Jump to content
TabletopWelt

average_joe

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    472
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

47 Fair

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über average_joe

  • Rang
    Neuer Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Female

Converted

  • Armee
    wh40k 7. Necromunda Pionierkorps
    wfb the jolly maw-pilgrims
    bb VFL Frugelhofen (U)
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Blood Bowl
    Herr der Ringe
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ganz ruhig- auch wenn haben besser ist als brauchen: Ein Set reicht. Warum: Du willst eh lieber Sector Mechanicus spielen. Denn, die Möglichkeit wirklich 3d zu spielen belebt das Spiel in meinen Augen sehr. Wir spielen Necromunda weil wir das trockene "wzzzap" eines Lasergewehres, das knatternde "brakkabrakka" eines Maschinengewehres kurz bevor Ihm die Munition ausgeht und das schmatzende "schooom" einer meisterhaften Boltpistole lieben (Ansonsten würden wir SAGA spielen). Necromunda ist ein netter Zeitvertreib in den Stunden in denen wir nicht GorkaMorka spielen, denn: wenn ich Spac
  2. Hmmmm, also ich muss nicht mehr die kürzeste Strecke für einen Angriff wählen. Genug Bewegung vorausgesetzt, umlaufe ich die 1- Zoll Blase meines Gegners um mit meinem Kampfmesser in den Rücken zu stechen. Oh, und mein Gegner, sollte Er die Chance für eine Reaktionsattacke haben, trifft mich dann auch noch schlechter. Und bei Zielen die in 1Zoll zueinander stehen schieße ich, nach Kaltblütigkeitstest, auf das schwerer zu treffende, da ich bei Fehlwurf eine 50% Chance habe das zweite Ziel zu treffen. Okay. Man sollte also weniger als 2 Zoll zueinander stehen um nicht umtänzelt zu
  3. Ich weiss nicht... der Motor vorne und die beiden Orks hinten... fand ich schicker! Ob da schon Farbe drauf ist? Gruss,
  4. Lieber Dennis, die kleine, göttinger Gorkamorkagruppe wartet gespannt auf Spielberichte und Sonderregeln/ Hausregeln! Rokkit Paks, Bazookas vielleicht auch Brenna Boys? Ich sehe noch keine Schilde! Oder ein Ork Fort! Oder Scrap Counter? Sustainedfire Dice? Turny gubbins? Wir warten auf die ersten Feldtests und stoßen mit einem frischen Fass Fungusbräu an in Richtung Hamburch! Gruss,
  5. Spieleburg Göttingen: Home of the brave! Jeden Dienstag. Gruss,
  6. Da im anderen Bereich niemand antwortet hier nochmal meine Frage: Sehr geehrte Mitspielerinnen und Mitspieler, treffen japanische Selbstmordantipanzerteams automatisch? Oder müssen sie ein bewegtes Ziel treffen ( Advance auf die 4, Run auf die 6)? Danke für die Antwort. Gruss,
  7. Sehr geehrte Mitspielerinnen und Mitspieler, treffen japanische Selbstmordanitpanzerteams automatisch? Oder müssen sie ein bewegtes Ziel treffen ( Advance auf die 4, Run auf die 6)? Danke für die Antwort. Gruss,
  8. Ich spiele immer mit 3 Smgs und dem Bar. Mir geht es hier eher um Kadenz gepaart mit Nahkampfpotential. Die Rangers sind in der ersten Aktivierung in Smg Reichweite, und in der zweiten im Nahkampf. Oder sie sind die ersten Opfer des Fahrzeugflammenwerfers Gruß,
  9. 37085 Göttingen, Niedersachsen; jeden Dienstag in der Spieleburg Gruß,
  10. Ich denke das AoS leider auch der Tod des generischen Gnoblars ist. Denn Hand aufs Herz: tausche 4 Gnoblar gegen einen Eisenwanst... Leider ist auch die gekürzte Reichweite des Eisenspeiers ein Grund ihn nicht mehr zu spielen. Nun gut, ich kann den einen (!) Wurf auf die 4+ wiederholen wenn meine Zieleinheit aus 10+ Modellen besteht... Allerdings ist das klagen auf hohem Niveau. Ich denke wir Tyrannen dürfen uns wirklich nicht beschweren. Oder hat irgendwer von Euch die ersten Testspiele verloren? Hat irgendwer nicht auf sofortigen Sieg gespielt? We´re ogres. We´re supposed to be surrounded. G
  11. Guten Tag Mitspieler! Am Spieltisch meines Vertrauens kamen Gestern folgende Fragen auf: Meine Einheit greift an. Durch Platzmangel stehen zwei Modelle meiner Einheit in der 3 Zoll Blase einer zweiten gegnerischen Einheit. Kann ich in der Nachrückphase diese zwei Modelle meiner Einheit aus der 3 Zoll Blase bewegen um meine Attacken auf meine Zieleinheit zu maximieren? Ist die zweite gegnerische Einheit noch im Nahkampf, ohne feindliche Modelle in der 3 Zollblase? Danke für die Antwort! Gruß,
  12. Sehr geehrte Mitspieler, ich hätte eine kurze Regelfrage: Darf ein Trupp, während der Neupositionierung nach gewonnenem Nahkampf, ein Haus betreten? Oder nach dem Notausstieg durch Verlust des Transportfahrzeuges? Danke für die Antwort. Gruß,
  13. @Siam Tiger: a.) Ja, nur Marines kriegen Schrotflinten. b.) Ja, nur in der RangerBox sind die Bengalores, und nein eine Rangerauswahl kann keine Minenfelder beseitigen, auch wenn Räumgerät am Modell vorhanden ist. c.) Es gibt keine Sonderreglen explizit für die Buffalo Soldiers, es gibt aber den Verweis auf die Vetranen Einheit aus dem Additional Units PDF. Gruß,
  14. Ich hätte da mal vier Regelfragen und hoffe auf Eure Unterstützung! 1.) Wenn Spotter und dazugehörige Einheit als separat definiert werden, erhalten Sie dann auch separate Pin- Marker? 2.) Steht sicher irgendwo km Errata aber ich kann es nicht finden: Darf eine HQ Einheit Ihren Moralbonus für das erscheinen aus der Reserve benutzen? 3.) Was passiert mit den Befehlswürfeln der Einheiten die sich im ersten Szenario vom Feld bewegen? 4.) Kann ich in das zweite Stockwerk eines Gebäudes eine Advance - Bewegung machen, oder muss es eine Run Bewegung sein? Danke für Eure Antwort! Gruß,
  15. Ja guten Tag! Ich würde gerne mal eine Regelfrage einstreuen: a.) Darf ich einen Transporter (softskin) angreifen der eine "Run"- Aktion ausgeführt hat? Und wie verhält sich der transportierte Trupp? Oh und gleich noch eine! b.) Darf ich gezielt ein Haus (und nicht den Trupp darin) beschiessen? Danke für die Antworten! Gruß,
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.