Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Armeeprojekt des Monats - Endspurt der Nominierungsphase   12.07.2019

      Bis Montag Abend läuft noch die Nominierungsphase zum Armeeprojekt des Monats. Einige Kandidaten wurden bereits als Hut in den Ring geworfen, aber Platz für weitere Vorschläge ist gegeben - auch die Möglichkeit, einen der bereits genannten Kandidaten aus dem Teilnehmerfeld zu drängen, besteht ebenfalls.
    • Zavor

      Die Rückkehr des Systemforums zu "Herr der Ringe"   13.07.2019

      Im Jahre 2016 hatte sich die damalige Zusammensetzung des Moderatorenkollegiums im Zuge von Umstrukturierungen dazu entschlossen, das Systemforum, das sich mit der Tabletop-Variante von Herr der Ringe beschäftigt, zu archivieren. Da das Spielsystem jedoch wieder mehr Beachtung seitens von Games Workshop erhält und die Begeisterung für das Spielsystem auch unter den hiesigen Hobbyisten ungebrochen ist (wie regelmäßige Anmeldungen zum P500/P250 sowie dem "Sommer-Projekt" zeigen), hat sich das Kollegium dazu entschieden, das Systemforum zu reaktivieren.

      Im Laufe des Abends werden - quasi zur "Einweihung" - ein paar Threads mit Neuigkeiten bespielt. Wir hoffen, dass auch Ihr Euch über die Rückkehr des Systemboards freut und auf einen Besuch vorbeikommt.

Dragon_King

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    4.970
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

3.096 Exellent

35 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Dragon_King

  • Rang
    Miniaturenmaler

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Zigarren, Tabletop, Kino

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
    Warhammer 40.000
    Blood Bowl
  1. WHU: Warhammer Underworlds Treff

    Jap, mehr Warbands, mehr Gegner. Das "Problem" beim kompetitiven Spiel ist dann nur, dass der Startwurf evtl schon viel kaputt machen kann. Oder auch die Starthand. Ein einzelner Wurf im Spiel dich entweder gewinnen oder verlieren lässt. Bei Best of 3 ist das hald weg. In Lausanne machen sie 6 Runden an je 1h. was mMn selbst bei neueren Spielern in 45 gut machbar ist.
  2. WHU: Warhammer Underworlds Treff

    hatte am Freitag in unserem Hobbykeller ein kleines get-together organisiert, hab Mollog Tome aus probiert.... 2:2 :/ meh (Wir haben das Lausanner System geborgt, 4 Runden, siehe Unten) Bin dann tags drauf nach Lausanne damit, dort lief es etwas besser, teils aber zu knappe Spiele, sollte besser die brauen Hosen anziehen. 4:2 (Die Spielen dort jeweils 1 Runde, nicht Best-of-3, dafür dann 6 Runden am Tag) Jedenfalls hopplahop gleich mal wieder 10 Spiele gemacht, mit einer bis Dato unbekannten Warband für mich
  3. Nö er verlässt mich hoffentlich lässt er mich bevor er geht wenigstens aus dem Keller gell @blackbutcher
  4. A long time ago in a galaxy far, far away....

    habe mich kaum getraut den Spoiler zu öffnen gigedigigedi
  5. Beim Spielen in der "Langen" Methode, ist keine Verschiebung der Boards zulässig. in eurem Fall hattet ihr ja "nur" ein solches Hex, dort wo das Missionsziel liegt, was eben nicht zulässig ist.
  6. #fakenews Das Spiel ist und bleibt für das Beste was GW aktuell für mich zu bieten hat.
  7. oha hier wird man mit memes versorgt! Bin dabei
  8. WHU: Warhammer Underworlds Treff

    da kenn ich auch so einen, woaah notenabgabe, keine Zeit, keine Zeit @blackbutcher Oh aufgepasst, gab dann unterdessen neue Restricted Liste, neues FAQ und Designerkommentare
  9. Ihr dunklen Götter

    Lieber späht als nie, alles gute noch zum Geburtstag! Mögen die Chaosgötter meiner Seele gnädig sein, und meine Verspätung entschuldigen. Und dich dafür mit Mutationen beschenken!
  10. WHU: Warhammer Underworlds Treff

    DankeDanke! Unterdessen hatten wir in Zürich unser Turnier. Bis auf 3 Warbands waren sogar alle bemalt, obwohl es keine Bemalpunkte oder -Pflicht gab.
  11. Ihr dunklen Götter

    Ohjaholahoppsasa! Sieht ja kreativ aus, ich bin gespannt auf die Farbe!
  12. WHU: Warhammer Underworlds Treff

    hab mit meinen Cursebreakern in Lausanne gewonnen. Mein 2. gewonnenes Turnier. Das 1. war mit Skaven, und gleichzeitig mein 1. Turnier. Leider gabs kein Glas, die machen 3er Serien von Turnieren und der Overallwinner nimmt die Scherbe nach hause. Und das war nicht das einzige merkwürdige... die reden dort nicht nur anders sondern spielen auch anders, und zwar immer nur eine Runde, dann gehts ab gegen den nächsten Gegner... dafür dann 6 Runden. ok kann man machen. Letztes mal gab es dort auch best Paintet, das ich verpasst habe, weil ein anderer eine echt toll bemalte Warband hatte. Diesesmal gab es kein Best Paintet, und ich dachte schon, das nehm ich mit nach hause :/ https://www.underworldsdb.com/shared.php?deck=0%2CN4%2CN6%2C257%2CN371%2C348%2CN389%2CN451%2CN550%2CN557%2CN504%2CL24%2CN345%2C291%2CN15%2C306%2CN385%2CN309%2CN12%2CN14%2C343%2C333%2CN27%2C383%2CL49%2CN529%2CN526%2CN357%2C420%2CN482%2CN405%2CN302%2CN419&fbclid=IwAR3OrKc7Qknizp_0Hemr4cyB-843Gq8L5L6abvvbCbsU1SnAuxY8nUYyE4o
  13. WHU: Warhammer Underworlds Treff

    Rebound? Kommt NACH dem Verteidigungswurf zum Einsatz, dein Wurf scheitert also, deswegen ->"enemy Attack actiion that would succeed"
  14. WHU: Warhammer Underworlds Treff

    richtig.
  15. WHU: Warhammer Underworlds Treff

    Abwerfen in der Endphase darst du nur, was du bis dahin auf der Hand hattest, und DANACH ziehst du wieder auf 5/3 auf
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.