Jump to content
TabletopWelt

Schrappnell

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    672
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.178 Very Good

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Schrappnell

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Zwerge, Chaos, Skaven, CZ

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. @Ratatoeskr Die Beschuss und Magiephase war leicht überdurchschnittlich 😝 Das Skavengeschoss 2 W6 S4 AP2 hat gegen die W5 Streitwägen zu viel Damage gemacht. die Jezzails mit auf die 6 treffen war leicht drüber und dazu kam das er 2x beim Charge über die Mauer musste und bei den Geländetests viel auch immer mal ne 1. Aber das witzigste war dann doch noch der letzte Streitwagen der die Disciples chargt und an den Specialattacks die auf die 6 wunden stirbt. Dadurch das er das Szenario gewinnt liege ich ja schon 7:13 hinten, deswegen geht das 12:8, was ja auch öfter in seine Richtung hätte kippen können, schon in Ordnung. 😜 Und ja, man sieht der Liste gar nicht so ihr Beschuss- und Magiepotential an. Ist aber auch nichts für Anfänger 😅 Sehen uns ja zu Herbys Turnier, da erkläre ich dir dann umlenken und so..
  2. @Ratatoeskr Ey, immer schön mit Smileys zitieren In Runde 2. mit den Skaven ging es gegen DE Encircle (4) - Hold the Ground (1) - Map 7 600 - Oracle, Wizard Master, Witchcraft, Light Armour (Destiny's Call), Hand Weapon (Moraec's Reaping), Ring of Shadows 560 - Dread Prince, General, Raptor Chariot, Shield, Heavy Armour (Basalt Infusion), Repeater Crossbow, Lance (Transcendence), Pendant of Disdain 425 - Captain, Raptor Chariot, Battle Standard (Banner of Blood), Heavy Armour (Ghostly Guard), Repeater Crossbow, Great Weapon 390 - 10 Dark Raiders, Shield, Repeater Crossbow 390 - 10 Dark Raiders, Shield, Repeater Crossbow 358 - 17 Corsairs, Paired Weapons, Standard Bearer (Flaming Standard), Musician, Champion 596 - 23 Dancers of Yema, Standard Bearer (Banner of Speed), Musician, Champion 595 - 25 Tower Guard, Standard Bearer, Musician, Champion 375 - Divine Altar, Light Lance 210 - Raptor Chariot 4499 Kommt unscheinbar daher, hat dann aber doch ein paar böse Überraschungen dabei. Der Streitwagenbreaker kann eine ganze Menge überfahren, die Blöcke sind nicht schlecht, wobei ich die Tower Guard tauschen würde 🙄 Durch Aufstellung und Szenario liege ich direkt 7:13 hinten, den Mittelpunkt auf einem Hügel kann ich einfach nicht sinnvoll angehen. Ich habe ihm die Mitte und mir die Flanken gegeben, er droppt alles und will anfangen, dass sieht nach der Vorhut dann wie folgt aus: Ich stehe links kompakt, habe seinen schwarzen Reitern nur undankbare Ziele zum beschießen gegeben und schaue was da kommt. Er rückt max. vor, in der Magiephase muss ich mich entscheiden ob ich zusätzliche Bewegung auf die Dancer oder Random Movement auf meine rechten Roger banne. Da ich trotz random Movement noch auf die schwarzen Reiter schießen kann lasse ich das durch. Ich korrigiere ein bisl meine Aufstellung und ballere und zaubere auf die schwarzen Reiter... Er sagt dann viele Angriffe an und es wird ganz schön haarig. Durch den maximised Angriffsroll könnten die Dancer bei einem hohen Wurf in die Flanke der Sklaven rennen.. zu risky hier alles zu riskieren, die Sklaven rennen dann mal.. Die schwarzen Reiter chargen dann beide in die Riesenratten und plötzlich ist der Weg frei für den Streitwagenbreaker in die Flanke der Roger 😕 Ein bisl über Schnitt, aber sie kommen an. Die Dancer bekommen noch einen Ravens Wing bevor sich die Riesenratten als zu stark für die schwarzen Reiter erweisen und nach und nach diese dezimieren. Der Breaker überfährt ez die Roger, steht dann aber vor der light Variante der alten SAD (Skaven of Doom). In meiner Beschuss und Magiephase sterben General und AST, der letzte Streitwagen chargt die Disciples und wird dort erschlagen 😎 Puff, unten rechts kommen die Dancer immer näher, die Guard hält den Mittelpunkt und kann bald ebenfalls ins Geschehen eingreifen. Oben links versuchen 1x Disciples in den Rücken der DE Armee zu kommen. Die Dancer töten die Disciples und die Mönche, die Sturmis fliehen da dann doch lieber.. Oben schaffen die Disciples den Angriff und töten die Korsaren. Die Dancer klippen in den Riesenrattennahkampf, die schwarzen Reiter sterben, die Ratten rennen und die Dancer stehen in den Sturmratten mit den Chars. Parallel dazu zieht die Guard und der Altar aggressiv vor. Agressiv vor 17 Jezzails. Die Dancer bekommen das auf die 4+ treffen und wunden spendiert. Dadurch ist die Ratten Guard relativ save und teilt jede Menge Schaden aus. Nach und nach werden die Dancer dezimiert und getötet, der Altar erkennt seinen Fehler und fährt zurück, aber zu spät.. Die Tower Guard legt dann ebenfalls den Rückwärtsgang ein.. Nach eine mblutigen Spiel geht das ganze 12:8 aus..
  3. Für das zweite KFC Online Turnier war das neue ID Buch angekündigt, es sollte am Tag der Listenabgabe erscheinen. Vorher schon mit dem Veranstalter geklärt das ich das neue Buch bei erscheinen spielen durfte. Dadurch das es vorher geleakt wurde, verschob sich aber leider die Veröffentlichung um eine Woche. Also saß ich abends halb 10 da, 23 Uhr Deadline Listenabgabe und überlegte was ich nun spielen sollte. Witchcraft hat mir gut gefallen, also mal O&G geklickt, aber nichts zufriedenstellendes gefunden.. 22:15 Uhr die Zeit wird langsam knapp.. DE haben noch Witchcraft, also da ein bisl rumgeklickt.. leider harmoniert die Lehre nicht so gut mit dem Volksspruch aber irgendwas ist ja immer, wichtiger ist das Deutschland endlich mal wieder einen guten DE-Spieler hat.. Es wurde in 4 vierer Gruppen gespielt, wobei Platz 1 und 2 ins Viertelfinale kamen. Ich startete am Ende mit folgendem: DE BSB: Manticore, ZHW, schwere Rüstung, Schield, Death Cheater Prinz (General): schwere Rüstung, Schield, Lanze, Pegasus, Ghostly Guard, Midnight Cloak, Transcendece Oracle: MAster Witchcraft, leichte Rüstung - Destinys Call, Ring of Shadows, Magical Heirloom 10x Corsair: M, Paired Weapons 10x Dark Raider: Repeater Crossbows, Shields 10x Dark Raider: Repeater Crossbows, Shields 5x Dark Raiders 24x Dancers of Yema, CMS, Banner of Speed Divine Altar 24x Dread Judges: M 5x Harpy Also dieses mal eine aufs Maul Liste, das Magiesetup würde ich nächstes mal anders wählen, aber dazu später mehr.. Spiel 1 Encircle - King of the Hill - Map 15 ++ Warriors of the Dark Gods (Warriors of the Dark Gods 2020) [4,499pts] ++ + Characters [1,840pts] + Chosen Lord [630pts]: Favour of Vanadra, Goddess of Wrath [20pts], Halberd [20pts], Shield . Chimera [195pts]: Wings [40pts] . Hell-Forged Armour: Plate Armour . Special Equipment [100pts]: Death Cheater [100pts] Chosen Lord [705pts]: Favour of Sugulag, God of Greed [15pts], Lance [10pts], Luck of the Dark Gods [60pts], Shield . Army General: Army General . Chimera [195pts]: Wings [40pts] . Hell-Forged Armour: Plate Armour . Special Equipment [130pts]: Ghostly Guard [35pts], Immortal Gauntlets [45pts], Talisman of Shielding [50pts] Sorcerer [505pts]: Light Armour, Occultism, Scythed Skywheel [65pts], Wizard Master [225pts] . Special Equipment [70pts]: Destiny's Call (only on Standard) [70pts] + Core [941pts] + Fallen [166pts]: 6x Fallen [96pts], Paired Weapons Warriors [775pts]: Banner of Speed [50pts], Champion [30pts], Favour of Kuulima, Goddess of Envy [80pts], Halberd [120pts], Musician [20pts], Standard Bearer [20pts], 20x Warrior [480pts] + Special [1,263pts] + Chosen Knights [461pts]: 3x Chosen Knight [360pts], Favour of Nukuja, Goddess of Sloth [36pts] Flayers [155pts]: 5x Flayer [80pts], Shield [10pts] Flayers [145pts]: 5x Flayer [80pts] Warrior Knights [502pts]: Champion [35pts], Favour of Vanadra, Goddess of Wrath [64pts], Great Weapon [8pts], Shield, Standard Bearer [20pts], 8x Warrior Knight [320pts] + Legendary Beasts [455pts] + Feldrak Elder [455pts]: Paired Weapons [40pts] ++ Total: [4,499pts] ++ Noch mal kurz das DE Armeebuch überflogen und am nächsten Morgen sollte es zu jeder Menge Gewalt kommen: Nach meinem ersten Zug von links nach rechts: Dancers of Yema, Corsairs, Prinz, BSB, Henker, Altar Das Chaos ist wohl selbsterklärend Ich nutze meinen ersten Zug um vorzurücken, den Feldrake Elder mit meinen 5 schwarzen Reitern umzulenken und seine Umlenker unter Beschuss zu nehmen. Er schafft es nicht die zufällige Bewegung auf seine Krieger zu bannen, dazu kommt dann noch ein Ravens Wings auf die 5 Reiter die zusätzlich durch seine Flayer laufen, so das der erste Umlenker inklusive Beschussphase am Ende meiner ersten Runde tot ist. Im Chaoszug bewegen sich die Krieger mit zufälliger Bewegung recht weit vor, so dass Fallen nicht mehr zum umlenken davor kommen. Der Feldrake Elder chargt noch die 5 schwarzen Reiter, von denen 2 dem Nahkampf entkommen. Irgendein Zauber trifft noch die Henker, von denen 3 sterben. In meiner 2. Runde ist die Zeit für Angriffe gekommen, wobei gerade die Henker, die +1B durch Witchcraft bekommen haben, viele Optionen haben. Sie können in die Crusher, die Flayer mit Überrenoption in die Krieger, allerdings mit Konter durch einen der Chaosgeneräle in die Flanke mit der Magierin, oder den Chaosgeneral direkt angreifen.. Ich nehme dann die Crusher.. Der Altar nimmt die Flayer.. Der BSB nimmt die Flanke des Chaoschars mit Überrennmöglichkeit in den Stufe 4.. Der Prinz nimmt den Feldrake Eldar.. dieser flieht.. dank maximes Roll durch den Altar kommen alle Angriffe an. Ein bisl umlenken und dann noch auf die gegnerischen Umlenker schießen. Zufällige Bewegung wird gebannt, bekommen die Crusher halt noch das sie nur auf die 4+ Treffen und Wunden. Das war am Ende sinnlos, da die Henker einfach punktgenau die Crusher erschlagen. Der Altar überfährt die Fallen, die schwarzen Reiter erschießen die Flayer. In meiner zweiten Runde sind alle Chaosumlenker tot, die Crusher sind tot und der Feldrake Elder ist auf der Flucht, sieht an dieser Stelle nach einem ungefährdeten hohen Sieg für die DE aus. Ah ein Nahkampf fehlt noch BSB gegen Chaoslord, der anschließend im Zauberer stehen soll. Der BSB macht gar nichts und bekommt im Gegenzug 2 Wunden, gewinnt um eins aber der Chaoslord steht. 🙄 2. Runde Chaoskrieger Die Ritter chargen die Harpien und die Krieger gehen in den BSB. Sein zweiter Lord konnte meinen Prinz nicht sehen, da sich mein Manticore schön in die Sichtlinie gestellt hat. Der Feldrake Elder sammelt sich und sein zweiter Lord bedroht meinen Altar. Wichtig ist die Magiephase, ich banne den 6er Occultism, dafür kommt der 1er als Umkreisspruch, W6 Treffer S4 in 12". Meine beiden gesammelten schwarzen Reiter sterben, an den Korsaren und den Dancern geht jeweils was, aber auch mein Prinz bekommt eine Wunde 😲 Im Nahkampf BSB gegen Chaoslord haut der Lord wieder nur daneben und die Chimäre ist wiederholt gut drauf und tötet den BSB. Die Henker, wieder mit +1B und maximised Charge Roll greifen die Krieger in die Flanke an, die Dancer chargen den Lord in die Front und der Prinz, aka das One Hit Wonder, überlegt ob er frontal in die Krieger geht, oder den Lord im Nahkampf aufspießt. In einem Anflug von Wahnsinn entscheidet er sich für den Lord. Die schwarzen Reiter nehmen die Ritter aufs Korn und erschießen 2 von diesen. Die Krieger werden rasiert, aber entkommen. Epischer Nahkampf Prinz gegen Lord, der Lord macht 3 Treffer, er wundet auf die 3 und darf 1er rerollen, anschließend W3 Schaden - Wunden 2,2,3 Die Wunde wird gerettet und der Prinz instant erschlagen.. Lektion Nummer 1 aus Spiel 1, DE Chars sind ganz schöne Luftpumpen!! Der Feldrake Elder chargt in die Dancer und der freie Lord in die Flanke der Henker. Bei den Dancern sterben ganz schön viele, bei den Henkern nur der Champ. Aber ich schaffe den Reformtest nicht und muss so stehen bleiben. Der Altar chargt den Rücken des Feldrake und dieser stirbt in dieser Runde, der Lord verliert bleibt aber stehen. Und die schwarzen Reiter nehmen dem Magier 2 LP. Der Lord gewinnt gegen die Henker, diese laufen weg und werden eingeholt. Der freie Lord will einmal schwarze Reiter chargen -> Flucht Die Ritter wollen den Altar der noch +1 aufs Wunden drauf hat chargen, kommen aber nicht an. Hier hat sich mein Gegenspieler zwar geärgert, aber da nur ein Ritter klippen konnte, habe ich hier den Altar im Vorteil gesehen. Seine Krieger sammeln sich und sein Zauberer tötet ein paar schwarze Reiter, ich banne aber seinen Heilversuch. In meinem Zug schaffe ich den Angriff auf die Ritter nicht aber wenigstens erschießen meine schwarzen Reiter (die geflohene Einheit hat sich gesammelt) noch den Magier. Der Altar wird gesandwitscht und einmal schwarze Reiter sterben an den Lords. Da am Ende keiner das Objective bekommt endet das erste Spiel mit einem: 5:15 Wobei das Spiel mit der DE-Liste jede Menge Spass gemacht hat. Ein bisl die Liste umstellen, beachten das DE-Chars nicht können und dann läuft das ganze 😅
  4. Ich fange mal mit einem Kurzbericht zum 1. KFC Online Edition an. Da kam also Corona und das Zocken an der Platte fiel für eine Weile aus. Also den UB Account reaktiviert und um sich so schnell wie möglich mit etwas vertraut zu machen kann direkt ein Turnier nicht schaden. Lernen durch Schmerzen. Da ich Lust hatte mal wieder etwas anderes zu spielen, wählte ich meine alte Liebe, die kleinen Rattenmenschen. Die liegen seit 2016 im Schrank und freuten sich, wenn auch nur virtuell, mal wieder ausgeführt zu werden. Aus dem Rattenmeta etwas raus und Lust auf eine Liste abseits des Mainstreets hielt ich Rücksprache mit den besten deutschen Skavenspielern. Nach diesen fruchtvollen Selbstgesprächen kam folgende Liste bei rum. Chief, BSB Magister, Stufe 4, Witchcraft Plague Patriarch, Wizard Adept Tyrant, General, Crown of Autocracy 20 Giant Rats 20 Plague Brotherhood, CM 53 Slaves, M 34 Vermin Guard, CMS, Banner of the Endless Swarm 2x 11 Disciples C 2x 6 Thunder Hulks, C, Rotary Gun 5 Jezzails 2x 6 Jezzails Ich wollte einfach mal Witchcraft ausprobieren, ein bisl rumballern und ein bisl kämpfen Dumm das der Prophet nicht mehr MW 7 hat, drum muss der Tyrant für MW8 mit. Die Thunder Hulks wollte ich halt mal ausprobieren und die Jezzails sind aus Fluffgründen dabei. Das Turnier wurde im Gruppenmodus in 3 Gruppen gespielt, ich war in einer 4er Gruppe und der Erste + der beste Gruppenzweite kamen ins Halbfinale. 1. Spiel gegen Dämonen Countertrust - Secure Target - Map 4 935 - Vanadra's Scourge, General (Greater Dominion), Wizard (Wizard Adept, Thaumaturgy), Living Shield, Chitinous Scales, Brimstone Secretions 540 - Harbinger of Father Chaos, Battle Standard Bearer, Burning Wheel, Wizard (Wizard Adept, Divination), Iron Husk, Chitinous Scales 504 - 17 Myrmidons, Piercing Spike, Standard Bearer, Musician, Champion 330 - 10 Imps, Mark of the Eternal Champion, Standard Bearer (Firestarter (Hand of Heaven)), Musician, Champion 330 - 10 Imps, Mark of the Eternal Champion, Standard Bearer (Firestarter (Hand of Heaven)), Musician, Champion 405 - 3 Brazen Beasts, Chitinous Scales, Musician, Champion 335 - Hope Harvester, Aura of Despair 335 - Hope Harvester, Aura of Despair 215 - 5 Sirens, Champion 175 - 2 Mageblight Gremlins 175 - 2 Mageblight Gremlins 215 - 5 Sirens, Champion 4494 Der erste Schlachtbericht fällt etwas kürzer aus, da ich erst während des Spielens auf die Idee gekommen bin Schlachtberichte zu schreiben, weswegen es hier von relativ wenig Fotos gibt. Deswegen springen wir mitten rein in die 3. Runde des Dämons und sprechen darüber, was wir sehen, bzw. was wir nicht sehen... Die beiden großen Runde Kreise sind die beiden Objektives um die gekämpft wird. Der linke wird ungefährdet durch meine Plaque Brotherhood gehalten, während beim linken die Aktion stattfindet, ob die Skaven diesen umkämpfen können. Links oben sehen wir wie eine Einheit Jezzails die von 2 Mage Blight Gremlins in der Flanke angegriffen wurde. Mittig sieht man die anderen Gremlins, wie diese meinen roten Block, die Vermin Guard inklusive Chars, umlenken. Auffällig ist noch, dass der Großteil meiner Armee Richtung meinem Wald ausgerichtet ist. Wenn wir kurz zurück spulen droppen die Dämonen alles und wollen anfangen. Ich kann dadurch gut auf die Aufstellung reagieren und meine zweite Einheit Thunderhulks + eine Einheit Jezzails stehen oben in der Mitte im und am Wald. Die Dämonen ziehen nach vorn und platzieren wichtige Elemente ihrer Armee rechts neben dem Unpassierbaren (Bluter!!!). In meinem Zug geht die Vermin Guard inklusive Chars auf die andere Seite, in der Magiephase wird die zufällige Bewegung auf den Bluter gebannt, dafür kommt der Occultism 6er und bäm.. Gehen 5 LP.. Dann legen noch die Thunderhulks + einmal Jezzails auf ihn an, machen aber nur eine weitere Wunde.. Im Dämonenzug werden die Thunder Hulks vom Bluter auf 18" gechargt, er kommt an, ich denke ich erschlage ich ihn direkt.. Aber ich mache nichts 🙄 er haut ganz viel tot, überrennt mich, aber bleibt auf der Platte.. die Jezzails daneben paniken direkt runter.. Crusher in die Umlenkriesenratten, diese stehen und stehen, selbst als der eine Hope Harvester reinfährt stehen die noch eine Runde.. P.S. die ersten beiden Spiele habe ich ausversehen mit 5 Riesenratten zuviel gespielt, habe ich später korrigiert.. Rechts im Bild belauern sich noch ein wenig die Myrmidons und einmal Thunder Hulks + Disciples. Der Bluter wird in Runde 2 erschossen, die Jezaails treffen nach der Bewegung zwar nur auf die 6, aber es hat gereicht. Jezzails gegen Gremlins stehen die Jezzails, formieren sich in Richtung der Gremlins und werden dann direkt von diesen erschlagen. Die Gremlins laufen dann Richtung der letzten Jezzail Einheit. Die Sklaven chargen die Umlenk-Gremlins, stehen aber eine ganze Weile in diesen und die Chars evakuieren sich in die Disciples hinter dem Hügel. In Dämonenrunde 4 sind die Crusher frei und chargen die Vermin Guard, wo sie direkt erschlagen werden. Nun hat die Vermin Guard die Möglichkeit auf die 8 in die Flanke grünen Imps am Objektive zu kommen mit Überrennmöglichkeit in die Flanke der Mymidons mit Hope Harvester.. 20:0 zu wenig gewürfelt.. zufällige Bewegung auf den Dämonen BSB (hellblau mit Rolle) wird gebannt, nun gut, dann fliegt meine Vermin Guard eben rüber zum Objektive und steht dort ungesehen vom DämonenBSB vor den Imps. Rechts daneben haben meine Disciples noch einen Hope Harvester mit nur noch 2 LP gechargt, inklusive Überrennmöglichkeit in die Myrmidons, aber trotz Hass und Battlefocus kommt dabei nichts brauchbares rum, im Gegenzug haut er mir noch was raus und ich habe Glück das ich hier stehen bleibe. Zu Beginn des 5. Zuges der Dämonen sieht das ganze dann wie folgt aus: Seine letzte Gremlineinheit chargt meine letzte Jezzaileinheit und tötet diese. Rechts schiebt er mir die Slaaneshreiter vor meine Vermin Guard und formiert die Imps außer Sicht. Was ich vorher aber unter Schnitt gewürfelt habe würfle ich im Nahkampf Hope Harvester gegen Disciples über Schnitt und erschlage diesen. Dadurch sammelt die Vermin Guard die Sirens ein und die Disciples verkloppen die Imps. Im letzten Zug stellen die Dämonen ihren BSB vor meine Thunderhulks, damit diese die Mymidons nicht chargen und das Objektive nicht umkämpfen können, aber ein schnelle Neuformierung löst dieses Problem. Wir haben auch mal gewürfelt was passiert wäre wenn ich den BSB gechargt hätte, aber auch diese Thunderhulks wären gebrochen und überrannt wurden.. Am Ende gewinne ich das Objektive und das Spiel endet somit: 16:4 Ein guter Start ins Turnier, der angepeilte beste Gruppenzweite ist möglich. Damit es nicht zu eintönig wird werde ich hier immer abwechselnd die Berichte Skaven und Dunkelelfen schreiben, alle anderen Berichte haben auch die normale Menge an Bildern. 😎
  5. Um das Turnier noch kurz abzuschließen, im letzten Spiel ging es gegen Bretonen. Da es ein sehr taktisches Spiel ohne viel Aktion war, lohnt sich hier kein Bericht. Er hatte viele gute Dinge gegen meine Armee dabei, erwartete am Ende 11 - 13 Punkte und bekam 11. Die Corona Zeit habe ich genutzt um meinen 5 Jahre nicht genutzten Universal Battle Account zu reaktivieren. Nach einem kleinen Einführungsspiel ging es auch direkt los mit einem Online Turnier (KFC Online Edition). Das hat ganz gut Laune gemacht, deswegen habe ich mich auch direkt für das Folgeturnier angemeldet welches heute los geht. Beim ersten Turnier sah meine Liste wie folgt aus: ++ The Vermin Swarm - Fluff Onlineturnier KFC - Stranger [4,500pts] ++ + Characters + Chief [150pts]: Battle Standard Bearer, Light Armour Magister [350pts]: Unarmoured, Witchcraft, Wizard Master Plague Patriarch [230pts]: Unarmoured, Wizard Adept Tyrant [210pts]: Army General, Light Armour . Special Equipment: Crown of Autocracy + Core + Giant Rats - Core [150pts]: 20x Giant Rat Plague Brotherhood [245pts]: Champion, Musician, 20x Plague Brother Slaves [234pts]: Musician, 53x Slave Vermin Guard [504pts]: Banner of the Endless Swarm, Champion, Musician, Standard Bearer, 34x Vermin Guard + Special + Plague Disciples [261pts]: Champion, 11x Plague Disciple Plague Disciples [261pts]: Champion, 11x Plague Disciple Vermin Hulks [620pts]: Champion, Rotary Gun, Thunder Hulks, 6x Vermin Hulk Vermin Hulks [620pts]: Champion, Rotary Gun, Thunder Hulks, 6x Vermin Hulk + Tunnel Gunners + Jezails [195pts]: 5x Jezail Jezails [235pts]: 6x Jezail Jezails [235pts]: 6x Jezail und beim jetzigen (wobei der leichte Speer auf dem Altar fehlt): ++ Dread Elves (Dread Elves 2020) [4,495pts] ++ + Characters [1,675pts] + Captain [500pts]: Great Weapon [10pts], Heavy Armour [10pts], Manticore [180pts], Shield [5pts] . Battle Standard Bearer [50pts]: Battle Standard Bearer . Special Equipment [100pts]: Death Cheater [100pts] Dread Prince [590pts]: Army General, Heavy Armour [15pts], Lance [20pts], Pegasus [120pts], Shield [5pts] . Special Equipment [195pts]: Ghostly Guard [35pts], Midnight Cloak [95pts], Transcendence [65pts] Oracle [585pts]: Light Armour [5pts], Witchcraft, Wizard Master [225pts] . Special Equipment [185pts]: Destiny's Call (only on Standard) [70pts], Ring of Shadows [65pts], °Magical Heirloom [50pts] + Core [1,125pts] + Corsairs [185pts]: 10x Corsair [130pts], Musician [20pts], Paired Weapons [10pts] Dark Raiders [390pts]: 10x Dark Raider [200pts], Repeater Crossbows (4+) [90pts], Shield [40pts] Dark Raiders [390pts]: 10x Dark Raider [200pts], Repeater Crossbows (4+) [90pts], Shield [40pts] Dark Raiders [160pts]: 5x Dark Raider [100pts] + Special [1,695pts] + Dancers of Yema [618pts]: Banner of Speed [50pts], Champion [20pts], 24x Dancer of Yema [528pts], Musician [20pts], Standard Bearer [20pts] Divine Altar [370pts] Dread Judges [572pts]: Champion [20pts], 24x Dread Judge [552pts], Musician [20pts] Harpies [135pts]: 5x Harpy [55pts] ++ Total: [4,495pts] ++ Wie man sieht bin ich wieder fluffig unterwegs. Schlachtberichtee würden dann dieses Bildformat haben: Falls Interesse an Schlachberichten in diesem Format bestehen, einfach liken oder einen Kommentar hinterlassen..
  6. What do you know about dwarfes??? Very little... Wie erwartet waren wir auch mit nur 3 Spielern + Maskottchen ganz oben mit dabei und trafen Sonntag morgen am Top-Table auf irgendein Wald und Wiesen Team aus Sachsen. HIerbei bekam ich es mit folgender Chaosliste zu tun: 820 - 1x Exalted Herald 645 - 1x Sorcerer, Wizard Master, General, Veil Walker, Occultism, Light Armour, Magical Heirloom, Destiny's Call, Binding Scroll 119 - 2x 8 Warhounds 663 - 18x Warriors, Musician, Standard Bearer, Champion, Greed, Zealot's Banner 614 - 4x Chosen Knights, Lust, Musician, Champion 230 - 1x Warrior Chariot 404 - 2x 6 Warrior Knights, Lance, Musician, Champion, Pride 480 - 1x Hellmaw, 2 Ominous Gateways 4498 Alles richtig gemacht hatte mein Gegenspieler mit dem Kern, von mir kopieren kann nicht falsch sein. 😎 Negativ ist natürlich der Herald, teure Einzelmodelle zu spielen die einfach umgezaubert werden können und dabei viele Punkte abgeben ist einfach nur größenwahnsinnig.. Wir spielen dann schräge Aufstellung mit King of the Hill. Hierbei darf mein Gegenspieler die Platte teilen und die Seite aussuchen. Er macht das dann sehr gut, nimmt für sich die Mauer wo die Crusher drauf stehen. Ich verwandle irgendwas in die schwarze umgedrehte Ruine und nehme diese für mich, da alles andere mögliche nur noch weiter bei ihm gelegen hätte. Ich entschiede mich ihn anfangen zu lassen mit aufstellen, damit meine Einheiten gut stehen und ich eine Runde Ruhe vor seiner Magie habe. Er droppt alles und legt los. Bewegt sich ein bisl hier und da, wichtigster Move, der Herald geht vor um den Crushern das KG zu senken. Das lasse ich durch um anschließend den Kometen mit 5 zu 4 Würfeln zu bannen. Was nicht klappt, also liegt jetzt auf der rechten Seite, vor dem Hauptteil meiner Armee der Komet. Dumm gelaufen. Ich kann mich jetzt entscheiden stehen zu bleiben und relativ defensiv zu spielen, dann gebe ich das Szenario ab und würde direkt mit 7:13 hinten liegen.. Oder ich laufe einfach einfach rüber, hoffe das der Komet nicht direkt kommt und bringe ihn um.. Ich laufe also rüber, lenke oben die Ritter um, neben meinen Rittern das gelbe ist der Komet. Die WO machen einen weiten Sprung, mal schauen ob er da nächste Runde angreift, wobei meine Einheiten eigentlich ganz gut stehen um dann kontern zu können. Magietechnisch verbietet er mir das große Occultgeschoss, da der Drache auf 18" zum Herald gegangen ist. Dann geht der Occu Sniper auf die Crusher, wenn einer umfällt ist es eine kluge Entscheidung, wenn nur ein LP dabei rum kommt ist es das nicht. Der Evo-Sniper auf die Ritter oben wird gebannt. Gute 2er Phase.. Magiephase Ende Komet kommt. Hunde, Krieger und Ritter verlieren ein paar Modelle, Hunde paniken, Drache in Reichweite, Hunde rennen trotzdem.. Das ist jetzt dumm.. Seine Ritter können jetzt in die Krieger angreifen und auf meinen Magier hauen, seine Crusher + Streitwagen fahren in meine WO. Der Herald teleportiert sich vor meine Ritter, so dass diese den Streitwagen nicht kontern können. Aber es ist ja noch nicht aller Tage Abend, 8:5 Magiephase, es geht los mit S senken auf meine Krieger. Kurz gerechnet, er wird die maximale Attackenanzahl auf den Magier richten, macht 3 LP, den Rest in die Krieger, macht grob 3 - 4 LP. Wenn töte im Schnitt 4 - 5 Ritter, also ein bisl über Schnitt würfeln, frei kommen, sich eindrehen und und irgendwelche moves machen. Klingt einfach, ist aber irrelevant, ich banne den Zauber nicht. Mit den restlichen würfeln kommt noch der 6 Occu auf meinen Drachen. Der zockt mir im Schnitt 3 LP, ist ok, dieser macht aber 6 oder 7 Wunden, aber ich rüste genau soviel damit ich mit einem LP stehen bleibe. Läuft bei mir. Mein Evomagier wird erschlagen, ich töte mit S5 genau einen Ritter und es fallen 3 WO um. Im Gegenzug bekommt der Streitwagen 3 Wunden und ein Crusher geht. Meine Crusher rücken etwas vor und mein Shaggoth schaut um die Ecke falls die WO halten. Ich greife auch nicht mit den Rittern den Herald an, sondern blocke ihm nur die Laufrichtung in die Flanke meiner Krieger. Der Drache flattert in Zauberreichweite zum Herald. 1er Magiephase 5 vs. 4 Würfel, was kostet die Welt, 6er Occu mit Wundenreroll auf den Herold.. Kommt.. Ich glaube 7 Wunden, es folgen ein bisl wenig gestandene Rettungswürfe, Herald tot. Aber ich hatte einen Pasch, damit man sieht wie ich gewürfelt habe, es war der 3er Pasch, eines hoch wegen 5 Würfeln, eines hoch wegen 1er Magiephase, Drache sprengt sich selbst. Runde 2 keine Magie mehr, die rechte Flanke fällt in sich zusammen, ich denke besser als 10:10 wird es ab jetzt nicht mehr.. Meine Krieger haben wieder S6, töten trotzdem fast nichts und meine WO sterben alle, so sieht das ganze dann zum Start seiner 3. Runde aus. Seine Crusher klippen in meine Krieger, seine Krieger ziehen sich zurück und zaubern auf den Shaggoth. Ich banne zum ersten mal im Spiel erfolgreich einen Spruch, der Shaggoth verliert trotzdem 3 LP. 😑 Meine Krieger fliehen werden aber nicht eingeholt. Das war ziemlich wichtig, da nächste Runde die Entschiedung ansteht die Krieger erneut anzugreifen und die Punkte mitzunehmen, oder sich neu zu formieren, Richtung Hellgate zu laufen und am Ende des Spiels das Objective zu gewinnen. Meine Ritter und Crusher machen sich jeweils Richtung Objective auf, mein Shaggoth scheitert an der 10 oder 11 in seine Krieger. Er entscheidet sich an dieser Stelle unwissentlich gegen den Kampf um das Objective (nach dem beamen durch das Hellgate zählt man bis zur nächsten eigenen Runde als nicht scorend) und chargt die Krieger und sammelt anschließend für diese die Punkte ein. Die Hunde werden vor meine Ritter geschoben, die Krieger dahinter und ein bisl drauf rum gezaubert, ich greife die Hunde an und überrenne. In meiner 5 richten sich meine Ritter + Crusher auf sein Objective aus, wissend das meines sicher ist. Der Shaggoth mit noch 2 LP block den Streitwagen. Er bringt dann alles in Sicherheit, formiert sich mit den Kriegern auf sein Objective, so das ich diese in die Flucht zwingen muss um es zu erobern. Meine Crusher werden durch die letzten Hunde umgelenkt und es beginnt seine letzte Magiephase auf meine 6 LP Ritter. Ich lasse die Atemwaffe durch, so lange noch 3 LP Ritter stehen geben diese keine Punkte ab, er zaubert seinen Kriegern noch den 5++ und dann den Occultism 6er der alle meine Ritter tötet.. Da ich das dritte mal im Spiel in einer Magiephase es nicht schaffe einen Zauber zu bannen gehen eben noch mal direkt 650 Punkte. Tja dann sammel ich noch die Hunde ein und das Spiel ist vorbei. 5:15 in einem trotz der Würfelwürfe über die meisten Strecken sehr spannendem Spiel
  7. Spiel 3 gegen Oger 390 - Shaman – General, Wizard Adept, Pyromancy, Firebrand, Book of Arcane Mastery 385 - Khan – BSB, Hoardmaster, Lygur’s Tongue, Rampager’ Chain 380 - Mammoth Hunter - BSB, Leader of the Pack, Iron Fist, Trolleater, Wrestler’s Belt 675 - 8 Bruisers – CMSà Pennant of the Great Grass Sky 389 - 5 Bombardiers – MS 284 - 3 Mercenary Veterans – Plate Armour, Devastating Charge, Iron Fist 80 - 1 Sabretooth Tiger 80 - 5 Scrapling Trappers 330 - Slave Giant – Big Brother, Great Weapon Feuermagie mögen Slayer nicht so, wenn es da mal gut läuft nehme ich eine halbe Einheit vom Tisch. Gepaart mit dem Beschuss der Bombardiers mit denen er den Reichweitenvorteil hat kann er das ziemlich chillig angehen. Ich muss die Räume für den Jäger zustellen, mit ein bisl Glück kann der in Kombination mit dem BSB auch Gotrek umhauen. Umlenker hat er auch noch dabei, scheiß Idee dieses 3000 Punkte Turnier.. Wir erwürfeln Durchbruch. 1. Zug Slayer Ich habe eine einzige Einheit die schießen kann. 12" und 3" bewegen dazu. Die Trapper die ursprünglich in der Ruine standen und in dieser Fallen ausgelegt hatten, nutzen ihre Vorhut um so vor meine Armee zu ziehen, dass mit einem Reform meiner Piraten alle schießen können ? Die Trapper spielen dann auch nicht mehr mit.. Im Gegenzug rücken die Oger auf meiner rechten Flanke massiv vor. Die Magie und der Beschuss wird allerdings aufgeteilt, zusätzlich hält bei meinem rechten Vengeance Seeker 1x der Retter und er lenkt in meiner Runde den Jäger um. Mein Riese hat sich mit einem Zug in die Mitte vor diesem in Sicherheit gebracht. Die Plänklerslayer gehen links außerhalb des dicken Blocks der Oger in Stellung und können dann dank magical move noch weiter einklappen. Die dicke Ogerblock kam so weit vor, dass die Piraten ohne zu marschieren auf 12" ran kommen. In ihrem Zug läuft der Jäger hinter die Linien der Slayer und der Big Brother chargt die Plänkler Seeker links außen. Der dicke Block hat doch etwas unter dem Beschuss der Piraten und der Orgel gelitten und tritt den Rückzug an. Die Piraten mit Gortrek sind dann doch eine Nummer zu groß. In diesem Bild ist der entscheidende Spielfehler gut zu erkennen.. Also los noch einmal ins Bild schauen.. Richtig, die Bombardiers sind so weit vorgerückt, dass sie dem Vengeance seeker die Flanke zeigen und dieser nach einem Schnittwurf zusätzlich mit nur einem Modell in Kontakt kommt. Gesagt getan, im Nahkampf 2 Wunden kassiert, eine gerettet, ist der Magier und die Fernkampfeinheit eine Runde gebunden. Parallel rückt alles vor.. Auf dem Bild sieht man schon das der nicht mehr so dicke Ogerblock die Plänkler Seeker chargt. Diese hatten vorher in 2 Nahkampfphasen den Riesen umgehauen und dabei kaum Schaden genommen. Der Block tötet die Seeker und überrennt, anschließend reformen sich die Piraten und erschießen zusammen mit der Orgel das letzte Rank and File Modell der Einheit, nur noch der BSB lebt. Der Feuermagier tötet den Vengeance Seeker und in meiner Runde chargt der Riese die Bombardiers. Die Brotherhood stellt sich vor die Söldner, diese haben nämlich keinen Musiker und können nicht vorbei schwenken. Im nächsten Zug werden die Söldner gechargt und vernichtet. Während dessen tötet der Jäger den zweiten Vengeance Seeker und vernichtet anschließend die Orgelkanone. Der Riese überrascht etwas und tötet nach und nach die Bombardiers und am Ende auch den Feuermagier. Obiges Bild ist von der 5. Runde, die Piraten formieren sich neu und marschieren in Richtung Aufstellungszone der Oger, wollen ja das Szenario gewinnen. Magische Bewegung wird gebannt und in seiner Runde machen die Oger einen überraschenden Zug.. Beide Chars in den Rücken der Piraten! Ok ich gebe zu, er hat Eier.. Ich lasse die da 2 Nahkampfphasen wüten, dann fordert Gortrek, der BSB akzeptiert und wird erschlagen, der Hunter flieht und wird eingeholt. Alle Oger tot. Szenario unentschieden. 17:3 Gortrek schaute sich die Überreste des eben erschlagenen Bannerträgers der Oger an. Es war ein ganz schön monströses Vieh das ihm in seiner gutturalen Sprache mit dem komischen Akzent auf seine Herausforderung geantwortet hatte. Während Gortrek sich aus der Bannerstange einen schönen Wanderstock für zukünftige Reisen schnitzte sah er in die leeren Augen des Herausforderers und sprach den alten Slayereid: Du wurdest gemessen.. Du wurdest gewogen.. Und für zu leicht befunden..
  8. Gleich noch Nummer zwei hinterher. Da macht man 20 Punkte im ersten Spiel und was erwartet einen...
  9. Kurz noch zum Hintergrund. Auf den Berliner Turnieren lassen wir immer Appendix-Listen und Homebrew-Listen nach vorheriger Prüfung und wenn eindeutig zuordenbare Modelle genutzt werden zu. Bisher hatte davon noch nie jemand gebrauch gemacht, aber das 3000 Punkte Format bot sich dafür an, mein zweites Turnier mit den Slayern (nach der 6. Edi) zu spielen. Dafür habe ich auf der 9th Age Seite einen Eintrag für die Slayer unter Homebrew angefangen, wobei das Ziel war so wenig wie möglich Regeln zu erfinden sondern auf bestehendes zurück zu greifen und trotzdem das Spielgefühl von damals so weit wie möglich wieder zurück zu bringen. Für die erste Runde wurde ich von einem alten Bekannten gefordert. Ich warnte ihn noch das ich mir seine Liste auch als Gegner gewünscht hätte. Gortrek hat gute Ziele, muss nur auf den Prinz aufpassen. Die Bruderschaft hat viele Gegner mit S oder W5, wo sie weniger Punkte abgibt. Leider würfeln wir dann Standarten erobern, wo ich also automatisch schon 7:13 hinten liege. Warriors of the Dark Gods [2,998pts] Exalted Herald [850pts]: Army General Warriors [616pts]: Banner Enchantment, Favour of Cibaresh, God of Lust, Favoured Champion, Halberd, Musician, Standard Bearer, 18x Warrior Battleshrine [260pts]: Battleshrine Chosen Knights [629pts]: 4x Chosen Knight, Favour of Cibaresh, God of Lust, Favoured Champion, Musician Feldraks [553pts]: Champion, 4x Feldrak, Halberd, Musician, Standard Bearer Warhounds [90pts]: 5x Warhound Eine überschaubare Liste, der Prinz wählt Emissary of Chaos (W6 trampeln) und Unholy Avatar (+ 1S) und nimmt als 3. Spruch den Kometen. Sehr aggressiv unterwegs. An dieser Stelle hätte ich beim Zaubern eher Hellfire zum lasern und zur Nahkampfunterstützung genommen, vielleicht auch die Atemwaffe von Brand of the Dragons oder sich LP wiederholen durch Abiding Spirits. Ich droppe alles und möchte anfangen, der Goblin-Schnitter erledigt ein paar Krieger, auf denen auch der Hass liegt. In seiner Runde bemerken wir das der Schrein fehlt und platzieren diesen hinter dem Wald. Dann kommt eine überraschende Antwort von ihm, links die Drachenoger gehen in die Slayer. Die Bruderschaft wird durch die Hunde zwar umgelenkt, aber wer in das Foto reinzoomt sieht, das Gortrek sich in dieser schon ganz links für einen Solocharge positioniert hat. Einzig der DP macht mir Sorgen, kann dieser Gotrek doch ez killen. Als Zwerg fehlt mir irgendwie die Reichweite zum umlenken. Die Krieger machen hier den Fehler ohne Deckung in Schussreichweite der Piraten zu ziehen. Dies wäre einen Zug später besser gewesen, wie wir noch sehen werden. Die Drachenoger machen viel zu wenig Schaden an den Slayern und bekommen nächste Runde den Konter durch Gotrek und werden alle erschlagen. Nachdem die Krieger durch den Goblin-Schnitter und die Piraten langsam dezimiert werden, sagen diese den Charge auf die Piraten an. Kommen nicht ran und werden durch das stehen und schießen noch weniger. Der Riese lenkt die Crusher um, so das nur ein Modell in Kontakt kommt. Crusher in den Riesen, dieser flieht aus dem Nahkampf von der Platte und die Crusher formieren sich neu. Die letzten Krieger, die die nächste Schussphase der Zwerge überlebt haben sagen den Angriff in die Piraten an, stehen und schießen, kommt nur noch der Champ an. Der DP geht dann nicht in Gortrek sondern ebenfalls in die Piraten. Der Schrein chargt einen Damaz Drengi, erschlägt diesen und überrennt in den nächsten Damaz Drengi. Ab hier geht es recht zügig weiter. Der zweite Damaz Drengi hält mit einem LP, wodurch die Bruderschaft den Schrein chargen kann. Die Piraten töten den Kriegerchampion und auch den DP, werden dabei aber auf wenige Modelle reduziert, die von den nun chargenden Crushern getötet werden. Der angeschlossene Runenslayer (Schmied) überlebt das ganz bis Gotrek da ist und die restlichen Crusher tötet. 20:0 Wobei der Drachenoger Nahkampf seitens meines Gegners verwürfelt war. Das Chaos hätte etwas defensiver spielen müssen und erst wenn die Crusher den Riesen entsorgt haben muss die ganze Chaosrmee im gleichen Zug das restliche Slayerheer unter Druck setzen. Vorher ein bisl lasern, die Krieger ins Feld schicken und dann wird es nächstes mal sehr viel knapper ausgehen. Inteerssant wäre auch die Option gewesen, mit dem DP Gortrek chargen und anschließend in die Plänklerzwerge überrennen. Hier ist es natürlich spannend in welchem Zug er sich aus diesem befreien kann.
  10. Gotrek war immer noch sauer auf Felix. Er konnte dessen Entscheidung, lieber in Marienburg für die LGBTQ-Rechte zu demonstrieren anstatt mit ihm Monster zu jagen, einfach nicht nachvollziehen. Als er noch über die guten alten Zeiten, das Abschlachten von Drachen und Dämonen im Schicksalsgebirge, die Lagerfeuer in der Wildnis und geteilte Nächte im Zelt sinnierte, traf er seinen alten Kumpel Malakai Makisson. Nach einer durchzechten Nacht, fand er sich auf einem Feldzug ins sagenumwobene Berlin wieder. Er sah sich um, schwitzende gestählte halbnackte Zwerge überall. Die gebräunten Slayerpiraten tranken mit den tätowierten Brüdern des Gimnir, während im Vordergrund ein paar nackte Slayer in eingeölten Körpern um die Wette rangen. Gotrek fühlte sich zu Hause. Plötzlich ging ein Raunen um, man stand an Berlins Landesgrenze, viele Armeen würden hier nach Artefakten suchen, viel Feind viel Ehr, unerwartet ein Schrei "Schau Snorri Trolle" und das ganze Slayerheer war auf den Füßen... Slayerarmy of Karak Kadrin - 2999 Sonderregel: Schau Snorri Trolle: Alle Modelle außer Kriegsmaschinen haben Vorhut 2 W6 Tattoos: Die Tattoos geben MR1 gegen alle gegnerischen Sprüche die ihren Ursprung oder ihr Ziel in 6" Umkreis vom Träger haben. Nicht mit anderen Tattoos kumulativ. Chars=661 Core=637 Elite=1131 Rare=570 Chars 348 - Dragon Seeker (213), Additional Handweapon with Rune of Destrucrion (80), Rune of Smashing (55) 313 - Runic Seeker (153 Profile vom Runenschmied aber ohne Rüstung, dafür Widerstand 5), General, 3 Battle Runes (60), 2x Rune of Shielding (60), Ancient Grudge (40) Core 365 - 15 Brothers of Vengeance 136 - Vengeance Seeker with tattoos 136 - Vengeance Seeker with tattoos Elite = Scoring (selbes Profil und Regeln wie normale Seeker) 537 - 17 Brotherhood (26 per Modell) CMS (60) Standard of Wisdom (35), tattoos Special rule: Ruhmreicher Tod: Modelle die im Nahkampf durch Gegner mit S5 (vor Modifikationen) oder W5 getötet werden, geben am Ende des Spiels 15 Siegpunkte. 594 - 17 Pirates (27 per Modell) CMS (60), Standard of Gimnir (5++ gegen Fernkampfattacken in 12“ 75) Special rule: Verdammt viele Pistolen: Alle Nahkampfattacken haben S4 AP2, dazu geben die Pistolen 2 Schuss (4+) S4 AP2 ab. Rare 270 - Goblin Hewer (Organ gun) 300 - Slave Giant with Whirling Chains of Doom
  11. Die letzte Liste hat einen eigenen Eintrag verdient. Bei uns ist es auch erlaubt Appendix oder Homebrew Listen zu spielen. Nachdem wir diese Möglichkeit schon eine ganze Weile anbieten, wurde sie nun zum ersten mal genutzt. Vorraussetzung ist eine Veröffentlichung auf der Homebrew Seite von 9th Age, Original Modelle und eine Überprüfung des Powerlevels durch uns. Genug gelabert. Slayerarmy of Karak Kadrin - 2999 Sonderregel: Schau Snorri Trolle: Alle Modelle außer Kriegsmaschinen haben Vorhut 2 W6 Tattoos: Die Tattoos geben MR1 gegen alle gegnerischen Sprüche die ihren Ursprung oder ihr Ziel in 6" Umkreis vom Träger haben. Nicht mit anderen Tattoos kumulativ. Chars=661 Core=637 Elite=1131 Rare=570 Chars 348 - Dragon Seeker (213), Additional Handweapon with Rune of Destrucrion (80), Rune of Smashing (55) 313 - Runic Seeker (153 Profile vom Runenschmied aber ohne Rüstung, dafür Widerstand 5), General, 3 Battle Runes (60), 2x Rune of Shielding (60), Ancient Grudge (40) Core 365 - 15 Brothers of Vengeance 136 - Vengeance Seeker with tattoos 136 - Vengeance Seeker with tattoos Elite = Scoring (selbes Profil und Regeln wie normale Seeker) 537 - 17 Brotherhood (26 per Modell) CMS (60) Standard of Wisdom (35), tattoos Special rule: Ruhmreicher Tod: Modelle die im Nahkampf durch Gegner mit S5 (vor Modifikationen) oder W5 getötet werden, geben am Ende des Spiels 15 Siegpunkte. 594 - 17 Pirates (27 per Modell) CMS (60), Standard of Gimnir (5++ gegen Fernkampfattacken in 12“ 75) Special rule: Verdammt viele Pistolen: Alle Nahkampfattacken haben S4 AP2, dazu geben die Pistolen 2 Schuss (4+) S4 AP2 ab. Rare 270 - Goblin Hewer (Organ gun) 300 - Slave Giant with Whirling Chains of Doom Mehr zu den Hintergründen auf: https://www.the-ninth-age.com/community/index.php?thread/49530-slayerarmy-of-karak-kadrin/&postID=1279254#post1279254
  12. Armeelisten für unser Turnier: Daemon Legions Characters (320p) (max. 40%) 10,67% Core (774p) (min.25%) 25,8% Aves (530p) (max. 35%) 17,67% Special (1376p) 45,87% 320p: Harbinger of Father Chaos Army General, Divination, Wizard Adept Mark of the Eternal Champion 265p: 10 Imps Champion, Mark of the Eternal Champion 509p: 19 Myrmidons: Musician, Piercing Spike 160p: 5 Furies 370p: 3 Veil Serpents: Champion 381p: 3 Brazen Beasts: Whipcrack Tail 539p: 5 Clawed Fiends: Unhinging Jaw 280p: 10 Hellhounds: Hot Blood 176p: 2 Mageblight Gremlins: Greenfire Eyes Total: [3,000p] ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Daemonic Legions Characters 40%: 1190-> 39,6% Core 25%: 769 -> [total % (25,6)] Special: 876 -> 29,2% Aves 35%: 160 -> 5,3% 855 - Maw of Akaan - Characters - General, Adept - 2 Spells, Greater Dominion, Iron Husk, Unhinging Jaw, Evocation 335 - Harbinger of Father Chaos - Characters - Adept 2 Spells, Digestive Vomit, Divination 220 - 10 Lemures - Core - Champion 549 - 19 Myrmidons - Core - M,C,S, Bronze Backbone 576 - 4 Brazen Beasts - C,M, Red Haze 300 - 10 Hellhounds - C, Hot Blood 160 - 5 Furies Total Points: 2995 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Ogre Khans Character : 1155 Core (mini 600pts.) : 675 Special : 444 Powder Keg : 389 Chained Beasts : 330 390 - Shaman – General, Wizard Adept, Pyromancy, Firebrand, Book of Arcane Mastery 385 - Khan – BSB, Hoardmaster, Lygur’s Tongue, Rampager’ Chain 380 - Mammoth Hunter - BSB, Leader of the Pack, Iron Fist, Trolleater, Wrestler’s Belt 675 - 8 Bruisers – CMSà Pennant of the Great Grass Sky 389 - 5 Bombardiers – MS 284 - 3 Mercenary Veterans – Plate Armour, Devastating Charge, Iron Fist 80 - 1 Sabretooth Tiger 80 - 5 Scrapling Trappers 330 - Slave Giant – Big Brother, Great Weapon ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Infernal Dwarves [2,998pts] Characters 40%: 825 -> 27,5% Core 25%: 830 -> 27,6% Special: 638 -> 21,3% Barrage 20%: 130 -> 4,3% Bound and Binders 35%: 575 -> 19,2% 125 - Hobgoblin Chieftain - Characters - Shield, Wolf 370 - Prophet - Characters - Adept, Army General, Pyromancy, Wizard, Magical Heirloom, Rod of Battle 330 - Vizier - Characters - Battle Standard Bearer, Infernal Weapon, Shield, Banner of the Relentless Company, Basalt Infusion, Dusk Forged 630 - 20x Citadel Guard - Core - Flintlock Axe, M, C, Shield 200 - 20x Hobgoblins with Bows - Core - M, C, 638 - 19 Immortals - Special - M, C, s, Infernal Weapon, Shield, Icon of the Inferno 130 - 1x Gunnery Team - Barrage - Flamethrower 575 - 1x Kadim Titan - Bound and Binders - ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Empire of Sonnstahl [3000pts] Characters 40%: 1135 -> 37,8% Core 25%: 1060 -> 35,3% Special: 330 -> 11% Imperial Auxiliaries 35%: 240 -> 8% Imperial Armoury 20%: 200 -> 6,6% Sunna's Fury 30%: 200 -> 6,6% 315 - Marshal - Characters - Plate Armour, Shield, Battle Standard Bearer, Great Tactician, Pistol, Blacksteel, Cleansing Light, Lucky Charm, Potion of Strength 560 - Prelate - Characters - Sunna's Fury - Altar of Battle, Army General, Great Weapon, Plate Armour 260 - Wizard - Characters -, Wizard Adept, Light Armour, Pyromancy, Binding Scroll 325 - 25x Heavy Infantry - Core - Halberd, C, M, S, Rending Banner, Light Armour, Shield 300 - 25x Heavy Infantry - Core - C, M, S, Rending Banner, Light Armour, Shield 135 - 10x Light Infantry - Core, Imperial Auxiliaries - Crossbow 135 - 10x Light Infantry - Core, Imperial Auxiliaries - Handgun 330 - 3x Knights of the Sun Griffon - Special - M, S, Plate Armour, Shield, Halberd 90 - 5x Imperial Rangers - Imperial Auxiliaries - Bow 150 - 5x Reiters - Imperial Auxiliaries - Light Armour, Pistol 200 - 1x Volley Gun - Imperial Armoury - 200 - 15x Flagellants - Sunna's Fury - Great Weapon -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Empire of Sonnstahl Characters 40%: 920 -> 30,1% Core 25%: 750 -> 25% Special: 640 -> 21,3% Imperial Auxiliaries 35%: 445 -> 14,8% Imperial Armoury 20%: 475 -> 15,8% Sunna's Fury 30%: 475 -> 15,8 420 - Knight Commander - Character - Army General, Young Griffon, Shield, The Light of Sonnstahl, Shield of Volund, Potion of Swiftness 500 - Wizard - Characters - Arcane Engine (Arcane Shield), Magical Heirloom, Talisman of Shielding, Wizard Adept, Divintion 380 - 30x Heavy Infantry - Core - Halberd, MSC, Rending Banner 230 - 15x Light Infantry - Core - Crossbow, S, Marksman's Pennant 140 - 10x State Militia - Core -n/a 640 - 5x Knights of the Sun Griffon - Special - Lance, MSC, Houshold Standard 215 - 5x Reiters - Imperial Auxiliaries - Brace of Pistols, Heavy Armour, M 475 - Steam Tank - Imperial Armoury - Sunna's Fury -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Dwarven Holds (Dwarven Holds 2.0) [2,978pts] ++Characters 40%: 925 -> 30,8%Core >25%: 885 -> 29,5%War Engines 20%: 320 -> 10,7%Special: 848 -> 28,3%+ Characters [925pts] +King [440pts]: Army General, Shield Bearers [115pts]. Runic Items [100pts]: Rune of Craftsmanship [40pts], 2x Rune of Fury [60pts]Runic Smith [245pts]: Shield [5pts]. Runic Items [70pts]: Rune of Devouring [70pts]Thane [240pts]: Battle Standard Bearer [50pts], Shield [10pts]. Runic Items [60pts]: 2x Rune of Shielding [60pts]+ Core [885pts] +Clan Marksmen [260pts]: Champion [20pts], 10x Clan Marksman [190pts], Musician [20pts], Shield [20pts]Clan Marksmen [260pts]: Champion [20pts], 10x Clan Marksman [190pts], Musician [20pts], Shield [20pts]Greybeards [365pts]: Champion [20pts], 15x Greybeard [300pts], Musician [20pts], Shield [30pts], Standard Bearer [20pts]+ Engines of War [320pts] +Field Artillery [320pts]. Organ Gun (4+) [320pts]: Rune Crafted [50pts]+ Special [848pts] +Deep Watch [370pts]: Champion [20pts], 15x Deep Watch [405pts], Musician [20pts], Standard Bearer [20pts]King's Guard [478pts]: Champion [20pts], 19x King's Guard [513pts], Musician [20pts], Standard Bearer [20pts]++ Total: [2,978pts] ++ -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Empire of Sonnstahl 3000 pts Characters Max 40%: 1195 – 39,83% Core Min 25%: - 1020 – 34,00% Special: 310 – 10,33% Imperial Auxiliaries Max 35%: 0 – 0,00% Imperial Armoury Max 20%: 475 – 15,83% Sunna's Fury Max 30%: 725 – 24,16% 225 - Knight Commander – Characters – General, Horse, Shield, Lance 365 – Wizard – Characters - Sunna's Fury* - 2x Spells, Wizard Adept Weissagung, Light Armour, Great Griffon*, Essence of Mithril 375 – Marshal – Characters - Sunna's Fury* - Pistol, Halberd, Great Griffon*, Talisman of Shielding 230 – Prelate – Characters - Plate Armour, Great Weapon, Horse 510 – 10x Electoral Cavalry – Core – Knightly Orders, Shield, Lance, S, C 510 – 10x Electoral Cavalry – Core – Knightly Orders, Shield, Lance, S, C 310 – 3x Knights of the Sun Griffon – Special – C 475 – 1x Steam Tank - Sunna's Fury - Imperial Armoury -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Warriors of the Dark Gods [2,998pts] Characters 28,33% Code 20,53% Special 51,14% Exalted Herald [850pts]: Army General Warriors [616pts]: Banner Enchantment, Favour of Cibaresh, God of Lust, Favoured Champion, Halberd, Musician, Standard Bearer, 18x Warrior Battleshrine [260pts]: Battleshrine Chosen Knights [629pts]: 4x Chosen Knight, Favour of Cibaresh, God of Lust, Favoured Champion, Musician Feldraks [553pts]: Champion, 4x Feldrak, Halberd, Musician, Standard Bearer Warhounds [90pts]: 5x Warhound -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Dread Elves 2998 Characters 40%: 1045 -> 34,8% Core 25%: 780 -> 26,0% Special: 733 -> 24,4% Menagerie 30%: 440 -> 14,7% 750 - Cult Priest, Cult of Yema, Divine Altar, Paired Weapons, Battle Standard, Shield, BasaltInfusion, Repeater Crossbow, Moraec’s Reaping (Hand Weapon), Lucky Charm 295 - Oracle, General, Alchemy, Wizard adept, Magical Heirloom 545 - 22x Blades of Nabh, Standard Bearer, Rending Banner, Musician, Champion 235 - 15x Dread Legionnaires, Spears, Musician, Champion 403 - 6x Dread Knights, Standard Bearer, Banner of Blood, Musician, Champion 195 - Raptor Chariot 135 - 5x Harpies 440 - Hydra ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Warriors oft he Dark Gods Characters 45%: 1050 -> 35% Core 20%: 608 -> 20,3% Special: 1342 -> 44,7% 605 – Chosen Lord - Characters - General, War Dais, Burning Portent, Talisman of Shielding, Potion of Swiftness, Idol of Spite 445 - Sorcerer - Characters – Wizard Adept, Dark Chariot, Plate Armour, Paired Weapons, Hero`s Heart, Basalt Infusion, Rod of Battle, Alchemy 488 – 17x Warriors - Core - M, C, S, Banner oft the Relentless Company 120 – 8x Warhounds - Core 310 - 5x Warrior Knights - Special - Lance, M 473 - 3x Chosen Knights - Special – Mark of Lust, M 259 - 3x Forsworn - Special – Damnation, Spiked Shield 300 - Battle Shrine - Special – Icon of Infinite ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Daemon Legions 330 - Harbinger of Father Chaos, Mark of the Eternal Champion, Burning Wheel, Wizard Apprentice, Thaumaturgy 260 - 10x Imps, Sorcerous Antennae 250 - 10x Succubi, Chilling Yawn (10) 240 - 10x Lemures, Unnatural Roots (10), Standard Bearer 225 - 5x Eidolons, Scout (5), Aura of Despair (5) 170 - 2x Mageblight Gremlins 205 - 5x Sirens, Hot Blood (5) 320 - Blazing Glories 350 - 3x Brazen Beasts 280 - 3x Clawed Fiends 370 - 3x Veil Serpents, Must select 2 spells from, Smite the Unbeliever, Spear of Infinity, Champion --- Total --- 3 000
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.