Jump to content
TabletopWelt

Grathkar

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    6.811
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.857 Exellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Grathkar

  • Rang
    Innerer Zirkel a.D.

Profile Information

  • Gender
    Male

Letzte Besucher des Profils

4.197 Profilaufrufe
  1. @Ants Canada Sehr interessanter Kanal, danke fürs darauf aufmerksam machen. Da werde ich wohl auch erst mal dran hängen bleiben. Wenn du dein Ameisen Projekt irgendwann mal startest, sag Bescheid. Eventuell nutze ich die Gelegenheit, meine Ameisen dann auch fertigzustellen.
  2. Nö, eigentlich ist alles dabei. Aber beim C'Tan sind die Energiedingens/Strahlen teilweise beschädigt und ein paar Bitz sind zerbrochen. Als ob sich jemand auf die Packung gesetzt hat. Aber im Grunde ist das alles vollständig und leicht zu reparieren. Ich sehs mal ais Schnapp.
  3. Nö, das war ernst gemeint. Auf dem Bild sehen die grossartig aus. Aber lass mich raten, alles nur Contrast? Wenn ja, möchte ich erst recht genauere Bilder davon. Das eröffnet ja unendliche Möglichkeiten für meine Tiermenschen.
  4. Wow, die sehen ja mal cool aus. Toller Paintjob. Wenn die fertig sind, hätte ich gerne mehr Bilder davon.
  5. Nachschlag. Lieferungen der letzten Tage. Meine Frau schaut schon immer so komisch, wenns klingelt. Damit hätte ich aber alle Brexit Angstkäufe durch. Und mein Hobbybudget bis zum März ausgereizt. Ein unvollständiger Tesseract Vault/Obelisk, Blackfriday Beute für Droopfleet, Malifaux Dämonen für meine Tzeentchbande, plus impulsgekaufter Kleinkram. Ein bisschen was zu lesen. Und weil mir die weißen Masken auf den Sack gegen. Passend zu meiner bevorzugten Kleidungsfarbe: Bei dem sollen Teile fe
  6. Schickes Farbschema, was du bei deinen Untoten gewählt hast. Finde ich sehr gelungen, gleich mal abgespeichert. Schauen wir mal, wofür ich es benutzen kann. Ach ja, verspätete Glückwünsche zum ersten Block. Ich drück die Daumen für den zweiten. Mal sehen, was du aus den Stumpen machst.
  7. Hey, die hatte nur noch einen, irgendwie sind die furchtbar beliebt. Aber ertappt, ein weiterer ist geplant.
  8. Ich habs auch erst beim dritten mal lesen kapiert. Aber dann wars eher witzig als beleidigend. Ich wollte ja noch mehr schreiben, aber ich will den Fuchs nicht überfordern. Zum Thema. wer zu fertig ist, zum basteln oder malen, kauft halt Zeug. Ne Barke und ein Obelisk/Tesserakt Verlies sind auch auf dem Weg zu mir . Und ne Droopfleet Bestellung soll auch noch kommen. Gott geht mir dieses Jahr auf den Sack, ich muss das wohl mit Konsum kompensieren. Gruß Grathkar.
  9. Echt jetzt, ich sags dir gleich, das ist unendlich frickelig und wird zusätzlich auch ein teurer Spaß. Aber du hast es ja so gewollt. Derartigen Wahnsinn muß ich einfach fördern.Gut das ich was für mein abgesagtes P500 vorbereitet habe, dann war das nicht total sinnlos. Hier mal die Beiträge, die sich mit meinen Ameisen beschäftigen. Klick dich mal durch, ich erkläre da alle Umbauten recht detailliert Ameisen, Terror aus der Tiefe. Erste Gedankenspiele, Blick auf die Ameisenmodelle von Otherworld. Wie stelle ich die Königin dar? Weiter
  10. Da Zavor mich darum gebeten hat, melde ich mich hier mal kurz. Das Projekt ist ein Coronaopfer. Ein paar Püppis hätte ich vielleicht noch bemalt bekommen. Aber momentan arbeite ich fast ununterbrochen durch und bin einfach zu fertig und kopftot, um mich mit dem Hobby zu beschäftigen. Und da ich schon vor einer Weile gelernt habe, mich in meinen Freizeitaktivitäten zu nichts zu zwingen (reicht schon, dass ich das im Job ständig machen muss), war es das hier, bevor es überhaupt angefangen hat. Vielleicht im nächsten Jahr. Großes sorry an Zavor und alle
  11. Jepp, für Abwechslung ist gesorgt, ich bin tief in meine Altbestände abgetaucht. Yepp, fand ich auch ziemlich cool. Vor allem, das zwei so unterschiedliche Projekte oben mitspielen können. Falls es interessiert, hier die Vorschau zu meinem P500.
  12. Das sind alles Modelle, die ich schon seit Jahren in meiner Bitzbox herumliegen habe. Zeit das abzuarbeiten. Bei den Ameisen handelt es sich um diese Altlast von mir. Eine AFS Armee, die ich vor Jahren mal angefangen habe. Einige Modelle auf dem Bild sind schon bemalt, ich nutze hier die Möglichkeit, das Projekt endlich abzuschließen. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Bei den Krokos handelt es sich um die Sbeki von, man ahnt es, Crocodilegame. Auch die werde ich zu ei
  13. Da ich mich zurzeit nicht wirklich für nur ein Projekt begeistern kann, mach ich einfach alles. Jeden Monat ein Thema, das ich dann so weit wie möglich abarbeite. Grathkar - mit halbnackte Katzen, Krokos, Ameisen,.....und Dämonen,.....plus Römern...und ganz, ganz anderem Zeug. [ Skirmish Mix] (P250)
  14. Ein bisschen wird noch folgen, aber erst mal bin ich mit den wandelbaren Dämonen erst mal fertig damit. Mehr als drei Monate am Stück halte ich bei einem Thema nicht durch. Da geht mir erfahrungsgemäß einfach die Puste aus. Yepp, wäre schick gewesen, wenn ich mehr geschafft hätte. Aber mein Dienstplan war da ganz anderer Meinung. Ich muss einfach mal versuchen, weniger Überstunden zu machen. Wobei das jetzt im Oktober auch nicht geklappt hat. Diesmal bin ich wohl mit 169 Stunden dabei, falls nicht noch einer absagt. Hatte ich schon erwähnt, das ich eigentlich
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.