Jump to content
TabletopWelt

EMMachine

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    1.485
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von EMMachine

  1. Um auch mal was zum Thread passendes zu posten. Heute ist endlich meine durch Corona verhinderte Bestellung gekommen. (Ursprünglich hätte sie ja am 19.03.2020 kommen sollen) Heute gingen dann nochmal 2 Einheiten Tree-Revenants/Spite Revenants und 3x Lahmian Medium über die Ladentheke
  2. Naja, ich pflege meine Projekte (bzw. inzwischen eher das Megaprojekt) auch recht unregelmäßig, weil ich Momentan insgesamt recht wenig male (liegt ein wenig am Sigmarpedia Fandom das ich nebenbei mit Beiträgen befülle). Ich kenne halt auch den Fall, bei dem keine Einschränkungen sind ab wann man den Marktplatz nutzen kann von der GW-Fanworld (und da gibt es Accounts die über 10 Jahre alt sind und nahezu ausschließlich Kleinanzeigenposts haben). Und es macht halt nicht unbedingt den besten Eindruck, wenn sich ein Nutzer registriert und und seine ersten Aktionen (oder teilweise sämtliche Aktionen) nur im Kleinanzeigenbereich stattfinden. So nach dem Motto "Ich bin nur ins Forum gekommen um Zeug zu verkaufen". Foren leben halt davon, dass über die Systeme kommuniziert wird und nicht nur als kostenloser Ersatz für Ebay Kleinanzeigen fungiert.
  3. Es gibt hier auf jeden Fall einen schönen Thread, wenn man sich über AoS Romane unterhalten möchte: Ist auch irgendwie spannend, wenn man den Context des Vorworts so liest. "Hab jede Episode mit meiner Tochter gesehen ... dann schreib ich mal ein Rollenspiel dazu". 😀
  4. Im Moment fehlt noch das Thema mit der Geisterprozession und wahrscheinlich ein paar weitere Dinke, aber die Einheitenlinks sind auf jeden Fall schonmal da. Okay, dann schauen wir mal. Dann weiß ich aber schonmal das ich die Stormcast komplett machen kann, wenn sich da kein anderer findet. Hab auch noch ein wenig weiter gemacht und wir haben 999 Artikel erreicht. Um dies und den Chaosgott Tzeentch zu feiern wurde es ein Artikel zu Kairos Fateweaver.
  5. Okay, vielleicht hilft es ja das bei den Nighthaunt mal ein paar Artikel entstehen. Den entsprechenden Aufsetzpunkt haben wir ja schonmal hier Soll ich eigentlich die vier Battletomes die du hast mal von meiner Seite aus ruhen lassen oder soll ich bei den Gloomspite Gitz mal noch ein wenig weiter machen und du kannst bei Gelegenheit noch ergänzen? Wir haben ja noch so viele Lücken zu denen ich umschwenken kann ohne das wir uns bei den Büchern überschneiden. Bei den Deepkin hab ich zumindest auch schonmal nen Grundartikel angelegt damit alle Einheiten zumindest mal genannt wurden.
  6. Also bei Nighthaunt und Deepkin ist bisher noch kaum was da (wie ja auch bei den Beasts of Chaos), da kann man sich austoben. Bei Gloomspite Gitz trage ich gerade auch ein paar Artikel ein, wobei da drüberlesen und ergänzen schon helfen kann (oder wenn du sagst, "Hey, ich würde gerne bei Gloomspite Gitz ein paar fehlende Artikel ergänzen" kann ich auch auf ein anderes Buch umschwenken). Im Bezug auf die Romane. Die Bücher selbst hab ich größtenteils eingetragen, das stimmt. Aber im Bezug auf Orte, Personen, Artefakte etc. dürfte je nach Roman noch einiges fehlen. In den meisten Fällen sind die Quellreferenzen da aber der eigentliche Inhalt nicht.
  7. Gibt's nen anderen Battletome der vielleicht interessanter ist, den du hast? Oder nen Roman?
  8. Hm, die Maschine kam ein wenig ins stocken. Seit meiner der letzten Artikelzählung vor knapp einem Monat hab ich es leider nicht geschafft die Zahl im gleichen Rahmen zu erhöhen (dann wären wir inzwischen bei 1100), sondern bin nur bei 985 angekommen. @Ghur Wie sieht es bei dir aus?
  9. Im März White Dwarf waren Regeln ihn und seine drei Freunde, wie ich oben geschrieben hatte. Es war aber auch einfach eine Funidee die Einheit auch zu bauen, weil ich eh schon so viele Squigs habe. Ich hab jetzt heute auch die 4000 Punkte voll gemacht. Edit: Für diejenigen die sich mal ein grobes Bild über das Squigapalooza machen wollen. Bei TGA hat jemand die White Dwarf Seiten geleaked, ca. 2 Wochen nachdem der White Dwarf raus war.
  10. Ups, ich hab oben bei @Herr Sobek Beitrag zu dem ich gerufen wurde nur was von Barrikaden gelesen und bin von den Chaos Barrikaden ausgegangen. Der große Brunnen ist nur ist nur beim Scattered Plaza. (bei der Grundbox waren ja nur die kleinen Brunnen dabei). Leider hat GW aktuell die Seite immer noch auf Maintenance gestellt sodass man den Gussrahmen des Scattered Plaza aktuell nicht betrachten kann. Für manche dürfte halt auch dazukommen das die Modelle nicht so variable ausrüstbar sind wie bei Mortheim sondern es halt feste Modelllayouts gibt. Ich muss auch endlich mal was von dem Gelände bemalen, stimme dir aber da voll zu. Die Bemalten Modelle sind auch richtig schick geworden.
  11. Gerade diesen Punkt gibt es doch schon. Das Ende der Endtimes ist der Auftakt für Age of Sigmar in dem eben nur noch der Kern der Welt die einst WHFB war existiert. Nach den Endtimes ist also nicht wirklich viel retcon Potenial.
  12. Ja zu beidem. Es ist ein Skirmisher der im Age of Sigmar Univerium spielt und letztes Jahr im Sommer rauskam.
  13. So, geben wir uns mal ein wenig dem Wahnsinn, oder sollte ich sagen Gloomspite. Ich hab mir heute nochmal 10 Hoppaz, 2x Herds, 1 Loonboss auf Giant Squig, 1 Manglersquig, Mit eingerechneten Battalionen hab ich die Punkte meiner Squigliste fast verdoppelt. Die Liste sieht jetzt so aus. Leaders Loonboss on Mangler Squigs (280) Loonboss on Giant Cave Squig (110) - Moon-cutta Loonboss on Giant Cave Squig (110) - Moonclan Stabba Fungoid Cave-Shaman (90) Battleline Units 10 x Boingrot Bounderz (200) 10 x Boingrot Bounderz (200) 15 x Squig Hoppers (270) 15 x Squig Hoppers (270) 15 x Squig Hoppers (270) 24 x Squig Herd (280) 24 x Squig Herd (280) 6 x Sneaky Snufflers (70) 6 x Sneaky Snufflers (70) 6 x Sneaky Snufflers (70) Behemoths Mangler Squigs (240) Mangler Squigs (240) Battalions Squigalanche (90) Squig Rider Stampede (140) Squig Rider Stampede (140) Squigapalooza (240) Total: 3660 Ich hab auch tatsächlich mal angefangen ein paar Squigs zu bemalen. Ich hatte die folgenden zwei Bilder eigentlich am Freitag schon, wollte aber keinen Doppelpost machen. Inzwischen hab ich die Squigs für meinen Minimangler zusammengebaut
  14. Man hat nach mir gerufen? Wir jeden jetzt von den Chaosbarikaden die in der Warcry Starterbox. Die, Planken und die Sigmarkopfstatur gibt es wirklich nur in der Grundbox wärend man die Ruinen über den Scattered Plaza und die Ruined Chapel bekommt. Die deutsche Grundbox bekommt man bei GW noch, die englische scheint jedenfalls weg zu sein.
  15. Diese Woche bei "The Lumineth Lowdown" bei Warhammer Community, geht es im die Endless Spells der Realmlords Endless Spells to Keep You Grounded
  16. Ich hab mal ein wenig recherchiert. Also bei Season 2 war es Ende April. Die Artikel müssten vor dem Vorbestellungssamstag erschienen sein. https://www.warhammer-community.com/2019/04/16/warband-focus-yltharis-guardians/ https://www.warhammer-community.com/2019/04/17/warband-focus-thundriks-profiteers/ Heißt die müssten am 27.04.2019 erschienen sein. Neue Season war bisher Ende September, wäre also mit der Verzögerung schon etwas knapper.
  17. Hm, ich gut 2 Monate nichts mehr hier geschrieben. Irgendwie hab ich auch recht wenig mit Miniaturen gemacht. Teilweise auch wegen Sigmarpedia und ein wenig wegen in Verbindung mit Corona (also etwas frust in Verbindungen mit den Ladenschließungen, weil ich halt alles über die Läden beziehe. Hab ich was vorzuweisen? Im Grunde hab ich eine Tzaangor Warcry Warband die ich bis heute nicht fertig gemacht habe Und diese Woche kam ich an ein paar neue Sachen nachdem zumindest in Mainz der Laden wieder auf war. Hab ne zweite Box der Gloomspite Gitz Warbands gekauft, damit die Sneaky Snufflers auf die richtige größe kommen (wodurch ich 18 von denen hätte) zudem kamen 10 Hoppaz und 10 Bounders dazu. Das interessanteste dürfte der angefangene Umbau eines sogenannten Squigapalooza sein, der Einheit die Ben Johnson im White Dwarf 452 bei den 4 Kriegsherren eingesetzt hat und dort auch ein Warscroll Battalion und Warscrolls erhalten hatten Nach noch aktuellem Stand meine Squigarmee hat ca 2000 Punkte aber der Gedanke reizt mich sie auf 3000 zu bringen inklusive den 4 Typen oben. Ich denke mal ein weiterer Mangler Squig würde den zweck gut erfüllen. Ich müsste nur auch mal anfangen die Typen zu bemalen.
  18. Moin, mir ist da ne Bildergalerie bei web.de ins Auge gestochen. Scheinbar hat jemand versucht so ne Blood Angel Figur die sich Hobbystores in den Laden stellen bei Bares für Rares zu verkaufen, wobei die Händer nicht was sie damit anfangen sollten. Ich lass den Link einfach mal hier: https://web.de/magazine/unterhaltung/tv-film/bares-fuer-rares/bares-fuer-rares-zdf-haendler-ratlos-riesenfigur-34677906
  19. Hm, mal was aus dem 3D Drucker. Ha mein Vater praktisch für die ganze Familie gedruckt.
  20. Das hier im Grunde (wobei vielleicht auch White Dwarfs als Valide Quelle für deutsche Übersetzung herhalten können). In den Romanen gibt es teilweise skurrile Übersetzungen, weil es teilweise auch Leute machen die nicht in der Materie sind oder vielleicht kommt da auch Teilweise sowas wie Googleübersetzer zum Zug. Beispiel Realmgate. In den Romanen kam schon früh die Bezeichnung "Reichspforte" vor, im Battletome war aber noch "Realmgate" drin. In aktuelleren Battletomes wird inzwischen "Reichstor" geschrieben, weswegen ich dort inzwischen den Artikel geändert habe (gleiches gilt für Sturmheer (Stormhost), Kammer (Chamber) oder die Reichstor-Kriege (Realmgate Wars). Andere Sachen wie Fluchkämpe (vermutlich Curseling), Pestkönige (Blightkings) oder Todbringer (Deathbringer) findet man in den Battletomes in der Regel nicht aber in Geschichten von Black Library schon. Das sind aber eben oft Einheitennamen die schon allein wegen ihrer Warscroll eigentlich nicht übersetzt werden. Da hab ich dann lieber den deutschen Titel als Verweis auf den englischen. Gut möglich das im nächsten Beasts of Chaos Battletome dann das deutsche drin steht (oder sie verwenden eine andere Übersetzung als die, die wir gedacht hätten). Ich könnte aber zumindest den aktuellen Tzeentch Battletome rauskramen und mal schauen ob da ne Bezeichnung zu Brayherd drinsteht, weil die Tzaangors da ja auch drin sind. Das auf jeden Fall. Ich finde es auch irgendwie schade das Khorak regelrecht verschwunden zu sein scheint. Bei der GW-Fanworld war er im November das letzte mal. Er hatte nämlich mit den Ossiarch-Bonereapers angefangen.
  21. Ja leichte Truppen/Light Troops und Plänkler/Skirmisher sind zwei unterschiedliche Regeln. In den deutschen Regeln auf Seite 109/110 und in den englischen auf Seite 97/98. Edit: Wäre nicht vielleicht auch ein aussagekräftigerer Titel als "frage" möglich gewesen?
  22. So, ich hab gestern mal so eine Art Marathon hingelegt, hab bei den Battletomes Jahresangaben gemacht die noch keine hatten und Links korrigiert. Noch haben die Battletome Artikel die ich verschoben habe Weiterleitungen, wobei ich die ggf. entfernen werde. Ging hauptsächlich darum gerüstet zu sein, wenn in Zukunft ein neuer Battletome mit gleichem Namen rauskommen sollte. Da hatte ich wahrscheinlich gestern fast alle Artikel (ausgenommen ein paar der Geschichten und Battletomes vielleicht) mal offen gehabt. Da waren zwar auch ein paar Artikel dazwischen die ich eigentlich nachträglich als Stub hätte markieren müssen da hatte ich dann aber auch keine Lust mehr zu. Und jetzt mit 900 Artikeln war ein bisserer Zeitpunkt als vielleicht später mit 2000+. Zumal die Verlinkungen der Quellen nicht bei Suchen auftauchen, was ein wenig Schade ist. @Ghur Ich hab aber zumindest gestern auch noch den Artikel für dem Beasts of Chaos Battletome eingepflegt um dir die Quellenangabe erleichtern zu können, weil man den Artikel jetzt in der Autovervollständigung beim Link anlegen finden kann und ich hätte noch eine Bitte. Ich habe gestern den Artikel von Bestien des Chaos in das englische Beasts of Chaos umbekannt. Der Grund ist, dass im Battletome immer von Beasts of Chaos die Rede ist. Ich weiß zwar das wir von WHFB noch nen deutschen Titel kennen, würde aber dennoch für Artikelnamen wenn möglich die Schreibweise im Battletome vorziehen, da z.B. in Romanen manchmal skurrile Übersetzungen rauskommen. Falls wir also einen deutschen Titel über nen Roman haben aber im Battletome die englische Schreibweise steht würde ich den englischen Titel als Artikelnamen präferenzieren und den Deutschen Namen dann nur im Vorlagenkasten. Ich muss mal schauen ob wir noch Regeln formuliert bekommen + vielleicht doch ein paar Vorlagenartikel aus denen man sich die Struktur kopieren kann.
  23. So, das nächste Heftupdate von Fauxhammer. Ausgaben 21-23 https://www.fauxhammer.com/news/mortal-realms-magazine-issues-21-22-23-contents-confirmed/ 21. 5 x Dreadscythe Harridans 22. Rakarth Flesh, Mephiston Red 23. 4 Liberators + 1 Prosecutor (einer der Gussrahmen der aus der ursprünglichen 2 Spielerbox stammt und später nochmal als Start Collecting Box veröffentlicht wurde).
  24. Grob gesagt, ja. Schau mal ob du noch was interessantes findest. Wie Beasts of Chaos leben, irgendwas zur Natur (bei den Gloomspite Gitz gab es einen netten Artikel zu Schlupfwinkeln der Moonclans (also sowas wie deren Siedlungen) und ich hab 13 kurze Artikel zu Pilzen (mal schauen für was man das noch brauchen kann). Ich denke aber auch das nicht jeder Artikel lang werden muss.
  25. Kommt darauf an, was du nochmal an Material hast. Wichtig ist mir aber im Endeffekt auch nur das ich nicht der einzige bin der Artikel schreibt. Dorle ist gerade bei Charakteren aus Wesen des Eisens und hat seiner Aussage nach v und bei mir ist aktuell ne Mischung aus Scourge of Fate und Battletome Gloomspite Gitz dran (auch wenn ich die letzten zwei Tage wenig gemacht habe). Ich werd mal schauen das ich den Artikel für den Battletome der Beasts of Chaos noch einpflegen kann, damit es einfacher wird, die Quellenangaben zu schreiben. Ein wenig zusammengeschriebener Hintergrund zu den Beasts of Chaos als ganzes, sowie zu den Untergruppen Brayherd, Warherd, Thunderscorn, Monsters of Chaos mit entsprechenden Einheitenartikeln. Einpflegen von Bekannten Gruppen, Charakteren und Orten mit Hintergrund aus den Zeitaltern (was wohl in den meisten Fällen Stubs sein werden). Ich hab kürzlich ein paar Sachen in so einer Richtung bei Gloomspite Gitz, Bloodbound Bei den Gloomspite Gitz kann man einfach ein wenig bei den Aktivitäten der letzten Woche schauen (wobei von den Artikeln ein paar auch ursprünglich Googleübersetzungen mit Korrekturlesen vom englischen Lexicanum waren, weil es quasi die schnellste Art war Artikel zusammenzubekommen). Es muss aber nicht zwangsweise von dem Battletome sein, es können auch Charaktere, Orte oder besonders benamte Artefakte und ähnliches aus einem Roman sein Priorisierung überlasse ich da teilweise dir. Wir haben eh noch sehr viel Luft nach oben. Ich muss nur schauen das ich auch nach Möglichkeit auch Bereiche delegiert bekomme, sonst schreibe ich das Wiki am Ende wirklich allein. Mit mehr aktiveren läuten können wir auch im Wiki über den Fortbestand oder Verbesserungen des Wikis reden (und 3 etwas aktivere Autoren wären schon eine gute Zahl). Inzwischen hab ich ja auch ein paar Vorlagen mehr die helfen können.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.