Jump to content
TabletopWelt

Agurus

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    894
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.353 Very Good

Über Agurus

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Confrontation

Letzte Besucher des Profils

2.552 Profilaufrufe
  1. Ich erkläre den ersten Block für bemalt: Die Modelle habe ich gebraucht gekauft, grundiert und bemalt. Erst beim bemalen ist mir aufgefallen, wie groß manche der Lücken sind und dass die Passgenauigkeit überragend schlecht ist. An dem Punkt hatte ich keine Lust mehr die Modelle auseinander zu nehmen. Bleibt so, muss so reichen. Ist nur Warmachine.
  2. Mein Tauschmodell für @Erkwin ist feddisch. Hatte zwischendurch ein Motovationsloch, konnte es heute wieder überwinden. Basing wie ein Pleb, tut mir leid dafür. Und kein ordentlicher Fotohintergrund. Hoffe die Mini gefällt dennoch.
  3. Fortschritt an den Modellen des ersten Blocks: Rote Röcke fertig, Haut Grundfarbe und ein paar Highlights. Auf die Haut kommen noch Schatten, danach Details.
  4. Stein am Slan ausprobiert, und Wash auf die roten Krokodile aufgetragen.
  5. Wäre eine Idee gewesen. Wobei das eigentliche Problem eher in den ausladenden Posen liegt. Und Schwänze der Krieger und Tempelwache: ausgestreckt und lang nach hinten reichend.
  6. Aber dafür mit einer 100%gen Erfolgsquote!! Hoffentlich...
  7. Mit Bildern wird es viel spannender. OnePage Rules haben ein größeres Set an STL Dateien für einige der Fantasy Völker. Bei den Echsenmenschen hat man eine gute Auswahl aus dem Atmeebuch, aber nicht alles. Es fehlen die Salamander. Diese muss ich mir dann vermutlich bei einem anderen Anbieter besorgen. Sonst findet man den Slan, normale Krieger und Skinks, Tempelwache, eine paar Helden, Held auf Riesenechse und das Äquivalent zum Stegadon: Ich drucke meine Modelle auf einem Anycubic Photon Mono und bin mit der Qualität sehr zufrieden bzw. sehr angetan. Nicht jeder Druc
  8. Platzhalter Block 4 Mal sehen was so aus dem Drucker kommt. Vermutlich etwas GROßES!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.