Jump to content
TabletopWelt

Uncilin

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    183
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

14 Fair

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Uncilin

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    Imperium, merowingerzeitliche Franken

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Den Wolfsschädel find ich schon gewagt, sieht so sehr organisch aus. Kannst den mit anderen Bits (Kabel, Metallstreben oder ähnliches) etwas mechanischer aussehen lassen? Dann fänd ichs ne gute Idee. G
  2. Ach komm schon, als ob ich nen Stufe 4 Magier spiel. Da können wir auch Kniffeln. Deine Truppen werden einwandfrei erschossen und notfalls erschlagen. Zuviel Armeelisten hier im Forum zu lesen ist nicht gesund. Nur so zum Vergleich ich hab jetzt 106 Modelle in meiner Liste das sind mehr Püppies als manche Imperiumsarmee aufstellt.
  3. Ich denke, dass die Franken als Nachfolger des römischen Reiches angesehen werden dürfen. Anhand der Sachsenkriege von Karl dem Großen sieht man ja das Sachsen sich ja auch recht lang gegen die Christianisierung gesträubt haben. (was eigentlich nichts mit wild oder zivilisiert zu tun hat, aber man sich schon so vorstellt) Aber danke für eure Mühen meine Franken werden die herausgeputzten Krieger mit Ango, Franziska und Speere sein. Und der weniger gepflegte Krieger ein Sachsen, auch wenn man da den Sachsen wohl nicht gerecht wird. Alternativ bekommen alle Franken rote Wadenwickel, hat ja Tacit
  4. Danke für den Vorschlag, aber genau die Minis sind zum Teil meine Franken.
  5. Hallo liebe Saga Spieler, wir haben gestern unsere ersten Scharmützel geschlagen und werden definitiv bei dem Spiel bleiben. Ich spiele eine merowingerzeitliche Kriegerbande und setze gerne einen Trupp Sachsenkrieger ein. Die haben eine Attacke mehr und eine Rüstung von 3. Jetzt meine Frage; wie würdet ihr die Sachsen darstellen, so dass man sie von den regulären Franken unterscheiden kann. Gabs irgendwas was die Sachsen optisch von den Franken unterschieden hat und man an den Figuren gut darstellen kann? Bisher hab ichs so gelöst, dass ich einfach junge Krieger ohne Tunika genommen habe. Da
  6. Habe meine Imperiumsarmee komplett bunt gestaltet, mit Ausnahme der Ritterorden. Das gefällt mir wesentlich besser und ist unterhaltsamer zu bemalen. Kann ich nur empfehlen... Edit: Sollte ich mal wieder in der Heimat sein (ca.2 Monate) und ich noch an dieses Thema denken kann ich gern einmal ein paar Bilder posten. Ist von nahezu jeder Provinz was dabei, manche Frabkombinationen sind auch frei erfunden.
  7. In dem Buch sind einige Motive von Stirland zu finden. Das Wappen von Stirland zeigt ein Skelett mit einem Schwert in der Hand, das in ein Horn bläst, auf schwarzem Grund. Die anderen Vorschläge sind Hörner, Kreuze, Kometen und besagte Dame (auch ohne Panzerarm). Die am häufigsten verwendeten Farben sind Grün, Gelb, Rot und Schwarz. Ich finde, dass das Jagdhorn am besten zu der Region Stirland passt.
  8. Hier, ca. 100 Speerträger 30 Hellebardiere und 40 Schützen sind abmarschbereit. Sollte fürs erste langen. Wird allerdings viel länger dauern das Buch zu besorgen, da ich etwas sparen muss in nächster Zeit...
  9. Klasse Arbeit, gleichzeitig sehe ich, das du auch bei den Römern weitergekommen bist. Hör jetzt dann auf mit Arbeiten und geh auch Figuren bemalen, vllt komme ich in den nächsten Monaten öfters dazu. Sag mal wie weit ist es denn von dir nach Bochum?
  10. :god:Das ist echt unfassbar, was du alles an Figuren bemalst und das Tempo erst... Wenn man noch liest was du nebenher planst, dann muss ich fast heulen wenn ich meinen Bemaltisch anschaue.´
  11. Wie ist das mit den anderen Büchern von Ganesha Games. Zum Beispiel Flying Lead würde mich interessieren, brauche ich dazu auch noch Songs of Blades and Heroes?
  12. Uncilin

    US Army

    Hübsche Figuren hast du da. Ein klein wenig Interesse hast du mit dem Projekt auch geweckt. Die Figuren sind echt nicht teuer und für die Regeln (die netterweise in Deutsch geschrieben sind) gibt es doch einige Mitspieler. (Hm, oll ich, soll ich nicht...)
  13. Uncilin

    Haus York

    Sehr schön hier schaue immerwieder gerne rein. Die zusätzlichen Infos sind auch toll, vor allem da ich von den Rosenkriege keine Ahnung habe. Ich habe nur mal einen furchtbar langweiligen Roman gelesen der in der Zeit spielt und davon überhaupt nichts behalten...
  14. Schöne Figuren hast du da erschaffen (sind auch tolle Modelle), beeindruckend ist das Tempo, umso mehr wenn man bedenkt, dass du nichteinmal für dich malst. Sollte mir echt ein Beispiel an dir nehmen...
  15. Uncilin

    Haus York

    Sehr schön deine Figuren, die Waffen sind zwar etwas verbogen, aber das bekommt man selten wieder in Ordnung. Habe Pikeniere mit Waffen aus Zinn:gaga, ist ja bei Foundry nicht der Fall. Es soll eine weitere Box mit Infanteristen erscheinen, weiß aber nicht ob es die dieses Jahr noch gibt. Falls ja bin ich auch im SpäMi dabei.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.