Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Der Champion des 30. Jahrtausends   15.04.2019

      Noch bis zum Ende des Oster-Wochenendes könnt Ihr aus einer fantastischen Auswahl von sage und schreibe 13 Kandidaten den überzeugensten Champion, den die jeweiligen Inhaber ins Rennen geschickt haben, wählen. Vertreten sind nicht nur die Kämpfer zahlreicher Legionen, auch verschiedene Ausrüstungen und Posen lassen sich bei den Modellen finden.

Nizzre'

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.828
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Fair

10 User folgen diesem Benutzer

Über Nizzre'

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Converted

  • Armee
    I'm clean now, no more Tabletop :-(
  • Spielsysteme
    Confrontation
  1. Circle de lá luna

    "Dies ist eine Geschichte aus der Warhammer-Welt. Eine Geschichte von Helden, Banditen, Wegelagerern, Freibeutern und tapferen Abenteurern, die bereitwillig ihr Leben aufs Spiel setzen, um unermessliche Reichtümer zu erlangen. Sie sind Söldner." - Auszug aus "Kriegerische Horden" Hallo und herzlich willkommen zu meinem zweiten Projekt, dass ich neben meinen Ogern zu führen gedenke. Die Intension für Söldner war so einfach wie auch logisch: Da ich vornehmlich der Sammler/Bastel-Leidenschaft verfallen bin, sammeln sich bei mir zu Hause allmälich allerlei Figuren, die mir optisch sehr gefallen, für die ich allerdings keine Verwendung in einer Armee finden konnte. Zwischen Chaosrittern und bretonischen Bauern finden sich da vornemlich auch Confrontationfiguren, die sich wohl wie ein roter Faden durch die Söldner-Armee ziehen werden. Als logische Folgerung kamen nur Söldner in Frage, schon allein, weil ich nur hier richtig schön Völker mischen kann. Insgesamt wird die Armee wohl eine eher düstere Angelegenheit, ich konnte mich noch nie sonderlich für diese "klinisch reinen, imperialen Söldner" begeistern, schließlich sind Söldner eigentlich das Wahrhaft Böse: Ohne Tugend und Moral [letzteres auch regeltechnisch ^^] kämpft der gottlose Trupp gegen alles und vor allem auch FÜR Jeden, der genug Zahlen kann. Das sind die wahrlichen 'bad Guys'. Es wird also richtung Karneval des Chaos aber auch richtung Gilden/Unterwelt-Gang gehen. Im RackhamUniversum gibt es eine "Freie Stadt" namens Cadwallon, die in gewisser weise Pate steht und der auch einige Figuren entnommen sind. Weitere Inspiration bieten die Bücher von Steven Brust, welche den Werdegang des Auftragskillers Vladimir Taltos beschreiben und zu meinen Lieblingsbüchern gehören. Namen und ähnliches Hingegen werden so ziemlich überall zusammengeklaubt, wenn ich sie für passend halte, bzw. sie mir gefallen. Farbtechnisch werde ich ein Kontrastreiches Schmema versuchen, dass mit gewöhnlichen Metallfarben und einer dunkelbraun/Eisblau-Kombi eher einfach gehalten werden soll. Basetechnisch werden es wohl Pflastersteine, und Städtetypische Szenarien. Hoffe, dass entwickelt sich so, wie ich es mir vorstelle und es ist einigermaßen rübergekommen, worauf es hinaus laufen wird oder besser soll. Leider kann ich noch nicht mit Bildern aufwarten, aber eine kleine Übersicht zwecks Truppen kann ich bieten; In meinem Besitz [bzw. bestellt] befinden sich meist noch in Einzelteilen: der selbstgebastelte Zahlmeister auf Ross zig Magiermodelle zu Fuß 6 Volands Kavallerie (oder alternativ schwere Kavallerie) 10 Armbrustschützen 9 Duellisten mit Wummen 9 Duellisten ohne Wummen 9 selbstgebastelte Mengils 4 "Werwölfe" [Confrontation Wolfen] die ich mir aus meiner Ogerarmee -fungieren dort als Yheeties- ausleihen werde und die als Eisenwänste Eingesetzt werden 1 Riese 1 Kanone 1 Rhinox aus der Ogerarmee Das ist das, was mir 'spontan' und ohne ausgiebige Sichtung einfällt... Übrigens soll das Projekt vornehmlich der eigenen Motivation bzw. dem "Dranbleiben" dienen, also nicht wundern, wenn hier kein Top-Speed vorgelegt wird... denke meine Oger sind da ganz gute Referenz... Fluff und Pics are coming soon... Liebe Grüße Nizzre' P. S.: Hab mir gedacht, jetzt wo Seite zwei angebrochen ist, führe ich hier auch so ein schickes Inhaltsverzeichniss, mit dessen Hilfe man direkt zu den einzelnen Posts hoppen kann. Inhaltsverzeichnis: Die Arkana von Lyakron Chapter One: Die Grenzgrafschaften und Lyakron II. Kapitel: Das Viertel des Mondes und der Circle de lá luna Drittens: Die Führung des Circle de lé luna 4: Die Struktur des Circle de la luna Kapitel Fünf: Aus dem Tagebuch eines Smokin' Barrels (first part) Sechstens: Halblingsprosa Miniaturen Der Wiedereinstieg beim Bemalen: Ein Duellist mit Pistole Einige unbemalte Figuren [umbauten] Frank Dullard und Mr. Sly (Der Zahlmeister); noch unbemalt Vielfraß mit Pistolenpaar [wip] Lloyd der Gnom [unbemalt] Erste Gehversuche in Sachen FAP 1 Fap-Duellist mit Pistole[n] so gut wie fertig Weitere Duellisten mit Pistolen [noch wip] Kleines Preview zu den Duellisten mit Pistole Duellisten quasi fertig Preview auf diverse Sachen Erster Blick auf die Armbrustschützen Preview Vielfraß 2 und 3 Erster Blick auf die Halblinge So, noch ist das ganze ziemlich übersichtlich, hoffe, das füllt sich allmälich... EDIT: So, mal die selbst gebastelte Grafik eingefügt, die (vll. noch leicht modifiziert) mein Self-made-Söldner-Armeebuch als Deckblatt zieren soll...
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.