurch aus einer 2 eine 22 oder aus einer 33 eine 333 oder eine 3333 werden kann." --- Dir muss man aber auch echt alles erklären.
  7. Isstvan Gaming - #heftigeheresy

    Dem würde ich mich anschließen wollen. Also beidem.
  8. Helles Heerschau Teil 5!

    Ich fülle Lücken mittlerweile auch lieber mit Miliput. Das verhält sich nicht so zäh wie GS und wenn man möchte kann man eine richtig schmierige Konsistenz erreichen, mit der man die Lücken schon fast verspachteln kann. Finde ich (was das Lückenfüllen angeht) in der Handhabung deutlich angenehmer als GS.
  9. Helles Heerschau Teil 5!

    Ja, man kann es auf den Bilder erahnen. Das ist natürlich ärgerlich. Aber ich bin mir sicher, dass sich die Arbeit auszahlen wird.
  10. Helles Heerschau Teil 5!

    Also der Drache ist ein richtig tolles Modell. Vor allem wirkt es wirklich so, als würde er gerade fliegen. Total cool.
  11. Helles Heerschau Teil 5!

    Diese Trophäen sind viiiiel besser als dieser riesige Klotz. Sieht gut aus. Beim Umhang wäre ich auch extrem unentschlossen. Sowohl mit, als auch ohne sieht er gut aus.
  12. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    Der @Anderson hat das schon ganz richtig gesagt. Platte bauen, nicht Matte benutzen. Der Unterschied ist da, keine Frage. Aber auch während des Kreuzzugs war die Sprache und die Architektur im Imperium schon gotischer Natur.
  13. Horus Heresy Treff XII

    Auf den bin ich auch äußerst gespannt. Den Löwen fand ich schon immer sehr stimmungsvoll und auch äußerst geheimnisvoll. Ich hoffe der wird eine anständige Miniatur bekommen.
  14. A long time ago in a galaxy far, far away....

    Das klingt doch schon fast nach einem zurechtgelegtem Plan, den es umzusetzen gilt. Finde ich klasse.
  15. Maltisch am Mittwoch - mit Dizzyfinger

    Diese Türmchen dürfte es auch ruhig in großer Form geben. Die sind sehr schick, runden das Gesamtbild ab und passen (wie fast nichts mehr der Sachen, die GW noch so rausbringt) ins gotische Bild, welches 40k mal dominiert hat.
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.